So deinstallieren Sie das Programm in Windows 10

Im Laufe der Zeit stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie mehrere Programme oder Software auf Ihrem Windows 11- oder Windows 10-Computer installiert haben. Es kann auch vorkommen, dass einige Programme ohne Ihr Wissen entfernt wurden. Daher empfiehlt es sich, einen Blick auf die Programme zu werfen, die möglicherweise auf Ihrem Computer installiert wurden, und Programme deinstallieren, deinstallieren oder deinstallieren(Programme löschen, entfernen oder deinstallieren), die Sie nicht benötigen.

So deinstallieren Sie ein Programm Windows 11/10

Deinstallieren eines Programms oder einer Anwendung über Windows-Einstellungen(Windows-Einstellungen)

Sie können Programme und Anwendungen mit deinstallieren Windows 11/10-Einstellungen :

  1. Einstellungen öffnen
  2. Wählen Sie Apps > Apps & Funktionen.
  3. Wählen Sie die App aus, die Sie deinstallieren möchten
  4. Klicken(Klick) auf die erschienene Schaltfläche ” Löschen(Deinstallieren) » .

Das ist alles. Fenster Deinstallieren Sie das Programm oder die Anwendung!

BEI Windows 10 Einstellungen sehen so aus:

Deinstallieren Sie ein Programm oder eine App in Windows 10

Lesen(Lesen) : So deinstallieren Sie Programme und Apps massenhaft .

Entfernung Programme(Programm) verwenden Bedienfelder(Schalttafel)

Deinstallieren eines Programms in Windows

So deinstallieren Sie ein Programm mit Bedienfelder(Systemsteuerung) ein Windows 11/10/8/7 müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Systemsteuerung öffnen
  2. Öffnen Sie das Applet Programme und Funktionen
  3. Suchen Sie das Programm, das Sie deinstallieren möchten
  4. Doppelklicken Sie darauf, um es zu entfernen.

Schauen wir uns das Verfahren im Detail an.

Finden Schalttafel(Systemsteuerung) im ” Um mit der Suche zu beginnen”(Suche starten) und zum Öffnen auswählen.

Finden Sie jetzt ” Programme und Funktionen(Programme und Funktionen)” und klicken Sie darauf, um ein Applet zu öffnen, das Ihnen dies ermöglicht Programm deinstallieren oder ändern(Ein Programm deinstallieren oder ändern) .

Suchen Sie das Programm, das Sie deinstallieren möchten, und doppelklicken Sie darauf.

Sie werden zur Bestätigung aufgefordert. Bestätigen(Bestätigen) durch Anklicken des ” Löschen(Deinstallieren)“, und dann beginnt der Deinstallationsvorgang.

Sie können auch mit der rechten Maustaste auf das Symbol klicken und ” Löschen(Deinstallieren)“ im erscheinenden Kontextmenü oder wählen Sie einfach das Programm-Icon aus und klicken Sie auf den Link „ Löschen “.(Deinstallieren)

Wenn das Programm diese Option anbietet, wird Ihnen möglicherweise auch ein Link zu angeboten Rückgeld(Ändern) bzw Wiederherstellung(Reparatur-)Programme.

Nach Abschluss des Löschvorgangs erhalten Sie eine Bestätigung. Sie können auch gefragt werden einen Computer neu zu starten(Starten Sie Ihren Computer neu), um den Deinstallationsvorgang abzuschließen. Mach es so.

So deinstallieren Sie ein Programm vollständig in Fenster ?

Wenn Sie mit der Arbeit ein wenig vertraut sind Fenster außerdem nach der Deinstallation einer Anwendung oder eines Programms über ” Einstellungen(Einstellungen)” oder ” Schalttafel(Control)” können Sie Programme wie folgt vollständig deinstallieren:

  1. Überprüfen Sie den Ordner ” Programme(Programme)”, in dem das Programm installiert wurde, und löschen Sie den Ordner mit den nicht installierten Programmen, falls Sie ihn dort noch finden.
  2. du kannst es auch zeige versteckte Dateien(Versteckte Dateien anzeigen) mit Parametern Dirigent(Datei-Explorer-Optionen) und suchen Sie nach dem Namen des Remote-Programms. Sagen wir(Sagen Sie) Sie haben McAfee deinstalliert – dann finden McAfee und löschen Sie alle Ordner und Dateien, die gefunden werden können.
  3. Machen Sie das gleiche in Windows-Registrierung(Windows-Registrierung). Erstellen Sie einen Systemwiederherstellungspunkt und führen Sie ihn aus regedit klicken Strg+F und finde McAfee . LöschenGefundene Schlüssel (löschen). Tun Sie dies nur, wenn Sie mit der Arbeit vertraut sind Registrierung(Registrierung) .

Wenn Sie Programme aus irgendeinem Grund nicht deinstallieren können, finden Sie möglicherweise die folgenden Links hilfreich:(Wenn Sie aus irgendeinem Grund Programme nicht deinstallieren können, finden Sie möglicherweise die folgenden Links hilfreich:)

  1. Deinstallieren Sie Apps mit einer ausgegrauten Schaltfläche „Deinstallieren“ in den Einstellungen.
  2. Deinstallieren Sie ein Programm mit der Eingabeaufforderung
  3. Deinstallieren Sie Programme, die nicht in der Systemsteuerung aufgeführt sind
  4. So deinstallieren Sie Programme im abgesicherten Modus
  5. Entfernen von Programmen über die Registrierung
  6. Kostenlose Deinstallationsprogramme für Windows 11/10.

Im Laufe der Zeit stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie mehrere Programme oder Software auf Ihrem Windows 11- oder Windows 10-Computer installiert haben. Und es kann auch vorkommen, dass einige der Programme ohne Ihr Wissen deinstalliert wurden. Es ist daher eine gute Idee, einen Blick auf die möglicherweise auf Ihrem Computer installierten Programme zu werfen und Programme löschen, entfernen oder deinstallieren das du nicht willst.

So deinstallieren Sie ein Programm in Windows 11/10

Deinstallieren Sie das Programm oder die App über die Windows-Einstellungen

Apps und Programme deinstallieren windows 11

Sie können Programme und Apps mit deinstallieren Windows 11/10-Einstellungen Paneele:

  1. Einstellungen öffnen
  2. Wählen Sie Apps > Apps & Funktionen
  3. Wählen Sie die App aus, die Sie deinstallieren möchten
  4. Klicken Sie auf die angezeigte Schaltfläche Deinstallieren.

Das ist es. Windows hat das Programm oder die App deinstalliert!

Im Windows 10die Einstellungen sehen so aus:

Deinstallieren Sie ein Programm oder eine App in Windows 10

lesen: So deinstallieren Sie Programme und Apps massenhaft.

Deinstallieren Sie ein Programm über die Systemsteuerung

Deinstallieren Sie ein Programm in Windows

Um ein Programm mit dem zu deinstallieren Schalttafel unter Windows 11/10/8/7 müssen Sie folgende Schritte durchführen:

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung
  2. Öffnen Sie das Applet Programme und Funktionen
  3. Suchen Sie das Programm, das Sie deinstallieren möchten
  4. Doppelklicken Sie darauf, um es zu deinstallieren.

Sehen wir uns das Verfahren im Detail an.

Suchen Sie in der Startsuche nach und wählen Sie es aus, um es zu öffnen.

Suchen Sie nun danach und klicken Sie darauf, um das Applet zu öffnen, mit dem Sie .

Suchen Sie das Programm, das Sie deinstallieren möchten, und doppelklicken Sie darauf.

Sie werden um Bestätigung gebeten. Bestätigen Sie durch Drücken der Deinstallieren klicken, und der Deinstallationsvorgang beginnt.

Sie können auch mit der rechten Maustaste auf das Symbol klicken und aus dem angezeigten Kontextmenü auswählen oder einfach das Programmsymbol auswählen und auf den Link klicken.

Wenn das Programm diese Option anbietet, wird Ihnen möglicherweise auch ein Link zu angeboten Rückgeld oder Reparatur das Programm.

Sobald der Entfernungsvorgang abgeschlossen ist, erhalten Sie eine Bestätigung. Es kann auch sein, dass Sie dazu aufgefordert werden starte deinen Computer neu um den Deinstallationsvorgang abzuschließen. Tun Sie dies.

Wie deinstalliere ich ein Programm in Windows vollständig?

Wenn Sie mit der Funktionsweise von Windows ein wenig vertraut sind, können Sie nach der Deinstallation der App oder des Programms über die Einstellungen oder die Systemsteuerung außerdem Folgendes tun, um Programme vollständig zu deinstallieren:

  1. Überprüfen Sie den Ordner “Programme”, in dem das Programm installiert wurde, und löschen Sie den Ordner “deinstallierte Programme”, wenn Sie ihn dort noch finden.
  2. Sie können auch über die Datei-Explorer-Optionen nach dem Namen der deinstallierten Programme suchen. Angenommen, Sie haben McAfee deinstalliert – suchen Sie dann nach McAfee und löschen Sie alle Ordner und Dateien, die möglicherweise gefunden werden.
  3. Machen Sie dasselbe in der Windows-Registrierung. Erstellen Sie einen Systemwiederherstellungspunkt und das Ausführen , drücken Sie Strg+F und suchen Sie nach McAfee. Löschen Sie die gefundenen Schlüssel. Tun Sie dies nur, wenn Sie mit der Arbeit mit der Registry vertraut sind.

Wenn Sie Programme aus irgendeinem Grund nicht deinstallieren können, finden Sie möglicherweise die folgenden Links hilfreich:

  1. Deinstallieren Sie Apps mit einer ausgegrauten Schaltfläche „Deinstallieren“ in den Einstellungen.
  2. Deinstallieren Sie ein Programm mit der Eingabeaufforderung
  3. Deinstallieren Sie Programme, die nicht in der Systemsteuerung aufgeführt sind
  4. So deinstallieren Sie Programme im abgesicherten Modus
  5. Deinstallieren Sie Programme mithilfe der Registrierung
  6. Kostenlose Deinstallationsprogramme für Windows 11/10.