So blockieren Sie Meetings in Microsoft Teams

BEI Microsft-Teams Es gibt eine Funktion, die es dem Organisator der Besprechung ermöglicht Blockieren Sie Besprechungen und beschränken Sie den Zugriff auf Nachzügler in Teams(Meetings sperren und Zugriff auf Nachzügler in Teams beschränken) . In diesem Leitfaden zeigen wir Ihnen, wie Sie dies tun und verhindern können, dass Teilnehmer zu spät kommen.

Microsoft Teams kam vielen Menschen in dieser Zeit zu Hilfe, in der professionelle Treffen und Kurse physisch ausgesetzt sind. Sie alle fanden die Antwort in Anwendungen wie z Microsoft Teams die ihren Bedürfnissen voll und ganz entsprechen. Wie in einem normalen Büro, sogar für Besprechungen Microsoft Teams wird spät hinzukommen. Sie stören den Ablauf des Meetings und schaffen Unannehmlichkeiten für die Angelegenheiten, die in dem Meeting stattfinden. Der Gastgeber verfügt über eine einzigartige Funktion, mit der Sie Meetings sperren und verhindern können, dass Teilnehmer ihnen am Ende beitreten. Sehen wir uns an, wie wir Besprechungen blockieren können Microsoft Teams .

So blockieren Sie Meetings in Microsoft Teams

Um zu beginnen, öffnen Sie Microsoft Teams auf Ihrem PC und starten Sie Meetings als Gastgeber. Sobald die Beitrittszeit abgelaufen ist, müssen Sie sie blockieren, um späte Beitritte zu vermeiden. Um dies zu tun,

  1. Klicken Sie auf das Mitgliedersymbol
  2. Drücken Sie dann die Taste mit den drei Punkten
  3. Wählen Sie Besprechung sperren aus.
  4. Bestätigen Sie mit einem Klick auf Blockieren.

Lassen Sie uns in die Details des Prozesses eintauchen.

Während Sie sich als Gastgeber im Meeting befinden, klicken Sie auf Mitglieder(Teilnehmer) », die Sie oben im Meeting sehen.

Es öffnet die Teilnehmerliste auf der rechten Registerkarte des Meetings. Drück den Knopf(Klick) mit drei Punkte (Dreipunkt ) auf der Registerkarte “Mitglieder”, um Optionen für Mitglieder anzuzeigen. Klicken(Klicken) ” Treffen sperren(Meeting sperren) » um das Meeting zu sperren, in dem Sie sich befinden.

Blockieren Sie eine Besprechung in Microsoft Teams

Sie sehen ein Popup-Fenster, um die Meeting-Sperre zu bestätigen. Klicken(Klicken) Sie auf die Schaltfläche Blockierung (Sperren ), um es zu sperren.

So blockieren Sie Besprechungen und vermeiden es, in Microsoft Teams zu spät beizutreten

Nach Bestätigung der Sperre wird das Meeting gesperrt und Sie sehen die Bestätigung „Dieses Meeting ist gesperrt“. Niemand kann beitreten” oben im Besprechungsfenster.

Blockierte Besprechung in Teams

So können Sie ein Meeting sperren, um zu vermeiden, dass Sie einem Meeting zu spät beitreten Microsoft Teams . Sie können ein Meeting genauso einfach entsperren, wie Sie es gesperrt haben. Drück den Knopf(Klick) mit drei Punkte(Dreipunkt) auf der Registerkarte „Mitglieder“ und klicken Sie auf Besprechung entsperren(Meeting entsperren) .

Entsperren Sie eine Besprechung in Teams

So können Sie Besprechungen ganz einfach blockieren und entsperren Microsoft Teams mit wenigen Klicks.

So sperren Sie ein Meeting ein Microsoft Teams ?

So sperren Sie ein Meeting ein Microsoft Teams , müssen Sie der Gastgeber oder Gastgeber des Meetings sein. Sie sehen das Teilnehmersymbol auf dem Besprechungsbildschirm, indem Sie rechts auf die Registerkarte „Teilnehmer“ klicken. Dann müssen Sie auf das Drei-Punkte-Menü klicken und ” Block(Sperr-)Treffen”.

Gibt es eine zeitliche Begrenzung für Besprechungen? Mannschaften?

Ja. Besprechungszeiten Mannschaften auf 24 Stunden begrenzt. Wenn Sie über Meetings beigetreten sind Treffen jetzt in der Taskleiste Windows 11/10 , sein Limit ist auf 8 Stunden ab Start festgelegt. Live-Übertragungen in Mannschaften haben ein Zeitlimit von 4 Stunden ab Beginn.

Kann ein Meeting pausiert werden? Mannschaften?

Ja, Sie können das Meeting jederzeit unterbrechen Teams und setzen Sie es jederzeit fort. (Teams) Alle Meeting-Teilnehmer werden benachrichtigt, wenn Sie das Meeting anhalten.

