So konvertieren Sie Videos mit dem VLC Media Player unter Windows 10

VLC Media Player ist einer der besten Multimedia-Player. Dies liegt daran, dass es die sauberste und am wenigsten komplizierte Benutzeroberfläche hat und fast alle Medienformate unterstützt. Dazu gehören Audio- und Videodateiformate. Die meisten Leute benutzen VLC um Mediendateien auf Ihrem Computer abzuspielen oder Videos im Netzwerk zu streamen. Aber ich habe nur sehr wenige Leute gesehen, die es benutzten VLC um Mediendateien von einem Format in ein anderes zu konvertieren. Heute werden wir uns ansehen, wie man Videos konvertiert VLC Media Player .

Konvertieren Sie Videodateien mit VLC

Um Videodateien von einem Format in ein anderes zu konvertieren, verwenden Sie VLC Media Player müssen Sie zuerst den VLC Media Player öffnen.

Nach dem Öffnen VLC Media Player klicken ” Medien (Medien )” pro Zeile Speisekarte(Speisekarte) . Wählen Sie im Dropdown-Menü aus Konvertieren/Speichern…

Alternativ können Sie auch einfach Tastenkombinationen drücken STRG+R auf der Tastatur, um das gleiche Dienstprogramm im Inneren auszuführen VLC Media Player .

Wenn sich das Minifenster öffnet, klicken Sie auf ” Hinzufügen (Hinzufügen) », um die Videodatei auszuwählen, die Sie in ein anderes Format konvertieren möchten.

Nach der Auswahl finden Sie es unter ” Dateiauswahl”.(Dateiauswahl.)

Nachdem Sie nun alle Videodateien hinzugefügt haben, die Sie konvertieren möchten, müssen Sie auf ” Konvertieren/Speichern » am unteren Rand des Minifensters.

Auf der nächsten Seite werden Sie im selben Minifenster aufgefordert, das Ziel auszuwählen, an dem Sie die konvertierte Datei speichern müssen, sowie das Format und die Codierung dafür.

Darüber hinaus erhalten Sie auch die folgenden Optionen:

  • Ausgabe anzeigen.
  • Entflechten.
  • Dump der rohen Eingabedaten.

In der Dropdown-Liste ” Profil » werden Sie aufgefordert, das Format und die Kodierung der Ausgabedatei auszuwählen. (Profil) Dies wird in den Abschnitt gehen die Einstellungen.(Einstellungen.)

Und in der Sektion Zweck” (Ziel, ) müssen Sie zum Speicherort der Ausgabedatei navigieren.

Sobald Sie beide ausgewählt haben; Sie müssen auf ” Anfang (Start)” am unteren Rand des Minifensters.

Es beginnt dann mit der Konvertierung der Datei in das angeforderte Format und die Codierung.

Sie können den Status der Konvertierungsmethode im Playlist-Bereich verfolgen VLC Media Player ,

Darüber hinaus können Sie den Gesamtfortschritt des Prozesses einsehen Suchleiste (Suchbalken ) VLC Media Player.

Hoffe das funktioniert bei dir?(Hoffe, das funktioniert bei dir?)

VLC Media Player ist einer der besten Multimedia-Player auf dem Markt. Dies liegt daran, dass es eine saubere und unkomplizierte Benutzeroberfläche hat und fast alle Multimedia-Formate unterstützt. Dies umfasst sowohl Audio- als auch Videodateiformate. Die meisten Leute verwenden VLC, um die Multimediadateien auf ihrem Computer abzuspielen oder Videos in einem Netzwerk zu streamen. Aber ich habe nur sehr wenige Leute gesehen, die VLC verwenden, um die Multimediadateien von einem Format in ein anderes zu konvertieren. Wir werden uns heute ansehen, wie man Videos mit dem VLC Media Player konvertiert.

Konvertieren Sie Videodateien mit VLC

Um Videodateien mit dem VLC Media Player von einem Format in ein anderes zu konvertieren, müssen Sie zuerst den VLC Media Player öffnen.

Sobald der VLC Media Player geöffnet ist, klicken Sie auf Medien in der Menüleiste. Wählen Sie im Dropdown-Menü aus Konvertieren/Speichern…

Konvertieren Sie Videos mit dem VLC Media Player

Alternativ können Sie auch einfach auf drücken STRG+R Tastenkombinationen auf Ihrer Tastatur, um dasselbe Dienstprogramm im VLC Media Player zu starten.

Sobald das Minifenster geöffnet ist, klicken Sie auf Hinzufügen Schaltfläche, um die Videodatei auszuwählen, die Sie in ein anderes Format konvertieren möchten.

Nach der Auswahl finden Sie es in einer Liste unter dem Abschnitt von

Sobald Sie nun alle Videodateien hinzugefügt haben, die Sie konvertieren möchten, müssen Sie auf klicken Konvertieren/Speichern Schaltfläche im unteren Teil des Minifensters.

Auf der nächsten Seite im selben Minifenster werden Sie aufgefordert, das Ziel auszuwählen, an dem Sie die konvertierte Datei speichern müssen, sowie das Format und die Codierung dafür.

Zusätzlich erhalten Sie auch die folgenden Optionen:

  • Ausgabe anzeigen.
  • Entflechten.
  • Roheingabe ausgeben.

Unter dem Dropdown-Menü werden Sie aufgefordert, das Format und die Kodierung der Ausgabedatei auszuwählen. Dies wird unter den Abschnitt kommen

Und unter dem Abschnitt von müssen Sie zum Speicherort der Ausgabedatei navigieren.

einmal wählen Sie beide aus; Sie müssen die treffen Anfang Schaltfläche im unteren Teil des Minifensters.

Es beginnt dann mit der Konvertierung der Datei in das angeforderte Format und die Codierung.

Sie können den Status der Konvertierungsmethode im Wiedergabelistenbereich von VLC Media Player überwachen.

Darüber hinaus können Sie den Gesamtfortschritt des Vorgangs im VLC Media Player überprüfen.