So deaktivieren Sie die Suchindizierung in Windows 11

Windows-Suchindex(Windows-Suchindex) liefert schnell Suchergebnisse durch Suchen Antrag stellen(Datei oder App) oder Parameter in vordefinierten Bereichen. Windows-Suchindex(Windows Search Index) bietet zwei Modi: klassisch und erweitert(Klassisch & Erweitert) . Default Windows Indiziert und gibt Suchergebnisse zurück mit klassische Indizierung( Klassische Indizierung ), die Daten in Ordnern indiziert Benutzerprofil(Benutzerprofil) wie „Dokumente“, „Bilder“, „ Musik(Musik und ” Desktop(Desktop) » . Standardmäßig ist die ” Erweiterte Indizierung(Enhanced Indexing)“ indiziert den gesamten Inhalt Ihres Computers, einschließlich aller Festplatten und Partitionen, sowie Bibliothek und Desktop.(Bibliothek und Desktop). Heute haben wir erklärt, wie Sie die Indizierung der Windows-Suche auf einem PC mit aktivieren oder deaktivieren Windows11 .

So deaktivieren Sie die Suchindizierung in Windows 11

So deaktivieren Sie die Suchindizierung in (So ​​deaktivieren Sie die Suchindizierung in )Windows11

Trotz der offensichtlichen Vorteile, die Umstellung auf Parameter erweiterte Indizierung(Enhanced Indexing) zunehmen kann Akkuverbrauch und CPU-Last(Batterieentladung und CPU-Auslastung) . Befolgen Sie daher eine der angegebenen Methoden, um die Indizierungsoptionen zu deaktivieren Windows-Suche auf dem PC (Windows-Suche)Windows11 .

Option 1: Beenden Sie den Windows-Suchdienst im Fenster „Dienste“.

(Option 1: Stoppen Sie den Windows-Suchdienst im Fenster „Dienste“)

Hier sind die Schritte zum Deaktivieren der Indizierung Windows-Suche durch die Anwendung ” (Windows-Suche)Dienstleistungen(Dienstleistungen)”:

1. Klicken Sie auf Windows+R-Tasten um das ” Ausführen”.(Laufen)

2. Geben Sie ein services.msc und drücke “OK(OK) ” um das Fenster zu öffnen ” Dienstleistungen”.(Dienstleistungen)

Geben Sie services.msc in das Dialogfeld Ausführen ein und klicken Sie auf OK.

3. Scrollen Sie nach unten und suchen Sie einen Suchdienst Windows(Windows-Suche) auf der rechten Seite Bedienfeld und doppelklicken Sie darauf(Bereich und Doppelklick), wie in der Abbildung gezeigt.

Doppelklicken Sie auf den Windows-Suchdienst

4. Ein Eigenschaftenfenster der Windows-Suche(Eigenschaften von Windows Search) klicken “Halt(Stopp)“ markiert ist.

Klicken Sie unter Dienststatus in den Windows Win11-Sucheigenschaften auf die Schaltfläche Stopp

5. Klicken Sie auf Anwenden > OK um diese Änderungen zu speichern.

Lesen Sie auch:(Lesen Sie auch:) Wie man sich erholt fehlendes Papierkorbsymbol(Fehlendes Papierkorbsymbol) in Windows11

Option 2. (Option 2: )Führen Sie den Stoppbefehl um aus (Run Stop Command in)Befehlszeile.(Eingabeaufforderung)

Führen Sie auch diesen Befehl aus cmd um die Funktion zu deaktivieren Indizierung der Windows-Suche(Indizierungsfunktion der Windows-Suche) :

1. Klicken Sie auf Suchsymbol(Suchsymbol)” und geben Sie ” Befehlszeile”. (Eingabeaufforderung.) Drücken Sie “Als Administrator ausführen”(Als Administrator ausführen) .

Startmenü-Suchergebnisse für die Befehlszeile.

2. Im Fenster Befehlszeile(Eingabeaufforderung) geben Sie Folgendes ein Befehl und drücken (Befehl und Treffer) Eintreten:

sc stop "wsearch" && sc config "wsearch" start=disabled

Geben Sie den Befehl ein, um die Suchindizierung in Windows 11 zu deaktivieren

Lesen Sie auch:(Lesen Sie auch:) Deaktivieren Online-Suche(Online-Suche) aus dem Menü ” Anfang”(Startmenü) ein Windows11

So aktivieren Sie die Indizierung der Windows-Suche(So ​​aktivieren Sie die Indizierung der Windows-Suche)

Lesen Sie hier, um mehr über die Windows-Suche (Übersicht über die Windows-Suche) zu erfahren. Probieren Sie eine der folgenden Optionen aus, um die Suchindizierung auf Systemen zu aktivieren Windows11 :

