So lassen Sie alle Fenster in Windows 10 maximiert oder im Vollbildmodus öffnen

Wenn der Benutzer die Anwendung startet, wird sie in den meisten Fällen im Vollbildmodus angezeigt. Im Vollbildmodus erhalten Benutzer bei Bedarf den maximalen Nutzen und Arbeitsbereich. Anstatt es jedes Mal manuell tun zu müssen, können Sie einige davon als Vollbild-Apps ausführen. Dieser Beitrag erklärt, wie man dafür sorgt, dass alle Fenster immer maximiert geöffnet werden Windows 11/10

offen(Make) alle Fenster maximiert oder Vollbild.

Bevor wir anfangen ganzer Bildschirm(Vollbild) jeder App-Modus bedeutet, dass Sie oben keine Schaltflächen oder Adressleiste sehen. Sie sehen nur den Inhalt der Anwendung. Selbst wenn Ihre Anwendung oder Ihr Fenster also den gesamten Bildschirm einnehmen, ist es immer noch kein Vollbild.

  1. Starten Sie das Programm über eine Verknüpfung
  2. Verwenden Sie das Werkzeug Immer erweitern
  3. Tastaturkürzel

1]Programm mit Verknüpfung starten

Diese Methode funktioniert nur für Anwendungen, für die Sie eine Verknüpfung erstellen können.

  • Suchen Sie das Programm in Start
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf > Mehr > Offen(Datei öffnen) Dateispeicherort
  • Sobald Sie es gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie ” Senden(Senden) » > « Desktop(Desktop) » ( « Verknüpfung erstellen»(Verknüpfung erstellen) ) .
  • Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste darauf, wählen Sie Eigenschaften.
  • Auf der Registerkarte ” Etikett(Verknüpfung)“ Klicken Sie auf das Dropdown-Menü neben „ Laufen(Ausführen)” im Fenster ” Eigenschaften(Eigenschaften) ” .
  • Auswählen ” Bereitgestellt»(Maximiert) , und wenden Sie dann die Änderungen an.

Danach startet ein Doppelklick auf die Verknüpfung das Programm in erweiterter Form.

Diese Methode funktioniert mit den meisten Anwendungen, einschließlich Produkten Microsoft Office. Es wäre jedoch hilfreich, wenn Sie eine Verknüpfung erstellen, indem Sie die Quelldatei finden EXE. Das bedeutet auch, dass es mit der App nicht funktioniert. Microsoft-Store .

2]Verwenden Sie das Werkzeug „Immer maximieren“.

Öffnen Sie alle Fenster im maximierten oder Vollbildmodus.

Immer maximieren ist ein kostenloses Tool, das fast jede Anwendung im Vollbildmodus starten kann, sobald Sie sie zur Liste hinzugefügt haben. Nach der Installation können Sie der Anwendung einen Namen geben und sie dann dem Programm hinzufügen. Danach können Sie mit der rechten Maustaste auf die Anwendung in der Taskleiste klicken und ein Programm zum Starten auswählen.

Dies ist also das einzige Minus des Verfahrens. Jedes Mal, wenn Sie eine Anwendung im Vollbildmodus ausführen möchten, können Sie dies verwenden. Wenn Sie dies nicht möchten, führen Sie es über das Menü ” Anfang(Start)“ oder die Taskleiste.

Sie können es von 4dots-software.com herunterladen.

3]Tastaturkürzel

Wenn Sie mehr Kontrolle darüber haben möchten, wie Ihre Anwendung geöffnet wird, kann eine einzelne Taste auf Ihrer Tastatur jedes Fenster öffnen oder zumindest das ” Erweitern(Maximieren)”. Klicken F11 auf der Tastatur, und jede Anwendung wird vollständig im Vollbildmodus angezeigt.

Wenn Sie einen Laptop oder eine Tastatur mit einem speziellen verwenden funktionell(Funktions-) Taste (Fn), müssen Sie möglicherweise verwenden Fn+F11 .

Zu Ihrer Information, Sie können nicht zwei Vollbild-Apps nebeneinander auf demselben Monitor haben. Sie können die Anwendung jedoch aufteilen, um sie parallel auszuführen. Tools wie PowerToys (Tools wie PowerToys) haben eine Split-Screen-Funktion und Sie können sie kostenlos verwenden.

In Verbindung gebracht: (Verwandt:) So führen Sie Microsoft Store-Apps im Vollbildmodus aus.

Bonus-Tipps: (Bonus-Tipps: )

  • Um alle geöffneten Fenster zu minimieren, können Sie verwenden Win+M .
  • Klicken Win+Umschalttaste+M um sie alle zu erweitern.
  • Wenn Sie nur das aktuelle Fenster minimieren möchten, halten Sie gedrückt Windows-Taste(Windows-Taste) und drücken Sie die Pfeiltaste nach unten.
  • Wenn Sie dasselbe Fenster maximieren möchten, halten Sie gedrückt Windows-Taste(Windows-Taste) und drücken Sie die Aufwärtspfeiltaste.

