So entfernen Sie das Kontextmenüelement “Weitere Optionen anzeigen” in Windows 11

Möchten Sie das alte klassische Desktop-Kontextmenü zurückbringen? Windows11 ? Wenn der Benutzer jetzt mit der rechten Maustaste klickt, sieht er eine Option − Weitere Optionen anzeigen. ( Weitere Optionen anzeigen.) Es wird erweitert und zeigt andere Optionen in einer Gleitanimation an. Wenn Ihnen diese neue Änderung in Windows 11 nicht gefällt, können Sie sie deaktivieren. Befolgen Sie die Anweisungen in diesem Beitrag, um einen Eintrag zu entfernen kontextbezogen(Kontextmenü Windows11.

So entfernen Sie das Element Zusätzliche anzeigen (Zeig mehr) Optionen(Optionen) » ab kontextbezogen(Kontextmenü Windows11

Das Kontextmenü in Windows bietet Ihnen zusätzliche Funktionen, indem es Aktionen vorschlägt, die Sie für ein Element ausführen können. Es kann jedoch mit einigen unerwünschten Einträgen gefüllt oder überladen sein. Wenn Sie wenig Verwendung für sie haben, können Sie sie loswerden. So können Sie den Eintrag ausschalten ” Erweiterte Optionen anzeigen” in (Weitere Optionen anzeigen)kontextbezogen(Kontextmenü Windows11.

  1. Starten Sie den Datei-Explorer.
  2. Gehen Sie zum Menü.
  3. Auswählen(Wählen Sie) Optionen aus der Dropdown-Liste.
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte “Ansicht”.
  5. Gehen Sie zum Abschnitt “Erweiterte Einstellungen”.
  6. Scrollen(Scrollen) Sie nach unten, um Ordnerfenster in einem separaten Prozess auszuführen.
  7. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen daneben.
  8. Klicken Sie auf OK und starten Sie Ihren Computer neu.

Schauen wir uns die obigen Schritte etwas genauer an!

Laufen Dirigent(Datei-Explorer), indem Sie auf das Ordnersymbol im Bedienfeld klicken Aufgaben(Taskleiste) .

Explorer-Menü

Wenn sich das Fenster öffnet Explorer, gehen Sie zum Abschnitt ” (Forscher)Speisekarte(Menü)“, angezeigt als drei horizontale Punkte.

Datei-Explorer-Optionen

Wählen Sie dann den Eintrag ” Optionen(Optionen)” aus der Dropdown-Liste.

Dann gehen Sie zu ” Aussicht(Ansicht) »Fenster« Ordnereigenschaften “. (Ordneroptionen) Gehen Sie zu ” Zusätzliche Einstellungen(Erweiterte Einstellungen)”.

Entfernen Sie das Element „Erweiterte Optionen anzeigen“ aus dem Kontextmenü von Windows 11

Hier nach unten scrollen Ordnerfenster in einem separaten ausführen(Ordnerfenster in einem separaten Prozess starten) Eingaben bearbeiten.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben diesem Eintrag, klicken Sie auf OK und starten Sie Ihren Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden.

Keine erweiterten Optionen anzeigen

Danach sehen Sie den alten Datei-Explorer mit den traditionellen Rechtsklick-Kontextmenüoptionen.

Alternative Möglichkeit zum Löschen des Eintrags ” Erweiterte Optionen anzeigen” aus (Weitere Optionen anzeigen)kontextbezogen(Kontextmenü Windows 11 – über (Windows 11) Registierungseditor(Registierungseditor) .

Lesen(Lesen) . So bringen Sie das alte Rechtsklick-Kontextmenü in Windows 11 zurück.

Eintrag löschen ” Zusätzliche anzeigen (Zeig mehr) Optionen » über (Optionen)Registierungseditor(Registierungseditor)

Zuerst einen Systemwiederherstellungspunkt erstellen und dann öffnen Registierungseditor(Registrierungseditor) und navigieren Sie zu folgendem Pfad:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Shell\Update\Packages

Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf den leeren Bereich auf der rechten Seite und wählen Sie aus Neu > Dword (32 Bit) Wert » .

Benennen Sie den neuen Schlüssel wie AbdockenDeaktiviert und drücken Sie die Eingabetaste.

Doppelklick(Doppelklicken) Sie den oben genannten Reg-Wert, um ihn einzustellen Basen(Basiswert Hexadezimal und speichern Bedeutung(Wert) 1 .(eines)

Klicken Sie auf „OK“, um Ihre Änderungen zu speichern.

Starte deinen Computer neu.

In Verbindung gebracht(Verwandt) : Ausschneiden, Kopieren, Einfügen, Umbenennen, Löschen, Freigeben von Dateien und Ordnern in Windows 11.

