So deinstallieren Sie den Drucker vollständig in Windows 10

Mit Windows-Computern können Sie sich mit vielen verbinden Drucker(Drucker) zu unterschiedlichen Zeiten. Die Installation einer Druckeranwendung auf einem Computer ist im Laufe der Jahre sehr bequem geworden. Aber zu einem bestimmten Zeitpunkt gibt es nicht viele Drucker, die Ihr Computer wirklich benötigt. Jedes Mal, wenn Sie einen Drucker installieren, bleibt er dort, bis Sie ihn manuell entfernen. Auch nachdem Sie sich entschieden haben, einen Drucker zu deinstallieren, behält Ihr Gerät seinen Treiber für den Fall, dass er in Zukunft jemals wieder installiert wird. Heute werde ich Ihnen verschiedene Möglichkeiten vorstellen, wie Sie Drucker dauerhaft von Ihrem Computer deaktivieren können.

So löschen Drucker(Drucker) zu Windows 10

Es gibt mehrere Möglichkeiten, einen Drucker auf einem Computer zu deinstallieren Fenster also werde ich fünf davon behandeln:

  1. Durch Einstellungen
  2. Über das Bedienfeld
  3. Druckservereigenschaften verwenden
  4. Verwenden der Befehlszeile
  5. Über den Registrierungseditor.

1]Drucker über Einstellungen deinstallieren

  • Öffnen Sie die Windows-Einstellungen.
  • Unter den Kategorien finden Sie eine namens ” Geräte(Geräte)”. Klicken(Klick es an.

  • Scrollen(Scrollen) Optionen auf der linken Seite und wählen Sie Drucker und Scanner. Dort finden Sie eine Liste aller derzeit auf Ihrem Computer installierten Drucker und Scanner.
  • Klicken(Klicken) Sie auf das Gerät, das Sie entfernen möchten, und Sie erhalten die Option „Gerät entfernen“.

Wenn Sie dies hier bis zum Ende befolgen, wird dies für die meisten Menschen funktionieren, aber wenn Sie eine Drittanbieter-App verwenden, um diese Drucker auszuführen, müssen Sie sie auch entfernen. Es kann getan werden:

  • Auswahl ” Anwendungen(Apps) » bis « Einstellungen(die Einstellungen)”.
  • Klicken Sie auf Apps & Funktionen.
  • Wählen Sie die Software aus und deinstallieren Sie sie.

Verwandt(Verwandt) : Die Anwendungsisolationsfunktion in Windows 10 isoliert Anwendungen von Treibern Drucker .(Drucker)

2] Drucker löschen(Drucker deinstallieren) mit Bedienfelder(Schalttafel)

  • Offen Schalttafel(Systemsteuerung), indem Sie diese in die Suchleiste Ihres Computers eingeben.
  • Navigieren Sie zur Kategorie Hardware und Sound.

  • Klicken(Klicken) Sie auf die Option mit der Bezeichnung ” Geräte(Gerät) und Drucker.
  • Klicken Sie hier mit der rechten Maustaste auf den Drucker, den Sie entfernen möchten, und wählen Sie in der angezeigten Dropdown-Liste Gerät entfernen aus.

So entfernen Sie einen Drucker in Windows 10

Sie müssen die obigen Schritte in Bezug auf die Deinstallation von druckerbezogener Software ausführen, wenn Sie Drucker mit dieser Methode deaktivieren möchten.

3] Löschen Sie den Drucker(Drucker deinstallieren) mit Eigenschaften des Druckservers.(Druckserver-Eigenschaften)

Manchmal kann es vorkommen, dass Sie einen Drucker auch nach dem Löschen über Ihre Geräteeinstellungen immer noch unter den Druckern sehen, die derzeit oder zuvor mit Ihrem Computer verbunden sind. In diesem Fall können Sie verwenden Eigenschaften (Eigenschaften)Druck Server(Druckserver) Ihres Geräts, um den Drucker zu entfernen.

  • Öffnen Sie Ihre Computereinstellungen und gehen Sie zu ” Geräte(Geräte)”.
  • Auf der linken Seite sehen Sie in den relevanten Einstellungen eine Option namens Print Server Properties.

Ein weiterer und ziemlich schneller Weg zum Öffnen Eigenschaften des Druckservers(Print Server Properties,) – Öffnen Sie Run Run, geben Sie Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste:

 printui /s /t2

Wie auch immer, zurück durch Klicken auf den Link Eigenschaften des Druckservers(Eigenschaften Druckserver) öffnet sich ein separates Dialogfenster mit einer Liste verschiedener Eigenschaften. Wählen Sie „Treiber“-Einstellungen.

Es zeigt dann alle Drucker an, die im Inventar Ihres Computers gespeichert sind.

Auswählen(Klicken) Sie auf diejenige, die Sie löschen möchten, und klicken Sie unten im Fenster auf „Löschen“.

