So erstellen Sie ein Flussdiagramm in PowerPoint

Block – planen(Flussdiagramm) ist ein Diagrammtyp, der einen Arbeitsablauf oder Prozess darstellt. Blockdiagramme(Flussdiagramm) eignen sich hervorragend, um eine wichtige Entscheidung grafisch darzustellen oder einen komplexen Prozess zu beschreiben Power Point .

Was ist der Zweck eines Flussdiagramms?

Zweckblock- planen(Flussdiagramm) – zeigen Sie die Abfolge der Aktionen im Prozess und die Verantwortlichen für diese Aktionen auf; Es ermöglicht Menschen, den Datenfluss mit einer grafischen Darstellung auszuwerten.

Wie macht man Block(Flussdiagramm) -Diagramm in Power Point

Erschaffen Block(Flussdiagramm) -Diagramm in Microsoft Powerpoint Mach Folgendes:

  1. Starten Sie PowerPoint
  2. Ändern Sie die Folie in ein leeres Layout
  3. Hinzufügen(Hinzufügen) Farbe zu Form, Umriss der Form und Bearbeiten der Form.
  4. Gruppieren Sie die Formen im Diagramm
  5. Ein Blockdiagramm wird erstellt.

Laufen Power Point

Zuerst verwandeln wir die Folie in ein Layout leer (leer) gleiten.(gleiten)

Wir werden es dann ergänzen Gitterlinien(Rasterlinien) . Am besten Linien hinzufügen Gitter(Gitternetzlinien) auf einer Folie, damit die Größe und Anordnung der Objekte in der Präsentation ordentlich ist.

Fügen Sie nun der Folie hinzu Oval. (Oval) Ovale Form (Terminal)(Oval (Terminal)) in Blockschaltbildern darstellt Initial(Anfang) bzw Finale(Ende) Prozesspunkt.

Um einer Folie eine ovale Form hinzuzufügen, gehen Sie zu ” Einfügung(Einfügen)” und drücken Sie die Taste ” Zahlen(Formen) “in der Gruppe” Illustration(Illustration)”.

Ein Dropdown-Menü zeigt eine Liste von Formen an; auswählen ” Oval(Oval)” in der Gruppe ” Grundfiguren(Grundformen)”.

zeichnen Oval(Oval ) auf der Folie.

In der Menüleiste wird eine Registerkarte angezeigt. Formularformat.(Formformat)

Auf dieser Registerkarte können Sie das Formular anpassen.

Wir möchten die Farbe der Form ändern. Auf der Registerkarte ” Format(Formformat) Formen“ können Sie die Farbe der Form ändern, indem Sie auf die Anzeigen „ Farbfüllung” oder durch Klicken auf die Schaltfläche ” (Farbige Füllung)Formfüllung” in der Gruppe Formstile. Sie können auch die Farbe ändern (Formfüllung)Kontur(Shape Outline) Formen, indem Sie auf die Schaltfläche Outline klicken Zahlen(Shape Styles) “in der Gruppe” Formen Sie Stile(Formen Stile)”. .

Um einer Form Text hinzuzufügen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Form und wählen Sie ” Text bearbeiten(Text bearbeiten) ” ; Bearbeiten Sie nun das Formular.

Lassen Sie uns jetzt eine Linie ziehen. Linie ( Stromlinie (Linie))(Flowline) verbindet verschiedene Phasen oder Prozesse oder zeigt die Reihenfolge, in der Operationen durchgeführt werden.

Auf der Registerkarte ” “in der Gruppe” einfügen (Einfügung)Illustration(Abbildung) » Klicken Sie auf die Schaltfläche « Zahlen(Formen) » .

Auswählen Linie(Linie) aus dem Menü.

zeichnen Linie(Linie ) auf der Folie und verbindet sie mit der ovalen Form (Terminal).

Wenn die Registerkarte erscheint Formularformat ‘, Sie können die Farbe ändern (Form formatieren)Linien(Linie) .

Auf der Registerkarte ” “in der Gruppe” einfügen (Einfügung)Illustration(Abbildung) » Button klicken « Zahlen(Formen)” und wählen Sie ” Rechteck(Rechteck) » .

