So fügen Sie den Countdown-Timer in eine PowerPoint-Präsentation ein

Vorstellen(Stellen Sie sich vor), dass Sie Ihre PowerPoint-Präsentation mit einem Countdown beginnen, was beeindruckend wäre. Das Erstellen eines Countdowns ist eine effektive Möglichkeit, einen Countdown-Timer anzuzeigen, um ein Konversationstraining oder eine Seminarsitzung zu beginnen, und der Countdown kann für ein Quiz verwendet werden, das Sie Ihrem Publikum am Ende Ihrer Präsentation geben möchten. Ein Countdown-Timer ist ein Designelement, das verwendet wird, um bis zu einem bestimmten Ereignis herunterzuzählen.

Wie erstellt man Countdown-Timer(Countdown-Timer) Power Point

Offen Power Point .

Als ob Layout(Folienlayout) verwendete Folie Titelfolie(Titelfolie) oder eine andere Folie, ändern Sie sie in leere Folie(leere Folie).

Lassen Sie uns nun den Hintergrund formatieren. Gehen Sie dazu auf ” Entwurf(Design)” und drücken Sie die ” Hintergrundformat”(Hintergrund formatieren) in der Gruppe ” Melodie(Anpassen)”.

Rechts(Scheibe) das Panel “ Hintergrundformat.(Hintergrund formatieren)

Auf der Tafel „ Hintergrundformat”(Hintergrundbereich formatieren), wo Sie ” Farbe(Farbe)”, wählen Sie ” Farbe(Farbe) ” .

Wir gehen zu Shapes im ” Heimat(Pos1) “und wählen Sie eine Form aus der Liste aus” Form » in Gruppe « (Form)Zeichnung(Zeichnung)”.

zeichnen Zahl(Form) auf der Folie. Diese Form wird das äußere Rechteck sein.

Wir möchten, dass die Form einzigartig und künstlerisch aussieht.

Klicken Sie auf die Form; Registerkarte erscheint in der Menüleiste Shape-Format .

Gehen Sie zur Registerkarte Shape-Format(Formformat)

Auf der Registerkarte ” Format(Formformat) Formen” werden wir die Form formatieren.

Um die Farbe der Form zu ändern, klicken Sie auf ” füllen(Shape Fill) Shapes” in der ” Formen Sie Stile(Formstile)” und wählen Sie ” Farbe(Farbe) ” .

wir wollen Figurenumriss (Form)hatte(Umriss) andere Farbe und Dicke.

Dazu in der Gruppe Formen Sie Stile(Shape Styles)” auf der “Registerkarte” Format(Formatieren) » Taste drücken « Figurenumriss(Formumriss) » .

Wählen Sie aus der Dropdown-Liste aus Farbe(Farbe) und wählen Sie dann aus Das Gewicht(Wiegen) Sie für die Form wollen.

Jetzt werden wir hinzufügen Formeffekt(Formeffekt) .

Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus der Dropdown-Liste aus Formeffekte(Formeffekte), die Sie für Ihre Form verwenden möchten. In dieser Lektion wählen wir eine davon aus Reflexionseffekte(Reflexionseffekte) .

Dann klicken wir wieder Formeffekte(Formeffekte), um der Form einen Glanz zu verleihen.

Bewegen Sie den Mauszeiger in der Dropdown-Liste über Glow-Effekt(Leuchteffekt) und wählen Sie aus Glow-Effekt(Leuchteffekt) aus der Liste.

Wir fügen der Form auf der Folie ein weiteres Rechteck hinzu.

Auf der Registerkarte ” Format “in der Gruppe” (Format)Formen einfügen(Formen einfügen) » Wählen Sie eine rechteckige Form aus der Liste und zeichnen Sie sie innerhalb der Form auf der Folie. Diese Figur wird das innere Rechteck genannt.

Wir werden der Form eine Animation hinzufügen.

Klicken Sie auf das äußere Rechteck.

