So beheben Sie den Spotify-Fehlercode 13 oder 7

Manchmal möchte man der Welt entfliehen und Musik kann die Tür sein, die man braucht. Spotify ist eine der berühmtesten musikalischen Formen des Eskapismus, die von Millennials übernommen wurde. Also der Fehler, der Sie daran hindert, die Kerker der Realität zu verlassen und in ein musikalisches Reich einzutreten, das nicht nach Prinzip funktioniert, sondern nach faszinierenden Beats, bezaubernden Texten und gefühlvollem Gesang. Wir werden zwei dieser Fehler beseitigen, wir werden sehen, wie sie behoben werden können Spotify-Fehlercode 13 und 7(Spotify-Fehlercode 13 und 7).

Was ist Spotify-Fehlercode 13?

Viele Benutzer Fenster beim Installationsversuch Spotify erhalte folgende Fehlermeldung.

Der Installer kann Spotify nicht installieren, da die erforderlichen Dateien nicht erstellt werden konnten.

(Fehlercode: 13)

Wenn Sie diesen Fehler sehen, können Sie die Anwendung nicht installieren Spotify in Ihrem System. Dieser Fehler kann verschiedene Ursachen haben, aber die häufigsten sind zwei davon, die wir weiter unten sehen werden.

Korrigieren Sie den Spotify-Fehlercode 13

Dieser Fehler tritt normalerweise aufgrund von zwei Problemen auf: Kompatibilitätsprobleme und Antivirenprogramme von Drittanbietern. Das können Sie tun, um das Problem zu beheben Spotify-Fehlercode 13(Spotify-Fehlercode 13).

  1. Deaktivieren Sie den Virenschutz
  2. Führen Sie die Kompatibilitäts-Fehlerbehebung aus
  3. Löschen Sie alte Spotify-Dateien
  4. Installieren Sie Spotify im abgesicherten Modus

Lassen Sie uns im Detail darüber sprechen.

Programm Installationen(Installer) kann nicht installieren Spotify da die erforderlichen Dateien nicht erstellt werden konnten.

1]Antivirus deaktivieren

Ein Antivirenprogramm eines Drittanbieters kann eingreifen und das Installationspaket fälschlicherweise identifizieren Spotify als Virus und verhindern Sie, dass es sich auf Ihrem Computer installiert. Sie sollten also das von Ihnen verwendete Antivirenprogramm eines Drittanbieters deaktivieren und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Sie müssen es nach der Installation aktivieren. Spotify Andernfalls ist Ihr Computer anfällig für Malware und Viren.

2]Führen Sie die Kompatibilitäts-Fehlerbehebung aus

Dieser Fehler wird möglicherweise angezeigt, wenn das Programm nicht mit Ihrem Betriebssystem kompatibel ist. Sie müssen also die Problembehandlung ausführen Kompatibilität(Kompatibilität) und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Befolgen Sie dazu die angegebenen Schritte.

  1. Rechtsklick SpotifySetup.exe und wählen Sie ” Eigenschaften”.(Eigenschaften.)
  2. Gehen Sie zu ” Kompatibilität (Kompatibilität)” und klicken Sie auf ” Kompatibilitäts-Fehlerbehebung ausführen”.(Führen Sie die Kompatibilitätsproblembehandlung aus.)

Folgen Sie nun den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Problembehandlung auszuführen und den Fehler zu beheben.

3]Alte Spotify-Ordner löschen

Wenn Sie alte Ordner haben Spotify , können sie die Installation einer neuen Anwendung beeinträchtigen. Daher sollten Sie den Ordner löschen, bevor Sie die Anwendung installieren.

Öffnen Sie dazu Dirigent (Datei-Explorer) verwenden Win+E und gehe zum nächsten Ort.

C:BenutzerAppDataLocalSpotify

C:\Users\<username>\AppData\Roaming\Spotify

Löschen Sie nun die Ordner Spotify von beiden Standorten.(Spotify)

Versuchen Sie schließlich, die App neu zu installieren, und es sollte Ihnen gut gehen.

4]Installieren Sie Spotify im abgesicherten Modus

Wenn das Problem weiterhin besteht, stört möglicherweise eine Anwendung eines Drittanbieters Installation (Installation)Spotify . Sie sollten also Spotify im abgesicherten Modus installieren und prüfen, ob das Problem weiterhin besteht.

Hoffe du kannst den Fehler beheben Spotify mit diesen Lösungen.

Was ist Spotify-Fehlercode 7?

Als nächstes haben wir Spotify-Fehlercode 7 . Diese Fehlermeldung bedeutet das Dienst vorübergehend nicht verfügbar(Dienst ist vorübergehend nicht verfügbar) . Dieser Fehler kann auftreten auf Android iOS und andere Plattformen, die die Anwendung unterstützen Spotify .

Beheben Sie den Spotify-Fehlercode 7

Es gibt viele Gründe für dieses Problem, aber zuerst sollten Sie überprüfen, ob die Spotify . Sie können verwenden Website ausgefallen oder Detektordienste nicht verwendet(Website ausgefallen oder kein Detektor)(Website ausgefallen oder kein Detektor), um den aktuellen Status des Dienstes anzuzeigen. Wenn ein Spotify nicht funktioniert, können Sie nur warten, bis es behoben ist, was normalerweise 2-3 Stunden dauert.

Das können Sie tun, um das Problem zu beheben Spotify-Fehlercode 7 .

  1. VPN deaktivieren
  2. Browserdaten und Cache löschen
  3. Starten Sie Ihren Router neu

Lassen Sie uns im Detail darüber sprechen.

Der Dienst ist vorübergehend nicht verfügbar

1]VPN deaktivieren

Wenn unser Computer konfiguriert ist VPN oder Proxy(Proxy) – Server, kann dieser Fehler auftreten. Daher empfehlen wir, den Dienst vor dem Start zu deaktivieren Spotify . Wenn Sie nicht haben VPN aber da ist Proxy Server(Proxy Server) können Sie die angegebenen Schritte zum Deaktivieren des Dienstes überprüfen.

  1. Wir starten Laufen (Laufen)gewinnen+r. .
  2. Eintreten ” inetcpl.cpl” und drücken Sie die Eingabetaste.(inetcpl.cpl“ und drücken Sie die Eingabetaste.)
  3. Gehe zu ” Verbindungen (Verbindungen)” und klicken Sie auf ” Lokale Netzwerkeinstellungen”.(LAN-Einstellungen.)
  4. Deaktivieren Sie ” Verwenden Sie einen Proxy-Server für Ihr lokales Netzwerk” (Verwenden Sie einen Proxy-Server für Ihr LAN“ ) und klicken Sie auf „ OK”.(OK.)

Starten Sie schließlich Ihr System neu und versuchen Sie es erneut mit Spotify .

2]Browserdaten und Cache löschen

Wenn Sie die Website verwenden Spotify und auf dieses Problem gestoßen sind, versuchen Sie es mit einer Reinigung Browserdaten(Browsing-Daten) und Zwischenspeicher(Cache) und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht. Jeder(Jeder) Browser hat sein eigenes Verfahren zum Löschen von Browserdaten und Cache.

3]Starten Sie Ihren Router neu

Manchmal kann ein Fehler im Router einen Fehler in Ihrem Netzwerkprofil verursachen, weshalb dieser Fehler möglicherweise angezeigt wird. Ein Neustart Ihres Routers kann Ihnen helfen, den Fehler zu beheben. Daher empfehlen wir, dass Sie Ihr Gerät vom Stromnetz trennen, 4-5 Minuten warten und es dann wieder anschließen, um zu prüfen, ob das Problem weiterhin besteht.

Hoffe du kannst den Fehler beheben Spotify mit diesen Lösungen.

Weiter lesen: (Lesen Sie weiter: )

  1. Verhindern Sie, dass Spotify die SSD oder HDD Ihres Windows-Computers zerstört
  2. Spotify stürzt auf Windows-PCs immer wieder ab.

Manchmal möchte man der Welt entfliehen und Musik kann die Tür sein, die man braucht. Spotify ist einer der berühmtesten musikalischen Eskapismen, die die Millennials angenommen haben. Also, ein Fehler, der Sie davon abhält, die Kerker der Realität zu verlassen und in ein musikalisches Reich einzutreten, das auf keinem anderen Prinzip als auf faszinierenden Beats, bezaubernden Texten und gefühlvollen Vocals basiert. Wir werden zwei dieser Fehler beheben und sehen, wie sie behoben werden können Spotify-Fehlercode 13 und 7.

Spotify-Fehlercode 13 oder 7

Was ist Spotify-Fehlercode 13?

Viele Windows-Benutzer erhalten beim Versuch, Spotify zu installieren, die folgende Fehlermeldung.

Der Installer kann Spotify nicht installieren, da die erforderlichen Dateien nicht erstellt werden konnten.

(Fehlercode: 13)

Wenn Sie diesen Fehler sehen, können Sie die Spotify-App nicht auf Ihrem System installieren. Es kann mehrere verschiedene Gründe für diesen Fehler geben, aber zwei davon sind am häufigsten, die wir im Folgenden sehen werden.

Korrigieren Sie den Spotify-Fehlercode 13

Dieser Fehler ist normalerweise auf zwei Probleme zurückzuführen, Kompatibilitätsprobleme und Antivirenprogramme von Drittanbietern. Dies sind die Dinge, die Sie tun können, um den Spotify-Fehlercode 13 zu beheben.

  1. Deaktivieren Sie Antivirus
  2. Führen Sie die Kompatibilitäts-Fehlerbehebung aus
  3. Entfernen Sie alte Spotify-Dateien
  4. Installieren Sie Spotify im abgesicherten Modus

Lassen Sie uns im Detail darüber sprechen.

