So deinstallieren Sie Programme und Apps massenhaft in Windows 10

Es gibt mehrere integrierte Möglichkeiten, Programme und Anwendungen zu deinstallieren Windows 10 . Sie können beispielsweise über die Befehlszeile (Eingabeaufforderung verwenden) auf die Anwendung ” Einstellungen(Einstellungen) » um eine App oder Software usw. zu deinstallieren. Wenn Sie jedoch Apps und Programme aus dem Microsoft Store massenhaft deinstallieren müssen (Microsoft Store-Apps deinstallieren), sind solche integrierten Optionen nutzlos. Selbst viele andere Tools von Drittanbietern können dies nicht. Daher müssen Sie nach einer bestimmten Option für suchen Massenentfernung von Programmen und Anwendungen(Massen-Deinstallation von Programmen und Apps) . Eine solche Option ist Software. IObit-Deinstallationsprogramm .

Kostenlose und neueste Version IObit-Deinstallationsprogramm gut genug, um installierte Software/Apps sowie Apps stapelweise zu deinstallieren Microsoft-Store von Ihrem PC mit Windows 10. Das Beste daran ist, dass Sie damit auch vorinstallierte Apps oder System-Apps mit nur wenigen Klicks deinstallieren können. Die Feature-Liste ist ziemlich gut. Schauen wir sie uns an.

IObit-Deinstallationsprogramm(IObit Uninstaller) für Windows 11/10

  • Der Deinstallationsprozess wird im Hintergrund ausgeführt. Benutzerinteraktion(Benutzer) nicht erforderlich
  • Es erlaubt auch Registrierungseinträge löschen(Registrierungseinträge entfernen) (falls vorhanden) Programme und Anwendungen nach dem Entfernungsvorgang.
  • Sie können auch den Installationsspeicherort eines Programms oder einer Anwendung, die Version und den Namen des Herausgebers überprüfen.
  • Die Liste der gebündelten Software (die andere Programme installiert, ohne dass Sie es bemerken), große Programme, selten verwendete Programme und große Programme können einzeln angezeigt und dann ebenfalls entfernt werden.
  • Größe und Benutzerbewertung für jede installierte App Microsoft-Store in seiner Oberfläche angezeigt.
  • (Installationsdatum von Programmen) Sie können auch das Installationsdatum von Programmen und die Größe sehen
  • Es gibt auch eine eingebaute Funktion Software-Updates(Software-Updater), der veraltete und aktuelle Software getrennt anzeigt. Jede Legacy-Software ist aktualisierbar
  • Sie können auch eine Liste der installierten Symbolleisten und Plugins für jeden auf Ihrem PC vorhandenen Browser anzeigen. Es ist auch möglich, jede Symbolleiste oder jedes Plugin zu entfernen.
  • Ebenfalls verfügbar ist eine Funktion Installieren Sie Monitor , der dabei hilft, Programminstallationen automatisch zu erkennen und zu protokollieren. (Monitor installieren) Wenn beispielsweise nach der Installation des Programms Änderungen im System vorgenommen werden, erkennt es diese Änderung automatisch und registriert sie.
  • Sie können die Programminstallationsdatei für die Installationsfunktion auch manuell hinzufügen Monitor.(Monitor installieren)
  • Ebenfalls verfügbar ist eine Funktion Programmliste exportieren(Programmliste exportieren) als Datei TXT auf die mit zugegriffen werden kann Parameter(Optionen) dieses Tools.

Sehen wir uns nun an, wie wir dieses Tool verwenden können.

Masse(Massen-) Entfernen von Programmen und Anwendungen in Windows 11/10

Seien Sie während des Installationsvorgangs vorsichtig, da er zusätzliche Tools bietet. Deaktivieren Sie solche Tools und schließen Sie die Installation ab.

Öffnen Sie die Benutzeroberfläche und verwenden Sie die linke Seitenleiste. Diese Seitenleiste enthält Abschnitte ” Programme(Programme) “, „Softwareaktualisierung dafür sorgen(Software Updater) “, ” Windows-Anwendungen(Windows-Apps) » , “Installationsmonitor”(Monitor installieren) und andere Abschnitte. Sehen wir uns nun an, wie Sie mehrere Programme und Anwendungen einzeln deinstallieren.

