So drucken Sie Dokumenteigenschaften beim Drucken eines Word-Dokuments

Wenn Sie Dokumenteigenschaften zum Druckzeitpunkt drucken möchten dokumentieren(Word-Dokument) Word , dieses Tutorial zu Microsoft Word hilft Ihnen dabei. (Microsoft Word-Lernprogramm) Beim Drucken von Tonnen von Dokumenten ist es für jemanden ziemlich schwierig, sie alle so zu organisieren, dass er/sie bei Bedarf dasselbe Dokument finden kann.

Aus irgendeinem Grund kann es notwendig sein, den Dateinamen, den Autorennamen, das Erstellungsdatum, die Druckzeit usw. hinzuzufügen. In diesem Fall können Sie das ” Dokumenteigenschaften drucken(Dokumenteigenschaften drucken) » bis Wort anstatt Software von Drittanbietern zu verwenden.

Wenn Sie diese Option verwenden, wird am Ende des Originaldokuments automatisch eine zusätzliche Seite hinzugefügt. Es zeigt diese Details-

  • Dateiname
  • Katalog
  • Probe
  • Header
  • Thema
  • Autor
  • Stichworte
  • Kommentare
  • Erstelldatum
  • Nummer zu ändern
  • Zuletzt gespeichert
  • Zuletzt gespeichert
  • Gesamtbearbeitungszeit
  • Datum des letzten Drucks
  • Seitenzahl
  • Anzahl der Wörter
  • Figuren

Obwohl möglicherweise nicht alle Details sichtbar sind, können Sie die meisten von ihnen sehen.

Dokumenteigenschaften drucken(Dokumenteigenschaften drucken) beim Drucken eines Dokuments Wort

Zum Drucken von Dokumenteigenschaften während des Druckens eines Dokuments Wort Mach Folgendes:

  1. Öffnen Sie Word auf Ihrem Computer.
  2. Klicken ” Datei(Datei)”.
  3. Auswählen Optionen(Optionen) .
  4. Gehen Sie zu ” Bildschirm “.(Anzeige)
  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Dokumenteigenschaften “Drucken(Dokumenteigenschaften drucken).
  6. Drück den Knopf OK(OK) .
  7. Drücken Sie zum Drucken STRG+P.

Offen Wort auf Ihrem Computer und klicken Sie auf ” Datei(Datei)”. Klicken Sie auf der nächsten Seite auf ” Optionen(Optionen ) ” , das in der unteren linken Ecke sichtbar ist. Standardmäßig sollten Sie eine Registerkarte sehen Allgemein . (Allgemein) Sie müssen auf die Registerkarte wechseln Anzeige. Aktivieren Sie nun das Kontrollkästchen ” Dokumenteigenschaften drucken(Dokumenteigenschaften drucken)” und klicken Sie auf die Schaltfläche ” OK(OK ) ” .

Danach klicken Strg+S um das Druckfenster zu öffnen, in dem Sie die erforderlichen Änderungen gemäß Ihren Anforderungen vornehmen können.

Wie man nur druckt Eigenschaften (Eigenschaften)dokumentieren(Dokument) zu Wort

Um nur Dokumenteigenschaften zu drucken in Wort Mach Folgendes.

  1. Öffnen Sie das Dokument in Word.
  2. Klicken Datei > Drucken .
  3. Erweitern Sie die Liste ” Alle Seiten drucken.(Alle Seiten drucken)
  4. Auswählen Dokumentinformationen(Dokumentinfo) .
  5. Wählen Sie einen Drucker aus, um Dokumentinformationen zu drucken.

Öffnen Sie das Dokument in Wort und wählen Sie ” Datei > Drucken . Sie können auch klicken Strg+S . Erweitern Sie danach das Dropdown-Menü ” Alle Seiten drucken” und wählen Sie ” (Alle Seiten drucken)Dokumentinformationen(Dokumentinfo) » .

So drucken Sie Dokumenteigenschaften beim Drucken eines Word-Dokuments

Sie können jetzt einen Drucker auswählen, um nur Dokumentinformationen zu drucken.

Das ist alles! Ich hoffe es hilft.

Wenn Sie die Dokumenteigenschaften während des Druckens drucken möchten a Word-Datei, dann hilft Ihnen dieses Microsoft Word-Tutorial. Beim Drucken von Tonnen von Dokumenten ist es für jemanden ziemlich schwierig, sie alle schön zu organisieren, damit er/sie bei Bedarf das gleiche Dokument finden kann.

Es kann erforderlich sein, den Dateinamen, den Autorennamen, das Erstellungsdatum, die Druckzeit usw. hinzuzufügen. aus Gründen. Wenn ja, können Sie die verwenden Dokumenteigenschaften drucken Option in Word, anstatt Software von Drittanbietern zu verwenden.

Wenn Sie diese Option verwenden, wird am Ende des Originaldokuments automatisch eine zusätzliche Seite eingefügt. Es zeigt diese Details

  • Dateiname
  • Verzeichnis
  • Schablone
  • Titel
  • Thema
  • Autor
  • Schlüsselwörter
  • Kommentare
  • Erstellungsdatum
  • Nummer wechseln
  • Zuletzt gespeichert am
  • Zuletzt gespeichert von
  • Gesamtbearbeitungszeit
  • Zuletzt gedruckt am
  • Seitenzahl
  • Anzahl der Wörter
  • Anzahl von Charakteren

Obwohl möglicherweise nicht alle Details sichtbar sind, können Sie die meisten von ihnen sehen.

Drucken Sie die Dokumenteigenschaften, während Sie ein Word-Dokument drucken

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Dokumenteigenschaften beim Drucken eines Word-Dokuments zu drucken:

  1. Öffnen Sie Word auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie auf die Option.
  3. auswählen.
  4. Wechseln Sie zur Registerkarte.
  5. Setzen Sie ein Häkchen in das Kästchen.
  6. drück den Knopf.
  7. Drücken Sie zum Drucken STRG+P.

Öffnen Sie Word auf Ihrem Computer und klicken Sie auf die Datei Möglichkeit. Klicken Sie auf der nächsten Seite auf die Optionen Schaltfläche, die in der unteren linken Ecke sichtbar ist. Standardmäßig sollten Sie die Registerkarte sehen. Sie müssen auf die wechseln Anzeige Tab. Wählen Sie nun die aus Dokumenteigenschaften drucken Kontrollkästchen und klicken Sie auf OK Taste.

So drucken Sie Dokumenteigenschaften beim Drucken eines Word-Dokuments

Drücken Sie anschließend Strg+P, um das Druckfenster zu öffnen, in dem Sie die erforderlichen Änderungen gemäß Ihren Anforderungen vornehmen können.

So drucken Sie nur Dokumenteigenschaften in Word

Gehen Sie folgendermaßen vor, um nur Dokumenteigenschaften in Word zu drucken:

  1. Dokument in Word öffnen.
  2. Drücke den .
  3. Liste erweitern.
  4. auswählen.
  5. Wählen Sie einen Drucker aus, um die Dokumentinformationen zu drucken.

Öffnen Sie das Dokument in Word und gehen Sie zu Datei > Drucken. Alternativ können Sie auch Strg+P drücken. Erweitern Sie danach das Dropdown-Menü und wählen Sie aus Dokumentinfo von dort.

So drucken Sie Dokumenteigenschaften beim Drucken eines Word-Dokuments

Jetzt können Sie einen Drucker auswählen, um nur die Dokumentinformationen auszudrucken.

Das ist alles! Ich hoffe es hilft.