So kalibrieren Sie Ihre Monitoranzeigefarbe in Windows 10

Obwohl Windows 10 mit der besten Konfiguration für Ihren PC geliefert wird und automatisch die geeigneten Anzeigeeinstellungen erkennt, müssen Sie sicherstellen, dass die Anzeigefarbe Ihres Monitors korrekt kalibriert ist. Das Beste daran ist Windows 10 ermöglicht es Ihnen tatsächlich, die Farbe des Displays mit einem speziellen Assistenten zu kalibrieren. Dieses Assistenten-Tool zur Farbkalibrierung verbessert die Farben Ihrer Fotos, Videos usw. auf Ihrem Display und stellt sicher, dass die Farben genau auf Ihrem Bildschirm erscheinen.

Offensichtlich hat sich der Bildschirmfarbkalibrierungsassistent tief in die Einstellungen eingegraben Windows 10 , aber keine Sorge, wir werden alles in diesem Handbuch behandeln. Also, ohne Zeit zu verschwenden, sehen wir uns an, wie man kalibriert Anzeigefarbe des Monitors(Farbe der Monitoranzeige) ein Windows 10 mit der Anleitung unten.

Wie man kalibriert Anzeigefarbe des Monitors(Farbe der Monitoranzeige) ein Windows 10

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

1. Sie können den Assistenten für die Farbkalibrierung des Bildschirms entweder direkt über die Startverknüpfung oder über öffnen die Einstellungen (Einstellungen)Windows 10 . Drücken Sie Windows-Taste + R dann eingeben dccw und drücke Eintreten um den Assistenten zu öffnen Farbkalibrierung anzeigen.(Display-Farbkalibrierung)

Geben Sie dccw in das Run-Feld ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Display Color Calibration Wizard zu öffnen.

2. Drücken Sie die Taste Windows-Taste+ ich zu öffnen “Einstellungen(Einstellungen)”, drücken Sie dann ” System”.(System.)

Drücken Sie die Windows-Taste + I, um die Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf System |  So kalibrieren Sie die Monitoranzeigefarbe in Windows 10

3. Wählen Sie im Menü auf der linken Seite ” Anzeige(Display)”, klicken Sie auf der rechten Seite des Fensters auf den Link ” Zusätzliche Anzeigeoptionen(Erweiterte Anzeigeeinstellungen)” unten.

Scrollen Sie nach unten und Sie finden erweiterte Anzeigeeinstellungen.

4. Im Fenster ” Eigenschaften (Eigenschaften)Monitor(Monitor) » gehe zum Reiter « Farbmanagement(Farbverwaltung)”, klicken Sie auf ” Farbmanagement(Farbmanagement).”

Klicken Sie auf die Schaltfläche Farbmanagement.

5. Gehen Sie nun auf den Reiter „ Zusätzlich(Erweitert)”, drücken Sie dann ” Anzeige kalibrieren(Anzeige kalibrieren)“ unter „Anzeigekalibrierung“ .(Kalibrierung anzeigen.)

Klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert und dann unter Anzeigekalibrierung auf Anzeige kalibrieren.

6. Wird geöffnet Farbkalibrierungsassistent anzeigen(Farbkalibrierungsassistent anzeigen). Klicken ” Des Weiteren(Weiter)”, um den Vorgang zu starten.

Dadurch wird der Assistent für die Farbkalibrierung des Displays geöffnet. Klicken Sie einfach auf „Weiter“, um den Vorgang zu starten.

7. Wenn Ihr Display das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen unterstützt, tun Sie dies und drücken Sie dann “Des Weiteren(Weiter) » um fortzufahren.

Wenn Ihr Display das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen unterstützt, tun Sie dies und klicken Sie dann auf Weiter, um fortzufahren.

8. Auf dem nächsten Bildschirm Sehen Sie sich die Gamma-Beispiele an und klicken Sie dann auf Weiter.(Sehen Sie sich die Gamma-Beispiele an und klicken Sie dann auf Weiter.)

