So hindern Sie Outlook daran, E-Mails nach einem Absturz zu öffnen

Es gab Fälle, in denen Outlook abstürzt oder unerwartet geschlossen wird). Wenn ein solcher Vorfall auftritt, versucht der Dienst, die Elemente aus der vorherigen Sitzung erneut zu öffnen. Viele Leute mögen diese Standardverhaltenseinstellung nicht. Wenn Sie auch einer von ihnen sind, können Sie das hier ganz einfach tun verhindern, dass Outlook E-Mails erneut öffnet(verhindern, dass Outlook E-Mails erneut öffnet) nach einem Fehler.

Im Falle eines unerwarteten Ausfalls oder erzwungenen Schließens durch den Benutzer der Anwendung Ausblick Der Dienst versucht, den Benutzer mit einem Hinweis daran zu erinnern, die Elemente der letzten Sitzung erneut zu öffnen −

Outlook wurde geschlossen, während Sie Elemente geöffnet hatten. Öffnen Sie diese Elemente aus Ihrer letzten Sitzung erneut.

Outlook verweigern(Outlook stoppen) E-Mails nach Absturz erneut öffnen

In den Releasenotes Microsoft genannt

Wir haben eine Option hinzugefügt, um Elemente aus einer vorherigen Outlook-Sitzung schnell wieder zu öffnen. Unabhängig davon, ob Outlook abstürzt oder Sie es schließen, können Sie Elemente jetzt schnell neu starten, wenn Sie die App erneut öffnen.

Diese Einstellung ist standardmäßig aktiviert, aber es gibt einige Einstellungsoptionen für Benutzer, die es ihnen ermöglichen, diese Funktion zu deaktivieren.

  1. Starte die Anwendung Ausblick .
  2. Gehe zu Datei.(Datei.)
  3. Auswählen Optionen(Optionen) .
  4. Wechseln zu Startoptionen(Startoptionen)
  5. Auswählen Stellen Sie niemals frühere Elemente wieder her(Niemals frühere Elemente wiederherstellen) .

Schauen wir uns die obigen Schritte etwas genauer an!

Starte die Anwendung Microsoft Outlook . Wenn Sie es nicht haben, laden Sie es herunter und installieren Sie es.

Wählen Sie dann „ Datei(Datei)“ im Menü Bänder.(Schleife)

Auswählen ” Optionen(Optionen)” aus der Liste.

Wechseln Sie dann in den rechten Bereich und scrollen Sie nach unten zum ” Startparameter(Startoptionen)”.

Darunter sollten Sie die Option ” Wenn Outlook wieder geöffnet wird(Wenn Outlook wieder geöffnet wird).”

Verhindern Sie, dass Outlook E-Mails erneut öffnet

Wenn Sie es sehen, klicken Sie auf die Dropdown-Menüschaltfläche, um alle Optionen sichtbar zu machen. Es gibt folgende Möglichkeiten,

  • Fragen Sie mich, ob ich frühere Elemente wiederherstellen möchte.
  • Stellen Sie niemals frühere Elemente wieder her.
  • Stellen Sie immer frühere Elemente wieder her.

Da willst du jetzt verbieten Ausblick Vorherige Elemente erneut öffnen, wählen Sie ” Stellen Sie niemals frühere Elemente wieder her(Niemals frühere Elemente wiederherstellen)”.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um Ihre Änderungen zu übernehmen.

In Zukunft wird Ihr Outlook-Konto die vorherige Sitzung nicht erneut öffnen, wenn sie fehlgeschlagen oder unerwartet war, und es wird keine Hinweismeldung angezeigt.

Das ist alles!

Es gab Fälle, in denen Outlook abstürzt oder unerwartet geschlossen wird. Wenn ein solcher Vorfall auftritt, versucht der Dienst, Elemente aus einer vorherigen Sitzung erneut zu öffnen. Viele mögen diese Standardverhaltenseinstellung nicht. Wenn auch Sie einer von ihnen sind, können Sie das hier ganz einfach tun Verhindern Sie, dass Outlook E-Mails erneut öffnet nach einem Absturz.

Verhindern Sie, dass Outlook E-Mails nach einem Absturz erneut öffnet

Im Falle eines unerwarteten Ausfalls oder erzwungenen Schließens der Outlook-App durch den Benutzer versucht der Dienst, den Benutzer per Aufforderungsnachricht daran zu erinnern, Elemente aus der letzten Sitzung erneut zu öffnen –

Outlook wurde geschlossen, während Sie Elemente geöffnet hatten. Öffnen Sie diese Elemente aus Ihrer letzten Sitzung erneut.

Verhindern Sie, dass Outlook E-Mails nach einem Absturz erneut öffnet

In seinen Versionshinweisen erwähnte Microsoft,

Wir haben eine Option hinzugefügt, um Elemente aus einer vorherigen Outlook-Sitzung schnell wieder zu öffnen. Unabhängig davon, ob Outlook abstürzt oder Sie es schließen, können Sie Elemente jetzt schnell neu starten, wenn Sie die App erneut öffnen.

Die Einstellung ist standardmäßig aktiviert, aber es gibt einige Einstellungsoptionen für Benutzer, die es ihnen ermöglichen, diese Funktion zu deaktivieren.

  1. Starten Sie die App.
  2. Gehe zu
  3. wählen.
  4. Navigieren Sie zu
  5. auswählen.

Sehen wir uns die obigen Schritte etwas genauer an!

Starten Sie die Microsoft Outlook-App. Wenn Sie es nicht haben, laden Sie es herunter und installieren Sie es.

Wählen Sie als nächstes die Registerkarte ” aus dem Menü.

Wählen Sie ” aus der Liste aus.

Wechseln Sie als Nächstes in den rechten Bereich und scrollen Sie nach unten zum Abschnitt „“.

Darunter sollten Sie eine Option finden, die besagt: ”.

Verhindern Sie, dass Outlook E-Mails erneut öffnet

Wenn Sie es sehen, klicken Sie auf die Dropdown-Menüschaltfläche, um alle Optionen sichtbar zu machen. Es gibt folgende Möglichkeiten,

  • Fragen Sie mich, ob ich frühere Elemente wiederherstellen möchte.
  • Stellen Sie niemals frühere Elemente wieder her.
  • Stellen Sie immer frühere Elemente wieder her.

Da Sie Outlook nun daran hindern möchten, die vorherigen Elemente erneut zu öffnen, wählen Sie die Option mit der Aufschrift „”.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche „Ok“, um die vorgenommenen Änderungen zu übernehmen.

Danach wird Ihr Outlook-Konto Ihre vorherige Sitzung nicht erneut öffnen, wenn sie fehlgeschlagen oder unerwartet abgestürzt ist, und die Eingabeaufforderung wird nicht angezeigt.

Das ist alles dazu!