So beheben Sie Echo in Kopfhörern in Windows 10

Sie können diese beruhigenden Beats also nicht genießen, wenn Ihre Kopfhörer widerhallen? In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Probleme mit beheben können Echo im Kopfhörer (Kopfhörerecho)Windows 11/10

(Kopfhörerecho beheben) Problem mit beheben Echo im Kopfhörer am PC mit Fenster

Wir werden mit beiden Szenarien arbeiten, in denen Sie ein Echo hören und wenn Ihre Stimme durch Ihre Kopfhörer widerhallt. Aber bevor Sie beginnen, vergewissern Sie sich, dass Sie Ihr Headset richtig eingerichtet haben. Hier sind einige der Dinge, die Sie tun können, um das Problem zu beheben Echo im Kopfhörer (Kopfhörerecho)Windows 11/10 :

  1. Führen Sie die Problembehandlung aus
  2. „Dieses Gerät anhören“ deaktivieren
  3. Tonverbesserung deaktivieren
  4. Steuerung des Audiotreibers

Lassen Sie uns im Detail darüber sprechen.

1]Führen Sie die Problembehandlung aus

Befolgen Sie dazu die vorgeschriebenen Schritte:

  1. Starten Sie „Einstellungen“ aus dem Menü „ Anfang(Startmenü) » (oder mit Gewinnen + ICH).
  2. Klicken Sie auf Aktualisieren(Klicken Sie auf Aktualisieren) und Sicherheit > Problembehandlung > Erweitert Tools zur Fehlerbehebung.
  3. Klicken Sie nun auf ” Audiowiedergabe(Wiedergabe von Audio) » > Führen Sie die Fehlerbehebung aus und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Fehlerbehebung abzuschließen.

Machen Sie jetzt dasselbe für:

  • (Audioaufnahme)Fehlerbehebung Tonaufnahme
  • (Sprache)Fehlerbehebung Reden
  • Bluetooth-Fehlerbehebung(Bluetooth) (wenn Sie kabellose Kopfhörer verwenden).

Ich hoffe, das löst das Problem mit Echo im Kopfhörer.(Kopfhörerecho)

Lesen(Lesen): Kopfhörer funktionieren nicht oder werden nicht erkannt).

2]Deaktivieren Sie “Auf dieses Gerät hören”

Echo in Kopfhörern in Windows 10 beheben

Mit der Funktion Dieses Gerät hören können Sie ein Musikgerät an Ihren Computer anschließen und Musik über die Lautsprecher Ihres Computers hören. Diese Funktion kann ein Echo verursachen, selbst wenn Sie nicht mit einem externen Musikgerät verbunden sind. Daher müssen wir es deaktivieren.

Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Laufen Schalttafel(Systemsteuerung) aus dem Startmenü.
  2. Vergewissere dich(Machen) Sie, dass die Ansicht auf Große Symbole oder Kleine Symbole eingestellt ist, und klicken Sie Klang”(Klang) .
  3. Gehen Sie zu ” Aufzeichnung(Aufzeichnung)“ und doppelklicken Sie darauf Mikrofon(Mikrofon), um seine Eigenschaften zu öffnen.
  4. Gehen Sie zu ” Hören(Hören)”, deaktivieren Sie ” Hör auf dieses Gerät(Dieses Gerät hören)” und drücken Sie ” Anwenden > OK .

Hoffe, das löst das Problem für Sie.

3]Tonverbesserung deaktivieren

Audio Enhancement ist eine Funktion, die Ihrem Kopfhörerausgang einige interessante Effekte hinzufügen kann. Wenn Ihre Kopfhörer jedoch nicht kompatibel sind, kann es zu Echos kommen. Wenn Sie also mit diesem Problem konfrontiert sind, kann es hilfreich sein, diese Funktion zu deaktivieren.

Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Laufen Schalttafel(Systemsteuerung) aus dem Startmenü.
  2. Vergewissere dich(Machen) Sie, dass die Ansicht auf Große Symbole oder Kleine Symbole eingestellt ist, und klicken Sie Klang”(Klang) .
  3. Doppelklick “Sprecher(Lautsprecher) », um seine Eigenschaften zu öffnen.
  4. Jetzt prüfen ” Deaktivieren Sie alle Upgrades(Alle Verbesserungen deaktivieren)” und klicken Sie auf ” Anwenden > OK » .

Lass uns hoffen(Hoffentlich) was ist das Problem mit Echos Kopfhörer (Kopfhörer)Windows 10 wird gelöst.

