So legen Sie unter Windows 11 verschiedene Hintergrundbilder auf verschiedenen Desktops fest

Windows11 wurde mit vielen neuen Funktionen wie Snap-Layout, neu gestalteten Widgets, neuem Startsound usw. angekündigt. Wenn Sie häufig das ” Desktop(Desktop) “, wird es Sie freuen zu hören, dass Sie jetzt verschiedene Hintergrundbilder auf verschiedenen Desktops einstellen können Fenster. elf . Das heißt, wenn Sie zwei Desktops erstellt haben (z. B. einen für die Arbeit und einen zum Spielen) und zwei unterschiedliche Hintergründe auf beiden Displays einstellen möchten, können Sie dies tun. Hier erfahren Sie, wie Sie alles einrichten können Windows11 .

Funktion ” Desktop(Desktop)” ist nicht neu, aber die neue Anpassungsfunktion hat sie für viele Leute verändert. Manchmal müssen Sie möglicherweise zwei oder drei Desktops für verschiedene Zwecke erstellen, z. B. für Spiele, Arbeit, Filme usw. Standardmäßig zeigt Windows 11 das Original-Hintergrundbild als Desktop-Hintergrund auf allen Displays an. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch das Hintergrundbild auf einem bestimmten Desktop ändern und nach Belieben einstellen.

Im Moment können Sie verschiedene Bilder als Desktop-Hintergrund festlegen. Sie können jedoch kein Bild auf einem Desktop und eine Volltonfarbe oder Diashow auf einem anderen Desktop einstellen.

Installieren(Legen) Sie verschiedene Hintergrundbilder für verschiedene Desktops in Windows 11 fest

So stellen Sie verschiedene Hintergrundbilder auf verschiedenen Desktops ein Windows11 Mach Folgendes:

  1. Klicken (Klicken)Desktop(Desktop) in der Taskleiste.
  2. Rechtsklick(Rechtsklick) verfügbarer Desktop und wählen Sie den ” Hintergrund auswählen(Hintergrund auswählen)”.
  3. Oder klicken Sie Win+I > Personalisierung > Hintergrund .
  4. RechtsklickKlicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild, das Sie als Hintergrundbild festlegen möchten.
  5. Auswählen Für Desktop einstellen > Desktop 1/2/3 ” usw.

Um zu beginnen, können Sie auf ” Desktop(Desktop)” in der Taskleiste, um alle verfügbaren Desktops anzuzeigen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen der Desktops und wählen Sie die Option ” Hintergrund auswählen (Hintergrund auswählen)”.

Sie können auch klicken Win+I öffnen Windows-Einstellungen(Windows-Einstellungen) und gehen Sie zu Personalisierung > Hintergrund . Hier legen Sie Ihr Desktop-Hintergrundbild fest.

Jetzt können Sie Hintergrundbilder auf Ihrem Bildschirm finden. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen davon, den Sie als Desktop-Hintergrund festlegen möchten, und wählen Sie ihn aus Für Desktop einstellen > Desktop 1/2/3 oder jede andere Nummer, die Sie haben können.

So legen Sie in Windows 11 verschiedene Hintergrundbilder auf verschiedenen Desktops fest

Wenn Sie ein benutzerdefiniertes Hintergrundbild auswählen möchten, können Sie auf ” Fotoübersicht (Fotos durchsuchen ) “, wählen Sie ein Bild aus und befolgen Sie dieselben Schritte wie oben, um es als Ihren Desktop-Hintergrund festzulegen.

Bevor Sie eine Schlussfolgerung ziehen, sollten Sie einige Dinge wissen:

Erstens ist eine ähnliche Option in vorhanden Windows 10 um bei der Installation mit zwei Monitoren unterschiedliche Hintergrundbilder festzulegen. Wenn Sie jedoch Minute für Minute bemerken, werden Sie möglicherweise einen winzigen Unterschied feststellen. BEI Windows 10 er Für Monitor 1/2/3 einstellen . Aber in Windows 11 heißt es ” Für den Desktop installieren(Für Desktop einstellen) » . Momentan drin Windows11 Es gibt keine Option zum Festlegen eines anderen Hintergrundbilds im Dual-Monitor-Setup.

Zweitens, wenn Sie den zweiten oder dritten Desktop schließen, werden Ihre Hintergrundeinstellungen gelöscht. Sie müssen das Hintergrundbild erneut festlegen.

Das ist alles! Hoffe, diese Anleitung hilft.

Verwandte Lesungen: (Verwandte Lektüre: )

  1. So ändern Sie das Hintergrundbild in Windows 11
  2. (So ​​wechseln Sie zurück zum klassischen Startmenü in Windows 11.)

Windows11 wurde mit vielen neuen Funktionen angekündigt, wie z. B. Snap-Layout, neu gestaltete Widgets, neuer Startsound usw. Wenn Sie die Option häufig verwenden, würden Sie sich freuen zu wissen, dass Sie jetzt unter Windows 11 unterschiedliche Hintergrundbilder auf verschiedenen Desktops festlegen können. Das heißt, wenn Sie zwei Desktops erstellt haben (z. B. einen für die Arbeit und einen für Spiele) und Sie möchten um zwei unterschiedliche Hintergrundbilder auf beiden Displays einzustellen, können Sie das tun. So können Sie die Dinge unter Windows 11 einrichten.

Die Desktop-Funktion ist nicht neu, aber die neue Anpassungsfunktion hat sie für viele Menschen überarbeitet. Manchmal möchten Sie vielleicht zwei oder drei Desktops für verschiedene Zwecke erstellen, z. B. Spiele, Arbeit, Filme usw. Standardmäßig zeigt Windows 11 das Original-Hintergrundbild als Desktop-Hintergrund auf allen Displays an. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch das Hintergrundbild auf einem bestimmten Desktop ändern und auf etwas einstellen, das Ihnen gefällt.

Ab sofort ist es möglich, verschiedene Bilder als Desktop-Hintergrund einzustellen. Sie können jedoch kein Bild auf einem Desktop und Volltonfarbe oder Diashow auf einem anderen Desktop einstellen.

Legen Sie unter Windows 11 verschiedene Hintergrundbilder auf verschiedenen Desktops fest

Gehen Sie folgendermaßen vor, um verschiedene Hintergrundbilder auf verschiedenen Desktops unter Windows 11 festzulegen:

  1. Klicken Sie in Ihrer Taskleiste auf den Desktop.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den verfügbaren Desktop und wählen Sie die Option aus.
  3. Oder drücken Sie.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Bild, das Sie als Hintergrundbild festlegen möchten.
  5. auswählen usw.

Um zu beginnen, können Sie auf das Symbol in Ihrer Taskleiste klicken, um alle verfügbaren Desktops anzuzeigen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen der Desktops und wählen Sie die aus Hintergrund auswählen Möglichkeit.

So legen Sie unter Windows 11 verschiedene Hintergrundbilder auf verschiedenen Desktops fest

Alternativ können Sie auch drücken Win+I Öffnen Sie die Windows-Einstellungen und gehen Sie zu Personalisierung > Hintergrund. Es ist dieselbe Stelle, von der aus Sie das Desktop-Hintergrundbild festlegen.

Jetzt können Sie einige Hintergrundbilder auf Ihrem Bildschirm finden. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen davon, den Sie als Desktop-Hintergrund festlegen möchten, und wählen Sie ihn aus Für Desktop einstellen > Desktop 1/2/3 oder jede andere Nummer, die Sie haben können.

So legen Sie unter Windows 11 verschiedene Hintergrundbilder auf verschiedenen Desktops fest

Wenn Sie ein benutzerdefiniertes Hintergrundbild auswählen möchten, können Sie auf klicken Durchsuchen Sie Fotos wählen Sie das Bild aus und führen Sie dieselben Schritte wie oben aus, um es als Desktop-Hintergrund festzulegen.

Bevor Sie abschließen, sollten Sie ein paar Dinge wissen:

Erstens gibt es in Windows 10 eine ähnliche Option, um ein anderes Hintergrundbild in einem Dual-Monitor-Setup festzulegen. Wenn Sie jedoch genau darauf achten, können Sie einen winzigen Unterschied feststellen. In Windows 10 ist es Für Monitor 1/2/3 einstellen. Aber in Windows 11 heißt es Für den Desktop festlegen. Ab sofort gibt es unter Windows 11 keine Option, um verschiedene Hintergrundbilder in einem Dual-Monitor-Setup festzulegen.

Zweitens, wenn Sie den zweiten oder dritten Desktop schließen, wird Ihre Hintergrundeinstellung entfernt. Sie müssen das Hintergrundbild erneut einstellen.

Das ist alles! Hoffe, diese Anleitung hilft.

verwandte liest:

  1. So ändern Sie das Hintergrundbild in Windows 11
  2. So wechseln Sie zurück zum klassischen Startmenü in Windows 11.