  • Sie haben nun die Wahl; entfernen Sie nur den Treiber oder das Treiberpaket zusammen mit ihm. Wählen Sie die für Sie passende aus und klicken Sie auf OK.

vier] Drucker löschen(Drucker deinstallieren) mit Befehlszeile(Eingabeaufforderung)

Sie können auch verwenden Windows-Befehlszeile(Windows-Eingabeaufforderung), um den Drucker von Ihrem Gerät zu entfernen.

  • Auswählen ” Anfang(Start)” und nach der Suche Befehlszeile(Eingabeaufforderung) führen Sie es als Administrator aus.

  • Geben Sie den folgenden Befehl ein, um eine Liste der im Speicher Ihres Computers gespeicherten Drucker zu erhalten, und drücken Sie die Eingabetaste.
wmic printer get name
  • Fahren Sie fort, indem Sie den folgenden Befehl eingeben und „Druckername“ durch den Namen des Druckers ersetzen, den Sie entfernen möchten, wie er in der durch den obigen Hinweis generierten Liste erwähnt wird. Drücken Sie Enter(Drücken Sie die Eingabetaste), um den Vorgang zu beenden.
printui.exe /dl /n "Printer Name"

Dies sollte helfen, wenn Ihr gelöschter Drucker immer wieder auftaucht).

5] Löschen Sie den Drucker(Drucker deinstallieren) mit Registierungseditor.(Registierungseditor)

Registrierung Fenster(Windows Registry) ist eine Sammlung von Datenbanken mit Windows-Einstellungen. Es ist darin Windows-Registrierung(Windows Registry) speichert Einstellungen für die meisten Programme und Hardware. Editor Registrierung(Registry Editor) ermöglicht es Ihnen, Änderungen vorzunehmen oder vorhandene Programmeinstellungen zu scannen. Dies kann auch verwendet werden, um Drucker von Ihrem Windows 10-PC zu entfernen.

  • In einer Mannschaft ” Laufen(Ausführen)” geben Sie regedit.exe ein und drücken Sie zum Öffnen die Eingabetaste Registierungseditor(Registierungseditor) .
  • Geben Sie den folgenden Schlüssel ein, um die mit Ihrem Computer verknüpften Drucker zu finden.
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Classes\Local Settings\Printers\Roamed

  • Verwenden Sie dann die nächste Taste.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Print\Printers

  • Dadurch wird Ihnen eine Liste von Druckern angezeigt, von der aus Sie mit der rechten Maustaste auf einen bestimmten Drucker klicken und auf „Löschen“ klicken können.

Es gibt noch einige weitere Möglichkeiten, wie Sie Drucker von Ihren Computern entfernen können, z Power Shell oder Einstellungen Druckverwaltung(Druckverwaltung) , und sie sind alle so gut wie die oben genannten.

Ich hoffe, Sie finden den Beitrag hilfreich.

Mit Windows-Computern können Sie sich mit zahlreichen verbinden Drucker zu anderen Zeiten. Die Installation einer Druckeranwendung auf Ihrem Computer hat sich im Laufe der Jahre zu einem sehr bequemen Vorgang entwickelt. Aber es gibt immer nur so viele Drucker, dass Ihr Computer wirklich angeschlossen bleiben muss. Jedes Mal, wenn Sie einen Drucker installieren, bleibt er dort, bis Sie ihn manuell entfernen. Selbst nachdem Sie sich entschieden haben, den Drucker zu entfernen, speichert der Speicher Ihres Geräts seinen Treiber für den Fall, dass er in Zukunft jemals wieder installiert wird. Heute werde ich Ihnen verschiedene Methoden vorstellen, mit denen Sie Drucker dauerhaft von Ihrem Computer trennen können.

So entfernen Sie einen Drucker in Windows 10

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie einen Drucker auf einem Windows-Computer deinstallieren können, daher werde ich fünf davon besprechen:

  1. Über Einstellungen
  2. Über die Systemsteuerung
  3. Druckservereigenschaften verwenden
  4. Verwenden der Eingabeaufforderung
  5. Über den Registrierungseditor.

1]Drucker mit Einstellungen deinstallieren

  • Öffnen Sie Ihre Windows-Einstellungen.
  • Unter den Kategorien finden Sie eine mit dem Namen „Geräte“. Klick es an.

  • Blättern Sie durch die Optionen auf der linken Seite und wählen Sie „Drucker und Scanner“. Dort finden Sie die Liste aller Drucker und Scanner, die bisher auf Ihrem Computer installiert wurden.
  • Klicken Sie auf das Gerät, das Sie deinstallieren möchten, und Ihnen wird die Option „Gerät entfernen“ angezeigt.

Das Durchhalten bis hierher würde für die meisten Leute da draußen die Arbeit erledigen, aber falls Sie eine Anwendung eines Drittanbieters verwenden, um diese Drucker auszuführen, müssen Sie sie auch loswerden. Dies kann erfolgen durch:

  • Wählen Sie „Apps“ aus den „Einstellungen“.
  • Klicken Sie auf „Apps und Funktionen“.
  • Wählen Sie die Software aus und deinstallieren Sie sie.

verbunden: Die Anwendungsisolationsfunktion in Windows 10 isoliert Anwendungen von Druckertreibern.

2]Deinstallieren Sie den Drucker über die Systemsteuerung

  • Öffnen Sie die Systemsteuerung, indem Sie so in das Suchfeld Ihres Computers eingeben.
  • Wechseln Sie in die Kategorie „Hardware und Sound“.

  • Klicken Sie auf die Option „Gerät und Drucker“.
  • Klicken Sie hier mit der rechten Maustaste auf den Drucker, den Sie deinstallieren möchten, und klicken Sie in der daraufhin angezeigten Dropdown-Liste auf „Gerät entfernen“.

So entfernen Sie einen Drucker in Windows 10

Sie sollten die oben genannten Schritte in Bezug auf die Deinstallation jeglicher druckerbezogener Software befolgen, wenn Sie die Verbindung zu Druckern auch mit dieser Methode aufheben möchten.

3]Deinstallieren Sie den Drucker mit den Druckservereigenschaften

Es kann vorkommen, dass Sie einen Drucker auch nach der Deinstallation über Ihre Geräteeinstellungen immer noch unter den Druckern sehen, die derzeit oder zuvor mit Ihrem Computer verbunden sind. In einem solchen Szenario können Sie die Druckservereigenschaften Ihres Geräts verwenden, um einen Drucker zu entfernen.

  • Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Computers und navigieren Sie zu „Geräte“.
  • Auf der linken Seite, unter den zugehörigen Einstellungen, sehen Sie eine Option mit dem Namen „Druckservereigenschaften“.

Eine andere und ziemlich schnelle Art des Öffnens Druckserver-Eigenschaften, ist, die ‘Run’-Ausführung zu öffnen und Folgendes einzugeben und die Eingabetaste zu drücken:

 printui /s /t2

Wie auch immer, wenn Sie zurückkommen, wird durch Klicken auf den Link ein separates Dialogfeld geöffnet, das verschiedene Eigenschaften auflistet. Wählen Sie die Einstellungen „Treiber“.

Es zeigt dann alle Drucker an, die im Inventar Ihres Computers gespeichert sind.

Klicken Sie auf diejenige, die Sie deinstallieren möchten, und drücken Sie unten im Feld auf „Entfernen“.

  • Jetzt haben Sie die Wahl; entweder nur den Treiber oder das Treiberpaket mit entfernen. Wählen Sie die für Sie passende aus und klicken Sie auf „OK“.

4]Deinstallieren Sie den Drucker über die Eingabeaufforderung

Sie können auch die Windows-Eingabeaufforderung verwenden, um einen Drucker von Ihrem Gerät zu entfernen.

  • Wählen Sie Start und führen Sie nach der Suche nach der Eingabeaufforderung diese als Administrator aus.

  • Geben Sie den folgenden Befehl ein, um eine Liste der Drucker zu erhalten, die im Speicher Ihres Computers gespeichert sind, und drücken Sie die Eingabetaste.
wmic printer get name
  • Fahren Sie fort, indem Sie den folgenden Befehl eingeben und „Druckername“ durch den Namen des Druckers ersetzen, den Sie deinstallieren möchten, wie er in der Liste aufgeführt ist, die mit der obigen Eingabeaufforderung erstellt wurde. Drücken Sie die Eingabetaste, um den Vorgang abzuschließen.
printui.exe /dl /n "Printer Name"

Dies sollte helfen, wenn Ihr gelöschter Drucker immer wieder auftaucht.

5]Deinstallieren Sie den Drucker mit dem Registrierungseditor

Die Windows-Registrierung ist die Sammlung der Datenbanken der Windows-Einstellungen. In dieser Windows-Registrierung werden die Einstellungen der meisten Softwareprogramme und Hardware gespeichert. Der Registrierungseditor ist das Tor zum Bearbeiten oder Scannen der vorhandenen Programmeinstellungen. Auch dies kann verwendet werden, um Drucker von Ihrem Windows 10-PC zu deinstallieren.

  • Geben Sie im Befehl Ausführen regedit.exe ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Registrierungseditor zu öffnen.
  • Um die mit Ihrem Computer verbundenen Drucker zu finden, geben Sie den folgenden Schlüssel ein.
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Classes\Local Settings\Printers\Roamed

  • Verwenden Sie dann den folgenden Schlüssel.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Print\Printers

  • Dadurch wird Ihnen die Liste der Drucker angezeigt, von der aus Sie mit der rechten Maustaste auf den jeweiligen Drucker klicken und auf „Löschen“ klicken können.

Es gibt mehrere weitere Methoden, die Sie befolgen können, um Drucker von Ihren Computern zu deinstallieren, z. B. die Verwendung der PowerShell- oder der Druckverwaltungseinstellungen, die alle genauso gut sind wie die oben genannten.

Ich hoffe, Sie finden den Beitrag nützlich.