So drucken Sie Hintergrund- und Farbbilder in Word

Wenn Sie sich entscheiden, ein Dokument zu drucken Wort , können Sie eine Hintergrundfarbe oder ein Bild hinzufügen. Diese Funktion ist standardmäßig nicht aktiviert, kann aber einfach in den Einstellungen der App konfiguriert werden. Mal sehen, wie man erzwingt Microsoft Word Hintergrundfarbe oder -bild während des Druckens drucken.

Siegel(Drucken) Hintergrund und Farbbilder in Wort

In den meisten Fällen Dokumente Wort werden digital betrachtet und selten gedruckt, sodass beim Drucken keine Farbe oder ein Bild hinzugefügt werden muss. Wie auch immer, hier ist, wie man erzwingt Wort Hintergrundfarbe oder -bild während des Druckens drucken.

  1. Starten Sie die Microsoft-App Wort .
  2. Gehen Sie zum Menü ” Datei”(Datei) .
  3. Auswählen Optionen(Optionen) .
  4. Gehen Sie zu ” Bildschirm “.(Anzeige)
  5. Gehen Sie zu den Optionen Drucken(Drucken) .
  6. Einschalten Drucken Sie Hintergrundfarben und -bilder(Hintergrundfarben und Bilder drucken) .

Sehen wir uns das im Detail an.

Starten Sie die Microsoft Word-Anwendung.

Gehen Sie zu ” Datei(Datei)” im Ribbon-Menü.

Klicken(Klicken) und scrollen Sie in der links angezeigten Seitenleiste nach unten zu ” Optionen”.(Optionen.)

Klicken ” Optionen(Optionen) ” um das Fenster zu öffnen ” Word-Optionen”.(Wortoptionen)

Wortanzeigeoption

Als nächstes gehen Sie zu ” Bildschirm “.(Anzeige)

Wechseln Sie zum rechten Bereich und scrollen Sie nach unten zu ” Druckoptionen(Druckoptionen) » .

Wortdruckoption

Aktivieren Sie dort das Kontrollkästchen neben der Option ” Drucken von Hintergrund- und Farbbildern(Hintergrund- und Farbbilder drucken).

Kehren Sie erneut zum Menü zurück Datei”(Datei) und wählen Sie ” Siegel(Drucken) » um eine Vorschau anzuzeigen. Außerdem können Sie gleichzeitig drücken Strg+S um die Vorschau sofort zu sehen.

So drucken Sie Hintergrund- und Farbbilder in Word

Wie im obigen Bild gezeigt, zeigt die Druckvorschau die Hintergrundfarbe des Dokuments.

Wählen Sie den Standarddrucker aus und klicken Sie dann auf ” Siegel(Drucken)“, um ein Farbdokument zu drucken.

Lesen(Lesen) : So entfernen Sie den Hintergrund eines Bilds mit Microsoft Word(So entfernen Sie den Hintergrund eines Bilds mit Microsoft Word) .

Zahlen(Bitte beachten Sie, dass bei aktivierter Funktion, d. h. beim Drucken aller Hintergrundfarben und -bilder, die Geschwindigkeit des Druckvorgangs etwas langsamer sein kann. Wenn Ihnen eine vorübergehende Verlangsamung nichts ausmacht, drucken Sie das Dokument aus!

Ich hoffe es hilft!

Wenn Sie ein Word-Dokument drucken möchten, können Sie ihm eine Hintergrundfarbe oder ein Bild hinzufügen. Die Funktion ist standardmäßig nicht aktiviert, kann aber einfach über die Einstellungen der App konfiguriert werden. Sehen wir uns also an, wie Sie Microsoft Word dazu bringen, die Hintergrundfarbe oder das Bild während des Druckens zu drucken.

Microsoft Word-Logo

Drucken Sie Hintergrund- und Farbbilder in Word

In den meisten Fällen werden Word-Dokumente digital angezeigt und selten gedruckt, sodass beim Drucken kaum Farbe oder Bild hinzugefügt werden muss. Was auch immer der Fall ist, hier erfahren Sie, wie Sie Word beim Drucken die Hintergrundfarbe oder das Bild drucken lassen.

  1. Starten Sie die Microsoft-App.
  2. Gehen Sie zum Menü.
  3. auswählen.
  4. Wechseln Sie zur Registerkarte.
  5. Gehen Sie zu den Optionen.
  6. Ermöglichen .

Lassen Sie uns dies im Detail sehen.

Starten Sie die Microsoft Word-Anwendung.

Wechseln Sie zur Registerkarte im Menüband.

Klicken Sie auf die Registerkarte und scrollen Sie in der links angezeigten Seitenleiste nach unten zu

Klicken Sie auf , um das Fenster zu öffnen.

Wortanzeigeoption

Wechseln Sie als Nächstes auf die Registerkarte.

Wechseln Sie zum rechten Bereich und scrollen Sie nach unten zu .

Option zum Drucken von Wörtern

Aktivieren Sie dort das Kästchen neben der Option ”.

Gehen Sie erneut zum Menü zurück und wählen Sie dann, um die Druckvorschau zu überprüfen. Alternativ können Sie auch gleichzeitig die Tasten Strg+P drücken, um sofort die Druckvorschau zu erhalten.

So drucken Sie Hintergrund- und Farbbilder in Word

Wie im obigen Bild gezeigt, zeigt die Druckvorschau die Hintergrundfarbe des Dokuments an.

Wählen Sie Ihren Standarddrucker und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Drucken, um das farbige Dokument zu drucken.

lesen: So entfernen Sie den Hintergrund eines Bildes mit Microsoft Word.

Bitte beachten Sie, dass sich die Geschwindigkeit Ihres Druckvorgangs etwas verlangsamen kann, wenn Sie diese Funktion aktivieren, dh alle Hintergrundfarben und -bilder drucken. Wenn Sie die vorübergehende Verlangsamung nicht stört, machen Sie weiter und lassen Sie Ihr Dokument drucken!