So deaktivieren Sie den unscharfen Hintergrund auf dem Anmeldebildschirm in Windows 11/10

Mit … anfangen Windows 10 v1903, sollten Sie sofort einen verschwommenen Hintergrund auf dem Bildschirm bemerken Anmeldung. (Login) Diese Funktion, auch genannt Der Acryl-Unschärfe-Effekt auf dem Anmeldebildschirm bietet ein wunderbares Erlebnis, indem er dem Anmeldebildschirm mehr Aufmerksamkeit verleiht. (Acryl-Unschärfe-Effekt auf dem Anmeldebildschirm) Es ist jedoch nicht erforderlich, dass es jedem gefällt, auch wenn es weniger als eine Minute dort bleibt. In diesem Beitrag werde ich erklären, wie man Unschärfe aktiviert oder deaktiviert. Hintergrund(Hintergrund) an Anmeldebildschirm(Anmeldebildschirm) in das System ein Windows 11/10 .

Deaktivieren unscharfer Hintergrund(unscharfer Hintergrund) ein Anmeldebildschirm(Anmeldebildschirm)

Sie können dies auf zwei Arten tun. Verwendungszweck Gruppenrichtlinie(Gruppenrichtlinie) bzw Registierungseditor(Registierungseditor) . Ersteres ist viel bequemer, aber für beide benötigen Sie ein Administratorkonto.

  • Verwenden von Gruppenrichtlinien
  • Registrierungsschlüssel bearbeiten
  • Verwenden von Ultimate Windows Tweaker

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Systemwiederherstellungspunkt erstellen, bevor Sie Änderungen vornehmen.

eines] Deaktivieren Sie den unscharfen Hintergrund(Unscharfen Hintergrund deaktivieren) mit Gruppenrichtlinie(Gruppenrichtlinie)

Deaktivieren Sie den verschwommenen Hintergrund mithilfe der Gruppenrichtlinie

Eintreten gpedit.msc in das Feld Ausführen und drücken Sie die Eingabetaste.

BEI Gruppenrichtlinien-Editor(Gruppenrichtlinien-Editor) gehen Sie zu:

Computerkonfiguration\Administrative Vorlagen\System\Anmeldung

Doppelklicken Sie dann zum Öffnen Anmeldehintergrundeinstellungen anzeigen(Einstellungen für klaren Anmeldehintergrund anzeigen)

Nicht standardmäßig konfiguriert. Wählen Sie zum Deaktivieren Deaktiviert

OK klicken(Klicken Sie auf OK) und überprüfen Sie Anmeldebildschirm(Anmeldebildschirm) an das System.

  • Diese Richtlinieneinstellung deaktiviert den Acryl-Unschärfeeffekt für das Anmeldehintergrundbild.
  • Wenn Sie diese Richtlinie aktivieren, wird das Anmeldehintergrundbild ohne Unschärfe angezeigt.

Wenn Sie diese Richtlinie deaktivieren oder nicht konfigurieren, hat das Anmeldehintergrundbild einen Acryl-Unschärfeeffekt.

Wenn dies nicht funktioniert, starten Sie Ihren Computer neu oder überprüfen Sie das nächste Mal, wenn Sie Ihren Computer neu starten.

2] Deaktivieren Sie den unscharfen Hintergrund(Unscharfen Hintergrund deaktivieren) mit Registrierungsschlüssel(Registrierungsschlüssel)

Deaktivieren Sie den verschwommenen Hintergrund mithilfe der Registrierung

Eintreten regedit in der Reihe ” Laufen(Ausführen)” und drücken Sie Eintreten um den Registrierungseditor zu öffnen.

Wechseln zu:

KEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\System

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das rechte Fenster und erstellen Sie ein neues DWORD (32-Bit) und benennen Sie es DisableAcrylicBackgroundOnLogon .

Nachdem es erstellt wurde, doppelklicken Sie auf Wert bearbeiten. Stellen Sie es ein eines um den Unschärfeeffekt aus- oder einzuschalten, t0, um ihn einzuschalten.

Notwendig(Make) starten Sie Ihren Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden.

Egal, welche Option Sie wählen, um den Hintergrund zu ändern, er bleibt verschwommen, wenn Sie auf die Anmeldeschaltfläche klicken.

3]Verwendung von Ultimate Windows Tweaker

Unser kostenloses Tool Ultimate Windows Tweaker ermöglicht Ihnen dies mit nur einem Klick. Sie sehen die Einstellung unter ” Anpassung > Universelle Benutzeroberfläche .

Derzeit ist es nicht möglich, diese Funktion im Abschnitt “Personalisierung” zu deaktivieren. Ich hoffe, dass Microsoft in Zukunft eine Option einführt, um den unscharfen Hintergrund auf dem Anmeldebildschirm über die Einstellungen auszuschalten.(Im Moment gibt es keine Möglichkeit, diese Funktion im Abschnitt „Personalisierung“ zu deaktivieren. Ich hoffe, dass Microsoft in Zukunft eine Option zum Deaktivieren des unscharfen Hintergrunds auf dem Anmeldebildschirm über die Einstellungen einführen wird.)

Ab Windows 10 v1903 sollten Sie sofort den verschwommenen Hintergrund auf dem Anmeldebildschirm bemerken. Auch als bezeichnet Acryl-Unschärfe-Effekt auf dem Anmeldebildschirm, bietet die Funktion ein schönes Erlebnis, indem sie dem Anmeldebildschirm mehr Fokus verleiht. Es ist jedoch nicht notwendig, dass jeder es mögen würde, selbst wenn es weniger als eine Minute dort bleibt. In diesem Beitrag werde ich Ihnen mitteilen, wie Sie den unscharfen Hintergrund auf dem Anmeldebildschirm in Windows 11/10 aktivieren oder deaktivieren.

Deaktivieren Sie den unscharfen Hintergrund auf dem Anmeldebildschirm

Deaktivieren Sie den unscharfen Hintergrund auf dem Anmeldebildschirm

Sie können dies auf zwei Arten tun. Verwenden von Gruppenrichtlinien oder Registrierungseditor. Ersteres ist viel komfortabler, aber für beide benötigen Sie ein Administratorkonto.

  • Verwenden von Gruppenrichtlinien
  • Registrierungsschlüssel bearbeiten
  • Verwenden von Ultimate Windows Tweaker

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Systemwiederherstellungspunkt erstellen, bevor Sie Änderungen vornehmen.

1]Deaktivieren Sie den unscharfen Hintergrund mithilfe der Gruppenrichtlinie

Deaktivieren Sie den unscharfen Hintergrund mithilfe der Gruppenrichtlinie

Geben Sie die Eingabeaufforderung Ausführen ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Navigieren Sie im Gruppenrichtlinien-Editor zu:

Computerkonfiguration\Administrative Vorlagen\System\Anmeldung

Doppelklicken Sie dann zum Öffnen Klare Einstellungen für den Anmeldehintergrund anzeigen

Die Standardeinstellung ist nicht konfiguriert. Wählen Sie zum Deaktivieren Deaktiviert

Klicken Sie auf OK und überprüfen Sie den Anmeldebildschirm.

  • Diese Richtlinieneinstellung deaktiviert den Acryl-Unschärfeeffekt auf dem Anmeldehintergrundbild.
  • Wenn Sie diese Richtlinie aktivieren, wird das Anmeldehintergrundbild ohne Unschärfe angezeigt.

Wenn Sie diese Richtlinie deaktivieren oder nicht konfigurieren, übernimmt das Anmeldehintergrundbild den Acryl-Unschärfeeffekt.

Wenn es nicht funktioniert, starten Sie Ihren Computer neu oder überprüfen Sie das nächste Mal, wenn Sie den Computer neu starten.

2]Deaktivieren Sie den unscharfen Hintergrund mit Registrierungsschlüsseln

Deaktivieren Sie den verschwommenen Hintergrund mithilfe der Registrierung

Geben Sie die Eingabeaufforderung Ausführen ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor zu öffnen.

Navigieren Sie zu:

KEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\System

Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den rechten Bereich, erstellen Sie ein neues DWORD (32-Bit) und benennen Sie es DisableAcrylicBackgroundOnLogon.

Sobald es erstellt ist, doppelklicken Sie auf den Wert bearbeiten. Stellen Sie es ein eines um den Blur-Effekt zu deaktivieren o t0 um ihn zu aktivieren.

Stellen Sie sicher, dass Sie den Computer neu starten, damit die Änderungen wirksam werden.

Egal, welche Option Sie wählen, um den Hintergrund zu ändern, er bleibt unscharf, wenn Sie auf die Anmeldeschaltfläche klicken.

3]Verwendung von Ultimate Windows Tweaker

Mit unserem kostenlosen Tool Ultimate Windows Tweaker können Sie dies mit einem einzigen Klick tun. Sie sehen die Optimierung unter Anpassung > Universelle Benutzeroberfläche.