So löschen Sie Dateien und Ordner, die in Windows 10 nicht gelöscht werden

Der Windows-PC weigert sich manchmal, die Datei zu löschen und wirft Fehler wie ” Datei kann nicht gelöscht werden(Datei kann nicht gelöscht werden) “”, ” Zugriff abgelehnt(Zugriff verweigert)” oder “Quell- oder Zieldatei können verwendet werden(Die Quell- oder Zieldatei wird möglicherweise verwendet) » . Technisch gesehen liegt das daran, dass die Datei gesperrt ist und das Betriebssystem sie nicht löschen kann. Das kann manchmal sehr nervig sein. Wise Force-Entferner – es ist kostenlos Software(Dateilöschsoftware), um Dateien zu löschen, was Ihnen helfen kann, gesperrte Dateien von Ihrem Computer zu löschen.

Wise Force Deleter für PC

Das Programm, wie es genannt wird, wurde speziell entwickelt, um gesperrte Dateien zwangsweise von Ihrem PC zu löschen Fenster . Auf diese Weise können Sie eine Datei auch dann löschen, wenn sie Zugriffsbeschränkungen hat oder von einem anderen Programm verwendet wird oder sogar wenn die Quell- oder Zieldatei verwendet wird. Dies ist ein einfaches kostenloses Programm mit einer intuitiven Benutzeroberfläche, mit der Sie jede Datei von Ihrem PC löschen können Fenster . Das Programm unterstützt sowohl 32-Bit- als auch 64-Bit-PCs mit Fenster und arbeitet mit Windows 8/8.1 und Windows 10 .

Löschen(Löschen) von Dateien und Ordnern, die nicht gelöscht wurden Windows 10

Die grundlegende Übersicht dieser kostenlosen Dateilöschsoftware ist mit allen Optionen sehr einfach und klar. Sie können Dateien manuell hinzufügen oder entfernen, entsperren und löschen. Wise Force-Entferner kann nur Dateien löschen, nicht ganze Ordner. Durch Klicken auf den kleinen Pfeil in der oberen rechten Ecke der Hauptansicht gelangen Sie zu dessen die Einstellungen. (Einstellungen. )

Um Systemabstürze zu vermeiden Fenster lässt Sie manchmal keine Datei löschen (eine Datei löschen), die von einer seiner Anwendungen verwendet wird. Wise Force-Entferner – ein nützliches Programm, um dieses Problem zu beseitigen. Es beendet zwangsweise den Prozess, der die Datei verwendet, und hilft Ihnen, die Datei dauerhaft von Ihrem PC zu entfernen.

Es gibt keine direkte Schaltfläche zum Löschen oder Löschen mehrerer Dateien, aber Sie können dies manuell tun. Gerade(Einfach) Knopf drücken STRG wählen Sie die Dateien aus und klicken Sie auf ” Entsperren und entfernen(Entsperren & Löschen)”.

Aber Wise Force-Entferner auch erlaubt Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die gesperrte Datei(Rechtsklick auf die gesperrte Datei) und löschen. Wählen Sie im erscheinenden Kontextmenü „ Löschen erzwingen “. Darüber hinaus unterstützt das Tool auch ziehen und ablegen,(Drag and Drop), was ziemlich cool ist.

Das Programm eignet sich zwar hervorragend zum Entfernen hartnäckiger oder gesperrter Dateien, es gibt jedoch noch Raum für Verbesserungen. Das Programm zeigt nicht den Startnamen der Anwendung an, die die Zieldatei verwendet. Dies wären nützliche Informationen.

Sie können herunterladen Wise Force Reiniger mit seinem Startseite(Startseite) .(Startseite.)

Windows-PCs weigern sich manchmal, eine Datei zu löschen, und geben Fehler wie , oder aus. Technisch gesehen geschieht dies, weil eine Datei gesperrt ist und das Betriebssystem sie nicht löschen kann. Das kann manchmal ganz schön nervig sein. Wise Force-Entferner ist kostenlos Software zum Löschen von Dateien das kann Ihnen helfen, gesperrte Dateien von Ihrem Computer zu löschen.

Wise Force Deleter für PC

Wise Force-Entferner

Das genannte Programm wurde speziell entwickelt, um die gesperrten Dateien zwangsweise von Ihrem Windows-PC zu löschen. Sie können damit eine Datei löschen, selbst wenn sie Zugriffsbeschränkungen hat oder von einem anderen Programm verwendet wird oder sogar wenn die Quell- oder Zieldatei verwendet wird. Es ist eine einfache Freeware mit einer intuitiven Benutzeroberfläche, mit der Sie jede Datei von Ihrem Windows-PC löschen können. Das Programm unterstützt sowohl 32-Bit- als auch 64-Bit-Windows-PCs und funktioniert mit Windows 8/8.1 und Windows 10.

Löschen Sie Dateien und Ordner, die in Windows 10 nicht gelöscht werden

Die Hauptübersicht dieser kostenlosen Dateilöschsoftware ist sehr einfach und übersichtlich mit allen Optionen. Sie können die Dateien manuell hinzufügen oder entfernen, entsperren und löschen. Wise Force Deleter kann nur Dateien und keine kompletten Ordner löschen. Ein Klick auf den kleinen Pfeil in der oberen rechten Ecke der Hauptübersicht führt Sie zu dessen die Einstellungen.

Um Systemabstürze zu vermeiden, lässt Windows Sie manchmal keine Datei löschen, die von einer seiner Anwendungen verwendet wird. Wise Force Deleter ist ein nützliches Programm, um diesen Ärger loszuwerden. Es beendet zwangsweise den Prozess, der die Datei verwendet, und hilft Ihnen, die Datei dauerhaft von Ihrem PC zu löschen.

Es gibt keine direkte Schaltfläche zum Löschen oder Entfernen mehrerer Dateien, aber Sie können dies manuell tun. Drücken Sie einfach die STRG Schaltfläche, wählen Sie die Dateien aus und klicken Sie auf die Schaltfläche ‘Entsperren und löschen‘Taste.

Aber Wise Force Deleter lässt Sie auch Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die gesperrte Datei und lösche es. Wählen Sie im erscheinenden Kontextmenü “Löschen erzwingen“. Darüber hinaus unterstützt das Tool auch ziehen und ablegen was ziemlich cool ist.

Während das Programm wunderbar funktioniert, um nicht löschbare oder gesperrte Dateien zu löschen, gibt es noch Verbesserungspotenzial. Das Programm zeigt nicht den Namen der Ausführung der Anwendung mit der Zieldatei an. Das wären hilfreiche Informationen gewesen.

Sie können Wise Force Cleaner von seiner herunterladen Startseite.