So aktivieren Sie DNS über HTTPS in Firefox

DNS durch HTTPS ist eines der besten neuen Internetprotokolle, das entwickelt wurde, um unsere Sicherheit beim Surfen im Internet zu verbessern. Es verschlüsselt Anfragen DNS und verhindert, dass Dritte Ihre Online-Aktivitäten verfolgen. In Zukunft werden wohl alle namhaften Browser dabei sein DNS durch HTTPS standardmäßig, aber das ist jetzt nicht der Fall. Wenn Sie Mozilla verwenden Feuerfuchs und aktivieren möchten DNS durch HTTPS hier ist, wie es geht Windows-PC und Smartphone(PC und Android-Smartphone) oder Android-Tablet:

HINWEIS.(HINWEIS:) In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie es aktivieren DNS durch HTTPS in Feuerfuchs zum Windows und Android(Windows und Android) . Leider ist diese Funktion noch nicht auf dem iPhone verfügbar. Auch, wenn Sie nicht wissen, was DNS durch HTTPS lesen: Was ist DNS durch Sichere HTTPS- oder DNS-Suche(HTTPS oder sichere DNS-Lookups) ? Schalten Sie es ein Google Chrome !.

So schalten Sie es ein DNS durch HTTPS in Feuerfuchs zum Windows

Einschalten DNS durch HTTPS in Feuerfuchs einfacher als Sie vielleicht erwarten. Öffnen Sie Firefox(Öffnen Sie Firefox) auf einem Windows 10-PC und drücke(PC und klicken) oder berühren Menütasten(Menütaste) . Sie finden es in der oberen rechten Ecke Feuerfuchs.

Klicken oder tippen Sie im Menü auf Optionen(Optionen) .

Eintrag „Optionen“ im Firefox-Menü

Registerkarte « Optionen(Optionen) » geladen. Scrollen(Scrollen) bis zum Ende, wo Sie das ” Netzwerkeinstellungen”(Netzwerkeinstellungen) . Es hat einen Knopf Einstellungen(Einstellungen) »: Klicken oder tippen Sie darauf.

Schaltfläche Einstellungen in den Firefox-Netzwerkeinstellungen

Jetzt Feuerfuchs öffnet Dialogfeld mit(Dialogfeld) mit dem Namen ” Verbindungseinstellungen(Verbindungseinstellungen) ” . Zu Firefox verwendet (Firefox-Nutzung) DNS durch HTTPS Installieren Kontrollkästchen “DNS über HTTPS aktivieren”.(“DNS über HTTPS aktivieren”) unten Dialogbox(Dialogbox) .

Option „DNS über HTTPS aktivieren“ in den Firefox-Verbindungseinstellungen.

Feuerfuchs Verwendet Wolkenflare zum DNS durch HTTPS was bedeutet, dass Ihre Suchanfragen DNS werden nun an DNS gesendet Server (DNS)Stattdessen Cloudflare (Wolkenfackel)DNS – Standardserver installiert Windows 10 oder Ihren Router.

Klicken oder tippen Sie auf ” OK(OK)”, um Ihre Änderungen zu speichern und das ” Optionen “.(Optionen)

Ein Klick auf OK speichert die Änderungen (kein Neustart des Browsers erforderlich)

Hier ist es! Davon Augenblick Firefox(Firefox) wird nur sicher ausgeführt DNS-Lookup(DNS-Lookups) . Um zu überprüfen, ob alles so funktioniert, wie es sollte, können Sie die Webseite besuchen Wolkenflare Sicherheitsüberprüfung des Surferlebnisses . Klicken oder tippen Sie auf die Schaltfläche „Überprüfe meinen Browser“ (“Überprüfe meinen Browser”) und warte(Taste und warten) Abschluss des Tests.

Cloudflare Browsing Experience-Webseite

Wenn das Ergebnis ” Sicheres DNS(Secure DNS)” ist grün und sagt Ihnen das “Sie verwenden verschlüsselten DNS-Transport seit 1.1.1.1”(“Sie verwenden verschlüsselten DNS-Transport mit 1.1.1.1,”) bedeutet , DNS durch HTTPS funktioniert bei dir einwandfrei Firefox-Browser(Firefox-Browser).

