So fügen Sie Null vor einer Zahl in Excel und Google Sheets hinzu

Wenn Sie versuchen, eine Nummer zu schreiben übertreffen oder Google Blätter , die bei Null (0) beginnt, möchten Sie dies aufgrund der Standardeinstellungen möglicherweise nicht tun. In diesem Fall müssen Sie dieser Anleitung folgen Geben Sie in Google Tabellen und Microsoft Excel eine Null vor einer Zahl ein(Geben Sie Null vor einer Zahl in Google Sheets und Microsoft Excel ein) . Es sind keine Add-Ons von Drittanbietern erforderlich.

Microsoft Excel und Google Tabellen(Google Sheets) sind zwei wichtige Tools, mit denen Sie eine Tabelle mit verschiedenen Daten erstellen können. Wie andere Tools haben auch sie einige Einschränkungen oder Probleme. Benutzer können beispielsweise keine solche Nummer schreiben – 00123 oder 000012 oder so ähnlich. Es spielt keine Rolle, welche Zeile oder Spalte Sie wählen; Sie können solche Nummern in keinem der Tools eingeben. Manchmal müssen Sie dies jedoch möglicherweise tun, wenn Sie Postleitzahl, Rang oder was auch immer schreiben. Dazu müssen Sie diese Tricks befolgen, die wir hier erwähnt haben. Es gibt zwei Möglichkeiten, eine Null vor einer Zahl einzugeben Google Tabellen und Microsoft Excel .

Wie man hinzufügen Null(Null) vor einer Zahl in übertreffen und Google Tabellen

Hinzufügen einer Null vor einer Zahl in Google Tabellen(Google Sheets) und übertreffen Mach Folgendes.

  1. Verwenden(Verwende) Apostroph, bevor du eine Zahl schreibst
  2. Zellenformat ändern

eines] Verwenden(Verwende) Apostroph, bevor du eine Zahl schreibst

Dies ist der einfachste Weg, um die Arbeit zu erledigen, und Sie können diese Technik wie in verwenden Google Tabellen(Google Tabellen) und in Microsoft Excel . Sie müssen nichts weiter tun, als ein Apostroph einzugeben, bevor Sie die Zahlen schreiben. Wenn Sie beispielsweise in eine Zelle 00123 schreiben möchten, müssen Sie eine Zelle auswählen und diese eingeben – 00123.

Es entfernt die Standardzellenformatierung und ermöglicht es Ihnen, eine ganze Zahl mit einer führenden Null zu schreiben.

2]Zellformatierung ändern

Wenn Sie viele Zahlen schreiben müssen und die erste Methode zeitaufwändig erscheint, sollten Sie die Zellenformatierung ändern. So können Sie alles im Klartext schreiben. Markieren Sie dazu eine Zelle oder eine ganze Spalte, wählen Sie ” Format > Zahl > Einfacher Text .

Jetzt können Sie eine beliebige Zahl schreiben. FYI, diese Schritte sind für Google Tabellen(Google-Tabellen). Wenn Sie verwenden Microsoft Excel sollten Sie die gleichen Einstellungen an anderer Stelle finden.

Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf der Registerkarte befinden Heim . (Startseite) Finden Sie jetzt den Abschnitt ” Nummer(Nummer )” und wählen Sie ” Text(Text)” im entsprechenden Dropdown-Menü.

Ab sofort können Sie eine beliebige Zahl eingeben.

Das Beste an der zweiten Methode ist, dass Sie verschiedene Stile für verschiedene Zellen auswählen und immer wieder andere Einträge hinzufügen können.

Wenn Sie versuchen, eine Zahl in Excel oder Google Sheets zu schreiben, die mit Null (0) beginnt, können Sie dies aufgrund der Standardeinstellungen möglicherweise nicht tun. In diesem Fall sollten Sie diesem Tutorial folgen Geben Sie in Google Tabellen und Microsoft Excel vor einer Zahl eine Null ein. Dafür ist kein Drittanbieter-Add-On erforderlich.

Microsoft Excel und Google Sheets sind zwei lebensrettende Tools, mit denen Sie eine Tabelle mit unterschiedlichen Daten erstellen können. Wie andere Tools haben auch sie einige Einschränkungen oder Probleme. Benutzer können beispielsweise keine solche Zahl schreiben – 00123 oder 000012 oder so etwas. Es spielt keine Rolle, welche Zeile oder Spalte Sie wählen; Sie können solche Nummern in keinem der Tools eingeben. Manchmal müssen Sie dies jedoch möglicherweise tun, während Sie eine Postleitzahl, einen Rang oder etwas anderes schreiben. Dazu sollten Sie diesen Tricks folgen, die wir hier erwähnt haben. Es gibt hauptsächlich zwei verschiedene Möglichkeiten, in Google Sheets und Microsoft Excel eine Null vor einer Zahl einzugeben.

So fügen Sie Null vor der Zahl in Excel und Google Sheets hinzu

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Null vor einer Zahl in Google Tabellen und Excel einzufügen:

  1. Verwenden Sie ein Apostroph, bevor Sie eine Zahl schreiben
  2. Zellformatierung ändern

1]Verwenden Sie ein Apostroph, bevor Sie eine Zahl schreiben

Es ist die einfachste Methode, um die Arbeit zu erledigen, und Sie können diese Technik sowohl in Google Sheets als auch in Microsoft Excel verwenden. Sie brauchen nichts weiter zu tun, als ein Apostroph einzugeben, bevor Sie die Zahlen schreiben. Sie möchten beispielsweise 00123 in eine Zelle schreiben. Dazu müssen Sie die Zelle auswählen und diese eingeben – 00123.

So fügen Sie Null vor der Zahl in Excel und Google Sheets hinzu

Es entfernt die Standardformatierung der Zelle und ermöglicht es Ihnen, die ganze Zahl mit Null am Anfang zu schreiben.

2]Zellformatierung ändern

Wenn Sie viele Zahlen schreiben müssen und Ihnen die erste Methode zeitaufwändig erscheint, sollten Sie die Zellenformatierung ändern. Auf diese Weise können Sie alles im Klartext schreiben. Markieren Sie dazu eine Zelle oder die ganze Spalte, gehen Sie zu Format > Zahl > Einfacher Text.

Jetzt können Sie eine beliebige Zahl schreiben. Zu Ihrer Information: Diese Schritte gelten für Google Tabellen. Wenn Sie Microsoft Excel verwenden, sollten Sie dieselben Optionen an anderer Stelle finden.

Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf dem befinden Heim Tab. Finden Sie jetzt die Nummer Abschnitt und wählen Sie aus Text aus dem jeweiligen Dropdown-Menü.

Von nun an können Sie jede beliebige Zahl eingeben.

Das Beste an der zweiten Methode ist, dass Sie verschiedene Stile für verschiedene Zellen auswählen und immer wieder verschiedene Einträge hinzufügen können.