Wie entferne ich Kontextmenüoptionen?

Der einfachste Weg, die Kontextmenüoptionen in loszuwerden Windows11 – Kehren Sie zum traditionellen Rechtsklick-Kontextmenü zurück und stellen Sie das alte wieder her Dirigent(Datei-Explorer) zurück auf Ihren Computer. Sie können auch den Kontextmenü-Editor für weitere Optionen verwenden.

Hoffe das macht Sinn!

Möchten Sie das alte klassische Desktop-Kontextmenü in Windows 11 zurückbekommen? Wenn ein Benutzer jetzt mit der rechten Maustaste klickt, sieht er eine Option – Weitere Optionen anzeigen. Es wird erweitert und zeigt andere Optionen in einer nach unten gleitenden Animation an. Wenn Ihnen diese neue Änderung in Windows 11 nicht gefällt, können Sie sie deaktivieren. Befolgen Sie die Anweisungen in diesem Beitrag, um den Eintrag aus dem Windows 11-Kontextmenü zu entfernen.

So entfernen Sie den Eintrag Weitere Optionen anzeigen aus dem Windows 11-Kontextmenü

Weitere Optionen anzeigen

Das Kontextmenü in Windows bietet Ihnen zusätzliche Funktionen, indem es Ihnen Aktionen anbietet, die Sie mit dem Element ausführen können. Es kann jedoch mit einigen unerwünschten Einträgen vollgestopft oder überladen werden. Wenn Sie wenig Verwendung für sie haben, können Sie sie loswerden. So können Sie den Eintrag im Kontextmenü von Windows 11 deaktivieren.

  1. Datei-Explorer starten.
  2. Gehen Sie zum Menü.
  3. Wählen Sie Optionen aus der Dropdown-Liste.
  4. Wechseln Sie auf die Registerkarte Ansicht.
  5. Gehen Sie zum Abschnitt Erweiterte Einstellungen.
  6. Scrollen Sie nach unten, um Ordnerfenster in einem separaten Vorgang zu starten.
  7. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen daneben.
  8. Klicken Sie auf OK und starten Sie Ihren Computer neu.

Lassen Sie uns die obigen Schritte etwas detaillierter untersuchen!

Starten Sie den Datei-Explorer, indem Sie auf das Ordnersymbol in der Taskleiste klicken.

Explorer-Menü

Wenn sich das Explorer-Fenster öffnet, navigieren Sie zu dem Abschnitt, der als 3 horizontale Punkte sichtbar ist.

Datei-Explorer-Optionen

Wählen Sie als Nächstes einen Eintrag aus der Dropdown-Liste aus.

Wechseln Sie als Nächstes auf die Registerkarte des Fensters. Wechseln Sie zum Abschnitt.

Entfernen Sie den Eintrag Weitere Optionen anzeigen aus dem Kontextmenü von Windows 11

Scrollen Sie hier nach unten zum Eintrag.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben diesem Eintrag, klicken Sie auf die Schaltfläche Ok und starten Sie Ihren Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden.

Keine weiteren Optionen anzeigen

Sobald Sie fertig sind, werden Sie den älteren Datei-Explorer mit den traditionellen Rechtsklick-Kontextmenüoptionen erleben.

Eine alternative Möglichkeit zum Entfernen von Einträgen aus dem Windows 11-Kontextmenü ist der Registrierungseditor.

lesen: So erhalten Sie das alte Rechtsklick-Kontextmenü unter Windows 11 zurück.

Entfernen Sie den Eintrag Weitere Optionen anzeigen über den Registrierungseditor

Erstellen Sie zuerst einen Systemwiederherstellungspunkt und öffnen Sie dann den Registrierungseditor und navigieren Sie zur folgenden Pfadadresse –

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Shell\Update\Packages

Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle auf der rechten Seite und wählen Sie Neu > Dword (32-Bit)-Wert.

Benennen Sie den neuen Schlüssel als AbdockenDeaktiviert und drücken Sie die Eingabetaste.

Doppelklicken Sie auf den obigen Reg-Wert, um seine Basis auf Hexadezimal einzustellen und den Wert beizubehalten eines.

Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.

Starte deinen Computer neu.

verbunden: Ausschneiden, Kopieren, Einfügen, Umbenennen, Löschen, Freigeben von Dateien und Ordnern in Windows 11.

Wie entferne ich Rechtsklick-Menüoptionen?

Der einfachste Weg, Rechtsklick-Menüoptionen in Windows 11 loszuwerden, besteht darin, zum traditionellen Rechtsklick-Kontextmenü zurückzukehren, indem Sie den älteren Datei-Explorer wieder auf Ihrem Computer wiederherstellen. Sie können auch einen Kontextmenü-Editor für weitere Optionen verwenden.

Hoffe das macht Sinn!