So erstellen Sie eine Pivot-Tabelle und ein Pivot-Diagramm in Excel

Konsolidiert(Pivot-)Tabellen sind eine erweiterte Methode zum Organisieren organisierter Daten und Verwenden von Formeln in Microsoft Excel. Wir könnten eigenständige Formeln für Zeilen und Spalten verwenden, aber das Hinzufügen oder Entfernen von Zeilen bricht diese Formeln. Hier kommen Pivot-Tabellen ins Spiel.

Wie erstellt man Pivot-Tabelle(Pivot-Tabelle) ein übertreffen

Vor(Zunächst) benötigen Sie eine Reihe von Daten, die nach Zeilen und Spalten geordnet sind. Zum Beispiel. Notenlisten von Schülern in verschiedenen Fächern. Angenommen, Sie möchten die Summe der Noten jedes Schülers in allen Fächern in der letzten Zeile. Sie können eine Formel verwenden und sie mit dem ” Füllen(Füllen)”, aber dies ist nur sinnvoll, solange die Zeilen und Spalten nicht geändert werden.

Das Verfahren zum Erstellen einer Pivot-Tabelle ist wie folgt:

  1. Wählen Sie einen Zellbereich aus.
  2. Klicken “Einfügung(Einfügen)” und wählen Sie aus “Übersichtstabelle(Pivot-Tabelle) » .
  3. Standardmäßig wird der Tabellenbereich angegeben und die PivotTable wird in einem neuen Blatt geöffnet. Lassen Sie es so und wählen Sie OK.
  4. Ein neues Arbeitsblatt wird mit erstellt Pivot-Tabelle(Pivot-Tabelle) .
  5. Auf dem PivotTable-Arbeitsblatt können Sie die Spalten für die benötigte Summe oder Gesamtsumme auswählen.

Der oben erwähnte Fall ist ein häufiger Fall, in dem Sie die Summen der Werte in einer Spalte in der letzten Zeile wünschen.

Wenn Sie Änderungen vornehmen möchten, verwenden Sie die empfohlene Option. Pivot-Tabellen(Pivot-Tabellen) Registerkarte Einfügung”.(Einfügung)

Lesen(Lesen) . (So ​​ändern Sie die Farbe der Excel-Arbeitsblatt-Registerkarte.)

Wie erstellt man Pivot-Diagramm(Pivot-Diagramm) ein übertreffen

So erstellen Sie ein PivotChart

Nachdem Sie erstellt haben Pivot-Tabelle(Pivot-Tabelle) , Sie können daraus ein Diagramm erstellen (ein Diagramm erstellen) . Das Verfahren ist wie folgt:

Wählen Sie einen Zellbereich aus Pivot-Tabelle(Pivot-Tabelle) .

Navigieren Sie zu ” Einfügung(Einfügen)” und im Abschnitt ” Diagramme(Charts) » auswählen « Pivot-Diagramm(Pivot-Diagramm) ” .

Wählen Sie den Diagrammtyp aus, den Sie verwenden möchten, und klicken Sie darauf OK .

Teilen Sie uns Ihre Zweifel im Kommentarbereich mit.

Jetzt lesen(Jetzt gelesen) : So verwenden Sie SUMIF- und SUMMIFS-Funktionen in Microsoft Excel (So verwenden Sie SUMIF- und SUMMIFS-Funktionen in Microsoft Excel) .

Pivot-Tabellen sind eine erweiterte Methode zum Anordnen organisierter Daten und zum Verwenden von Formeln in Microsoft Excel. Wir könnten eigenständige Formeln über Zeilen und Spalten verwenden, aber beim Hinzufügen oder Löschen von Zeilen werden diese Formeln beschädigt. Hier kommen Pivot-Tabellen zum Einsatz.

So erstellen Sie eine Pivot-Tabelle in Excel

So erstellen Sie eine Pivot-Tabelle in Excel

Zunächst benötigen Sie einen Datensatz, der über Zeilen und Spalten verteilt ist. Z.B. Die Notenlisten der Schüler in verschiedenen Fächern. Angenommen, Sie benötigen die Gesamtnote jedes Schülers in allen Fächern in der letzten Zeile. Sie könnten eine Formel verwenden und sie mit der Fill-Funktion über die Zellen ziehen, aber das wäre nur nützlich, bis die Zeilen und Spalten nicht geändert werden.

Um eine Pivot-Tabelle zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie den Zellbereich aus.
  2. klicke auf Einfügung und auswählen Pivot-Tabelle.
  3. Standardmäßig wird der Tabellenbereich erwähnt und die Pivot-Tabelle wird in einem neuen Arbeitsblatt geöffnet. Belassen Sie es dabei und wählen Sie OK.
  4. Ein neues Arbeitsblatt mit der Pivot-Tabelle erstellt würde.
  5. Im Arbeitsblatt mit der Pivot-Tabelle können Sie die Spalten für die benötigte Summe oder Gesamtsumme auswählen.

Der oben erwähnte Fall ist ein allgemeiner Fall, bei dem Sie die Summen der Werte in einer einzelnen Spalte in der letzten Zeile benötigen.

Falls Sie Änderungen vornehmen möchten, verwenden Sie bitte die Option für empfohlene Pivot-Tabellen auf der Registerkarte Einfügen.

lesen: So ändern Sie die Farbe der Excel-Arbeitsblatt-Registerkarte.

So erstellen Sie ein Pivot-Diagramm in Excel

So erstellen Sie ein Pivot-Diagramm

Nachdem Sie die Pivot-Tabelle erstellt haben, können Sie daraus ein Diagramm erstellen. Das Verfahren ist wie folgt:

Wählen Sie den Zellbereich über die aus Pivot-Tabelle.

Gehe zu Einfügung und unter dem Abschnitt für Diagrammeauswählen Pivot-Diagramm.

Wählen Sie den Diagrammtyp aus, den Sie verwenden möchten, und klicken Sie auf OK.

Teilen Sie uns Ihre Zweifel im Kommentarbereich mit.

Jetzt lesen: Verwendung der SUMMEWENN- und SUMMEFS-Funktionen in Microsoft Excel.