So fügen Sie Squarespace Google Analytics hinzu

Wenn Sie ernsthaft eine ansprechende Website mit überzeugenden Inhalten erstellen möchten, benötigen Sie Antworten auf Fragen wie:

  • Welche Inhalte ziehen die meisten Besucher an?
  • Woher kommt der Traffic auf Ihre Website (Anzeigen, Websites sozialer Netzwerke, Links von anderen Websites)?
  • (Sind)Ihre Besucher befinden sich hauptsächlich auf Desktop- oder Mobilgeräten ?
  • Wie lange bleibt ein typischer Besucher auf Ihrer Website?

Wenn Sie relevante Daten über das Verhalten Ihrer Website-Besucher sammeln, kann dies Ihnen helfen, wichtige Entscheidungen zu treffen, wie zum Beispiel:

  • Wie können Sie bei der Budgetzuweisung für Ihre Website intelligenter vorgehen?
  • Welche Optimierungen sollten vorgenommen werden, um die Conversion-Rate zu erhöhen?

Google Analytics ist der größte Name in der Website-Analyse. Es ist kostenlos, beliebt und äußerst zuverlässig.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie alle Vorteile der Analysedaten nutzen können, die sie zu bieten haben. Google Analytics zeigt Ihnen, wie Sie hinzufügen Google Analytics zu Ihrer Website quadratischer Raum .

Was Sie brauchen, um loszulegen

Um die Business Intelligence, Metriken und Berichte von Google Analytics zu nutzen(Google Analytics) benötigen Sie zwei Dinge.

  1. Website quadratischer Raum A mit einer Domäne verbunden.
  2. Konto Google Analytics . Wenn Sie Hilfe beim Erstellen eines Kontos benötigen Google Analytics können Sie den Anweisungen in diesem Artikel folgen.

Schaffen Tracking-ID von Google Analytics(Google Analytics Tracking-ID) für deine Website(deine Website)

Sie müssen Ihre Tracking-ID erstellen und aufschreiben Google Analytics bevor Sie sich integrieren können Google Analytics zu Ihrer Website quadratischer Raum .

  1. Nachdem Sie sich bei Ihrem Google Analytics-Konto angemeldet haben, wählen Sie das Symbol aus Administrator(Admin ) unten im linken Menü.

  1. Wählen Sie nun aus Eigentum schaffen(Eigenschaft erstellen) .

  1. Eintreten Name des Anwesens(Eigenschaftsname) (z. B. der Name Ihrer Website oder URL -Website-Adresse ) und auswählen Erweiterte Optionen anzeigen(Erweiterte Optionen anzeigen) .

  1. Aktivieren Sie den Kippschalter auf Erstellen Sie eine Universal Analytics-Ressource(Eine Universal Analytics-Property erstellen) .

  1. Dann tippen URL -Ihre Website-Adresse (einschließlich „www“) und wählen Sie „ Erstellen Sie nur eine Universal Analytics-Ressource(Nur eine Universal Analytics-Property erstellen) » .

  1. Ihre Geschäftsinformationen lauten wie folgt. Drück den Knopf Des Weiteren(Weiter) ” und geben Sie alle Daten ein.

  1. Nachdem Sie alle Informationen zu Ihrem Unternehmen eingegeben haben, klicken Sie auf ” Schaffen “.(Schaffen)

  1. Jetzt hast du Tracking ID(Tracking-ID) von Google Analytik ! Es sieht so aus: UA-999999999-0. Wählen Sie und Tracking-ID kopieren( Kopieren Sie Ihre Tracking-ID ) in die Zwischenablage.

Jetzt können Sie etwas hinzufügen Tracking ID(Tracking-ID) zu Ihrer Website quadratischer Raum .

Verbinden Sie Ihre Squarespace-Website(Squarespace-Website) an Google Analytics

Das ist die gute Nachricht quadratischer Raum bietet integrierte Integration mit Google Analytics Sie müssen Ihrer Website also keinen Code hinzufügen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre hinzuzufügen Tracking ID (Tracking ID)Google Analytics zu Ihrer Website quadratischer Raum .

  1. Auf dem Dashboard deiner Website quadratischer Raum auswählen ” Einstellungen”.(Einstellungen.)

  1. Weiter auswählen Zusätzlich(Fortschrittlich) .

  1. Auswählen Fremde API-Schlüssel(Externe API-Schlüssel) .

  1. Tracking-ID einfügen(Tracking-ID) Ihrer Website in das markierte Feld ein Google Analytics-Kontonummer(Google Analytics-Kontonummer) .

  1. Drück den Knopf Speichern .(Speichern)

Notiz(Notiz) . Um Ihre Website-Statistiken auf dem Dashboard anzuzeigen Google Die Analyse kann ein oder zwei Tage dauern, obwohl relevante Daten normalerweise innerhalb weniger Stunden verfügbar sind.(Analytik)

Was macht man als nächstes?

Nun das Google Analytics Einrichten und Ausführen auf Ihrer Website, was tun Sie als Nächstes? Viele Benutzer Google Analytics berichten, dass sie sich ein wenig verloren und unsicher fühlen, was sie tun sollen, nachdem sie ihrer Website eine Tracking-ID hinzugefügt haben. Hier sind einige nächste Schritte, aus denen Sie wählen können:

  • Sie können Google Tag Manager verwenden, um Tags hinzuzufügen, Regeln zu definieren und Code-Snippets bereitzustellen.
  • Anfang(Start) Denken Sie ernsthaft darüber nach, technisch zu leiten Suchmaschinenoptimierung(Suchmaschinenoptimierung) SEO ) auf Ihrer Website. Anfang(Holen Sie sich) aus dem Lernen Optimierungstipps, um Aktionen wie Auditing, Verbesserung der Serverantwortzeit, Optimierung der Website für mobile Geräte, Verwendung von SEO-Optimierung durchzuführen URL(URLs) -Adressen und mehr.

Wenn Sie die oben genannten Richtlinien befolgen, sind Sie auf dem besten Weg, Datenanalysen zu nutzen, um den Traffic auf Ihrer Website zu erhöhen und Ihre Website-Besucher stärker einzubeziehen.

Nachtrag Google Analytik in quadratischer Raum kann Ihnen helfen, den ROI Ihrer Website zu steigern. Demnächst(Bald) erfahren Sie, was für Ihre spezifischen Website-Ziele funktioniert und was nicht. Lassen Sie sich von Daten leiten!

Wenn Sie ernsthaft eine ansprechende Website mit überzeugenden Inhalten erstellen möchten, benötigen Sie Antworten auf Fragen wie:

  • Welche Inhalte ziehen die meisten Besucher an?
  • Woher kommt Ihr Website-Traffic (Anzeigen, Social-Media-Websites, Links von anderen Websites)?
  • Sind Ihre Besucher hauptsächlich auf dem Desktop oder mobil?
  • Wie lange bleibt ein typischer Besucher auf Ihrer Website?

Wenn Sie relevante Daten über das Besucherverhalten Ihrer Website sammeln, kann dies dabei helfen, wichtige Entscheidungen zu treffen, wie zum Beispiel:

  • Wie können Sie das Budget für Ihre Website intelligenter zuweisen?
  • Welche Optimierungen lohnen sich, um Ihre Conversion Rate zu steigern?

Google Analytics ist der größte Name im Bereich Website-Intelligenz. Es ist kostenlos, beliebt und extrem robust.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie alle Erkenntnisse nutzen können, die Google Analytics zu bieten hat, indem wir Ihnen zeigen, wie Sie Google Analytics zu Ihrer Squarespace-Website hinzufügen.

Was Sie für den Einstieg benötigen

Sie benötigen zwei Dinge, um alle Business Intelligence, Messwerte und Berichte von Google Analytics nutzen zu können.

  1. Eine Squarespace-Website, die mit einer Domain verbunden ist.
  2. Ein Google Analytics-Konto. Wenn Sie Hilfe beim Erstellen eines Google Analytics-Kontos benötigen, können Sie den Anweisungen in diesem Artikel folgen.

Erstellen Sie eine Google Analytics-Tracking-ID für Ihre Website

Sie müssen Ihre Google Analytics-Tracking-ID erstellen und notieren, bevor Sie Google Analytics in Ihre Squarespace-Website integrieren können.

  1. Nachdem Sie sich bei Ihrem Google Analytics-Konto angemeldet haben, wählen Sie die aus Administrator Symbol unten im linken Menü.

  1. Wählen Sie nun aus Eigentum erstellen.

  1. Geben Sie ein ein Name des Anwesens (z. B. den Namen Ihrer Website oder die URL der Website) und wählen Sie aus Erweiterte Optionen anzeigen.

  1. Aktivieren Sie den Kippschalter auf Erstellen Sie eine Universal Analytics-Property.

  1. Geben Sie als Nächstes die URL zu Ihrer Website ein (einschließlich „www“) und wählen Sie aus Erstellen Sie nur eine Universal Analytics-Property.

  1. Als Nächstes folgen Ihre Unternehmensinformationen. Wähle aus Nächste klicken und alle Details eingeben.

  1. Nachdem Sie alle Ihre Unternehmensinformationen eingegeben haben, wählen Sie die aus Schaffen Taste.

  1. Sie haben jetzt eine Tracking-ID von Google Analytics! Es sieht so aus: UA-999999999-0. Wählen Sie und aus Kopieren Sie Ihre Tracking-ID in die Zwischenablage.

Jetzt können Sie die Tracking-ID zu Ihrer Squarespace-Website hinzufügen.

Verbinden Ihrer Squarespace-Website mit Google Analytics

Die gute Nachricht ist, dass Squarespace eine integrierte Integration mit Google Analytics bietet, sodass Sie Ihrer Website keinen Code hinzufügen müssen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre Google Analytics-Tracking-ID zu Ihrer Squarespace-Website hinzuzufügen.

  1. Wählen Sie im Dashboard Ihrer Squarespace-Website aus die Einstellungen.

  1. Wählen Sie als Nächstes aus Fortschrittlich.

  1. Auswählen Externe API-Schlüssel.

  1. Fügen Sie die Ihrer Website ein Tracking ID in das markierte Feld Google Analytics-Kontonummer.

  1. Wähle aus Speichern Taste.

Hinweis: Es kann ein oder zwei Tage dauern, bis die Statistiken Ihrer Website in Ihrem Google Analytics-Dashboard angezeigt werden, obwohl relevante Daten normalerweise innerhalb weniger Stunden verfügbar sind.

Was sollten Sie als nächstes tun?

Was sollten Sie als Nächstes tun, nachdem Google Analytics auf Ihrer Website ausgeführt wurde? Viele Google Analytics-Nutzer berichten, dass sie sich etwas verloren und unsicher fühlen, was sie tun sollen, nachdem sie ihrer Website die Tracking-ID hinzugefügt haben. Hier sind einige nächste Schritte, aus denen Sie wählen können:

  • Sie können Google Tag Manager verwenden, um Tags hinzuzufügen, Regeln zu definieren und Code-Snippets bereitzustellen.
  • Denken Sie ernsthaft darüber nach, eine technische Suchmaschinenoptimierung (SEO) auf Ihrer Website durchzuführen. Beginnen Sie mit dem Lernen von Optimierungstipps, um beispielsweise eine Prüfung durchzuführen, die Antwortzeit des Servers zu verbessern, Ihre Website für mobile Geräte zu optimieren, SEO-freundliche URLs zu verwenden und vieles mehr.

Wenn Sie die obigen Empfehlungen befolgen, sind Sie auf dem besten Weg, Datenanalysen einzusetzen, um den Traffic auf Ihrer Website zu erhöhen und das Engagement der Besucher Ihrer Website zu vertiefen.

Das Hinzufügen von Google Analytics zu Squarespace kann Ihnen dabei helfen, den Return on Investment Ihrer Website zu steigern. Bald erfahren Sie, was für Ihre speziellen Website-Ziele funktioniert und was nicht. Lassen Sie sich von den Daten leiten!