4]Audiotreiber verwalten

Das Problem kann mit einem beschädigten, veralteten oder fehlerhaften Treiber zusammenhängen. Daher müssen wir Ihre überprüfen Audio-Laufwerk Suchen Sie nach dem Problem und führen Sie die entsprechende Fehlerbehebung durch. Stellen Sie sicher, dass Sie die gleiche Reihenfolge befolgen.

Treiber-Rollback

Wenn Sie nach der Aktualisierung auf ein Problem stoßen, sollten Sie sich auf das Rollback beziehen Audiotreiber”(Audiotreiber) . Führen Sie dazu aus Gerätemanager(Geräte-Manager) verwenden Windows + X > Geräte-Manager erweitern Sound-, Video- und Gamecontroller(Sound-, Video- und Gamecontroller) , Rechtsklick Audiotreiber(Audiotreiber) und wählen Sie aus Eigenschaften(Eigenschaften) .

Gehen Sie nun auf den Reiter „ Treiber(Fahrer)” und klicken Sie auf ” Treiber zurücksetzen”(Rollback-Treiber).

Wenn die Option ausgegraut ist, ist Ihr Treiber möglicherweise veraltet und eine Aktualisierung könnte das Problem beheben.

Treiber aktualisieren

Um das Audiolaufwerk zu aktualisieren, führen Sie Gerätemanager(Geräte-Manager) verwenden Windows + X > Geräte-Manager erweitern Sound-, Video- und Gamecontroller(Sound-, Video- und Gamecontroller) , Rechtsklick Audiotreiber(Audiotreiber) und wählen Sie aus Treiber aktualisieren(Treiber aktualisieren) .

Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihren Audiotreiber zu aktualisieren.

Treiber neu installieren

Wenn keine der oben genannten Lösungen das Problem gelöst hat, versuchen Sie, Audio neu zu installieren Fahrt . Öffnen Sie dazu Gerätemanager(Geräte-Manager) Erweitern Sie im Startmenü ” Sound-, Video- und Gamecontroller(Sound-, Video- und Gamecontroller)”, klicken Sie mit der rechten Maustaste Audiotreiber(Audiotreiber) und wählen Sie aus “Gerät entfernen(Gerät deinstallieren) » .

Klicken Sie nach der Deinstallation des Audiotreibers mit der rechten Maustaste Klang (Audiotreiber)Video- und Gamecontroller(Sound-, Video- und Gamecontroller) und wählen Sie aus Hardwareänderungen prüfen, (Auf geänderte Hardware prüfen), um den Audiotreiber neu zu installieren.

Hoffe das löst das Problem.

Dies ist eine der einfachsten Lösungen für das Problem mit Echo im Kopfhörer (Kopfhörerecho)Windows 10 . Hoffnung(Hoffentlich) werden sie das Problem für Sie beheben.

Weiter lesen. (Lesen Sie weiter:) Beheben Sie das Problem mit der Bluetooth-Tonverzögerung.

Sie können also diese beruhigenden Beats nicht genießen, während Ihr Kopfhörer widerhallt? In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Probleme mit dem Kopfhörerecho von Windows 11/10 beheben können.

Beheben Sie das Problem mit dem Kopfhörerecho auf einem Windows-PC

Wir werden auf beide Szenarien abzielen, wenn Sie ein Echo hören und wenn Ihre Stimme aus Kopfhörern widerhallt. Aber bevor Sie beginnen, vergewissern Sie sich, dass Sie Ihr Headset richtig eingerichtet haben. Dies sind einige der Dinge, die Sie tun können, um das Problem mit dem Windows 11/10-Kopfhörerecho zu beheben:

  1. Führen Sie Fehlerbehebungen aus
  2. „Dieses Gerät anhören“ deaktivieren
  3. Deaktivieren Sie die Audioverbesserung
  4. Audiotreiber verwalten

Lassen Sie uns im Detail darüber sprechen.

1]Führen Sie Fehlerbehebungen aus

So beheben Sie das Problem mit dem Kopfhörerecho in Windows 10

Befolgen Sie dazu die vorgeschriebenen Schritte:

  1. Starten Sie die Einstellungen über das Startmenü (oder über Win + I).
  2. Klicken Sie auf Update & Sicherheit > Problembehandlung > Zusätzliche Problembehebungen.
  3. Jetzt klicken Audio abspielen > Führen Sie die Fehlerbehebung aus und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Fehlerbehebung abzuschließen.

