So aktivieren Sie die Funktion „Neue Registerkarte vorab laden“ auf Edge

Wenn Sie die neue Registerkartenseite angepasst haben (die neue Registerkartenseite angepasst) , kann es jedes Mal eine Weile dauern, bis sie geladen ist. Um die Öffnungszeit zu verkürzen, können Sie einen neuen Tab für ein schnelleres Surferlebnis vorab laden Kante. Sie können das Vorabladen der neuen Registerkartenfunktion im Einstellungsfenster aktivieren oder deaktivieren Kante (Kante)Registierungseditor(Registry Editor) und im Editor lokale Gruppenrichtlinie(Lokaler Gruppenrichtlinien-Editor).

Zu einem neuen Browser-Tab Edge können Sie verschiedene Elemente hinzufügen. (Edge) Je mehr Inhalte Sie jedoch hinzufügen, desto länger dauert es, bis die Seite jedes Mal geladen wird, wenn Sie einen neuen Tab öffnen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Edge-Browser zu beschleunigen (Edge-Browser beschleunigen). Windows 10 aber wenn Sie einen neuen Tab schneller als gewöhnlich laden möchten, kann die Aktivierung dieser Funktion sehr hilfreich sein.

So schalten Sie es ein vorladen(Preload) neue Registerkarte in Kante

Zum Aktivieren oder Deaktivieren vorladen(Preload) neue Registerkarte in Kante Mach Folgendes.

  1. Öffnen Sie den Edge-Browser auf Ihrem PC.
  2. Klicken Sie auf das Symbol mit den drei Punkten und wählen Sie aus Einstellungen(Einstellungen) .
  3. Gehen Sie zum Abschnitt ” Neue Registerkarte(Neue Registerkarte).
  4. Schaltknopf Neue Registerkarte für schnelleres Arbeiten vorab laden.(Laden Sie die neue Registerkarte für eine schnellere Erfahrung vor)

Öffnen Sie zunächst einen Browser Kante Klicken Sie auf Ihrem Computer auf das Dreipunkt-Symbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie ” Einstellungen(Einstellungen)” aus der Liste.

Dann müssen Sie zu ” Neue Registerkarte (Neue Registerkarte Seite )” und Umschaltfläche ” Laden Sie einen neuen Tab für eine schnellere Erfahrung vor(Laden Sie die neue Registerkarte für eine schnellere Erfahrung vor)“, sichtbar auf Ihrem Bildschirm.

Das ist alles.

Einschalten vorladen(Preload) neue Registerkarte in Kante mit Hilfe registrieren.(Registrierung)

Zum Einschalten vorladen(Preload) neue Registerkarte in Kante mit Hilfe Registrierung(Registrierung) , gehen Sie wie folgt vor.

  1. Klicken Win+R .
  2. Eintreten regedit und drücken Sie die Taste Eintreten .
  3. Drück den Knopf Ja(Ja) .
  4. Gehe zu Microsoft in HKEY_LOCAL_MACHINE .
  5. Rechtsklick Microsoft > Neu > Schlüssel .
  6. Nennen Sie es wie Kante(Kante) .
  7. Rechtsklick Kante > Neu > DWORD (32-Bit) Wert .
  8. nenne es NewTabPagePrerenderEnabled .
  9. Doppelklicken Sie darauf, um es zu installieren Bedeutung(Wert) Daten als eines .
  10. Drück den Knopf OK(OK) .

Sehen wir uns diese Schritte im Detail an.

Vorsichtsmaßnahmen: (Vorsicht: ) Es wird empfohlen, dass Sie einen Systemwiederherstellungspunkt erstellen, bevor Sie mit den Schritten fortfahren.

Klicken Sie zunächst einmal Win+R Geben Sie zum Öffnen der Eingabeaufforderung „Ausführen“ regedit ein und klicken Sie dann auf Eingang”. (Enter) Danach drücken Sie die Taste ” Ja (Ja)” im Popup-Fenster Benutzerkontensteuerung. Nach dem Öffnen Registierungseditor(Registrierungseditor) gehen Sie zu folgendem Pfad:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft

Wenn Sie den Schlüssel finden können Kante im Schlüssel Microsoft , müssen Sie den 5. und 6. Schritt nicht ausführen. Ansonsten Rechtsklick Microsoft > Neu > Schlüssel und nenne es Kante .

