So erstellen Sie ein Kombinationsdiagramm in Excel

Kombiniert Diagramm(Kombinationsdiagramm) wird verwendet, um ein Diagramm über einem anderen mit derselben Prozentskala anzuzeigen. Kombiniert Diagramm(Combination Chart) auch genannt Combo-Diagramm(Kombidiagramme) . Kombiniert Diagramme(Diagramme) ermöglichen es dem Leser, die Daten zu untersuchen, um festzustellen, ob eine Beziehung zwischen zwei Datensätzen besteht. BEI Microsoft Excel Beim Erstellen eines Diagramms hat es normalerweise eine x-Achse und eine y-Achse, aber bei einem Kombinationsdiagramm gibt es zwei y-Achsen, sodass der Benutzer zwei verschiedene Arten von Datenpunkten auf demselben Diagramm haben kann. .

Excel-Benutzer(Excel) Verwenden Sie Combo-Diagramme, wenn Werte aus einer Reihe im Vergleich zu anderen Daten zu groß oder zu klein sind; Außerdem können Benutzer große Datensätze mit mehreren Datentabellen anzeigen und Zahlen in einer geordneten Weise in einem einzigen Diagramm anzeigen. Kombiniert Diagramm(Kombinationsdiagramm) zeigt zwei Arten von Diagrammen, nämlich Balken und Linien, und befindet sich auf demselben Diagramm.

Wie erstellt man Combo-Diagramm(Kombinationsdiagramm) übertreffen

Offen Microsoft Excel .

Erstellen Sie eine Tabelle oder öffnen Sie eine vorhandene Tabelle.

Beim Erstellen Combo-Diagramm(Kombinationsdiagramm) Als erstes müssen Sie die gesamte Tabelle auswählen.

Dann gehen Sie zu ” Einfügung(Einfügen)” und drücken Sie die Taste ” Combo-Diagramm(Combo Chart) » in der Gruppe « Diagramme(Diagramme)”.

Aus der Dropdown-Liste können Sie den gewünschten Kombinationsdiagrammtyp auswählen.

Typen Combo-Diagramme(Combo Charts), die in der Liste angezeigt werden, werden verwendet, um verschiedene Arten von Informationen hervorzuheben. Diese Combo-Diagramme(Combo-Diagramme):

  • Cluster-Spaltenzeile(Clustered Column-Line): dieser Typ Diagramme(Diagramm) wird verwendet, wenn Sie gemischte Datentypen haben.
  • Gruppierte Säulenlinie auf der Sekundärachse(Clustered Column-Line on Secondary Axis) : Dieser Diagrammtyp wird verwendet, wenn der Diagrammbereich sehr variabel ist und gemischte Datentypen enthält.
  • Region(Stacked Area – Clustered Column) gestapelt – eine Spalte mit Clustern: like Spalte mit Cluster(Clustered Column -Line) – Linie, Region(Stacked Area – Clustered Column) Stacked – Eine Spalte mit Clustern wird verwendet, wenn gemischte Datentypen vorhanden sind.

Wenn Sie den Mauszeiger über einen Typ bewegen Combo-Diagramm(Combo-Diagramm) oder Combo-Diagramm(Kombinationsdiagramm) zeigt eine Vorschau in Ihrer Tabelle an.

Wählen Sie Clustered Column-Line auf Sekundärachse aus(Wählen Sie die Clustered Column -Line auf der sekundären Achse) ; Dieser Diagrammtyp ist die ideale Beschreibung für den Vergleich der Beziehung zwischen zwei Daten.

Kombidiagramm in excel erstellen

Nach der Auswahl sehen Sie ein Diagramm mit Balken und Linien, das zwei Daten in Ihrer Tabelle vergleicht.

Lesen(Lesen) . So fügen Sie eine Excel-Tabelle in OneNote ein (Excel-Tabelle in OneNote einfügen).

Schaffen benutzerdefiniertes Kombinationsdiagramm(Benutzerdefiniertes Kombinationsdiagramm) übertreffen

Sie können sogar Ihre eigenen erstellen Combo-Diagramm(Kombidiagramm) .

Drück den Knopf Combo-Diagramm(Kombinationsdiagramm) , klicken Sie auf Erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Kombinationsdiagramm(Benutzerdefiniertes Kombinationsdiagramm erstellen) .

Das Dialogfeld ” Diagramm einfügen.(Diagramm einfügen)

Klicken Sie im obigen Dialogfeld auf die Schaltfläche Benutzerdefiniert Kombination(Benutzerdefinierte Kombination)

Im Kapitel wählen Sie den Diagrammtyp und die Achse für Ihre Datenreihe; (Wählen Sie den Diagrammtyp und die Achse für Ihre Datenreihe;)in der Kategorie « Diagramm Typ(Diagrammtyp) » Sie können das Diagramm anpassen, indem Sie auf die Listenfelder unten klicken und die gewünschten Diagrammoptionen auswählen.

Unter Nebenachse Kreuzen Sie das letzte Kästchen an.

Vorschau benutzerdefiniertes Kombinationsdiagramm(Benutzerdefiniertes Kombinationsdiagramm) wird in der Mitte des Dialogfelds angezeigt.

Dann klick OK(OK) .

jetzt haben wir benutzerdefiniertes Kombinationsdiagramm(Benutzerdefinierte Kombinationstabelle) .

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Ihnen hilft zu verstehen, wie man erstellt Combo-Diagramme(Kombinationstabellen) Microsoft Excel .

Jetzt lesen(Jetzt lesen): So finden Sie die Quadratwurzel einer Zahl in Excel.

EIN Kombinationsdiagramm wird verwendet, um ein Diagramm über dem anderen darzustellen, wobei dieselbe Prozentskala verwendet wird. Das Kombinationsdiagramm wird auch genannt Combo-Diagramme. Kombinationsdiagramme ermöglichen es dem Leser, Daten zu untersuchen, um festzustellen, ob eine Beziehung zwischen den beiden Datensätzen besteht. Im Microsoft Excelwenn Sie ein Diagramm erstellen, hat es im Allgemeinen eine X-Achse und eine Y-Achse, aber bei einem Kombinationsdiagramm gibt es zwei Y-Achsen, die es dem Benutzer ermöglichen, zwei verschiedene Arten von Datenpunkten in demselben Diagramm zu haben.

Excel-Benutzer verwenden Kombinationsdiagramme, wenn die Werte einer Reihe im Vergleich zu den anderen Daten zu groß oder zu klein sind; Es ermöglicht Benutzern auch, große Datensätze mit mehreren Datentabellen zu überprüfen und die Zahlen geordnet in einem Diagramm anzuzeigen. Das Kombinationsdiagramm zeigt zwei Diagrammtypen, nämlich Säulen und Linien, und befindet sich auf demselben Diagramm.

So erstellen Sie ein Kombinationsdiagramm in Excel

offen Microsoft Excel.

Erstellen Sie eine Tabelle oder öffnen Sie eine vorhandene Tabelle.

Wenn Sie ein Kombinationsdiagramm erstellen, müssen Sie zuerst die gesamte Tabelle markieren.

Dann gehen Sie zu Einfügung Registerkarte und klicken Sie auf die Schaltfläche in der Gruppe.

In der Dropdown-Liste können Sie den gewünschten Typ von Combo-Diagrammen auswählen.

Die Typen sind Kombinationsdiagramme, die in der Liste angezeigt werden, um verschiedene Arten von Informationen hervorzuheben. Diese Combo-Diagramme sind:

  • Clustered Column-Line: Dieser Diagrammtyp wird verwendet, wenn Sie gemischte Datentypen haben.
  • Gruppierte Säulenlinie auf der Sekundärachse: Dieser Diagrammtyp wird verwendet, wenn der Bereich des Diagramms stark variiert und gemischte Datentypen aufweist.
  • Gestapelter Bereich – gruppierte Spalte: Wie die Clustered Column -Line wird die Stacked Area – Clustered Column verwendet, wenn Sie gemischte Datentypen haben.

Wenn Sie Ihren Mauszeiger über die Kombinationsdiagramm- oder Kombinationsdiagrammtypen bewegen, wird eine Vorschau in Ihrer Tabelle angezeigt.

Wählen Sie die gruppierte Säulenlinie auf der sekundären Achse aus; Dieser Diagrammtyp bietet die perfekte Beschreibung, um die Beziehung zwischen den beiden Daten zu vergleichen.

Erstellen Sie ein Kombinationsdiagramm in Excel

Nach der Auswahl sehen Sie das Diagramm mit Spalten und Linien, die die beiden Daten in Ihrer Tabelle vergleichen.

lesen: So fügen Sie eine Excel-Tabelle in OneNote ein.

Erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Kombinationsdiagramm in Excel

Sie können sogar ein benutzerdefiniertes Kombinationsdiagramm erstellen.

drücke den Combo-Diagramm klicken Sie auf .

Ein Diagramm einfügen Dialogfeld erscheint.

Klicken Sie im obigen Dialogfeld auf die Schaltfläche

Unter dem Abschnitt in der Kategorie können Sie das Diagramm anpassen, indem Sie auf die Listenfelder unten klicken und die Optionen auswählen, die Sie im Diagramm benötigen.

Klicken Sie unter der sekundären Achse auf das letzte Kontrollkästchen.

In der Mitte des Dialogfelds wird eine Vorschau des benutzerdefinierten Kombinationsdiagramms angezeigt.

Dann klick .

Jetzt haben wir ein benutzerdefiniertes Kombinationsdiagramm.

Wir hoffen, dass dieses Tutorial Ihnen hilft zu verstehen, wie Sie Kombinationsdiagramme in Microsoft Excel erstellen.

Jetzt lesen: So finden Sie die Quadratwurzel einer Zahl in Excel.