Möglichkeit 1: Laufen (Möglichkeit 1: Starten)Windows-Suchdienst in (Windows-Suchdienst in )Dienste-Fenster

(Dienste-Fenster)

Sie können Indizierungsoptionen aktivieren Windows-Suche aus dem Programm (Windows-Suche)Windows Dienstleistungen auf die folgende Weise:

1. Klicken Sie auf Windows+R-Tasten gemeinsam zur Eröffnung der ” Ausführen”.(Laufen)

2. Geben Sie ein services.msc und drücke OK wie gezeigt, um das ” Dienstleistungen”.(Dienstleistungen)

Geben Sie services.msc in das Dialogfeld Ausführen ein und klicken Sie auf OK.

3. Doppelklicken Sie auf den Dienst Windows-Suche(Windows-Suche) zu öffnen Eigenschaftenfenster der Windows-Suche(Windows-Sucheigenschaften).

Doppelklicken Sie auf den Windows-Suchdienst in Win 11

4. Klicken Sie hier Anfang(Start)” wie gezeigt, wenn Service Status:(Dienststatus:) wird angezeigt ” Gestoppt(Gestoppt) ” .

Klicken Sie unter Dienststatus auf die Schaltfläche Start, um den Windows 11 Windows-Suchdienst zu starten.

5. Klicken Sie auf Anwenden > OK Änderungen zu speichern.

Lesen Sie auch:(Lesen Sie auch:) Wie korrigieren (Windows 11 reparieren) Taskleiste funktioniert nicht(Taskleiste) Windows 11

Option 2: Führen Sie den Startbefehl an der Eingabeaufforderung aus.(Option 2: Startbefehl in der Eingabeaufforderung ausführen)

Eine weitere Möglichkeit, Indizierungsoptionen zu aktivieren Windows-Suche(Windows-Suche) – verwenden Befehlszeile(Eingabeaufforderung), wie Sie es getan haben, um es zu deaktivieren.

1. Laufen Kommandozeile mit (Eingabeaufforderung)erhöht(Erhöhte) Administratorrechte wie gezeigt.

Startmenü-Suchergebnisse für die Befehlszeile.

2. Klicken Sie auf ” Ja(Ja)” im Bestätigungs-Popup Kontokontrolle.(Benutzerkontensteuerung)

3. Geben Sie diesen Befehl ein und klicken Sie Eintreten ausführen:

sc config "wsearch" start=delayed-auto && sc start "wsearch"

Befehl zum Aktivieren der Suchindizierung in Windows 11

Hervorgehoben:(Empfohlen:)

  • Niedrige Mikrofonlautstärke beheben(Niedrige Mikrofonlautstärke beheben) Windows11
  • Korrigieren (Fix)keine Symbole in der Taskleiste(Taskleistensymbole fehlen) Windows 10
  • So aktualisieren Sie Microsoft PowerToys-App(Microsoft PowerToys-App) Windows11
  • So deaktivieren Sie Benachrichtigungssymbole(Benachrichtigungsabzeichen) in Windows11

Wir hoffen, dieser Artikel hat Sie gelehrt einschalten (wie man) oder deaktivieren Sie die Suchindizierungsoptionen in Windows 11(Suchindizierungsoptionen in Windows 11 aktivieren oder deaktivieren) . Gerne nehmen wir Ihre Anregungen und Fragen entgegen Kommentarbereich(Kommentarbereich) unten. bleibe(Bleib) bei uns, um mehr zu erfahren!

Der Windows-Suchindex stellt schnell Suchergebnisse bereit, indem in vordefinierten Bereichen nach einer Datei oder App oder Einstellung gesucht wird. Der Windows-Suchindex bietet zwei Modi: Klassisch & Verbessert. Standardmäßig indiziert und gibt Windows Suchergebnisse mit aus klassische Indizierung Dadurch werden Daten in Benutzerprofilordnern wie Dokumenten, Bildern, Musik und dem Desktop indiziert. Standardmäßig ist die Verbesserte Indizierung Option indiziert den gesamten Inhalt Ihres Computers, einschließlich aller Festplatten und Partitionen sowie der Bibliothek und des Desktops. Heute haben wir erklärt, wie Sie die Indizierung der Windows-Suche auf Windows 11-PCs aktivieren oder deaktivieren.

So deaktivieren Sie die Suchindizierung in Windows 11

So deaktivieren Sie die Suchindizierung in Windows11

Trotz der offensichtlichen Vorteile kann der Wechsel zu den erweiterten Indizierungsoptionen die Batterieentladung und die CPU-Auslastung erhöhen. Befolgen Sie daher eine der angegebenen Methoden, um die Indizierungsoptionen der Windows-Suche auf Windows 11-PCs zu deaktivieren.