Auf der Registerkarte ” Animation(Animation) » Wählen Sie eine Animation in der Liste aus « Animation » in Gruppe « (Animation)Animation(Animation)”.

Nachdem Sie eine Animation aus der Liste ausgewählt haben, klicken Sie auf ” Effektparameter(Effektoptionen) » .

Taste ” Effektparameter(Effektoptionen) “ ist eine Funktion, mit der Sie einen Animationseffekt auf eine Form anwenden können.

In der Dropdown-Liste der Schaltfläche ” Effektparameter(Effektoptionen) » Wählen Sie einen Effekt aus.

In einer Gruppe ” Erweiterte Animation(Erweiterte Animation) » Klicken Sie auf die Schaltfläche « Animationsbereich(Animationsfenster) » .

Panel-Fenster Animationen(Animationsbereich) wird auf der rechten Seite angezeigt.

Stellen Sie sicher, dass das innere Rechteck ausgewählt ist.

Auf der Animationspanels(Animationsbereich) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das angezeigte innere Rechteck.

Klicken Sie in der Dropdown-Liste auf ” Beginnen Sie nach vorherigem(Start after Previous)” oder welche Option Sie bevorzugen.

Klicken(Klicken) Sie auf das innere Rechteck und gehen Sie dann zu ” Format(Format)”.

In einer Gruppe ” Formen Sie Stile(Shape Styles) » Taste drücken « Figurenumriss(Formumriss) » .

Und drücke “Ohne Gliederung”(Keine Linie) .

Jetzt wollen wir das innere Rechteck mit einigen einzigartigen Effekten füllen.

Fügen Sie einen Countdown-Timer in eine PowerPoint-Präsentation ein

Drück den Knopf füllen(Formfüllung) Formen”.

Bewegen Sie in der Dropdown-Liste den Mauszeiger über ” Gradient(Farbverlauf)” und drücken Sie ” Mehr Farbverlauf »(Mehr Gradient) .

Auf der rechten Seite des Fensters erscheint Tafel (Feld)Formulare formatieren.(Form formatieren)

Im Kapitel ” Füllen und ausrichten(Füllen und Linie) “Klick” Gradient(Farbverlauf) » .

Unter Verkleidung Formularformatierung(Form formatieren) wird angezeigt die Einstellungen (Verlaufseinstellungen)Gradient(Feld) .

Im Kapitel ” Art der(Typ) » auswählen « Radial(Radial )” oder was auch immer Sie mögen.

Im Kapitel ” Richtung(Richtung) » Wählen Sie die gewünschte Richtung aus.

Fügen Sie Farben hinzu Stoppen des Farbverlaufs(Gradient Stop), indem Sie auf die Punkte klicken Gradient(Verlaufsstopps) im Bedienfeld und Auswählen einer Farbe für jeden Punkt.

Sie sehen Farben von Gradientenstopp dem inneren Rechteck hinzugefügt.

Dann gehen Sie zu ” Animation(Animation)” und wählen Sie aus Wirkung(Animationseffekt) Animationen im ” Animation(Animation)”.

Drück den Knopf Effektparameter(Effektoptionen)” und wählen Sie eine Option aus der Liste aus, um sie dem inneren Rechteck hinzuzufügen.

Im Fenster Animationsbereich Sie können mit der rechten Maustaste auf eines der Rechtecke klicken.

In der Dropdown-Liste haben Sie Optionen: per Klick starten(Start auf Klick) , Beginnen Sie mit dem vorherigen(mit vorherigem beginnen) und Beginnen Sie nach dem vorherigen(Start nach vorherigem) .

Wenn Sie auf ” Effektparameter(Effektoptionen)“ oder „ Zeit(Timing)“ erscheint ein Dialogfenster.

Im Dialogfenster können Sie die Einstellungen für die ” Wirkung(Effektoption)” oder ” Zeit(Zeitliche Koordinierung) ” .

Dann klick “OK(OK) ” .

