So erhöhen Sie die Download-Geschwindigkeit in Firefox

Stehst du vor langsame Downloadgeschwindigkeit in Firefox(langsame Download-Geschwindigkeit bei Firefox) ? In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihren Browser anpassen können Feuerfuchs um die Download-Geschwindigkeit zu erhöhen, indem Sie einige Einstellungen ändern oder einige Erweiterungen verwenden.

Feuerfuchs ist einer der beliebtesten Webbrowser, kostenlos und Open Source. Es ist für verschiedene Plattformen verfügbar, darunter Fenster , Mac und Android . Darüber hinaus eignet es sich durch seine Kompatibilität mit der Installation einer großen Anzahl von Add-Ons für eine Geschäftsumgebung. Um Firefox schneller zu machen (Firefox schneller machen), Mozilla veröffentlicht Firefox Quantum das ist besser und schneller als frühere Versionen Feuerfuchs. Obwohl Firefox Quantum ein schneller Webbrowser ist, haben einige Benutzer immer noch Probleme mit der langsamen Downloadgeschwindigkeit.

Wie zu erhöhen Download-Geschwindigkeit(Download-Geschwindigkeit) Feuerfuchs

Wir werden die folgenden Methoden besprechen:

  1. Hineinzoomen(Erhöhen) Download-Geschwindigkeit in Feuerfuchs Verwenden von about:config-Einstellungen.
  2. Erhöhen Sie Ihre Download-Geschwindigkeit Feuerfuchs eine Erweiterung verwenden.
  3. Allgemein(Allgemeine) Methoden zur Erhöhung der Download-Geschwindigkeit in Feuerfuchs .

eines] Hineinzoomen(Erhöhen) Download-Geschwindigkeit in Feuerfuchs Verwenden von about:config-Einstellungen

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um about:config-Einstellungen zu aktivieren, um die Download- und Browsing-Geschwindigkeit zu verbessern Feuerfuchs .

1]Starten Sie den Browser Firefox, geben Sie ” (Firefox starten)about:config » in der Adressleiste und klicken Sie auf Eintreten .

2]Klicken Sie auf ” Gehen Sie das Risiko ein und machen Sie weiter(Akzeptieren Sie das Risiko und fahren Sie fort).

3]Geben Sie ” network.http.pipelining ‘ in das Suchfeld ein und setzen Sie es per Doppelklick auf true. Wenn diese Einstellung in Ihrem Browser nicht aktiviert ist, wählen Sie Boolesch und klicken Sie rechts auf das Pluszeichen und doppelklicken Sie darauf, um es auf wahr zu setzen.

Erhöhen Sie die Download-Geschwindigkeit in Firefox 1

4]Geben Sie ” network.http.proxy.pipelining ‘ in der Suchleiste, doppelklicken Sie darauf, um es auf wahr zu setzen. Wenn diese Einstellung nicht aktiviert ist in Feuerfuchs gehen Sie genauso vor wie in Schritt 3.

Erhöhen Sie die Download-Geschwindigkeit in Firefox 2

5]Geben Sie nun ” network.http.pipelining.maxrequests ” in das Suchfeld und geben Sie einen Wert größer als 30 ein. Ich habe ihn auf 32 gesetzt. Wenn die Option nicht aktiviert ist, wählen Sie ” Nummer(Zahl)”, und klicken Sie dann auf das Pluszeichen, um einen Wert einzugeben.

Erhöhen Sie die Download-Geschwindigkeit in Firefox 3

6]Geben Sie ” nglayout.initialpaint.delay “ und geben Sie den Wert 0 ein.

Erhöhen Sie die Download-Geschwindigkeit in Firefox 4

Starten Sie Firefox neu und werfen Sie einen Blick darauf.

2] Hineinzoomen(Boost) Download-Geschwindigkeit in Feuerfuchs mit Hilfe Turbo-Download-Manager.

Erhöhen Sie die Download-Geschwindigkeit in Firefox 5

Turbo-Download-Manager ist eine kostenlose Erweiterung für Feuerfuchs was die Download-Geschwindigkeit in erhöht Feuerfuchs . Diese Ergänzung wird empfohlen Mozilla was bedeutet, dass seine Installation absolut sicher ist und kein Sicherheitsrisiko darstellt. Klicken(Drücken Sie)” Strg+Umschalt+A ” nach dem Start Feuerfuchs und Typ Turbo-Download-Manager im Suchfeld. Sie können auch nach Add-Ons suchen Firefox im Internet. (Feuerfuchs)Drück den Knopf(Klicken) ” Zu Firefox hinzufügen(Zu Firefox hinzufügen)”, um es hinzuzufügen Feuerfuchs.. Mit dieser Erweiterung können Sie den Download anhalten und später fortsetzen. Außerdem wird angezeigt, wie viel Prozent des Downloads abgeschlossen sind.

3] Allgemein(Allgemeine) Methoden zur Erhöhung der Download-Geschwindigkeit in Feuerfuchs

Werfen wir einen Blick auf einige gängige Methoden, die die Download-Geschwindigkeit erhöhen können Feuerfuchs und auch schneller machen.

  1. Browserverlauf und Cookie-Daten löschen.
  2. Entfernen Sie unnötige Add-Ons.
  3. Halten Sie Firefox auf dem neuesten Stand.
  4. Schließen Sie unnötige Registerkarten. Zu viel(Zu) viele Tabs beeinträchtigen die Browsing- und Ladegeschwindigkeit Feuerfuchs .
  5. Aktualisieren Sie Firefox. Bitte exportieren Sie alle Ihre Lesezeichen nach HTML vor der Aktualisierung (HTML)Feuerfuchs .