Ich hoffe, dieser Beitrag hilft Ihnen, Apps beim Start im Vollbildmodus zu öffnen.

Wenn ein Benutzer eine Anwendung startet, wird sie meistens im Vollbildmodus angezeigt. Im Vollbildmodus erhalten Benutzer bei Bedarf den maximalen Nutzen und Arbeitsbereich. Anstatt es jedes Mal manuell zu tun, können Sie einige von ihnen als Vollbildanwendungen starten. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie alle Fenster in Windows 11/10 immer maximiert öffnen können

Lassen Sie alle Fenster maximiert oder im Vollbildmodus öffnen

Bevor wir beginnen, bedeutet der Vollbildmodus einer Anwendung, dass Sie oben keine Schaltflächen oder Adressleiste sehen. Sie sehen nur den Inhalt der Anwendung. Selbst wenn Ihre App oder Ihr Fenster den gesamten Bildschirm einnimmt, ist es immer noch kein Vollbild.

  1. Starten Sie das Programm über eine Verknüpfung
  2. Verwenden Sie das Werkzeug Immer maximieren
  3. Tastaturkürzel

1]Starten Sie das Programm über eine Verknüpfung

Lassen Sie alle Fenster maximiert oder im Vollbildmodus öffnen

Diese Methode funktioniert nur für Anwendungen, für die Sie eine Verknüpfung erstellen können.

  • Suchen Sie das Programm im Start
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf > Mehr > Dateispeicherort öffnen
  • Sobald Sie es gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Senden an > Desktop (Verknüpfung erstellen).
  • Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste darauf, wählen Sie Eigenschaften.
  • Klicken Sie auf der Registerkarte „Verknüpfung“ auf das Dropdown-Menü neben dem Abschnitt „Ausführen“ im Fenster „Eigenschaften“.
  • Auswählen Maximiert und übernehmen Sie dann die Änderungen.

Sobald Sie fertig sind, wird das Programm maximiert gestartet, wenn Sie auf die Verknüpfung doppelklicken.

Diese Methode funktioniert mit den meisten Anwendungen, einschließlich Microsoft Office-Produkten. Es wäre jedoch hilfreich, wenn Sie die Verknüpfung erstellen, indem Sie die ursprüngliche EXE-Datei finden. Es bedeutet auch, dass es nicht mit der Microsoft Store-Anwendung funktioniert.

2]Verwenden Sie das Werkzeug Immer maximieren

Lassen Sie alle Fenster maximiert oder im Vollbildmodus öffnen

Immer maximieren ist ein kostenloses Tool, das fast jede Anwendung im Vollbildmodus starten kann, sobald Sie sie zur Liste hinzugefügt haben. Nach der Installation können Sie der Anwendung einen Namen geben und sie dann dem Programm hinzufügen. Sobald Sie fertig sind, können Sie mit der rechten Maustaste auf die Anwendung in der Taskleiste klicken und das zu startende Programm auswählen.

Das ist also der einzige Nachteil des Prozesses. Jedes Mal, wenn Sie eine Anwendung im Vollbildmodus starten möchten, können Sie dies verwenden. Wenn Sie das nicht möchten, starten Sie es über das Startmenü oder die Taskleiste.

Sie können es von 4dots-software.com herunterladen.

3]Tastaturkürzel

Wenn Sie mehr Kontrolle über das Öffnen Ihrer Anwendung haben möchten, können Sie mit einer einzigen Taste auf Ihrer Tastatur ein beliebiges Fenster erstellen oder zumindest die Option „Maximieren“ unterstützen. Drücken Sie F11 auf der Tastatur und jede Anwendung wird vollständig im Vollbildmodus angezeigt.

Wenn Sie einen Laptop oder eine Tastatur mit einer speziellen Funktionstaste (Fn) verwenden, müssen Sie möglicherweise Fn+F11 verwenden.

Zu Ihrer Information: Sie können nicht zwei Vollbildanwendungen nebeneinander auf einem Monitor haben. Sie können die Anwendung jedoch aufteilen, um sie nebeneinander auszuführen. Tools wie PowerToys verfügen über eine Split-Screen-Funktion, die Sie kostenlos verwenden können.

verbunden: So führen Sie Microsoft Store-Apps im Vollbildmodus aus.

Bonus-Tipps:

  • Um alle geöffneten Fenster zu minimieren, können Sie verwenden Win+M.
  • Drücken Sie Win+Umschalttaste+M um sie alle zu maximieren.
  • Wenn Sie nur das aktuelle Fenster minimieren möchten, halten Sie die Windows-Taste gedrückt und drücken Sie die Pfeiltaste nach unten.
  • Wenn Sie dasselbe Fenster maximieren möchten, halten Sie die Windows-Taste gedrückt und drücken Sie die Pfeiltaste nach oben.

Ich hoffe, der Beitrag hilft Ihnen beim Öffnen von Anwendungen im Vollbildmodus, wenn Sie ihn starten.