Option 1: Beenden Sie den Windows-Suchdienst im Dienstefenster

Hier sind die Schritte zum Deaktivieren der Windows-Suchindizierung über die Dienste-App:

1. Drücken Sie Windows+R-Tasten gemeinsam öffnen Laufen Dialogbox.

2.Typ services.msc und klicken Sie auf OK öffnen Dienstleistungen Fenster.

Geben Sie services.msc in das Dialogfeld Ausführen ein und klicken Sie auf OK

3. Scrollen Sie nach unten und suchen Sie Windows-Suche Dienst im rechten Bereich und doppelklicken Sie darauf, wie gezeigt.

Doppelklicken Sie auf den Windows-Suchdienst

4. Ein Windows-Sucheigenschaften Fenster, klicken Sie auf Halt Schaltfläche, hervorgehoben dargestellt.

Klicken Sie unter Dienststatus in Windows Search Properties Win11 auf die Schaltfläche Stop

5. Klicken Sie auf Anwenden > OK um diese Änderungen zu speichern.

Lesen Sie auch: So stellen Sie das fehlende Papierkorbsymbol in Windows 11 wieder her

Option 2: Führen Sie Stop Command in aus Eingabeaufforderung

Führen Sie alternativ den angegebenen Befehl in CMD aus, um die Indizierungsfunktion der Windows-Suche zu deaktivieren:

1. Klicken Sie auf die Suchsymbol und Typ Eingabeaufforderung. klicke auf Als Administrator ausführen.

Suchergebnisse für die Eingabeaufforderung im Startmenü.

2. Im Eingabeaufforderung Fenster, geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie Eintreten:

sc stop "wsearch" && sc config "wsearch" start=disabled

Geben Sie den Befehl ein, um die Suchindizierung in Windows 11 zu deaktivieren

Lesen Sie auch: So deaktivieren Sie die Online-Suche im Startmenü in Windows 11

So aktivieren Sie die Indizierung der Windows-Suche

Lesen Sie hier, um mehr über die Übersicht über die Windows-Suche zu erfahren. Probieren Sie eine der unten aufgeführten Optionen aus, um die Suchindizierung in Windows 11-Systemen zu aktivieren:

Möglichkeit 1: Starten Windows-Suchdienst in Dienste-Fenster

Sie können die Indizierungsoptionen für die Windows-Suche über das Programm „Windows-Dienste“ wie folgt aktivieren:

1. Drücken Sie Windows+R-Tasten gemeinsam öffnen Laufen Dialogbox

2.Typ services.msc und klicken Sie auf OKwie gezeigt, um zu starten Dienstleistungen Fenster.

Geben Sie services.msc in das Dialogfeld Ausführen ein und klicken Sie auf OK

3. Doppelklicken Sie auf Windows-Suche Dienst zu öffnen Windows-Sucheigenschaften Fenster.

Doppelklicken Sie auf den Windows-Suchdienst in Win 11

4. Klicken Sie hier auf Anfang Taste, wie abgebildet, wenn die Service Status: zeigt Gestoppt.

Klicken Sie unter Dienststatus auf die Schaltfläche Start, um den Windows-Suchdienst Windows 11 zu starten

5. Klicken Sie auf Anwenden > OK Änderungen zu speichern.

Lesen Sie auch: So beheben Sie, dass die Windows 11-Taskleiste nicht funktioniert

Option 2: Führen Sie den Startbefehl in der Eingabeaufforderung aus

Eine andere Möglichkeit, die Indizierungsoptionen für die Windows-Suche zu aktivieren, besteht darin, die Eingabeaufforderung zu verwenden, genau wie Sie es getan haben, um sie zu deaktivieren.

1.Starten Erhöht Eingabeaufforderung mit Administratorrechten, wie gezeigt.

Suchergebnisse für die Eingabeaufforderung im Startmenü.

2. Klicken Sie auf Ja in dem Benutzerkontensteuerung Bestätigungs-Popup.

3. Geben Sie den angegebenen Befehl ein und klicken Sie Eintreten ausführen:

sc config "wsearch" start=delayed-auto && sc start "wsearch"

Befehl zum Aktivieren der Suchindizierung in Windows 11

Empfohlen:

Wir hoffen, dieser Artikel hat Sie gelehrt wie man Aktivieren oder deaktivieren Sie Suchindizierungsoptionen in Windows 11. Wir freuen uns über Ihre Vorschläge und Fragen über den Kommentarbereich unten. Bleiben Sie auf unserer Seite für mehr auf dem Laufenden!