So aktivieren Sie das Vorladen neuer Registerkarten in Edge mithilfe der Registrierung

Dann Rechtsklick Kante und wähle Neu > DWORD (32-Bit)-Wert . Dann ruf es an NewTabPagePrerenderEnabled .

So aktivieren Sie das Vorladen neuer Registerkarten in Edge mithilfe der Registrierung

Standardmäßig ist es dabei 0 als Daten Werte(Wert) . Sie müssen es ändern eines . Doppelklicken Sie dazu darauf, geben Sie ein eines in das Feld und drücken Sie die Taste OK (OK ), um Ihre Änderungen zu speichern.

So aktivieren Sie das Vorladen neuer Registerkarten in Edge mithilfe der Registrierung

Wenn Sie es deaktivieren möchten, können Sie entweder den Wert entfernen NewTabPagePrerenderEnabled REG_DWORD oder set für Daten Wert (Wert)0 .

Kann eingeschaltet werden vorladen(Vorladen) eines neuen Browser-Tabs Kante verwenden (Kante)Editor für lokale Gruppenrichtlinien(Lokaler Gruppenrichtlinien-Editor). Sie müssen jedoch die Gruppenrichtlinienvorlagen für Edge hinzugefügt haben. (Gruppenrichtlinienvorlagen für Edge) Andernfalls können Sie den Einstellungspfad unten nicht finden.

Einschalten vorladen(Preload) neue Registerkarte an Kante mit Hilfe Gruppenrichtlinie(Gruppenrichtlinie)

Zum Einschalten vorladen(Preload) neue Registerkarte in Kante mit Hilfe Gruppenrichtlinie(Gruppenrichtlinie) , gehen Sie wie folgt vor:

  1. Finden gpedit.msc im Suchfeld in der Taskleiste.
  2. Klicken Sie auf ein einzelnes Ergebnis.
  3. Wechseln zu “Start”, “Home” und “Neuer Tab”(Startup, Startseite und neue Registerkarte) in ” Computerkonfigurationen(Computerkonfiguration) ” .
  4. Doppelklick Aktivieren Sie das Vorladen neuer Registerkarten für schnelleres Laden(Aktivieren Sie das Vorladen der neuen Registerkarte für schnelleres Rendern) Rendering-Einstellungen.
  5. Wählen Sie die Option ” Inbegriffen(Ermöglicht)”.
  6. Drück den Knopf OK(OK) .

Lassen Sie uns auf diese Schritte im Detail eingehen, um mehr zu erfahren.

Zuerst müssen Sie öffnen Editor für lokale Gruppenrichtlinien(Editor für lokale Gruppenrichtlinien) auf Ihrem Computer. Suchen Sie dazu nach gpedit.msc Taskleiste(Taskleiste) und klicken Sie auf ein einzelnes Ergebnis. Navigieren Sie nach dem Öffnen zu folgendem Pfad:

Computer Configuration > Administrative Templates > Classic Administrative Templates > Microsoft Edge > Startup, home page and new tab page

Im Ordner ” Autostart“, „Home“ und „Neuer Tab(Startup, Startseite und neue Registerkarte) ” finden Sie den Parameter ” Enable New Tab Preload” für schnelleres Rendern(Vorladen der neuen Registerkarte für schnelleres Rendern aktivieren) auf der rechten Seite. Der Standardwert ist ” Nicht konfiguriert(Nicht konfiguriert) ” . Sie müssen darauf doppelklicken und die Option ” Inbegriffen (Ermöglicht)”.

So aktivieren Sie das Vorladen neuer Registerkarten in Edge mithilfe von Gruppenrichtlinien

Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche OK Änderungen zu speichern.

Danach können Sie die Aktivierung überprüfen, indem Sie in Ihrem Browser die Seite edge://settings/newTabPage öffnen Kante. Wenn die Umschaltfläche ausgegraut ist, bedeutet dies, dass Sie die Einstellung mit geändert haben Registierungseditor(Registry Editor) oder Editor lokale Gruppenrichtlinie(Lokaler Gruppenrichtlinien-Editor). Möglicherweise sehen Sie auch eine entsprechende Meldung Ihr Browser wird von Ihrer Organisation verwaltet(Ihr Browser wird von Ihrer Organisation verwaltet) .

So aktivieren Sie das Vorladen neuer Registerkarten in Edge mithilfe von Gruppenrichtlinien

Diese Funktion kann jedoch ein High verursachen CPU auslastung(CPU) auf Ihrem PC. Wenn dies passiert, können Sie diese Schritte ausführen, um das Problem mit hoher Speicher- oder CPU-Auslastung in Microsoft Edge unter (Microsoft Edge hohe Speicher- oder CPU-Auslastung beheben) zu beheben.Windows 10 . Ändern Sie andererseits den Parameter auf ” Nicht konfiguriert(Nicht konfiguriert)“ wird diese Funktion deaktiviert Gruppenrichtlinie(Gruppenrichtlinie) .

Das ist alles! Hoffe das hilft.

Wenn Sie die neue Registerkarte angepasst haben, kann es jedes Mal einige Zeit dauern, bis sie geladen ist. Um die Öffnungszeit zu verkürzen, können Sie eine neue Registerkarte für ein schnelleres Erlebnis im Edge-Browser vorab laden. Es ist möglich, das Vorabladen der neuen Registerkartenseitenfunktion über das Edge-Einstellungsfenster, den Registrierungseditor und den Editor für lokale Gruppenrichtlinien zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Auf der neuen Registerkarte im Edge-Browser können verschiedene Elemente hinzugefügt werden. Je mehr Sie jedoch hinzufügen, desto länger dauert es, die Seite zu laden, wenn Sie einen neuen Tab öffnen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Edge-Browser unter Windows 10 zu beschleunigen, aber wenn Sie die neue Registerkarte schneller als gewöhnlich laden möchten, kann die Aktivierung dieser Funktion sehr hilfreich sein.

So aktivieren Sie das Vorladen einer neuen Registerkarte auf Edge

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Vorladen einer neuen Registerkarte auf Edge zu aktivieren oder zu deaktivieren:

  1. Öffnen Sie den Edge-Browser auf Ihrem PC.
  2. Klicken Sie auf das Symbol mit den drei Punkten und wählen Sie .
  3. Wechseln Sie zum Abschnitt.
  4. Schalten Sie die Schaltfläche um.

Öffnen Sie zunächst den Edge-Browser auf Ihrem Computer, klicken Sie auf das dreipunktige Symbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie das aus Einstellungen von der Liste.

So aktivieren oder deaktivieren Sie das Vorladen einer neuen Registerkarte auf Edge

Als nächstes müssen Sie zu wechseln neue Registerkarte Abschnitt und Umschalten Laden Sie die neue Registerkarte für ein schnelleres Erlebnis vorab Schaltfläche auf Ihrem Bildschirm sichtbar.

Das ist alles.

Aktivieren Sie Neue Registerkarte auf Edge mithilfe der Registrierung vorladen

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Seite „Neue Registerkarte vorladen“ auf Edge mithilfe der Registrierung zu aktivieren:

  1. Drücken Sie.
  2. Geben Sie ein und klicken Sie auf die Schaltfläche.
  3. drück den Knopf.
  4. Navigieren Sie zu ein.
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf .
  6. Benennen Sie es als .
  7. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf .
  8. Benennen Sie es als .
  9. Doppelklicken Sie darauf, um die Wertdaten als festzulegen.
  10. drück den Knopf.

Sehen wir uns diese Schritte im Detail an.

Vorsicht: Es wird empfohlen, einen Systemwiederherstellungspunkt zu erstellen, bevor Sie mit den Schritten fortfahren.

Zuerst drücken Win+R Um die Eingabeaufforderung Ausführen zu öffnen, geben Sie regedit ein und drücken Sie die Eintreten Taste. Klicken Sie anschließend auf die Ja Schaltfläche im UAC-Popup-Fenster. Navigieren Sie nach dem Öffnen des Registrierungseditors zum folgenden Pfad:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft

Wenn Sie die finden können Kante Schlüssel in den Schlüssel, müssen Sie den 5. und 6. Schritt nicht ausführen. Andernfalls klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Microsoft > Neu > Schlüsselund nennen Sie es als Kante.

So aktivieren Sie das Vorladen einer neuen Registerkarte auf Edge mithilfe der Registrierung

Als nächstes klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Kante und auswählen Neu > DWORD (32-Bit)-Wert. Benennen Sie es dann als NewTabPagePrerenderEnabled.

So aktivieren Sie das Vorladen einer neuen Registerkarte auf Edge mithilfe der Registrierung

Standardmäßig ist es dabei 0 als Wertdaten. Sie müssen es ändern eines. Doppelklicken Sie dazu darauf, geben Sie ein eines in das Feld und klicken Sie auf die OK Schaltfläche, um die Änderung zu speichern.

So aktivieren Sie das Vorladen einer neuen Registerkarte auf Edge mithilfe der Registrierung

Falls Sie es deaktivieren möchten, können Sie entweder den NewTabPagePrerenderEnabled REG_DWORD-Wert löschen oder die Wertdaten als festlegen 0.

Es ist möglich, die Seite „Neue Registerkarte vorab laden“ im Edge-Browser mithilfe des Editors für lokale Gruppenrichtlinien zu aktivieren. Sie müssen jedoch Gruppenrichtlinienvorlagen für Edge hinzugefügt haben. Andernfalls können Sie den unten genannten Einstellungspfad nicht finden.

Aktivieren Sie das Vorabladen einer neuen Registerkarte auf Edge mithilfe der Gruppenrichtlinie

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Seite “Neue Registerkarte vorladen” auf Edge mithilfe von Gruppenrichtlinien zu aktivieren:

  1. Suchen Sie im Suchfeld der Taskleiste nach.
  2. Klicken Sie auf das Einzelergebnis.
  3. Navigieren Sie zu ein.
  4. Doppelklicken Sie auf die Einstellung.
  5. Wählen Sie die Option aus.
  6. drück den Knopf.

Lassen Sie uns auf diese Schritte im Detail eingehen, um mehr zu erfahren.

Zunächst müssen Sie den Editor für lokale Gruppenrichtlinien auf Ihrem Computer öffnen. Suchen Sie dazu in der Taskleistensuche nach gpedit.msc und klicken Sie auf das einzelne Ergebnis. Navigieren Sie nach dem Öffnen zum folgenden Pfad:

Computer Configuration > Administrative Templates > Classic Administrative Templates > Microsoft Edge > Startup, home page and new tab page

In dem Ordner finden Sie eine Einstellung namens Aktivieren Sie das Vorladen der neuen Registerkartenseite für schnelleres Rendern auf Ihrer rechten Seite. Standardmäßig ist es als eingestellt. Sie müssen darauf doppelklicken und die auswählen Ermöglicht Möglichkeit.

So aktivieren Sie das Vorladen einer neuen Registerkarte auf Edge mithilfe der Gruppenrichtlinie

Klicken Sie zuletzt auf die OK Schaltfläche, um die Änderung zu speichern.

Anschließend können Sie die Aktivierung überprüfen, indem Sie die Seite edge://settings/newTabPage im Edge-Browser öffnen. Wenn die Umschaltfläche ausgegraut ist, bedeutet dies, dass Sie die Einstellung mit dem Registrierungseditor oder dem Editor für lokale Gruppenrichtlinien geändert haben. Möglicherweise sehen Sie auch eine Meldung mit der Aufschrift .

So aktivieren Sie das Vorladen einer neuen Registerkarte auf Edge mithilfe von Gruppenrichtlinien

Diese Funktionalität kann jedoch ein Problem mit hoher CPU-Auslastung auf Ihrem PC verursachen. In diesem Fall können Sie diese Schritte ausführen, um das Problem mit der hohen Speicher- oder CPU-Auslastung von Microsoft Edge in Windows 10 zu beheben. Ändern Sie andererseits die Einstellung in Nicht konfiguriert wird diese Funktion über die Gruppenrichtlinie deaktivieren.

Das ist alles! Hoffe das hilft.