Der Installer kann Spotify nicht installieren, da die erforderlichen Dateien nicht erstellt werden konnten

1]Deaktivieren Sie Antivirus

Ein Antivirenprogramm eines Drittanbieters kann stören, das Spotify-Installationspaket fälschlicherweise als Virus erkennen und verhindern, dass es auf Ihrem Computer installiert wird. Sie sollten also das von Ihnen verwendete Antivirenprogramm eines Drittanbieters deaktivieren und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Sie sollten es nach der Installation von Spotify einschalten, da Ihr Computer sonst anfällig für Malware und Viren ist.

2]Führen Sie die Kompatibilitäts-Problembehandlung aus

Dieser Fehler wird möglicherweise angezeigt, wenn das Programm nicht mit Ihrem Betriebssystem kompatibel ist. Sie sollten also die Kompatibilitäts-Fehlerbehebung ausführen und prüfen, ob das Problem behoben ist. Befolgen Sie dazu die angegebenen Schritte.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf und wählen Sie aus Eigenschaften.
  2. Gehen Sie zum Kompatibilität Tab und klicken Sie

Befolgen Sie nun die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Problembehandlung auszuführen und den Fehler zu beheben.

3]Entfernen Sie alte Spotify-Ordner

Wenn Sie alte Spotify-Ordner haben, kann die Installation einer neuen App im Weg stehen. Daher sollten Sie den Ordner vor der Installation der App entfernen.

Dafür öffnen Dateimanager durch und navigieren Sie zum folgenden Ort.

C:\Benutzer\\AppData\Local\Spotify

C:\Users\<username>\AppData\Roaming\Spotify

Löschen Sie nun die Spotify-Ordner von beiden Orten.

Versuchen Sie schließlich, die Anwendung neu zu installieren, und Sie können loslegen.

4]Installieren Sie Spotify im abgesicherten Modus

Wenn das Problem weiterhin besteht, stört möglicherweise eine Drittanbieter-App die Installation von Spotify. Sie sollten Spotify also im abgesicherten Modus installieren und prüfen, ob das Problem weiterhin besteht.

Hoffentlich können Sie den Spotify-Fehler mit Hilfe der angegebenen Lösungen beheben.

Was ist Spotify-Fehlercode 7?

Als nächstes haben wir Spotify Error Code 7. Diese Fehlermeldung bedeutet . Dieser Fehler kann auf Android, iOS und anderen Plattformen auftreten, die die Spotify-App unterstützen.

Beheben Sie den Spotify-Fehlercode 7

Es gibt viele Gründe für dieses Problem, aber zuerst sollten Sie überprüfen, ob Spotify nicht verfügbar ist. Sie können Dienste verwenden, um den aktuellen Status des Dienstes zu erfahren. Wenn Spotify ausgefallen ist, können Sie nur warten, bis es behoben ist, was normalerweise 2-3 Stunden dauert.

Dies sind die Dinge, die Sie tun können, um den Spotify-Fehlercode 7 zu beheben.

  1. VPN deaktivieren
  2. Löschen Sie die Browserdaten und den Cache
  3. Router neu starten

Lassen Sie uns im Detail darüber sprechen.

Der Dienst ist vorübergehend nicht verfügbar

1]VPN deaktivieren

Wenn Sie einen VPN- oder Proxy-Server auf unserem Computer konfiguriert haben, kann dieser Fehler auftreten. Wir empfehlen Ihnen daher, den Dienst zu deaktivieren, bevor Sie Spotify starten. Wenn Sie kein VPN, aber einen Proxy-Server haben, können Sie die angegebenen Schritte zum Deaktivieren des Dienstes überprüfen.

  1. Start Laufen durch
  2. Typ”
  3. Gehen Sie zum Klick
  4. Deaktivieren und klicken Sie

Starten Sie schließlich Ihr System neu und versuchen Sie es erneut mit Spotify.

2]Browserdaten und Cache löschen

Wenn Sie Spotify Web verwenden und dieses Problem auftritt, versuchen Sie, die Browserdaten und den Cache zu löschen, und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht. Jeder Browser hat ein anderes Verfahren zum Löschen von Browserdaten und Cache.

3]Router neu starten

Manchmal kann ein Fehler im Router einen Fehler in Ihrem Netzwerkprofil verursachen, daher können Sie diesen Fehler sehen. Ein Neustart des Routers kann Ihnen helfen, den Fehler zu beheben. Wir empfehlen daher, dass Sie Ihr Gerät ausstecken, 4-5 Minuten warten und es dann wieder einstecken, um zu sehen, ob das Problem weiterhin besteht.

Hoffentlich können Sie den Spotify-Fehler mit diesen Lösungen beheben.

Lesen Sie weiter:

  1. Verhindern Sie, dass Spotify die SSD oder HDD Ihres Windows-Computers zerstört
  2. Spotify stürzt auf Windows-PCs immer wieder ab.