So installieren Sie ein grafisches Tool in Windows 11

DirectX-Grafiktools standardmäßig nicht installiert(nicht standardmäßig installiert) in Windows11 . Aber es kann mit hinzugefügt werden zusätzlich(Optional) Funktionen Betriebssystem. (Betriebssystem) Heute bringen wir Ihnen eine nützliche Anleitung, die Ihnen beibringt, wie man installiert oder deinstalliert Grafik Werkzeug in Windows11 wie benötigt. Einige bemerkenswerte Funktionen dieses Tools sind:

  • Dies ist notwendig, um abzuschließen grafische Diagnostik(Grafikdiagnose) und andere verwandte Funktionen.
  • Es kann auch für verwendet werden Erstellen von Direct3D-Debug-Geräten.(Direct3D-Debug-Geräte erstellen.)
  • Darüber hinaus kann es verwendet werden für Entwicklung von DirectX-Spielen und -Anwendungen(Entwicklung von DirectX-Spielen und -Anwendungen) .
  • Neben 3D-bezogenen Funktionen ermöglicht diese Technologie auch GPU-Verbrauch in Echtzeit überwachen,(Verfolgen Sie den GPU-Verbrauch in Echtzeit) sowie wann und welche Anwendungen oder Spiele verwendet werden Direct3D-Technologie(Direct3D-Technologie) .

So installieren Sie ein grafisches Tool in Windows 11

So installieren Sie das integrierte DirectX-Grafiktool in Windows 11(So ​​installieren Sie das integrierte DirectX-Grafiktool in Windows 11)

Befolgen Sie die angegebenen Schritte zur Installation Grafiktool am PC mit Windows11 :

1. Klicken Sie auf Suchsymbol(Suchsymbol)” und geben Sie ” Einstellungen(Einstellungen) ” , drücken Sie dann ” Offen(Offen)“ wie in der Abbildung gezeigt.

Suchergebnisse für

2. Klicken Sie auf Anwendungen(Apps) auf der linken Seite.

3. Drücken Sie dann Zusätzlich (Optional) Funktionen(Eigenschaften) wie unten gezeigt.

Der Abschnitt „Apps“ in der App „Einstellungen“.

4. Klicken Sie dann auf ” Aussicht (Aussicht) Funktionen(Merkmale) ” .

Abschnitt

5. Geben Sie ein g grafische Werkzeuge in der Suchleiste im Fenster ” Zusatzfunktion hinzufügen”(Fügen Sie eine optionale Funktion hinzu) .

6. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen ” Grafische Werkzeuge(Grafiktools)” und klicken Sie auf ” Des Weiteren(Weiter)“ wie unten gezeigt.

Dialogfeld zum Hinzufügen einer zusätzlichen Funktion

7. Klicken Sie nun auf das ” Installieren(Installieren) ” .

Dialogfeld zum Hinzufügen einer zusätzlichen Funktion.  So installieren Sie ein grafisches Tool in Windows 11

8. Lass grafische Werkzeuge(Grafiktools) wird Eingerichtet(Eingerichtet) . Sie können den Fortschritt im ” Kürzliche Aktivitäten(Letzte Aktionen)”.

Kürzliche Aktivitäten

Lesen Sie auch:(Lesen Sie auch:) So installieren Sie XPS-Viewer in Windows11

So verwenden Sie DirectX-Grafiktools in Windows 11

(So ​​verwenden Sie DirectX-Grafiktools unter Windows 11)

Microsoft(Microsoft) hat eine spezielle Seite für die DirectX-Programmierung(DirectX-Programmierung) . Hier sind die Schritte zur Verwendung der Diagnosetools Diagramme (Grafik)Windows11:

1. gleichzeitig drücken Windows+R-Tasten um das ” Ausführen”.(Laufen)

2. Geben Sie ein dxdiag und drücke OK um das Fenster zu öffnen DirectX-Diagnosetools.(DirectX-Diagnosetool)

Dialogfeld ausführen.  So verwenden Sie das Grafiktool von Windows 11

3. Sie bemerken möglicherweise Grün Fortschrittsanzeige(Fortschrittsbalken) in der unteren linken Ecke, die farblich hervorgehoben ist. Das bedeutet, dass der Diagnoseprozess aktiv ist. Warte ab(Warten) Prozessbeendigung.