Massenentfernung von Programmen

Erweitere das ” Programme(Programme)“ in der linken Seitenleiste und wählen Sie „ Alle Programme(Alle Programme).” Dies zeigt eine Liste aller installierten Programme zusammen mit der Programmgröße und dem Installationsdatum. Sie können auch mit der Maus über den Programmnamen fahren und dann auf ” Einzelheiten(Details)”, um die Programmversion, den Herausgebernamen und den Installationspfad anzuzeigen. Wählen Sie nun die Programme aus, die Sie deinstallieren möchten und klicken Sie auf „ Löschen(Deinstallieren) » .

Programme zum Deinstallieren auswählen

Es öffnet sich ein separates Bestätigungsfenster. Dort haben Sie die Möglichkeit, einen Systemwiederherstellungspunkt zu erstellen, bevor Sie mit der Deinstallation beginnen. Aktivieren Sie diese Option nach Ihren Bedürfnissen und klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche ” Löschen(Deinstallieren) » .

Klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen

Hinsetzen(Sitzen) machen Sie es sich bequem und entspannen Sie sich. Dieses Tool deinstalliert automatisch alle ausgewählten Programme nacheinander. Sobald der Löschvorgang abgeschlossen ist, werden auch die Reste (oder Einträge) angezeigt Registrierung(Registrierung) dieser Programme und bieten die Möglichkeit, alle diese Überbleibsel zu löschen.

Reste oder Registrierungseinträge entfernen

Wählen Sie alle Salden aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen(Löschen), um sie zu löschen.

Massendeinstallation von Anwendungen Microsoft-Store

Klicken Sie auf den Abschnitt ” Windows-Anwendungen(Windows Apps)” in der linken Seitenleiste verfügbar. Dies zeigt Ihnen eine Liste aller installierten Apps (einschließlich Apps von Drittanbietern) auf seiner Oberfläche. Anwendungsgröße(App) und Nutzerbewertung werden dort ebenfalls sichtbar sein.

Wählen Sie nun die Apps Ihrer Wahl aus und verwenden Sie die „ Löschen “. (Deinstallieren)WiederEs öffnet sich (erneut) ein Bestätigungsfenster, in dem Sie die Möglichkeit haben, einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen. Wählen Sie diese Option, wenn Sie möchten, und klicken Sie auf ” Löschen(Deinstallieren) » .

Apps zum Deinstallieren auswählen

Danach deinstalliert dieses Tool alle diese Apps. Wenn nach dem Löschen noch Reste vorhanden sind, werden diese Einträge angezeigt und Sie haben die Möglichkeit, alle diese Einträge zu löschen.

Sie können es von iobit.com herunterladen.

Weitere Optionen finden Sie in dieser kostenlosen Deinstallationssoftware.

Ich hoffe, dass dieses Tool zur Batch-Deinstallation und das Tool zur Batch-Deinstallation von Anwendungen hilfreich sind.

Es gibt mehrere integrierte Möglichkeiten, Programme sowie Apps in Windows 10 zu deinstallieren. Sie können beispielsweise die Eingabeaufforderung verwenden, auf die App „Einstellungen“ zugreifen, um einige Apps oder Software zu entfernen usw. Wenn Sie jedoch Microsoft Store-Apps und -Programme in großen Mengen deinstallieren müssen, sind solche integrierten Optionen nicht hilfreich. Auch viele andere Tools von Drittanbietern können das nicht. Daher müssen Sie nach einer bestimmten Option suchen Massendeinstallation von Programmen und Apps. Eine dieser Optionen ist IObit-Deinstallationsprogramm Software.

Massendeinstallation von Programmen und Apps in Windows 10 mit dem IObit-Deinstallationsprogramm

Die kostenlose und neueste Version von IObit Uninstaller ist gut genug, um installierte Software/Anwendungen sowie Microsoft Store-Apps stapelweise von Ihrem Windows 10-PC zu entfernen. Das Beste daran ist, dass Sie damit auch vorinstallierte Apps oder System-Apps mit nur wenigen Mausklicks deinstallieren können. Die Liste der Funktionen ist ziemlich gut. Lassen Sie uns sie überprüfen.

