So erstellen Sie den VLC Media Player in Windows 10

VLC einer der beliebtesten Audio-Video-Player für Fenster . Allerdings, wenn Sie einstellen VLC wird es nicht zum Standard-Mediaplayer für den Computer, d. h. wenn Sie auf eine Mediendatei doppelklicken, Fenster reproduziert es in Windows Media Player(Windows Media Player). Also wenn du willst VLC Media Player(VLC) standardmäßig Windows 10 , müssen Sie es manuell tun. Befolgen Sie diese einfachen Methoden, um dies zu erreichen.

Machen Sie VLC zu einem Mediaplayer(Make VLC) standardmäßig in Windows 10

Nach der Installation von VLC (Installation von VLC) fragt der Setup-Assistent normalerweise, ob Sie ihn als Ihren Standardplayer verwenden möchten. Wenn Sie Ja gewählt haben, sollte es funktionieren. Wenn Sie jedoch von einer anderen Software aufgefordert werden, der Standardplayer zu werden, wird dieser ersetzt VLC .

  1. Verwenden von Windows-Einstellungen
  2. Als Standard-Player beim Öffnen einer Mediendatei festlegen
  3. Was tun, wenn VLC nicht als Mediaplayer aufgeführt

Notwendig(Machen Sie) vorsichtig mit anderen Spielern, die anbieten, der Standardspieler zu sein. Dies ähnelt dem Verhalten von Browsern. Möglicherweise müssen Sie Einstellungen deaktivieren, die dazu führen, dass Media Player den Standard-Player-Status anfordern.

1]Windows-Einstellungen verwenden

  • Öffnen Sie die Windows-Einstellungen (Win + I)
  • Gehen Sie zu Anwendungen > Standardanwendungen.
  • Scrollen Sie, um das ” Videoplayer”(Videoplayer) und “Musikspieler(Musikspieler)”.
  • Klicken(Klicken) Sie auf den Namen des Spielers darunter und wählen Sie ihn aus VLC

Danach sollten Sie ein Symbol sehen VLC für alle Ihre Mediaplayer.

Lesen(Lesen) : So aktivieren Sie den Deinterlacing-Modus im VLC Player (So aktivieren Sie den Deinterlacing-Modus im VLC Player) .

2] Installation(Einstellung) als Standardplayer beim Öffnen einer Mediendatei

So machen Sie VLC zum Standard-Mediaplayer in Windows 10

Dies ist eine alternative Möglichkeit, das zu tun, was wir oben getan haben. Wählen Sie eine beliebige Datei aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Suche nach ” Offen(Öffnen) mit” und klicken Sie darauf, um es zu erweitern. Es listet alle möglichen Video- oder Audioplayer auf. Wählen Sie VLC(Wählen Sie VLC) und die Symbole der Videodateien ändern sich sofort zu VLC .

Wenn Sie die Option „Öffnen mit“ im Kontextmenü nicht finden können, befolgen Sie diese Anleitung, um sie hinzuzufügen. Dies ist eine Registrierungsmethode und Sie benötigen Administratorrechte, um sie auszuführen.

Lesen(Lesen) : So konvertieren Sie Videos mit dem VLC Media Player (So konvertieren Sie Videos mit dem VLC Media Player) .

3]Was wäre wenn VLC nicht als Mediaplayer aufgeführt

Änderung des Standard-Windows-Players erzwingen

Wenn ein VLC nicht aufgeführt, müssen Sie manuell auswählen VLC indem Sie im Menü Ihres Computers „Andere App auswählen“ auswählen. Diese Option ist nur im Kontextmenü verfügbar, nicht in den Einstellungen Fenster.

Scrollen Sie zum Link „Weitere Apps“ und klicken Sie darauf. Es werden weitere Apps angezeigt und am Ende der Liste erhalten Sie einen weiteren Link mit der Aufschrift ” Suchen(Schauen Sie) eine andere App auf diesem PC.” Hier drücken.

Finden Sie eine andere App auf diesem PC VLC

Eine Browser-Schaltfläche wird geöffnet und Sie können zu navigieren Ordner „Programme(Programmordner)” und suchen Sie die Datei VLC.EXE . Auswählen(Auswählen) und drücken Sie die OK-Taste. Im Programmordner werden alle Programme installiert. Es wird normalerweise an dieser Stelle installiert –

C:\Program Files (x86)\VideoLAN\VLC

Doppelklicken Sie danach auf die Mediendatei und sie wird ausgeführt VLC . Wenn der Pfad für Ihren Computer anders ist, können Sie diese Methode verwenden, um den Speicherort des Programms zu finden VLC.

Öffnen Sie den Speicherort der VLC-Datei

  • Drück den Knopf(Klicken) ” Anfang(Start)” und geben Sie ein VLC anzuzeigen VLC-Player(VLC) in der Liste.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie den Speicherort der geöffneten Datei aus.
  • Es öffnet sich ein Ordner mit einer Reihe von Verknüpfungen für VLC aber nicht den genauen Speicherort der Datei.
  • Klicken Sie im Ordner mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung VLC Media Player und Eigenschaften auswählen.
  • Beachten Sie den Pfad im Textfeld neben Ziel(Ziel-)Text.

Verwenden Sie genau diesen Pfad, wenn Sie den Pfad zum Player finden müssen VLC manuell.