DirectX-Diagnosetool

4. Wenn die Diagnose abgeschlossen ist, grün Fortschrittsanzeige(Fortschrittsbalken) verschwindet. Drück den Knopf(Klicken) ” Alle Angaben speichern…(Alle Informationen speichern…)“ wie unten gezeigt.

DirectX-Diagnosetool.  Verwenden Sie das grafische Tool von Windows 11

Lesen Sie auch:(Lesen Sie auch:) So verwenden Sie PowerToys in Windows 11

So deinstallieren Sie DirectX-Grafiktools(So ​​deinstallieren Sie DirectX-Grafiktools)

Löschen grafische Werkzeuge (Grafikwerkzeuge)Windows11 Mach Folgendes:

1. Laufen die Einstellungen(Einstellungen) wie abgebildet.

2. Gehen Sie zu Anwendungen(Apps) > Zusätzliche Funktionen(Optionale Funktionen) wie abgebildet.

Option „Zusätzliche Funktionen“ im Abschnitt „Apps“ der App „Einstellungen“.

3. Blättern Sie durch die Liste etabliert(Installierte Funktionen) Komponenten oder Suche grafische Werkzeuge(Grafikwerkzeuge) Suchleiste,(Suchleiste), um es zu finden.

4. Klicken Sie auf Pfeil nach unten(Pfeil nach unten) auf einer Kachel Grafische Werkzeuge(Grafiktools) und klicken Sie auf Löschen(Deinstallieren) wie in der Abbildung gezeigt.

Deinstallieren Sie die grafischen Tools von Windows 11.

5. Nach Fertigstellung Entfernungsprozess (Deinstallationsprozess)Sie(Deinstalliert) sehen Sie das Tag “Deinstalliert” unter ” Kürzliche Aktivitäten(Letzte Aktionen).

kürzliche Aktivitäten.  So installieren Sie ein grafisches Tool in Windows 11

Hervorgehoben:(Empfohlen:)

  • Möglichkeiten, Windows 11 zu beschleunigen
  • Wie Öffnen Registierungseditor(Registrierungseditor) in Windows11
  • Wie ändern Symbole(Desktopsymbole) auf dem Desktop in Windows11

Wir hoffen, dass Sie diesen Artikel hilfreich fanden wie man DirectX Graphics Tool in Windows 11 installiert, verwendet oder deinstalliert(wie man DirectX Graphics Tool in Windows 11 installiert, verwendet oder deinstalliert) . Hinterlassen Sie Ihre Vorschläge und Fragen im Abschnitt Kommentare(Kommentarbereich) unten. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören. Bleiben Sie dran für weitere Informationen!

DirectX Graphics Tools ist standardmäßig nicht installiert in Windows 11. Es kann jedoch über optionale Funktionen des Betriebssystems hinzugefügt werden. Heute bringen wir Ihnen eine hilfreiche Anleitung, die Ihnen beibringt, wie Sie das Grafiktool in Windows 11 nach Bedarf installieren oder deinstallieren. Einige bemerkenswerte Funktionen dieses Tools sind:

  • Es ist wichtig, Leistung zu erbringen grafische Diagnose und andere verwandte Funktionen.
  • Es kann auch verwendet werden Erstellen Sie Direct3D-Debug-Geräte.
  • Darüber hinaus kann es verwendet werden Entwicklung von DirectX-Spielen und -Anwendungen.
  • Neben 3D-bezogenen Funktionen ermöglicht Ihnen diese Technologie auch Verfolgen Sie den GPU-Verbrauch in Echtzeit und wann und welche Apps oder Spiele die Direct3D-Technologie verwenden.