IObit-Deinstallationssoftware für Windows 11/10

  • Der Deinstallationsprozess wird im Hintergrund durchgeführt. Eine Benutzerinteraktion ist nicht erforderlich
  • Es lässt Sie auch Registry-Einträge entfernen (falls vorhanden) von Programmen und Apps nach dem Deinstallationsprozess
  • Sie können auch den Installationsspeicherort eines Programms oder einer App, die Version und den Namen des Herausgebers überprüfen
  • Die Liste der Bundleware-Software (die andere Programme installiert, ohne dass Sie es bemerken), großer Programme, selten verwendeter Programme und großer Programme können separat angezeigt und dann auch deinstalliert werden
  • Die Größe und Benutzerbewertung für jede installierte Microsoft Store-App ist auf ihrer Oberfläche sichtbar
  • Installationsdatum von Programmen und Größe ist ebenfalls sichtbar
  • Ein eingebautes Software Updater Es gibt auch eine Funktion, die veraltete und aktuelle Software getrennt anzeigt. Für jede veraltete Software wird eine Update-Möglichkeit bereitgestellt
  • Sie können auch die Liste der installierten Symbolleisten und Plug-Ins für jeden auf Ihrem PC vorhandenen Browser anzeigen. Die Option zum Entfernen von Symbolleisten oder Plug-Ins ist ebenfalls vorhanden
  • Es ist auch eine Funktion verfügbar, die dabei hilft, Programminstallationen automatisch zu erkennen und zu protokollieren. Wenn beispielsweise nach der Installation eines Programms eine Systemänderung vorgenommen wird, wird diese Änderung automatisch erkannt und protokolliert
  • Sie können die Setup-Datei eines Programms auch manuell für die Install Monitor-Funktion hinzufügen
  • Die Funktion zu Exportieren Sie die Liste der Programme als Datei zur Verfügung, auf die Sie mit diesem Tool zugreifen können.

Sehen wir uns nun an, wie wir dieses Tool verwenden können.

Massendeinstallation von Programmen und Apps in Windows 11/10

Seien Sie während des Installationsvorgangs vorsichtig, da er zusätzliche Tools bietet. Deaktivieren Sie solche Tools und schließen Sie die Installation ab.

Öffnen Sie die Benutzeroberfläche und verwenden Sie die linke Seitenleiste. Diese Seitenleiste enthält , , , und andere Abschnitte. Sehen wir uns nun an, wie Sie mehrere Programme und Apps separat deinstallieren.

Deinstallieren Sie Programme in großen Mengen

Erweitern Sie den Abschnitt in der linken Seitenleiste und wählen Sie die Option aus. Dies zeigt die Liste aller installierten Programme zusammen mit der Programmgröße und dem Installationsdatum. Sie können den Mauszeiger auch über einen Programmnamen bewegen und dann auf die Option klicken, um die Programmversion, den Herausgebernamen und den Installationspfad anzuzeigen. Wählen Sie nun Programme aus, die Sie entfernen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche.

Programme zum Deinstallieren auswählen

Es öffnet sich ein separates Bestätigungsfenster. Dort haben Sie die Möglichkeit, einen Systemwiederherstellungspunkt zu erstellen, bevor Sie mit der Deinstallation beginnen. Aktivieren Sie diese Option gemäß Ihren Anforderungen und klicken Sie schließlich auf die Schaltfläche.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Deinstallieren

Lehne Dich zurück und entspanne. Dieses Tool deinstalliert im Hintergrund alle ausgewählten Programme nacheinander. Nach Abschluss des Deinstallationsprozesses werden auch Reste (oder Registrierungseinträge) dieser Programme angezeigt und die Option bereitgestellt, alle diese Reste zu löschen.

Reste oder Registry-Einträge löschen

Wählen Sie alle Reste aus und drücken Sie die Taste, um sie zu entfernen.

Deinstallieren Sie Microsoft Store-Apps in großen Mengen

Klicken Sie auf den verfügbaren Abschnitt in der linken Seitenleiste. Dies zeigt Ihnen die Liste aller installierten Apps (einschließlich Apps von Drittanbietern) auf seiner Oberfläche. Dort werden auch die App-Größe und die Benutzerbewertung angezeigt.

Wählen Sie nun Apps Ihrer Wahl aus und verwenden Sie die Schaltfläche. Auch hier öffnet sich ein Bestätigungsfenster, in dem Sie die Möglichkeit haben, einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen. Wählen Sie diese Option, wenn Sie möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche.

Apps zum Deinstallieren auswählen

Danach entfernt dieses Tool alle diese Apps. Wenn nach der Deinstallation noch Reste vorhanden sind, werden diese Einträge angezeigt und Sie haben die Möglichkeit, alle diese Einträge zu entfernen.

Sie können es von iobit.com herunterladen.

Weitere Optionen finden Sie in dieser kostenlosen Deinstallationssoftware.

Ich hoffe, dieses Batch-Programm-Deinstallationsprogramm und Batch-App-Deinstallationstool ist hilfreich.