So kopieren Sie Outlook-Kontakte in ein Word-Dokument

die Anschrift Buchen(Adressbuch) ein Microsoft Word ermöglicht es Ihnen, Kontaktinformationen direkt aus der Kontaktliste Ihres E-Mail-Clients abzurufen. Es muss nicht laufen Ausblick ! Sie können Outlook-Kontakte hinzufügen Adressbuch(Adressbuch) im Dokument Microsoft Word ohne sie zu exportieren oder zu importieren. Die Option beim Einrichten spart Ihnen viel Zeit. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie importieren Kontakte(Kontakte) von Ausblick in Wort . Mit dieser Methode können Sie ganz einfach synchronisieren Kontakte (Kontakte)Ausblick Mit Adressbuch(Adressbuch) .

Wie man kopiert Kontakte (Kontakte)Ausblick ins Dokument Wort

Das Beste an dieser Option ist, dass Sie nicht einmal laufen müssen Ausblick weil die Anwendung Wort Ruft Kontaktinformationen direkt aus der Kontaktliste des E-Mail-Clients ab. So können Sie Ihren Dokumenten schnell Kontakte hinzufügen. Alternativ können Sie den Befehl ” Das Adressbuch“(Adressbuch) ein Schnellzugriffsleiste(Symbolleiste für den Schnellzugriff), um mit einem Klick darauf zuzugreifen.

  1. Öffnen Sie die Microsoft Word-Anwendung.
  2. Wählen Sie ein leeres Dokument aus.
  3. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü “Symbolleiste für den Schnellzugriff anpassen”.(Symbolleiste für den Schnellzugriff anpassen)
  4. Auswählen Zusätzliche Befehle.(Weitere Befehle.)
  5. Auswählen ” Schnellzugriffsleiste”(Symbolleiste für den Schnellzugriff) in der Seitenleiste.
  6. Wählen Sie im Dropdown-Menü Befehle auswählen die Option aus (Befehle auswählen aus)Befehle nicht im Menüband(Befehle nicht in der Multifunktionsleiste) » .
  7. Auswählen Adressbuch(Adressbuch) und klicken Sie auf ” Hinzufügen”.(Hinzufügen.)
  8. Klicken OK(OK) .
  9. Klicken Sie auf das Symbol (Klicken)Adressbuch(Adressbuch) neben dem Dropdown-Menü ” Anpassen der Symbolleiste für den Schnellzugriff”.(zur Symbolleiste für den Schnellzugriff anpassen)
  10. Wählen Sie einen hinzuzufügenden Kontakt aus.
  11. Drück den Knopf OK.(OK.)

Schauen wir uns die obigen Schritte etwas genauer an!

Öffnen Sie ein neues Dokument Microsoft Word und klicken Sie auf das Dropdown-Menü ” Symbolleiste für den Schnellzugriff anpassen”.(Symbolleiste für den Schnellzugriff anpassen)

Wählen Sie dann ” Zusätzliche Befehle(Weitere Befehle) » aus der Liste der angezeigten Optionen.

Gehen Sie danach zur Option ” Symbolleiste für den Schnellzugriff” in der Seitenleiste.(Schnellzugriffsleiste)

Wählen Sie im rechten Bereich aus dem Dropdown-Menü “Befehle auswählen aus” aus (Wählen Sie Befehle)Befehle nicht im Menüband(Befehle nicht im Menüband)”.

So kopieren Sie Outlook-Kontakte in ein Word-Dokument

Auswählen ” Das Adressbuch“(Adressbuch) und klicken Sie auf ” Hinzufügen(Hinzufügen)”.

Klicken “OK”,(Ok,) wenn du fertig bist.

Adressbuch-Symbol

Nun zurück zum Dokument Microsoft Word . Symbol Adressbuch(Adressbuch) sollte neben dem Dropdown-Menü hinzugefügt werden ” Anpassen der Symbolleiste für den Schnellzugriff”.(Symbolleiste für den Schnellzugriff anpassen)

Demo-Kontakte

Auswählen Kontakt(Kontakt), den Sie aus dem Adressbuch hinzufügen möchten.

Drück den Knopf OK(OK) am Ende.

Das ist alles dazu!

Weiterlesen(Weiterlesen) : So stellen Sie Kontaktinformationen im Outlook-Adressbuch wieder her.

Mit dem Adressbuch in Microsoft Word können Sie Kontaktinformationen direkt aus der Kontaktliste des E-Mail-Clients abrufen. Sie müssen Outlook dafür nicht starten! Sie können Outlook-Kontakte zum Adressbuch in Microsoft Word-Dokumenten hinzufügen, ohne sie exportieren oder importieren zu müssen. Die Option, wenn sie konfiguriert ist, spart Ihnen viel Zeit. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie Kontakte aus Outlook in Word importieren. Mit dieser Methode können Sie ganz einfach Outlook-Kontakte mit dem Adressbuch synchronisieren.

So kopieren Sie Outlook-Kontakte in ein Word-Dokument

Das Beste an dieser Option ist, dass Sie Outlook nicht einmal starten müssen, da die Word-Anwendung die Kontaktinformationen direkt aus der Kontaktliste des E-Mail-Clients bezieht. So können Sie Ihren Dokumenten schnell Kontakte hinzufügen. Darüber hinaus können Sie den Befehl „Adressbuch“ zur Symbolleiste für den Schnellzugriff hinzufügen, um mit einem einzigen Mausklick darauf zuzugreifen.

  1. Öffnen Sie die Microsoft Word-Anwendung.
  2. Wählen Sie ein leeres Dokument.
  3. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü.
  4. Auswählen
  5. Wählen Sie aus der Seitenleiste.
  6. Wählen Sie im Dropdown-Menü .
  7. Wählen Sie und drücken Sie die
  8. Klicken .
  9. Klicken Sie auf das Adressbuch-Symbol neben dem Dropdown-Menü.
  10. Wählen Sie den hinzuzufügenden Kontakt aus.
  11. drücke den

Lassen Sie uns die obigen Schritte etwas detaillierter behandeln!

Öffnen Sie ein neues Microsoft Word-Dokument und klicken Sie auf das Dropdown-Menü.

Mehr Befehle

Wählen Sie als Nächstes aus der Liste der angezeigten Optionen aus.

Gehen Sie danach auf die Option in der Seitenleiste.

Wählen Sie im rechten Bereich unter Aus dem Dropdown-Menü die Option aus.

So kopieren Sie Outlook-Kontakte in ein Word-Dokument

Wählen Sie und drücken Sie die Option.

Klicken Sie, wenn Sie fertig sind.

Adressbuch-Symbol

Gehen Sie jetzt zurück zu Ihrem Microsoft Word-Dokument. Das Adressbuchsymbol sollte neben dem Dropdown-Menü hinzugefügt werden.

Demo-Kontakt

Wählen Sie den Kontakt, den Sie hinzufügen möchten, aus dem Adressbuch aus.

Drücken Sie die Taste am Ende.

Lesen Sie weiter: So stellen Sie Kontaktinformationen im Adressbuch in Outlook wieder her.