So installieren Sie das Grafiktool in Windows 11

So installieren Sie das integrierte DirectX-Grafiktool in Windows 11

Befolgen Sie die angegebenen Schritte, um das Grafiktool auf einem Windows 11-PC zu installieren:

1. Klicken Sie auf die Suchsymbol und Typ Einstellungendann klicken Sie auf offenwie gezeigt.

Startmenü-Suchergebnisse für Einstellungen.  So installieren Sie das Grafiktool in Windows 11

2. Klicken Sie auf Anwendungen im linken Bereich.

3. Klicken Sie dann auf Optional Merkmalewie unten abgebildet.

Abschnitt „Apps“ in der App „Einstellungen“.

4. Klicken Sie anschließend auf Aussicht Merkmale.

Abschnitt „Optionale Funktionen“ in der App „Einstellungen“.  So installieren Sie das Grafiktool in Windows 11

5.Typ ggrafische Werkzeuge in der Suchleiste in der bereitgestellt Fügen Sie eine optionale Funktion hinzu Fenster.

6. Aktivieren Sie das markierte Kontrollkästchen Grafik-Tools und klicken Sie auf Nächstewie unten dargestellt.

Dialogfeld „Optionale Funktion hinzufügen“.

7. Klicken Sie nun auf die Installieren Taste.

Dialogfeld „Optionale Funktion hinzufügen“.  So installieren Sie das Grafiktool in Windows 11

8. Lassen Sie die Grafik-Tools sein Eingerichtet. Sie können den Fortschritt unten sehen letzten Aktionen Sektion.

letzten Aktionen

Lesen Sie auch: So installieren Sie den XPS-Viewer in Windows 11

So verwenden Sie DirectX-Grafiktools unter Windows 11

Microsoft hostet eine spezielle Seite zur DirectX-Programmierung. Hier sind die Schritte zur Verwendung der Windows 11-Grafikdiagnosetools:

1. Drücken Sie Windows+R-Tasten gleichzeitig zu öffnen Laufen Dialogbox.

2.Typ dxdiag und klicken Sie auf OK starten DirectX-Diagnosetool Fenster.

Dialogfeld ausführen.  So verwenden Sie das Windows 11-Grafiktool

3. Möglicherweise bemerken Sie einen grünen Fortschrittsbalken in der unteren linken Ecke, der hervorgehoben dargestellt wird. Das bedeutet, dass der Diagnoseprozess aktiv ist. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

DirectX-Diagnosetool

4. Wenn die Diagnose abgeschlossen ist, verschwindet der grüne Fortschrittsbalken. klicke auf Alle Informationen speichern… Taste wie unten abgebildet.

DirectX-Diagnosetool.  Verwenden Sie das Windows 11-Grafiktool

Lesen Sie auch: So verwenden Sie PowerToys unter Windows 11

So deinstallieren Sie DirectX-Grafiktools

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Windows 11-Grafiktools zu deinstallieren:

1.Starten Einstellungen wie gezeigt.

2. Gehen Sie zu Anwendungen > optionale Funktionenwie dargestellt.

Option „Optionale Funktionen“ im Abschnitt „Apps“ der App „Einstellungen“.

3. Scrollen Sie in der Liste nach unten Installierte Funktionen oder suchen Grafik-Tools in der bereitgestellten Suchleiste, um es zu finden.

4. Klicken Sie auf die nach unten zeigender Pfeil in dem Grafik-Tools Kachel und klicken Sie auf Deinstallierenwie gezeigt.

Deinstallieren Sie die Windows 11-Grafiktools

5. Sobald der Deinstallationsvorgang abgeschlossen ist, werden Sie sehen deinstalliert darunter markieren letzten Aktionen Sektion.

Letzte Aktionen.  So installieren Sie das Grafiktool in Windows 11

Empfohlen:

Wir hoffen, dass Sie diesen Artikel hilfreich fanden wie man DirectX Graphics Tool in Windows 11 installiert, verwendet oder deinstalliert. Schreiben Sie Ihre Vorschläge und Fragen in den Kommentarbereich unten. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören. Bleiben Sie dran für weitere solche Informationen!