Jetzt werden wir die Zahlen in das Formular einfügen.

Gehen Sie zu ” Einfügung(Einfügen)” in der Gruppe ” Text(Text)” und drücken Sie die Schaltfläche ” Textfeld”(Textfeld) .

zeichnen Textfeld(Textfeld) auf der Folie, geben Sie eine Zahl in das Textfeld ein und platzieren Sie sie innerhalb des Rechtecks.

Klicken(Klicken) Sie auf das Textfeld mit der Nummer und fügen Sie eine Animation hinzu.

Wenn Sie Zahlen eine Dauer hinzufügen möchten, klicken Sie auf das Listenfeld ” Dauer » in der Gruppe « (Dauer)Zeit(Timing)“ auf der „Registerkarte“ Animation”.(Animation)

Kopieren(Bitte) Textfeld mit einer Zahl, fügen Sie es auf der Folie ein, ändern Sie die Zahl darin und platzieren Sie es über einer anderen Zahl.

Wenn Sie die Countdown-Funktion abspielen oder stoppen möchten, klicken Sie auf ” Spielen”(Spielen) oder “Halt(Aufhören Animationstafeln(Animationsfenster) .

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Ihnen hilft zu verstehen, wie Sie einen Präsentations-Countdown-Timer erstellen. Power Point ; Wenn Sie Fragen zum Tutorial haben, teilen Sie uns dies in den Kommentaren mit.

Stellen Sie sich vor, Sie beginnen Ihre PowerPoint-Präsentation mit einem spektakulären Countdown. Das Erstellen eines Countdowns ist eine effektive Möglichkeit, einen Countdown-Timer für den Beginn eines Sprechtrainings oder einer Workhor-Sitzung anzuzeigen, und Countdowns können für ein Quiz verwendet werden, das Sie Ihrem Publikum geben möchten, und am Ende Ihrer Präsentation. Ein Countdown-Timer ist ein Designelement, das verwendet wird, um bis zu einem bestimmten Ereignis herunterzuzählen.

So erstellen Sie einen Countdown-Timer in PowerPoint

offen Power Point.

Wenn es sich um eine oder eine andere Folie handelt, ändern Sie sie in eine .

Jetzt werden wir den Hintergrund formatieren. Klicken Sie dazu auf die Entwurf Registerkarte und klicken Sie auf die Schaltfläche in der Gruppe.

EIN Hintergrund formatieren Feld erscheint auf der rechten Seite.

Im Inneren des Hintergrundbereich formatierenwo Sie sehen, wählen Sie eine .

Wir gehen zu Formen auf der Heim Registerkarte und wählen Sie eine Form aus dem Listenfeld in der Gruppe aus.

Zeichnen Sie die Form in die Folie. Diese Form wird das äußere Rechteck sein.

Wir möchten, dass die Form einzigartig und künstlerisch aussieht.

Klicken Sie auf die Form; a Formformat Registerkarte erscheint in der Menüleiste.

drücke den Formformat Tab

Auf der Formformat Registerkarte formatieren wir die Form.

Um die Farbe der Form zu ändern, klicken Sie auf die Schaltfläche in der Gruppe und wählen Sie eine .

Wir möchten, dass der Umriss der Form eine andere Farbe und Dicke hat.

Dazu in der Gruppe auf der Format klicken Sie auf die Schaltfläche.

Wählen Sie in der Dropdown-Liste a und dann das gewünschte t für die Form aus.

Jetzt werden wir einige hinzufügen.

Wählen Sie in der Dropdown-Liste eine der gewünschten Formen für Ihre Form aus. In diesem Tutorial wählen wir eine der .

Dann klicken wir erneut, um der Form ein Leuchten hinzuzufügen.

Bewegen Sie den Mauszeiger in der Dropdown-Liste über und wählen Sie eine aus der Liste aus.

Wir fügen der Form auf der Folie ein weiteres Rechteck hinzu.