Sehen Sie sich die Gamma-Beispiele an und klicken Sie dann auf Weiter |  So kalibrieren Sie die Monitoranzeigefarbe in Windows 10

9. In dieser Einstellung müssen Sie Gamma-Einstellungen anpassen(Passen Sie die Gamma-Einstellungen an), indem Sie den Schieberegler nach oben oder unten bewegen, bis die Sichtbarkeit der kleinen Punkte in der Mitte jedes Kreises minimal ist, und klicken Sie auf ” Des Weiteren(Nächste) ” .

Passen Sie die Gamma-Einstellungen an, indem Sie den Schieberegler nach oben oder unten bewegen, bis die Sichtbarkeit der kleinen Punkte in der Mitte jedes Kreises minimal ist.

10. Jetzt brauchen Sie Finden Sie die Helligkeits- und Kontrastregler Ihres Displays(finden Sie die Helligkeits- und Kontrastregler Ihres Displays) und klicken Sie auf ” Des Weiteren”.(nächste.)

Suchen Sie die Helligkeits- und Kontrastregler Ihres Displays und klicken Sie auf Weiter.

Notiz.(Hinweis:) Wenn Sie sich auf einem Laptop befinden, haben Sie keine Steuerelemente für Helligkeit und Kontrast des Displays Drücken Sie den Knopf (klicke auf)“Helligkeits- und Kontrasteinstellung überspringen(Helligkeits- und Kontrasteinstellungen überspringen) » .

elf. Schauen Sie sich Beispiele für Helligkeit genau an(Überprüfen Sie die Beispielhelligkeit sorgfältig), da Sie sie im nächsten Schritt benötigen, und klicken Sie auf Des Weiteren.(nächste.)

Überprüfen Sie die Helligkeitsbeispiele sorgfältig, da Sie sie im nächsten Schritt benötigen, und klicken Sie auf Weiter.

12. Passen Sie die Helligkeit wie im Bild gezeigt nach oben oder unten an.(Stellen Sie die Helligkeit wie im Bild beschrieben höher oder niedriger ein) und klicken Sie auf ” Des Weiteren”.(nächste.)

Passen Sie die Helligkeit wie im Bild gezeigt nach oben oder unten an und klicken Sie auf Weiter.

13. Ebenso gegensätzliche Beispiele ansehen(sehen Sie sich die Kontrastbeispiele an) und klicken Sie auf ” Des Weiteren”.(nächste.)

Betrachten Sie Kontrastbeispiele auf die gleiche Weise und klicken Sie auf Weiter |  So kalibrieren Sie die Monitoranzeigefarbe in Windows 10

vierzehn. Passen Sie den Kontrast mit dem Kontrastregler an(Stellen Sie den Kontrast mit dem Kontrastregler ein) auf Ihrem Display und stellen Sie ihn hoch genug ein, wie im Bild gezeigt, und drücken Sie ” Des Weiteren(Nächste) ” .

Stellen Sie den Kontrast mit dem Kontrastregler auf Ihrem Display ein und stellen Sie ihn hoch genug ein, wie im Bild gezeigt, und klicken Sie auf Weiter.

15. Dann Sehen Sie sich die Beispiele für die Farbbalance sorgfältig an(Sehen Sie sich die Beispiele für die Farbbalance sorgfältig an) und klicken Sie auf Weiter.

Sehen Sie sich nun die Farbbalance-Beispiele genau an und klicken Sie auf Weiter.

16. Jetzt Passen Sie die Farbbalance an, indem Sie die Schieberegler für Rot, Grün und Blau anpassen, um Farbstiche von den grauen Balken zu entfernen, und klicken Sie auf Weiter.(Konfigurieren Sie die Farbbalance, indem Sie die roten, grünen und blauen Schieberegler anpassen, um Farbstiche aus den grauen Balken zu entfernen, und klicken Sie auf Weiter.)

Passen Sie die Farbbalance an, indem Sie die roten, grünen und blauen Schieberegler anpassen, um Farbstiche von den grauen Balken zu entfernen, und klicken Sie auf „Weiter“.

17. Um abschließend die vorherige Farbkalibrierung mit der neuen zu vergleichen, Drücken Sie die Schaltfläche „Vorherige Kalibrierung“ oder „Aktuelle Kalibrierung“.(Klicken Sie auf die Schaltfläche Vorherige Kalibrierung oder Aktuelle Kalibrierung.)

Um schließlich die vorherige Farbkalibrierung mit der neuen zu vergleichen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Vorherige Kalibrierung“ oder „Aktuelle Kalibrierung“.

18. Wenn Sie der Meinung sind, dass die neue Farbkalibrierung gut genug ist, überprüfen Sie die ” Führen Sie ClearType Tuner aus, wenn ich auf „Fertig“ klicke, um sicherzustellen, dass der Text korrekt angezeigt wird(Starten Sie ClearType Tuner, wenn ich auf Fertig klicke, um sicherzustellen, dass der Text korrekt angezeigt wird)” und klicken Sie auf ” Bereit(Fertigstellen) » um die Änderungen zu übernehmen.

19. Wenn Sie die gewünschte neue Farbkonfiguration nicht finden, klicken Sie auf ” Absagen(Abbrechen)”, um zum vorherigen zurückzukehren.

Hervorgehoben:(Empfohlen:)

Das ist alles, Sie haben erfolgreich gelernt So kalibrieren Sie die Monitorfarbe in Windows 10(How to Calibrate your Monitor Display Color in Windows 10), aber wenn Sie noch Fragen zu diesem Handbuch haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen.

Obwohl Windows 10 mit der besten Konfiguration für Ihren PC geliefert wird und automatisch die geeigneten Anzeigeeinstellungen erkennt, möchten Sie sicherstellen, dass die Anzeigefarbe Ihres Monitors korrekt kalibriert ist. Das Beste daran ist, dass Windows 10 es Ihnen tatsächlich ermöglicht, Ihre Anzeigefarbe mit einem speziellen Assistenten zu kalibrieren. Dieses Assistenten-Tool zur Farbkalibrierung verbessert die Farben Ihrer Fotos, Videos usw. auf Ihrem Display und stellt sicher, dass die Farben genau auf Ihrem Bildschirm erscheinen.

So kalibrieren Sie die Anzeigefarbe Ihres Monitors in Windows 10

Offensichtlich hat sich der Farbkalibrierungsassistent für die Anzeige tief in die Windows 10-Einstellungen eingegraben, aber keine Sorge, da wir in diesem Tutorial alles abdecken würden. Lassen Sie uns also, ohne Zeit zu verschwenden, mit Hilfe des unten aufgeführten Tutorials sehen, wie Sie die Farbe Ihres Monitors in Windows 10 kalibrieren.

So kalibrieren Sie die Anzeigefarbe Ihres Monitors in Windows 10

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Wiederherstellungspunkt erstellen, falls etwas schief geht.

1. Entweder können Sie den Assistenten für die Farbkalibrierung des Bildschirms direkt über die Verknüpfung „Ausführen“ oder über die Windows 10-Einstellungen öffnen. Drücken Sie Windows-Taste + R und geben Sie dann ein dccw und drücken Sie die Eingabetaste, um den Assistenten für die Farbkalibrierung der Anzeige zu öffnen.

Geben Sie dccw in das Ausführungsfenster ein und drücken Sie die Eingabetaste, um den Farbkalibrierungsassistenten zu öffnen

2. Drücken Sie die Windows-Taste + I, um die Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf System.

Drücken Sie die Windows-Taste + I, um die Einstellungen zu öffnen, und klicken Sie dann auf System |  So kalibrieren Sie die Anzeigefarbe Ihres Monitors in Windows 10

3. Wählen Sie im Menü auf der linken Seite aus Anzeige im rechten Fensterbereich klickenErweiterte Anzeigeeinstellungen“ Link ganz unten.

Scrollen Sie nach unten und Sie finden erweiterte Anzeigeeinstellungen.

4. Wechseln Sie im Fenster Eigenschaften von Monitor zu Farbmanagement Registerkarte, klicken Sie auf “Farbmanagement“.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Farbmanagement

5. Wechseln Sie nun zur Registerkarte Erweitert und klicken Sie dann auf „Anzeige kalibrieren” unter

Wechseln Sie zur Registerkarte Erweitert und klicken Sie dann unter Anzeigekalibrierung auf Anzeige kalibrieren

6. Dadurch wird die geöffnet Farbkalibrierungsassistent anzeigenklicken Nächste um den Prozess zu starten.

Dadurch wird der Assistent für die Display-Farbkalibrierung geöffnet. Klicken Sie einfach auf Weiter, um den Vorgang zu starten

7. Wenn Ihr Display das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen unterstützt, tun Sie dies und klicken Sie dann auf Nächste weiter zu gehen.

Wenn Ihr Display das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen unterstützt, tun Sie dies und klicken Sie dann auf Weiter, um fortzufahren

8. Auf dem nächsten Bildschirm

Sehen Sie sich die Gamma-Beispiele an und klicken Sie dann auf Weiter |  So kalibrieren Sie die Anzeigefarbe Ihres Monitors in Windows 10

9. In diesem Setup müssen Sie Passen Sie die Gamma-Einstellungen an indem Sie den Schieberegler nach oben oder unten bewegen, bis die Sichtbarkeit der kleinen Punkte in der Mitte jedes Kreises minimal ist, und klicken Sie auf Weiter.

Passen Sie die Gamma-Einstellungen an, indem Sie den Schieberegler nach oben oder unten bewegen, bis die kleinen Punkte in der Mitte jedes Kreises minimal sichtbar sind

10. Jetzt müssen Sie und klicken nächste.

Suchen Sie die Helligkeits- und Kontrastregler Ihres Displays und klicken Sie auf Weiter

Notiz: Wenn Sie sich auf einem Laptop befinden, haben Sie also keine Helligkeits- und Kontraststeuerung Ihres Displays klicke auf Helligkeits- und Kontrasteinstellungen überspringent-Taste.

elf. Sehen Sie sich die Helligkeitsbeispiele sorgfältig an wie Sie sie im nächsten Schritt benötigen würden und klicken Sie darauf nächste.

Überprüfen Sie die Helligkeitsbeispiele sorgfältig, da Sie sie im nächsten Schritt benötigen würden, und klicken Sie auf Weiter

12. und klicken Sie nächste.

Stellen Sie die Helligkeit wie im Bild beschrieben höher oder niedriger ein und klicken Sie auf Weiter

13. Ja, Sehen Sie sich die Kontrastbeispiele an und klicken nächste.

Sehen Sie sich auf ähnliche Weise die Kontrastbeispiele an und klicken Sie auf Weiter |  So kalibrieren Sie die Anzeigefarbe Ihres Monitors in Windows 10

vierzehn. Stellen Sie den Kontrast mit dem Kontrastregler ein auf Ihrem Display und stellen Sie es hoch genug ein, wie im Bild beschrieben, und klicken Sie auf Weiter.

Passen Sie den Kontrast mit dem Kontrastregler an Ihrem Display an und stellen Sie ihn hoch genug ein, wie im Bild beschrieben, und klicken Sie auf Weiter

15.Als nächstes Sehen Sie sich die Beispiele für die Farbbalance sorgfältig an und klicken Sie auf Weiter.

Sehen Sie sich nun die Beispiele für die Farbbalance sorgfältig an und klicken Sie auf Weiter

16. Nun,

Konfigurieren Sie die Farbbalance, indem Sie die Schieberegler für Rot, Grün und Blau anpassen, um Farbstiche von den grauen Balken zu entfernen, und klicken Sie auf Weiter

17. Um schließlich die vorherige Farbkalibrierung mit der neuen zu vergleichen, Klicken Sie auf die Schaltfläche Vorherige Kalibrierung oder Aktuelle Kalibrierung.

Um schließlich die vorherige Farbkalibrierung mit der neuen zu vergleichen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Vorherige Kalibrierung oder Aktuelle Kalibrierung

18. Wenn Sie die neue Farbkalibrierung gut genug finden, aktivieren Sie „Starten Sie ClearType Tuner, wenn ich auf „Fertig stellen“ klicke, um sicherzustellen, dass der Text korrekt angezeigt wirdund klicken Sie auf Fertig stellen, um die Änderungen zu übernehmen.

19. Wenn Sie die neue Farbkonfiguration nicht bis zur Markierung finden, klicken Sie auf Absagen um zum vorherigen zurückzukehren.

Empfohlen:

Das haben Sie erfolgreich gelernt So kalibrieren Sie die Anzeigefarbe Ihres Monitors in Windows 10 Wenn Sie jedoch noch Fragen zu diesem Tutorial haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen.