So entfernen Sie Metadaten aus einer Datei (PDF, JPEG, Word usw.) in Windows 10

Alle Dateien auf Ihrem Computer speichern auch Informationen über ihre Quelle, ihren Autor und andere Daten durch Metadaten. Wenn Sie nicht möchten, dass diese Kontextinformationen anderen zur Verfügung stehen, wird empfohlen, alle Dateimetadaten zu entfernen. Sie können also nicht sagen, wer eine bestimmte erstellt hat PDF Datei(PDF-Datei), mit welcher Kamera das mehrdeutige Bild erstellt wurde oder wann es erstellt wurde Word-Datei(Word-Datei). Windows 10 erleichtert das Entfernen aller oder eines Teils der Metadaten einer Datei. So:

HINWEIS.(HINWEIS:) Um mehr über Metadaten und ihren Zweck zu erfahren, lesen Sie: Was sind Datei-Metadaten.

So entfernen Sie Dateimetadaten aus Windows 10

Öffnen Sie den Datei-Explorer(Datei-Explorer öffnen) und navigieren Sie zu der Datei, für die Sie die Metadaten entfernen möchten. Diese Datei kann alles sein: ein gespeichertes Bild JPEG-Format(JPEG-Format) , Word-Datei(Word-Datei) , PDF Datei(PDF-Datei) usw. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste darauf oder halten Sie sie gedrückt und wählen Sie aus dem sich öffnenden Menü ” Eigenschaften(Eigenschaften) ” . Alternativ können Sie ein Bild auswählen und dann klicken ALT+Eingabe auf der Tastatur für das gleiche Ergebnis.

Ein Fenster wird geöffnet Eigenschaften für die ausgewählte Datei. (Eigenschaften) Gehen Sie zu ” Einzelheiten(Details)”, wo Sie die gespeicherten Metadaten sehen. Um alle oder einen Teil der Metadaten zu entfernen, klicken oder tippen Sie auf den Link “Eigenschaften und persönliche Informationen entfernen”.(“Eigenschaften und persönliche Informationen entfernen”)

Klicken oder tippen Sie auf Eigenschaften und persönliche Informationen entfernen.

Ein Fenster wird geöffnet Eigenschaften löschen, wo Sie alle oder Teile der Metadaten entfernen können. (Eigenschaften entfernen) Aber zuerst haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • “Kopie erstellen, aus der alle möglichen Eigenschaften entfernt sind”(“Eine Kopie erstellen, bei der alle möglichen Eigenschaften entfernt sind”) – Klont die ausgewählte Datei und die Kopie hat keine Metadaten, die ihr zugeordnet sind.

  • “Folgende Eigenschaften aus dieser Datei entfernen”(“Entfernen Sie die folgenden Eigenschaften aus dieser Datei”) – überschreibt dieselbe Datei, entfernt jedoch die von Ihnen ausgewählten Metadaten.

Eigenschaftenfenster löschen

Wenn Sie die erste Option gewählt haben, klicken Sie auf OK. Eine Kopie derselben Datei wird mit erstellt “-Kopieren”(” – Copy”) am Ende eines Namens, für den keine Metadaten gespeichert sind.

Eine Kopie Ihrer Datei wird ohne Metadaten erstellt

Wenn Sie ” Entfernen Sie die folgenden Eigenschaften aus dieser Datei”,(Entfernen Sie die folgenden Eigenschaften aus dieser Datei”), wird die Liste der verfügbaren Metadaten bearbeitbar und Sie können alle Felder auswählen, die Sie entfernen möchten. Sie können auch klicken “Alles auswählen(Alle auswählen) », um alle Metadatenfelder auszuwählen. Wenn Sie mit der Auswahl der Metadaten fertig sind, die Sie entfernen möchten, doppeltippen Sie darauf OK und du bist fertig.(OK)

Entfernen Sie die folgenden Eigenschaften aus dieser Datei

Die Datei wird mit einer neuen Version überschrieben, die nicht die von Ihnen ausgewählten Metadaten enthält.

RAT.(TIPP:) Wenn Sie auf Ihrem PC gespeicherte Bilder bearbeiten und Metadaten hinzufügen möchten, lesen Sie: So fügen Sie Metadaten zu Fotos hinzu in Windows 10 .

Für welchen Dateityp haben Sie die Metadaten entfernt und warum?

Bevor wir diesen Leitfaden schließen, möchten wir wissen, welche Metadaten Sie für welchen Dateityp und warum entfernt haben. Waren es einige persönliche Informationen, die Sie verbergen wollten? Du(Wollten) Sie das Bild, das Sie mit anderen teilen möchten, vollständig anonymisieren? Teilen Sie Ihre Gründe im Kommentar unten mit.

Alle Dateien auf Ihrem Computer speichern über Metadaten auch Informationen über ihre Quelle, ihren Autor und andere Details. Wenn Sie nicht möchten, dass diese Kontextinformationen anderen zur Verfügung stehen, empfiehlt es sich, alle Metadaten einer Datei zu entfernen. Auf diese Weise können Sie nicht erkennen, wer eine bestimmte PDF-Datei erstellt hat, mit welcher Kamera ein umstrittenes Bild aufgenommen wurde oder wann ein Word-Dokument erstellt wurde. Mit Windows 10 können Sie ganz einfach alle Metadaten einer Datei oder eines Teils davon entfernen. Hier ist, wie:

HINWEIS: Um mehr über Metadaten und ihren Zweck zu erfahren, lesen Sie: Was sind Metadaten einer Datei?

So entfernen Sie die Metadaten einer Datei aus Windows 10

Öffnen Sie den Datei-Explorer und gehen Sie zu der Datei, für die Sie die Metadaten entfernen möchten. Diese Datei kann alles sein: ein im JPEG-Format gespeichertes Bild, ein Word-Dokument, eine PDF-Datei usw. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste darauf oder halten Sie sie gedrückt und wählen Sie im sich öffnenden Menü . Alternativ können Sie das Bild auswählen und dann für dasselbe Ergebnis auf Ihrer Tastatur drücken.

Zugriff auf die Eigenschaften einer JPEG-Datei

Das Fenster öffnet sich für die ausgewählte Datei. Gehen Sie auf die Registerkarte, wo Sie die damit gespeicherten Metadaten sehen. Um alle Metadaten oder einen Teil davon zu entfernen, klicken oder tippen Sie auf den Link.

Klicken oder tippen Sie auf Eigenschaften und persönliche Informationen entfernen

Das Fenster wird geöffnet, in dem Sie alle Metadaten oder Teile davon löschen können. Aber zuerst haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • – klont die ausgewählte Datei, und die Kopie hat keine damit verbundenen Metadaten.

  • – überschreibt dieselbe Datei, entfernt jedoch die von Ihnen ausgewählten Metadaten.

Das Fenster Eigenschaften entfernen

Wenn Sie die erste Option auswählen, drücken Sie Es wird eine Kopie derselben Datei mit am Ende ihres Namens erstellt, in der keine Metadaten gespeichert sind.

Es wird eine Kopie Ihrer Datei ohne Metadaten erstellt

Wenn Sie ” auswählen, wird die Liste der verfügbaren Metadaten bearbeitbar, und Sie können alle Felder auswählen, die Sie entfernen möchten. Sie können auch drücken, um alle Metadatenfelder auszuwählen. Wenn Sie mit der Auswahl der zu löschenden Metadaten fertig sind, zweimal drücken, fertig.

Entfernen Sie die folgenden Eigenschaften aus dieser Datei

Die Datei wird mit einer neuen Version überschrieben, die nicht die von Ihnen ausgewählten Metadaten enthält.

TIPP: Wenn Sie die Metadaten zu den auf Ihrem PC gespeicherten Bildern ändern und hinzufügen möchten, lesen Sie: So fügen Sie Fotos Metadaten in Windows 10 hinzu.

Für welchen Dateityp haben Sie Metadaten entfernt und warum?

Bevor wir dieses Tutorial schließen, möchten wir wissen, welche Metadaten Sie für welchen Dateityp und warum entfernt haben. Waren es einige persönliche Informationen, die Sie verbergen möchten? Wollten Sie ein Bild, das Sie mit anderen teilen möchten, vollständig anonymisieren? Teilen Sie Ihre Gründe in einem Kommentar unten mit.