Machen Sie jetzt dasselbe für:

  • Audio aufnehmen Problemlöser
  • Rede Problemlöser
  • Bluetooth Fehlerbehebung (wenn Sie drahtlose Kopfhörer verwenden).

Hoffentlich wird das Problem mit dem Kopfhörerecho behoben.

lesen: Kopfhörer funktionieren nicht oder werden nicht erkannt.

2]Deaktivieren Sie „Auf dieses Gerät hören“

Echo in Kopfhörern in Windows 10 beheben

Mit der Funktion „Dieses Gerät anhören“ können Sie ein Musikgerät an Ihren Computer anschließen und die Musik über die Computerlautsprecher hören. Diese Funktion kann Echos verursachen, auch wenn Sie nicht mit einem externen Musikgerät verbunden sind. Daher müssen wir es deaktivieren.

Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Start Schalttafel aus dem Startmenü.
  2. Stellen Sie sicher, dass Ihr Anzeigen nach auf Große Symbole oder Kleine Symbole eingestellt ist und klicken Sie Klang.
  3. Gehen Sie zum Aufzeichnung Registerkarte und doppelklicken Sie auf Mikrofon seine Eigenschaften zu öffnen.
  4. Gehen Sie zum Hör mal zu Deaktivieren Sie die Registerkarte “Hör auf dieses Gerät“Option, und klicken Sie auf Anwenden > OK.

Hoffentlich wird es das Problem für Sie beheben.

3]Audioverbesserung deaktivieren

Audio Enhancement ist eine Funktion, die dem Ausgang Ihres Kopfhörers einige interessante Effekte hinzufügen kann. Wenn Ihr Kopfhörer jedoch nicht kompatibel ist, kann es zu Echos kommen. Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind, kann es daher hilfreich sein, diese Funktion zu deaktivieren.

Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Start Schalttafel aus dem Startmenü.
  2. Stellen Sie sicher, dass Ihr Anzeigen nach auf Große Symbole oder Kleine Symbole eingestellt ist und klicken Sie Klang.
  3. Doppelklicken Sie auf Sprecher seine Eigenschaften zu öffnen.
  4. Jetzt ankreuzen“Deaktivieren Sie alle Erweiterungen“ und klicken Sie Anwenden > OK.

Hoffentlich wird das Problem mit dem Echo des Windows 10-Kopfhörers behoben.

4]Audiotreiber verwalten

Das Problem kann an einem beschädigten, veralteten oder fehlerhaften Treiber liegen. Daher müssen wir Ihr Audiolaufwerk auf das Problem überprüfen und die entsprechende Fehlerbehebung durchführen. Stellen Sie sicher, dass Sie die gleiche Reihenfolge befolgen.

Rollback-Treiber

Wenn das Problem nach einem Update auftritt, müssen Sie Ihren Audiotreiber zurücksetzen. Starten Sie dazu Gerätemanager durch Windows + X > Geräte-Managererweitern Sound-, Video- und Gamecontrollerklicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Audiotreiber und wählen Sie ihn aus Eigenschaften.

Gehen Sie nun zum Treiber Tab und klicken Sie Rollback-Treiber.

Wenn die Option ausgegraut ist, ist Ihr Treiber möglicherweise veraltet und eine Aktualisierung kann das Problem beheben.

Treiber aktualisieren

Um Ihr Audio Drive zu aktualisieren, starten Sie Gerätemanager durch Windows + X > Geräte-Managererweitern Sound-, Video- und Gamecontrollerklicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Audiotreiber und wählen Sie ihn aus Treiber aktualisieren.

Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihren Audiotreiber zu aktualisieren.

Treiber neu installieren

Wenn keine der oben genannten Lösungen das Problem beheben kann, versuchen Sie, Ihr Audio Drive neu zu installieren. Öffnen Sie dazu Gerätemanager Erweitern Sie im Startmenü Sound-, Video- und Gamecontrollerklicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Audiotreiber und wählen Sie ihn aus Gerät deinstallieren.

Klicken Sie nach der Deinstallation Ihres Audiotreibers mit der rechten Maustaste auf Sound-, Video- und Gamecontroller und auswählen Suchen Sie nach Hardwareänderungen um den Audiotreiber neu zu installieren.

Hoffentlich wird dies das Problem beheben.

Dies sind einige der einfachsten Lösungen, um das Problem mit dem Windows 10-Kopfhörerecho zu beheben. Hoffentlich werden sie das Problem für Sie beheben.

Lesen Sie weiter: Beheben Sie das Problem mit der Bluetooth-Tonverzögerung.