Ich hoffe, es war für Sie einfach, dem Beitrag zu folgen, und Sie konnten installieren VLC als Standard-Mediaplayer für Musik- und Videodateien.

VLC ist einer der beliebtesten Audio-Video-Player für Windows. Wenn Sie VLC jedoch installieren, wird es nicht zum Standard-Mediaplayer für den Computer, dh wenn Sie auf eine Mediendatei doppelklicken, spielt Windows sie im Windows Media Player ab. Wenn Sie also VLC als Standard-Mediaplayer in Windows 10 festlegen möchten, müssen Sie dies manuell tun. Befolgen Sie diese einfachen Methoden, um dies zu erreichen.

Machen Sie VLC zum Standard-Mediaplayer in Windows 10

Nach der Installation von VLC fragt der Setup-Assistent normalerweise, ob Sie ihn als Standardplayer verwenden möchten. Wenn Sie Ja gewählt haben, sollte es funktionieren. Wenn jedoch eine andere Software dazu auffordert, der Standardplayer zu sein, ersetzt sie den VLC.

  1. Verwenden von Windows-Einstellungen
  2. Festlegen als Standardplayer beim Öffnen einer Mediendatei
  3. Was ist, wenn VLC nicht als Mediaplayer aufgeführt ist?

Seien Sie vorsichtig, wenn andere Spieler dazu auffordern, der Standardspieler zu sein. Es ähnelt dem Verhalten von Browsern. Möglicherweise müssen Sie Einstellungen deaktivieren, bei denen Media Player nachfragen, ob sie der Standardplayer sein sollen.

1]Verwendung von Windows-Einstellungen

So machen Sie VLC zum Standard-Mediaplayer in Windows 10

  • Öffnen Sie die Windows-Einstellungen (Win+I)
  • Navigieren Sie zu Apps > Standard-Apps
  • Scrollen Sie zum Abschnitt Video Player und Music Player
  • Klicken Sie auf den Spielernamen darunter und wählen Sie VLC

Sobald Sie fertig sind, sollten Sie das VLC-Symbol für alle Ihre Mediaplayer sehen.

lesen: So aktivieren Sie den Deinterlacing-Modus im VLC Player.

2]Einstellung als Standardplayer beim Öffnen einer Mediendatei

So machen Sie VLC zum Standard-Mediaplayer in Windows 10

Es ist eine alternative Möglichkeit, das zu tun, was wir oben getan haben. Wählen Sie eine beliebige Datei aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Suchen Sie nach einer Option Öffnen mit und klicken Sie darauf, um sie weiter zu erweitern. Es listet alle möglichen Video- oder Audioplayer auf. Wählen Sie VLC, und Videodateien ändern die Symbole sofort in VLC.

Falls Sie die Option „Öffnen mit“ im Kontextmenü nicht finden können, folgen Sie dieser Anleitung, um sie hinzuzufügen. Es ist eine Registrierungsmethode, und Sie benötigen Administratorrechte, um sie abzuschließen.

lesen: So konvertieren Sie Videos mit dem VLC Media Player.

3]Was ist, wenn VLC nicht als Mediaplayer aufgeführt ist?

Ändern des Standardplayers von Windows erzwingen

Falls VLC nicht auf der Liste steht, müssen Sie VLC manuell auswählen, indem Sie auf dem Computer surfen, indem Sie die Option „Andere App auswählen“ aus dem Menü auswählen. Diese Option ist nur im Kontextmenü und nicht in den Windows-Einstellungen verfügbar.

Scrollen Sie zum Link „Weitere Apps“ und klicken Sie darauf. Es werden weitere Apps angezeigt, und am Ende der Liste erhalten Sie einen weiteren Link mit der Aufschrift „Auf diesem PC nach einer anderen App suchen“. Klick es an.

Suchen Sie auf diesem PC-VLC nach einer anderen App

Es öffnet die Browser-Schaltfläche, und Sie können dann zum Programmordner gehen und die Datei VLC.EXE finden. Wählen Sie und klicken Sie auf die Schaltfläche OK. Der Programmordner ist der Ort, an dem alle Programme installiert sind. Es wird normalerweise an dieser Stelle installiert

C:\Program Files (x86)\VideoLAN\VLC

Wenn Sie fertig sind, doppelklicken Sie auf die Mediendatei und sie wird in VLC gestartet. Wenn der Pfad für Ihren Computer anders ist, können Sie dieser Methode folgen, um den Speicherort des VLC-Programms zu finden.

Öffnen Sie den Speicherort der VLC-Datei

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und geben Sie VLC ein, um den VLC-Player in der Liste anzuzeigen.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Dateispeicherort öffnen
  • Es öffnet einen Ordner, der eine Reihe von Verknüpfungen für VLC enthält, aber nicht den genauen Speicherort der Datei.
  • Klicken Sie im Ordner mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung VLC Media Player und wählen Sie Eigenschaften.
  • Beachten Sie den Pfad im Textfeld neben Zieltext.

Verwenden Sie genau diesen Pfad, wenn Sie den VLC-Player-Pfad manuell suchen müssen.

Ich hoffe, der Beitrag war leicht verständlich und Sie konnten VLC als Standard-Mediaplayer für Musik- und Videodateien festlegen.