Auf der Format Wählen Sie auf der Registerkarte in der Gruppe die rechteckige Form aus dem Listenfeld aus und zeichnen Sie sie innerhalb der Form auf der Folie. Diese Form wird inneres Rechteck genannt.

Wir werden der Form eine Animation hinzufügen.

Klicken Sie auf das äußere Rechteck.

Auf der Animation Klicken Sie auf der Registerkarte Registerkarte auf eine Animation aus dem Listenfeld in der Gruppe.

Nachdem Sie eine Animation aus dem Listenfeld ausgewählt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche.

Die Schaltfläche ist eine Funktion, mit der Sie einen Animationseffekt auf die Form anwenden können.

Wählen Sie in der Dropdown-Liste der Schaltfläche einen Effekt aus.

Klicken Sie in der Gruppe auf die Schaltfläche.

Ein Animationsbereich Das Fenster erscheint auf der rechten Seite.

Stellen Sie sicher, dass das innere Rechteck ausgewählt ist.

Auf der Animationsbereichklicken Sie mit der rechten Maustaste auf das angezeigte innere Rechteck.

Klicken Sie in der Dropdown-Liste auf oder auf eine beliebige Option.

Klicken Sie auf das innere Rechteck und dann auf Format Tab.

Klicken Sie in der Gruppe auf die Schaltfläche.

Und klicken Sie auf .

Jetzt wollen wir die innere Rechteckform mit einigen einzigartigen Effekten füllen.

Fügen Sie einen Countdown-Timer in eine PowerPoint-Präsentation ein

drück den Knopf.

Bewegen Sie in der Dropdown-Liste den Mauszeiger darüber und klicken Sie auf .

EIN Form formatieren Feld erscheint auf der rechten Seite des Fensters.

Klicken Sie im Abschnitt auf .

Unter dem wird ein angezeigt Form formatieren Feld.

Wählen Sie im Abschnitt oder einen beliebigen Typ aus.

Wählen Sie im Abschnitt die gewünschte Richtung aus.

Fügen Sie Farben hinzu, indem Sie auf das in der Leiste klicken und wählen Sie eine Farbe für jeden Stopp.

Sie sehen die Farben aus dem hinzugefügten inneren Rechteck.

Dann gehen Sie zu Animation Registerkarte und wählen Sie eine aus der Gruppe aus.

Klicken Sie auf die Schaltfläche und wählen Sie eine Option aus der Liste aus, um sie dem inneren Rechteck hinzuzufügen.

Auf der Animationsbereich Fenster können Sie mit der rechten Maustaste auf eines der Rechtecke klicken.

In der Dropdown-Liste haben Sie die Optionen , und .

Wenn Sie auf oder klicken, wird ein Dialogfeld angezeigt.

Im Dialogfeld können Sie die Einstellungen für oder ändern.

Dann klick .

Jetzt werden wir Zahlen in die Form einfügen.

drücke den Einfügung Registerkarte in der Gruppe klicken Sie auf die Schaltfläche.

Zeichnen Sie die auf die Folie, geben Sie die Zahl in das Textfeld ein und platzieren Sie sie innerhalb des Rechtecks ​​darin.

Klicken Sie auf das Textfeld mit der Nummer und fügen Sie eine Animation hinzu.

Wenn Sie den Nummern eine Dauer hinzufügen möchten, klicken Sie auf das Listenfeld in der Gruppe auf der Animation Tab

Bitte kopieren Sie das Textfeld mit der Nummer, fügen Sie es auf der Folie ein, ändern Sie die Nummer darin und platzieren Sie es über der anderen Nummer.

Wenn Sie die Funktion Ihres Countdowns abspielen oder stoppen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche oder auf der Animationsbereich.

Wir hoffen, dass dieses Tutorial Ihnen hilft zu verstehen, wie man einen Countdown-Timer für eine PowerPoint-Präsentation erstellt; Wenn Sie Fragen zum Tutorial haben, teilen Sie uns dies in den Kommentaren mit.