Rechteck (Prozess)(Rechteck (Prozess)) ist eine Reihe von Operationen, die die Form, den Wert oder die Position von Daten ändern.

zeichnen Rechteck(Rechteck) auf der Folie, verbinden Sie es mit Linie(Linie) .

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Form und wählen Sie ” Text bearbeiten(Text bearbeiten) ” ; um das Formular zu bearbeiten.

zeichnen(Zeichne) eine weitere Verbindungslinie Rechteck.(Rechteck)

Auf der Registerkarte ” “in der Gruppe” einfügen (Einfügung)Illustration(Abbildung) » Button klicken « Zahlen(Formen) » .

Wählen Sie im Dropdown-Menü ” Rhombus(Diamant)” im Band” Grundfiguren(Grundformen)”.

zeichnen Rhombus(Diamant) auf einer Folie, indem Sie sie mit verbinden Linie(Linie) .

Hinzufügen(Hinzufügen) Farbe zu Form, Umriss der Form und Bearbeiten der Form.

Wir brauchen genügend Platz auf der Folie, weil wir weitere Formen hinzufügen möchten.

Erhöhen Sie die Größe der Folie. Navigieren(Klick) auf den Reiter ” Entwurf(Design)” und drücken Sie ” Foliengröße(Foliengröße) “in der Gruppe” Einstellung(Anpassen)”.

Wählen Sie im Dropdown-Menü aus Standard.(Standard)

Das Microsoft-Dialogfeld wird angezeigt Power Point; (Microsoft PowerPoint)Auswählen “Landung sicherstellen”(Passform sicherstellen) .

Sie werden feststellen, dass das Diagramm mit genügend Platz auf der Folie platziert ist. Organisieren Sie das Diagramm auf der Folie.

Wir werden noch eine hinzufügen Linie,(Linie) verbindet es mit Rhombus(Diamant) .

Jetzt fügen wir der Folie etwas hinzu Rautenförmig (Eingabe/Ausgabe) ; ist ein Prozess der Dateneingabe und -ausgabe

Auf der Registerkarte ” “in der Gruppe” einfügen (Einfügung)Illustration(Abbildung) » Button klicken « Zahlen(Formen) » .

Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü aus Flussdiagramm: Daten(Flussdiagramm: Daten) in einer Gruppe Block(Flussdiagramm) – Diagramm.

So erstellen Sie ein Flussdiagramm in PowerPoint

zeichnen Abbildung „Flussdiagramm: Daten(Flussdiagramm: Datenform)” auf der Folie, indem Sie sie mit verbinden Linie(Linie) .

Hinzufügen(Hinzufügen) Farbe zu Form, Umriss der Form und Bearbeiten der Form.

Hinzufügen Linie(Leitung) und verbinden Sie es mit Abbildung Flussdiagramm: Daten(Flussdiagramm: Datashape) .

Auf der Registerkarte ” “in der Gruppe” einfügen (Einfügung)Illustration(Abbildung) » Klicken Sie auf die Schaltfläche « Figuren»(hapes) .

Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü aus Flussdiagramm: Dokument(Flussdiagramm: Dokument) in einer Gruppe Block(Flussdiagramm) – Diagramm.

zeichnen Blockschaltbild:(Flussdiagramm: Dokument) das Dokument-Shape auf der Folie und verbinden Sie es damit Linie(Linie) .

Hinzufügen(Hinzufügen) Farbe zu Form, Umriss der Form und Bearbeiten der Form.

einen anderen ziehen Linie und(Linie und ) verbinden Sie es mit Flussdiagramm: Dokumentenformular(Flussdiagramm: Dokumentenform)

Zum Schluss fügen wir noch einen hinzu Oval(Oval) Form (Terminal).

Auf der Registerkarte ” “in der Gruppe” einfügen (Einfügung)Illustration(Abbildung) » Button klicken « Zahlen(Formen) » .

