So konvertieren Sie Google Slides in PowerPoint und umgekehrt

Google-Folien ist ein alternatives Tool Microsoft Powerpoint. Wenn Sie in einem Ökosystem arbeiten Google ist es für Sie sinnvoll zu verwenden Google-Folien . Oft müssen Sie jedoch zwischen diesen wechseln Google Slide und Microsoft Power Point . Wir mögen ein gemischtes Ökosystem, in dem wir am Ende beide verwenden und je nach den Anforderungen des Kunden wechseln. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie konvertieren Google Slide in Power Point umgekehrt.

Google Drive(Google Drive) bietet die Möglichkeit, eine als Folien erstellte Präsentation in umzuwandeln Microsoft Powerpoint , ODP , Pdf und sogar Bilder. Befolgen Sie diese Methoden, um ein Format in ein anderes zu konvertieren.

Konvertieren Sie Google Slides in PowerPoint

Wenn Sie eine Datei erhalten haben Google Slide per E-Mail oder auf Diskette, die Konvertierung ist relativ einfach. Google Drive(Google Drive) bietet einen integrierten Konverter, der es ermöglicht Laden Sie eine Google Slides-Datei im Microsoft PowerPoint-Format hoch.(Laden Sie eine Google Slide-Datei als Microsoft PowerPoint herunter.)

Konvertieren Sie Folien in Power Point auf drei Wegen möglich.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Folie und wählen Sie „Herunterladen“(Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Folie und dann auf Herunterladen). Es wird als PPTX-Datei heruntergeladen.

Eine andere Möglichkeit zum Konvertieren ist, wenn die Folie geöffnet ist. Klicken(Klicken) Menü Menü „Datei“ > „Herunterladen“ > „Microsoft PowerPoint“.Es gibt jedoch keine Möglichkeit, es zu ändern oder zu deaktivieren. Sie können das Standard-Upload-Format nicht ändern.

Der dritte Weg ist Importieren Sie Folien in eine neue oder vorhandene Google-Folie. (Importieren Sie die Folien in eine neue oder vorhandene Google-Folie.) Sie können sie von einer bereits geladenen Folie oder von Ihrem Computer importieren. Sobald der Import abgeschlossen ist, sehen Sie eine Vorschau der Folie. Wählen Sie die Folien aus, die Sie importieren möchten, und vergewissern Sie sich, dass Leep Source Theme ausgewählt ist.

Konvertieren Sie PowerPoint in Google Slide

So konvertieren Sie Google Slides in PowerPoint und umgekehrt

Umwandeln Power Point in Google Slide Unmittelbar nach dem Herunterladen müssen Sie die Einstellung auf der Festplatte aktivieren. Google behält die Dateien, wie sie sind, wenn Sie sie auf die Festplatte herunterladen, aber wenn Sie sie konvertieren möchten, öffnen Sie sie Google Drive(Google Drive) , klicken Sie auf ” Einstellungen(Einstellungen) » (Zahnradsymbol im Menü). Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben der Option – Hochgeladene Dateien in Editor-Format konvertieren Google Dokumente.

Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass beide Unternehmen ihre eigenen Methoden zum Umgang mit Dateien haben. Wenn Sie konvertieren PPTX in Google-Folien , besteht die Möglichkeit, dass die Formatierung unterschiedlich ist. Stellen Sie also sicher, dass Sie in das Format konvertieren Google-Folien , öffnen Sie es in einem Online-Editor und prüfen Sie, ob alles online ist. Wenn diese Option nicht aktiviert ist, behandelt Google Drive sie wie jede andere Datei und unternimmt nichts.

Wir hoffen, dass dieser Beitrag leicht verständlich war und Sie konvertieren konnten Google-Folien in Power Point umgekehrt. Sie sollten die Folienformatierung nach der Konvertierung immer überprüfen.

Verwandte Lektüre: (Verwandte Lektüre:) So konvertieren Sie Excel-Dateien mit Google Drive in PDF.

Google-Folien ist ein alternatives Tool zu Microsoft PowerPoint. Wenn Sie sich für das Google-Ökosystem interessieren, ist es für Sie sinnvoll, Google Slides zu verwenden. Oft müssen Sie jedoch zwischen Google Slide und Microsofts PowerPoint wechseln. Wir lieben ein gemischtes Ökosystem, in dem wir am Ende beide verwenden und je nach Kundenanforderung wechseln. In diesem Beitrag teilen wir Ihnen mit, wie Sie Google Slide in PowerPoint konvertieren und umgekehrt.

Google Drive bietet die Möglichkeit, eine in Folien erstellte Präsentation in Microsoft PowerPoint, ODP, PDF und sogar Bilder zu konvertieren. Befolgen Sie diese Methoden, um ein Format in ein anderes zu konvertieren.

Konvertieren Sie Google Slide in PowerPoint

Konvertieren Sie Google Slide in PowerPoint

Wenn Sie eine Google Slide-Datei per E-Mail oder auf dem Laufwerk erhalten haben, ist die Konvertierung relativ einfach. Google Drive bietet einen integrierten Konverter, mit dem Sie dies tun können Laden Sie eine Google Slide-Datei als Microsoft PowerPoint herunter.

Es gibt drei Möglichkeiten, Folien in PowerPoint zu konvertieren.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Folie und klicken Sie auf Herunterladen. Es wird als PPTX-Datei heruntergeladen.

Die andere Möglichkeit zum Konvertieren ist, wenn die Folie geöffnet ist. klicke auf Menü „Datei“ > „Herunterladen“ > „Microsoft PowerPoint“. Das heißt, es gibt keine Möglichkeit, es zu ändern oder zu deaktivieren. Sie können das Standard-Download-Format nicht ändern.

Der dritte Weg ist zu Importieren Sie die Folien in eine neue oder vorhandene Google-Folie. Sie können es von einer bereits hochgeladenen Folie oder vom Computer importieren. Sobald der Import abgeschlossen ist, sehen Sie die Vorschau der Folie. Wählen Sie die Folien aus, die Sie importieren möchten, und vergewissern Sie sich, dass Sie die Option „Leep original theme“ auswählen.

Konvertieren Sie PowerPoint in Google Slide

So konvertieren Sie Google Slides in PowerPoint und umgekehrt

Um eine PowerPoint-Datei direkt nach dem Hochladen in eine Google-Folie umzuwandeln, müssen Sie eine Einstellung im Laufwerk aktivieren. Google behält die Dateien beim Hochladen auf das Laufwerk bei, aber wenn Sie möchten, dass sie konvertiert werden, öffnen Sie Google Drive und klicken Sie auf das Einstellungssymbol (Zahnradsymbol im Menü). Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben der Option – Hochgeladene Dateien in das Editorformat von Google Docs konvertieren.

Sie sollten wissen, dass beide Unternehmen ihre Art haben, mit den Dateien umzugehen. Wenn Sie ein PPTX in Google Slides konvertieren, besteht die Möglichkeit, dass die Formatierung nicht dieselbe ist. Stellen Sie also sicher, dass Sie in das Google Slides-Format konvertieren, öffnen Sie es im Online-Editor und prüfen Sie, ob alles online ist. Wenn die Option deaktiviert ist, behandelt Google Drive sie wie jede andere Datei und unternimmt nichts.

Wir hoffen, dass Sie dem Beitrag leicht folgen konnten und dass Sie Google Slides in PowerPoint konvertieren konnten und umgekehrt. Sie müssen nach dem Konvertieren immer die Formatierung in der Folie überprüfen.

verwandt lesen: So konvertieren Sie Excel-Dateien mit Google Drive in PDF.