Die Nachricht, die Sie von Cloudflare erhalten, wenn Sie DNS über HTTPS verwenden

HINWEIS.(HINWEIS:) Mit dem Browser können Sie auch benutzerdefinierte Anbieter hinzufügen DNS durch HTTPS , ist dieser Vorgang für normale Benutzer zu kompliziert. Andererseits muss man das wissen, um das zu können Feuerfuchs in meine Liste anderer Anbieter aufgenommen DNS durch HTTPS müssen sie sich an ein strenges Regelwerk halten, was derzeit nur Cloudflare tut, an dessen Erstellung die beiden Unternehmen gemeinsam gearbeitet haben DNS an HTTPS-Protokoll(https-Protokoll) . Allerdings hinein Dezember 2019(Dezember 2019) Mozilla kündigte die Entstehung eines zweiten Anbieters an DNS durch HTTPS.(HTTPS-Anbieter) wird in seinem Browser enthalten sein: NextDNS .

So schalten Sie es ein DNS durch HTTPS in Feuerfuchs zum Android

Sie können auch aktivieren DNS durch HTTPS in Feuerfuchs zum Android . Allerdings im Gegensatz Windows , Feuerfuchs zum Android bietet keine Option, die einfach ein- oder ausgeschaltet werden kann. BEI Android offen Feuerfuchs und verwenden Sie es, um zu navigieren about:config .

about:config lädt viele der in Firefox für Android verfügbaren Einstellungen.

Auf der Seite about:config eingeben (about:config)network.trr.mode auf dem Feld Suche(Suchen) in der oberen rechten Ecke.

Suchen des Parameters network.trr.mode

Sie sollten die Einstellung sehen network.trr.mode . Sein Standardwert ist 0 (Null). Verwenden Sie die Pfeiltasten rechts neben der Einstellung, um den Wert auf 2 (zwei) zu ändern. Sobald Sie das tun, Feuerfuchs zum Android wird anfangen zu verwenden DNS durch HTTPS serverbasiert Wolkenflare .

network.trr.mode muss 2 (zwei) sein

Das ist alles! Wenn Sie überprüfen möchten, ob es funktioniert DNS durch HTTPS in Feuerfuchs auf Ihrem Android-Smartphone(Android-Smartphone) , besuchen Sie die Webseite Wolkenflare Sicherheitsüberprüfung des Surferlebnisses . Klicken oder tippen Sie auf die Schaltfläche „Überprüfe meinen Browser“(“Check My Browser”) , warten Sie, bis die Tests abgeschlossen sind, und prüfen Sie dann, ob das Ergebnis grün hervorgehoben ist ” Sicheres DNS(Secure DNS)” und gibt das an “Sie verwenden verschlüsselten DNS-Transport seit 1.1.1.1”(“Sie verwenden verschlüsselten DNS-Transport mit 1.1.1.1”) .

Firefox für Android mit DNS über HTTPS

Obwohl der Prozess nicht schön aussieht, erledigt er die Arbeit und ist nicht kompliziert.

Du(hat) eingeschaltet DNS durch HTTPS in Firefox-Browser(Firefox-Browser) ?

Abgesehen davon, dass es eine großartige Maßnahme zur Verbesserung Ihrer Online-Sicherheit ist, ermöglicht es DNS durch HTTPS in Feuerfuchs einfacher als andere Webbrowser wie Google Chrome . Du(hat) eingeschaltet DNS durch HTTPS in seinem Feuerfuchs ? Warum hast du das gemacht und sind irgendwelche Probleme aufgetreten? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

DNS über HTTPS ist eines der besten neuen Internetprotokolle, das entwickelt wurde, um unsere Sicherheit beim Surfen im Internet zu verbessern. Es verschlüsselt DNS, sieht dritt aus und hilft dabei, Parteien daran zu hindern, Ihre Aktivitäten im Internet auszuspionieren. In Zukunft werden wahrscheinlich alle seriösen Browser DNS über HTTPS standardmäßig aktivieren, aber das ist derzeit nicht der Fall. Wenn Sie Mozilla Firefox verwenden und DNS über HTTPS aktivieren möchten, gehen Sie wie folgt auf Ihrem Windows-PC und Android-Smartphone oder -Tablet vor:

HINWEIS: In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie DNS über HTTPS in Firefox für Windows und Android aktivieren. Leider ist diese Funktion auf iPhones noch nicht verfügbar. Wenn Sie nicht wissen, was DNS über HTTPS ist, lesen Sie auch: Was ist DNS über HTTPS oder sichere DNS-Lookups? Aktivieren Sie es in Google Chrome!.

So aktivieren Sie DNS über HTTPS in Firefox für Windows

Das Aktivieren von DNS über HTTPS in Firefox ist einfacher als Sie vielleicht erwarten. Öffnen Sie Firefox auf Ihrem Windows 10-PC und klicken oder tippen Sie auf die Menüschaltfläche. Sie finden es in der oberen rechten Ecke von Firefox.

Die Menüschaltfläche in Firefox

Klicken oder tippen Sie im Menü auf .