Ich hoffe, dieser Artikel hat Ihr Problem mit langsamer Download-Geschwindigkeit gelöst Feuerfuchs .

Weiterführende Links, die Sie interessieren könnten:(Weiterführende Links, die Sie interessieren könnten:)

Stehst du vor langsame Download-Geschwindigkeit bei Firefox? In diesem Beitrag zeigen wir, wie Sie Ihren Firefox-Browser optimieren können, um die Download-Geschwindigkeit zu erhöhen, indem Sie einige Einstellungen ändern oder einige Erweiterungen verwenden.

Firefox ist einer der beliebtesten Webbrowser und ist kostenlos und Open Source. Es ist für verschiedene Plattformen verfügbar, darunter Windows, Mac und Android. Abgesehen davon ist es durch seine Kompatibilität zur Installation einer großen Anzahl von Add-Ons für Geschäftsumgebungen geeignet. Um Firefox schneller zu machen, hat Mozilla Firefox Quantum veröffentlicht, das besser und schneller ist als die vorherigen Firefox-Versionen. Obwohl Firefox Quantum ein schneller Webbrowser ist, haben einige Benutzer immer noch das Problem der langsamen Downloadgeschwindigkeit.

downloadgeschwindigkeit in firefox erhöhen

So erhöhen Sie die Download-Geschwindigkeit in Firefox

Wir werden die folgenden Methoden besprechen:

  1. Erhöhen Sie die Download-Geschwindigkeit in Firefox mit den about:config-Einstellungen.
  2. Erhöhen Sie die Download-Geschwindigkeit in Firefox mit einer Erweiterung.
  3. Allgemeine Methoden zur Erhöhung der Download-Geschwindigkeit in Firefox.

1]Erhöhen Sie die Download-Geschwindigkeit in Firefox mit den about:config-Einstellungen

Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte, um die about:config-Einstellungen zur Erhöhung der Download- und Browsergeschwindigkeit in Firefox zu aktivieren.

1]Starten Sie den Firefox-Browser und geben Sie ein“about:config“ in der Adressleiste und drücken Sie die Eingabetaste.

2]Klicken SieAkzeptieren Sie das Risiko und fahren Sie fort.“

3]Typ”network.http.pipelining” in das Suchfeld ein und setzen Sie den Wert per Doppelklick auf true. Wenn die Einstellung in Ihrem Browser nicht aktiviert ist, wählen Sie Boolean und klicken Sie auf das Plus-Symbol auf der rechten Seite und doppelklicken Sie dann darauf, um es auf wahr zu setzen.

Erhöhen Sie die Download-Geschwindigkeit in Firefox 1

4]Typ”network.http.proxy.pipelining” in der Suchleiste doppelklicken Sie darauf, um den Wert auf true zu setzen. Wenn die Einstellung in Firefox nicht aktiviert ist, befolgen Sie das gleiche Verfahren wie in Schritt 3 beschrieben.

Erhöhen Sie die Download-Geschwindigkeit in Firefox 2

5]Geben Sie nun “network.http.pipelining.maxrequests“ in das Suchfeld und geben Sie einen Wert größer als 30 ein. Ich habe ihn auf 32 gesetzt. Wenn die Einstellung nicht aktiviert ist, wählen Sie Zahl und klicken Sie dann auf das Plus-Symbol, um den Wert einzugeben.

Erhöhen Sie die Download-Geschwindigkeit in Firefox 3

6]Typ”nglayout.initialpaint.delayund geben Sie den Wert 0 ein.

Erhöhen Sie die Download-Geschwindigkeit in Firefox 4

Starten Sie Firefox neu und sehen Sie.

2]Erhöhen Sie die Download-Geschwindigkeit in Firefox mit dem Turbo Download Manager

Erhöhen Sie die Download-Geschwindigkeit in Firefox 5

Turbo Download Manager ist eine kostenlose Firefox-Erweiterung, die die Download-Geschwindigkeit von Firefox erhöht. Dieses Addon wird von Mozilla empfohlen, was bedeutet, dass die Installation absolut sicher ist und keine Sicherheitsrisiken bestehen. Drücken Sie”Strg+Umschalt+A“ nach dem Starten von Firefox und geben Sie Turbo Download Manager in das Suchfeld ein. Alternativ können Sie im Internet nach Firefox-Add-Ons suchen. Drücke den “Zu Firefox hinzufügen“, um es zu Firefox hinzuzufügen. Mit dieser Erweiterung können Sie die Downloads anhalten und später fortsetzen. Es zeigt auch an, wie viel Prozent des Downloads abgeschlossen sind.

3]Allgemeine Methoden zur Erhöhung der Download-Geschwindigkeit in Firefox

Sehen wir uns einige allgemeine Methoden an, die die Download-Geschwindigkeit in Firefox erhöhen und auch schneller machen können.

  1. Browserverlauf und Cookie-Daten löschen.
  2. Entfernen Sie unnötige Add-Ons.
  3. Halten Sie Firefox auf dem neuesten Stand.
  4. Schließen Sie die nicht benötigten Registerkarten. Zu viele Registerkarten beeinträchtigen die Browsing- und Download-Geschwindigkeit von Firefox.
  5. Firefox aktualisieren. Bitte exportieren Sie alle Ihre Lesezeichen im HTML-Format, bevor Sie Firefox aktualisieren.

Ich hoffe, dieser Artikel hat Ihr Problem mit der langsamen Download-Geschwindigkeit in Firefox gelöst.

Weiterführende Links, die Sie interessieren könnten: