So bestimmen Sie eine Xbox One-Konsole als Ihre Heim-Xbox

Mit Spielkonsole Xbox One Sie können echte Spiele in 4K-Auflösung und Unterhaltung in 4K-Auflösung genießen. Wenn Sie also von einer Xbox 360 oder einer früheren Version upgraden, denken Sie daran, zuerst Ihre Konsole als Ihre Heim-Xbox festzulegen. Verwenden Sie diese Anleitung als Leitfaden für Legen Sie eine Xbox One-Konsole als Xbox-Heimkonsole fest(geben Sie die Xbox One-Konsole als Ihre Heim-Xbox an) .

Weisen Sie eine Xbox One-Konsole zu(Xbox One festlegen) mit Ihrer Heim-Xbox

Spielkonsole von Microsoft angeboten(von Microsoft angeboten) enthält hochwertige Spiele, die Ihnen eine ganze Welt großartiger digitaler Unterhaltung versprechen. Der erste Schritt nach Abschluss Ihres Kaufs besteht darin, Ihre Xbox One sowohl physisch als auch digital einzurichten (Ihre Xbox One einzurichten). Der letzte Vorgang beinhaltet die Bezeichnung Ihrer Xbox One-Konsole als Homebox .

  1. Öffnen Sie den Xbox-Leitfaden
  2. Wählen Sie ein Profil aus und gehen Sie zu ” Einstellungen”(Einstellungen) .
  3. Wechseln zu Personalisierung(Personalisierung)
  4. Gerät auswählen als Schublade zu Hause(Heimkasten) .

Wenn Sie nicht wissen, was Sie meinen Homebox wir erklären es Ihnen. Wenn Sie sich zum ersten Mal mit einem Konto bei Xbox One anmelden Microsoft(Microsoft) und speichern Sie das Kennwort, wird diese Konsole zu Ihrer Xbox-Heimkonsole. Es ermöglicht Ihnen, Spiele und Inhalte (Spiele und Inhalte teilen) mit anderen Personen zu teilen, die es mit ihrem Profil eingeben.

Drück den Knopf (Drücken Sie)Xbox um die Anleitung zu öffnen.

Wählen Sie “Profil und System” und gehen Sie zu ” Einstellungen(die Einstellungen)”.

Wählen Sie aus den in der linken Seitenleiste angezeigten Optionen ” Personalisierung(Personalisierung).

Wechseln Sie dann in den rechten Bereich und scrollen Sie nach unten zum ” Meine Heim-Xbox(Meine Heim-Xbox)”.

Klicken(Klicken) Sie auf die Option, um die Konsole zu Ihrer eigenen zu machen Homebox .

Außerdem können Sie es erneut anklicken, um das Gerät aus der Bezeichnung zu entfernen. Homebox .

Es ist wichtig, Sie hier daran zu erinnern, dass beim Wechseln der Heimkonsole alle Gerätelizenzen für digitale Inhalte automatisch auf Ihre neue Xbox-Heimkonsole übertragen werden und auf Ihrer vorherigen Xbox-Heimkonsole nicht mehr verfügbar sind.

Außerdem, Microsoft ermöglicht es Ihnen, Ihre Heim-Xbox bis zu fünf Mal im Jahr zu wechseln.

Wenn Sie Ihr Jahreslimit erreichen, erhalten Sie ein neues Datum, an dem Sie es wieder ändern können.

Mit der Xbox One-Spielekonsole können Sie echtes 4K-Gaming zusammen mit 4K-Unterhaltung erleben. Wenn Sie also ein Upgrade von einer Xbox 360 oder früheren Versionen durchführen, vergessen Sie nicht, die Konsole zuerst als Ihre Heim-Xbox festzulegen. Verwenden Sie dieses Tutorial als Hilfestellung für Legen Sie die Xbox One-Konsole als Ihre Heim-Xbox fest.

Legen Sie die Xbox One-Konsole als Ihre Heim-Xbox fest

Die von Microsoft angebotene Spielkonsole ist vollgepackt mit High-End-Titeln, die Ihnen eine Welt großartiger digitaler Unterhaltung versprechen. Der erste Schritt nach Abschluss des Kaufs besteht darin, Ihre Xbox One sowohl physisch als auch digital einzurichten. Der letztere Prozess beinhaltet die Bestimmung Ihrer Xbox One-Konsole als Ihre Homebox.

  1. Öffnen Sie den Xbox-Leitfaden
  2. Wählen Sie ein Profil aus und gehen Sie zu .
  3. Wechseln zu
  4. Wählen Sie das Gerät als Ihr aus.

Wenn Sie nicht wissen, was Sie mit Homebox meinen, erklären wir es Ihnen. Wenn Sie sich zum ersten Mal mit Ihrem Microsoft-Konto bei einer Xbox One anmelden und Ihr Kennwort speichern, wird diese Konsole zu Ihrer Heim-Xbox. Damit können Sie Spiele und Inhalte mit anderen Personen teilen, die sich mit ihrem Profil anmelden.

Drücken Sie die Xbox-Taste, um den Guide zu öffnen.

Wählen Sie Profil & System und gehen Sie zu ”.

Wählen Sie aus den in der linken Seitenleiste angezeigten Optionen ” aus.

Legen Sie die Xbox One-Konsole als Ihre Heim-Xbox fest

Wechseln Sie dann in den rechten Bereich und scrollen Sie nach unten zur Option „“.

Klicken Sie auf die Option, um die Konsole zu Ihrer Homebox zu machen.

Alternativ können Sie erneut darauf klicken, um das Gerät aus der Homebox-Bezeichnung zu entfernen.

Es ist wichtig, Sie hier daran zu erinnern, dass bei einem Wechsel der Heimkonsole alle Gerätelizenzen für digitale Inhalte automatisch auf Ihre neue Heim-Xbox migriert werden und auf Ihrer vorherigen Heim-Xbox nicht mehr verfügbar sind.

Außerdem erlaubt Ihnen Microsoft, Ihre Heim-Xbox bis zu fünf Mal im Jahr zu wechseln.

Wenn Sie Ihr Limit für das Jahr erreichen, erhalten Sie ein neues Datum, an dem Sie es wieder ändern können.