Der Optionseintrag aus dem Firefox-Menü

Die Registerkarte wird geladen. Scrollen Sie bis zum Ende nach unten, wo Sie einen Abschnitt namens finden sollten. Darin befindet sich eine Schaltfläche namens : Klicken oder tippen Sie darauf.

Die Schaltfläche „Einstellungen“ in den Netzwerkeinstellungen von Firefox

Jetzt öffnet Firefox ein Dialogfeld namens . Damit Firefox DNS über HTTPS verwendet, aktivieren Sie die Einstellung unten im Dialogfeld.

Die Einstellung DNS über HTTPS aktivieren in den Verbindungseinstellungen von Firefox

Firefox verwendet Cloudflare für DNS über HTTPS, was bedeutet, dass Ihre DNS-Lookups jetzt an die DNS-Server von Cloudflare gesendet werden, anstatt an die von Windows 10 oder Ihrem Router festgelegten Standard-DNS-Server.

Klicken oder tippen Sie auf , um die Änderungen zu speichern, und schließen Sie die Registerkarte.

Durch Drücken von OK werden die Änderungen gespeichert (kein Neustart des Browsers erforderlich)

Das war es! Von nun an macht Firefox nur noch sichere DNS-Lookups. Um zu überprüfen, ob alles so funktioniert, wie es sollte, können Sie die Webseite Browsing Experience Security Check von Cloudflare besuchen. Klicken oder tippen Sie auf die Schaltfläche und warten Sie, bis der Test abgeschlossen ist.

Die Cloudflare Browsing Experience Security Check-Webseite

Wenn das Ergebnis grün ist und Ihnen sagt, dass DNS über HTTPS in Ihrem Firefox-Browser korrekt funktioniert.

Die Nachricht, die Sie von Cloudflare erhalten, wenn Sie DNS über HTTPS verwenden

HINWEIS: Obwohl Sie mit dem Browser auch benutzerdefinierte DNS-über-HTTPS-Anbieter hinzufügen können, ist dieser Vorgang für normale Benutzer zu komplex. Auf der anderen Seite sollten Sie wissen, dass Firefox sich an strenge Regeln halten muss, damit Firefox andere DNS-über-HTTPS-Anbieter in seine Liste aufnehmen kann, und im Moment tut dies nur Cloudflare, da die beiden Unternehmen bei der Erstellung zusammengearbeitet haben DNS-über-HTTPS-Protokoll. Im Dezember 2019 kündigte Mozilla jedoch an, dass ein zweiter DNS-over-HTTPS-Anbieter in seinen Browser aufgenommen wird: NextDNS.

So aktivieren Sie DNS über HTTPS in Firefox für Android

Sie können DNS über HTTPS auch in Firefox für Android aktivieren. Im Gegensatz zu Windows bietet Firefox für Android jedoch keine Einstellung, die Sie einfach aktivieren oder deaktivieren können. Öffnen Sie in Android Firefox und gehen Sie damit zu .

about:config lädt eine Vielzahl von Einstellungen, die in Firefox für Android verfügbar sind

Geben Sie auf der Seite das Feld in der oberen rechten Ecke ein.

Suche nach der Einstellung namens network.trr.mode

Sie sollten die Einstellung sehen. Standardmäßig ist sein Wert auf 0 (Null) gesetzt. Verwenden Sie die Pfeiltasten auf der rechten Seite der Einstellung, um den Wert auf 2 (zwei) zu ändern. Sobald Sie dies getan haben, beginnt Firefox für Android, DNS über HTTPS basierend auf den Servern von Cloudflare zu verwenden.

network.trr.mode muss den Wert 2 (zwei) haben

Das ist es! Wenn Sie überprüfen möchten, ob DNS über HTTPS in Firefox auf Ihrem Android-Smartphone funktioniert, besuchen Sie die Webseite Browsing Experience Security Check von Cloudflare. Klicken oder tippen Sie auf die Schaltfläche, warten Sie, bis die Tests beendet sind, und prüfen Sie dann, ob das Ergebnis grün markiert ist und Ihnen mitteilt, dass .

Firefox für Android mit DNS über HTTPS

Obwohl der Prozess nicht schön aussieht, erledigt er die Arbeit und ist auch nicht kompliziert.

Haben Sie in Ihrem Firefox-Browser DNS über HTTPS aktiviert?

Das Aktivieren von DNS über HTTPS in Firefox ist nicht nur eine hervorragende Maßnahme zur Verbesserung Ihrer Online-Sicherheit, sondern auch einfacher als in anderen Webbrowsern wie Google Chrome. Hast du in deinem Firefox DNS über HTTPS aktiviert? Warum haben Sie es getan und sind Sie auf Probleme gestoßen? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.