Wählen Sie die Form aus dem Dropdown-Menü aus Oval »in Gruppe« (Oval)Grundfiguren(Grundformen)”.

zeichnen Oval(Oval) auf der Folie, indem Sie sie mit verbinden Linie(Linie) .

Hinzufügen(Hinzufügen) Farbe zu Form, Umriss der Form und Bearbeiten der Form.

Die ovale Form ist das Ende des Diagrammprozesses.

Jetzt werden wir die Formen als eine gruppieren.

Gedrückthalten einer Taste Shift , alle Formen auswählen.(Wechsel)

Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die Formen und wählen Sie sie aus “Gruppe”(Gruppe ) im Kontextmenü und klicken Sie dann auf “Gruppe”(Gruppe). Formen werden miteinander verbunden.

Wir haben ein Blockdiagramm.

Was sind die Vorteile eines Flussdiagramms?

Obwohl Block(Flussdiagramm)-Diagramm ist eine grafische Darstellung des Datenflusses und bietet eine Reihe von Vorteilen wie Problemlösung, visuelle Klarheit, sofortige Kommunikation, umsetzbare Analyse und effektive Koordination.

Wir hoffen, dass dieses Tutorial Ihnen hilft, die Vorgehensweise zu verstehen Block(Flussdiagramm) -Diagramm in Power Point ; Wenn Sie Fragen zum Tutorial haben, teilen Sie uns dies in den Kommentaren mit.

Ein Flussdiagramm ist eine Art Diagramm, das einen Arbeitsablauf oder einen Prozess darstellt. Flussdiagramme eignen sich hervorragend, wenn Sie eine kritische Entscheidung skizzieren oder einen komplexen Prozess in PowerPoint beschreiben.

Was ist der Zweck eines Flussdiagramms?

Der Zweck eines Flussdiagramms besteht darin, die Abfolge von Aktivitäten in einem Prozess darzustellen und zu zeigen, wer für diese Aktivitäten verantwortlich ist; Es ermöglicht Personen, den Datenfluss durch grafische Darstellung auszuwerten.

So erstellen Sie ein Flussdiagramm in PowerPoint

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein Flussdiagramm in Microsoft PowerPoint zu erstellen:

  1. PowerPoint starten
  2. Ändern Sie die Folie in ein leeres Layout
  3. Fügen Sie Farbe zu Form und Formumriss hinzu und bearbeiten Sie die Form.
  4. Gruppieren Sie die Formen im Diagramm
  5. Ein Flussdiagramm wird erstellt.

Start Power Point

Zuerst verwandeln wir die Folie in ein Layout.

Dann werden wir es ergänzen. Am besten fügen Sie der Folie Rasterlinien hinzu, um Objekte in Ihrer Präsentation sauber zu skalieren und auszurichten.

Fügen Sie der Folie nun eine Form hinzu. Das Oval (Klemme) Form in Flussdiagrammen stellt den Start- oder Endpunkt eines Prozesses dar.

Um der Folie eine ovale Form hinzuzufügen, gehen Sie zu Einfügung Registerkarte und klicken Sie auf die Schaltfläche in der Gruppe.

Im Dropdown-Menü wird eine Liste mit Formen angezeigt. in der Gruppe auswählen.

Zeichnen Sie die Form auf der Folie.

EIN Formformat Tab wird in der Menüleiste eingeblendet.

Sie können diese Registerkarte verwenden, um Ihre Form anzupassen.

Wir möchten die Farbe der Form ändern. Auf der Formformat Auf der Registerkarte können Sie die Farbe der Form ändern, indem Sie auf die Anzeigen oder auf die Schaltfläche in der Gruppe klicken, und Sie können auch die Umrissfarbe der Form ändern, indem Sie auf klicken Form Umriss Schaltfläche in der Gruppe.

Um der Form Text hinzuzufügen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Form und wählen Sie ; Bearbeiten Sie nun die Form.

Jetzt ziehen wir eine Linie. Das Linie (Flowline) verbindet verschiedene Schritte oder Prozesse oder zeigt die Prozessreihenfolge.

Auf der Einfügung Registerkarte in der Gruppe, klicken Sie auf die Schaltfläche.

Wählen Sie eine aus dem Menü aus.

Zeichnen Sie das auf die Folie, die es mit der ovalen Form (Terminal) verbindet.

Wenn der Form formatieren Registerkarte erscheint, können Sie die Farbe der Linie ändern.

Auf der Einfügung Registerkarte in der Gruppe, klicken Sie auf die Schaltfläche und wählen Sie eine .

Das Rechteck (Prozess) stellt eine Reihe von Operationen dar, die Form, Wert oder Speicherort von Daten ändern.

Zeichnen Sie das in der Folie, die es mit der Linie verbindet.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Form und wählen Sie ; um die Form zu bearbeiten.

Zeichnen Sie eine weitere Linie, die es mit dem Rechteck verbindet

Auf der Einfügung Registerkarte in der Gruppe, klicken Sie auf die Schaltfläche.

Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü in der Grundformen Gruppe.

Zeichnen Sie die Form auf der Folie, die sie mit der Linie verbindet.

Fügen Sie Farbe zu Form und Formumriss hinzu und bearbeiten Sie die Form.

Wir möchten genügend Platz auf unserer Folie, weil wir ihr weitere Formen hinzufügen möchten.

um die Folie zu vergrößern; drücke den Entwurf Registerkarte und klicken Sie in die Gruppe.

Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü aus.

EIN Microsoft Powerpoint Dialogbox erscheint; auswählen.

Sie werden feststellen, dass das Diagramm mit genügend Platz auf der Folie eingepasst ist. Organisieren Sie das Diagramm auf der Folie.

Wir werden eine weitere Linie hinzufügen, die es mit dem Diamanten verbindet.

Jetzt fügen wir ein hinzu Rautenförmig (Eingabe/Ausgabe) in der Folie; es repräsentiert den Prozess der Eingabe und Ausgabe von Daten

Auf der Einfügung Registerkarte in der Gruppe, klicken Sie auf die Schaltfläche.

Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü in der Flussdiagramm Gruppe.

So erstellen Sie ein Flussdiagramm in PowerPoint

Zeichnen Sie das in der Folie, die es mit dem verbindet.

Fügen Sie Farbe zu Form und Formumriss hinzu und bearbeiten Sie die Form.

Fügen Sie eine hinzu und verbinden Sie sie mit der .

Auf der Einfügung Registerkarte in der Gruppe, klicken Sie auf die Schaltfläche S.

Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü in der Gruppe aus.

Zeichnen Sie die Form auf die Folie und verbinden Sie sie mit der Linie.

Fügen Sie Farbe zu Form und Formumriss hinzu und bearbeiten Sie die Form.

Zeichne einen anderen, verbinde ihn mit dem

Schließlich fügen wir eine weitere ovale Form (Terminal) hinzu.

Auf der Einfügung Klicken Sie auf die Registerkarte in der Gruppe Formen Taste.

Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü die Form in der aus Grundformen Gruppe.

Zeichnen Sie die Form auf der Folie, die sie mit der verbindet.

Fügen Sie Farbe zu Form und Formumriss hinzu und bearbeiten Sie die Form.

Die ovale Form ist das Ende des Prozesses des Diagramms.

Jetzt werden wir die Formen als eine gruppieren.

Halten Sie die Taste gedrückt, um alle Formen auszuwählen.

Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die Formen, wählen Sie im Kontextmenü aus und klicken Sie dann auf . Die Formen werden miteinander verbunden.

Wir haben ein Flussdiagramm.

Was sind die Vorteile von Flussdiagrammen?

Obwohl ein Flussdiagramm eine grafische Darstellung eines Datenflusses ist, bietet es mehrere Vorteile wie Problemlösung, visuelle Klarheit, sofortige Kommunikation, praktische Analyse und effektive Koordination.

Wir hoffen, dass dieses Tutorial Ihnen hilft zu verstehen, wie man ein Flussdiagramm in PowerPoint erstellt; Wenn Sie Fragen zum Tutorial haben, teilen Sie uns dies in den Kommentaren mit.