Verwandte Lektüre: (Fix: Microsoft Teams kann im Chat keine Bilder laden oder senden.)

Es gibt eine Funktion in Micorosft Teams, mit der der Gastgeber eines Meetings Sperren Sie Besprechungen und beschränken Sie den Zugriff auf Nachzügler in Teams. In diesem Leitfaden zeigen wir Ihnen, wie Sie es tun und verhindern können, dass Teilnehmer zu spät beitreten.

Microsoft Teams ist in diesen Zeiten, in denen die beruflichen Meetings und der Unterricht physisch ausgesetzt sind, vielen Menschen zu Hilfe gekommen. Sie alle fanden eine Antwort in Apps wie Microsoft Teams, die perfekt auf ihre Bedürfnisse eingingen. Wie in einem normalen Büro gibt es auch bei Besprechungen in Microsoft Teams späte Beitritte. Sie stören den Ablauf des Meetings und verursachen Unannehmlichkeiten für den geschäftlichen Ablauf des Meetings. Der Gastgeber verfügt über eine einzigartige Funktion, um die Meetings zu sperren und zu verhindern, dass Teilnehmer zu spät an den Meetings teilnehmen. Mal sehen, wie wir Meetings in Microsoft Teams sperren können.

So sperren Sie Meetings in Microsoft Teams

Öffnen Sie zunächst Microsoft Teams auf Ihrem PC und starten Sie die Meetings als Gastgeber. Nachdem die Beitrittszeit abgelaufen ist, müssen Sie sie sperren, um verspätete Beitritte zu vermeiden. Das zu tun

  1. Klicken Sie auf das Teilnehmer-Symbol
  2. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche mit den drei Punkten
  3. Wählen Sie Meeting sperren aus
  4. Bestätigen Sie mit einem Klick auf Sperren

Kommen wir zu den Details des Prozesses.

Während Sie sich als Gastgeber in einem Meeting befinden, klicken Sie auf Teilnehmer Symbol, das Sie oben im Meeting sehen.

Teilnehmerliste im Teams-Meeting

Es öffnet die Liste der Teilnehmer in einer Registerkarte auf der rechten Seite des Meetings. Klick auf das Dreipunkt Schaltfläche auf der Registerkarte „Teilnehmer“, um Optionen für Teilnehmer anzuzeigen. klicke auf Sperren Sie die Besprechung um das von Ihnen veranstaltete Meeting zu sperren.

Sperren Sie das Meeting in Microsoft Teams

Sie sehen ein Overlay-Popup, um das Sperren des Meetings zu bestätigen. Klick auf das sperren Taste, um es zu sperren.

So sperren Sie Meetings und vermeiden einen späten Beitritt in Microsoft Teams

Nachdem Sie das Sperren bestätigt haben, wird das Meeting gesperrt und Sie sehen eine Bestätigung „Dieses Meeting ist gesperrt. Niemand kann beitreten“ oben im Besprechungsfenster.

Gesperrtes Meeting in Teams

So können Sie das Meeting sperren, um ein spätes Beitreten zum Meeting in Microsoft Teams zu vermeiden. Sie können das Meeting genauso einfach entsperren, wie Sie es gesperrt haben. Klick auf das Dreipunkt Schaltfläche auf der Registerkarte der Teilnehmer und klicken Sie auf Entsperren Sie die Besprechung.

Entsperren Sie ein Meeting in Teams

Auf diese Weise können Sie Meetings in Microsoft Teams einfach mit wenigen Klicks sperren und entsperren.

Wie sperre ich ein Meeting in Microsoft Teams?

Um ein Meeting in Microsoft Teams zu sperren, müssen Sie der Gastgeber oder Organisator des Meetings sein. Sie sehen das Teilnehmersymbol auf dem Besprechungsbildschirm, wenn Sie auf die Registerkarte „Teilnehmer“ auf der rechten Seite klicken. Dann müssen Sie auf das Dreipunktmenü klicken und Meeting sperren auswählen.

Gibt es eine zeitliche Begrenzung für Teams-Meetings?

Ja. Für Teams-Meetings gilt ein Zeitlimit von 24 Stunden. Wenn Sie sich über Meet now in der Taskleiste von Windows 11/10 mit Besprechungen verbunden haben, ist das Limit auf 8 Stunden ab der Startzeit festgelegt. Live-Events in Teams haben ein Zeitlimit von 4 Stunden ab der Startzeit.

Können Sie eine Teams-Besprechung auf Eis legen?

Ja, Sie können eine Teams-Besprechung jederzeit unterbrechen und die Besprechung jederzeit fortsetzen. Alle Teilnehmer der Besprechung werden benachrichtigt, wenn Sie sie in die Warteschleife stellen.

Verwandte lesen: Fix: Microsoft Teams kann im Chat keine Bilder laden oder senden.