So löschen Sie Systemwiederherstellungspunkte und frühere Versionen von Dateien

Wenn Sie Punkte entfernen möchten Systemwiederherstellung(Systemwiederherstellung) und frühere Versionen von Dateien in Windows 11/10 , hier ist, wie Sie es tun können. Mit dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung können Sie alle Punkte löschen Systemwiederherstellung auf Computern (Systemwiederherstellung)Windows11 und Windows 10.

Die meisten von uns wissen, dass wir alle außer dem allerletzten löschen können Punkte wiederherstellen(Wiederherstellungspunkt)-System mithilfe des integrierten Dienstprogramms Windows-Datenträgerbereinigung. Wir öffnen das Dienstprogramm Datenträgerbereinigung »>« (Datenträgerbereinigung)Klar(Bereinigen) Systemdateien” > Registerkarte “Erweiterte Optionen” > ” Veröffentlichung(Geben Sie) mehr Speicherplatz frei, indem Sie alle außer dem letzten Wiederherstellungspunkt löschen > Klicken Sie auf Reinigen » >Anwenden/OK .

Lesen(Lesen) : Wie oft sollten Systemwiederherstellungspunkte sein?

So entfernen Sie Punkte Systemwiederherstellung(Systemwiederherstellung) ein Windows 11/10

Auf Wunsch können Sie auch löschen ALLE(ALLE) alte Systemwiederherstellungspunkte zusammen mit Systemeinstellungen und früheren Versionen von Dateien, die ursprünglich in Windows 11/10/8/7 . Dafür:

  • Öffnen Sie dazu Systemsteuerung > System und Sicherheit > System und klicken Systemschutz(Systemschutz).
  • In den neusten Versionen Windows 10 Sie müssen möglicherweise öffnen Einstellungen > System > „Über das Programm“.
  • Scrollen Sie nach unten, bis Sie den Link ” Systemschutz”. (Systemschutz)Klicken Sie hier.
  • Dann in der Sektion Schutzoptionen(Schutzeinstellungen) » klicken Systemfestplatte(Systemfestplatte) und klicken Sie dann auf ” Melodie(Konfigurieren) » .
  • Klick hier „Alle Wiederherstellungspunkte löschen“ (einschließlich Systemeinstellungen und frühere Dateiversionen)(Löschen Sie alle Wiederherstellungspunkte (einschließlich Systemeinstellungen und frühere Versionen von Dateien)) .
  • Klicken Sie auf Anwenden/OK.

Alte Systemwiederherstellungspunkte werden gelöscht.

Ist es möglich, Punkte zu entfernen Wiederherstellung(Wiederherstellen) zu Windows 11/10 ?

Ja, Sie können die Punkte definitiv entfernen. Systemwiederherstellung auf Computern (Systemwiederherstellung)Windows11 und Windows 10 . Eine detaillierte Anleitung ist oben erwähnt und Sie können ihr folgen, ob Sie sie verwenden Windows11 oder Windows 10 . Sie müssen das Panel verwenden Systemschutz (Systemschutz ), um dies zu tun.

So entfernen Sie Punkte Systemwiederherstellung(Systemwiederherstellung) ?

Punkte zu entfernen Systemwiederherstellung(Systemwiederherstellung) Sie müssen das Fenster öffnen ” Systemschutz”. (Systemschutz) Dazu finden Sie es im Suchfeld auf Taskleiste(Taskleiste) und klicken Sie auf ein einzelnes Suchergebnis. Wählen Sie danach das Systemlaufwerk aus der Liste aus und klicken Sie auf ” Melodie(Konfigurieren) » . Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Löschen (Löschen) und bestätigen Sie das Löschen.

So entfernen Sie eine bestimmte Systemwiederherstellungspunkt(Systemwiederherstellungspunkt) ein Fenster ?

Systemwiederherstellungspunkte(Systemwiederherstellung) werden auch genannt Schattenkopien(Schattenkopien) Bände. Innen(Intern) Windows verwaltet sie mit dem vssadmin-Programm, das von verwendet werden kann Befehlszeile(Eingabeaufforderung) oder Power Shell . Dieses Programm kann Wiederherstellungspunkte auflisten, sie löschen und die Größe der Schattenkopie-Speicherzuordnung ändern. Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie ausgewählte, einzelne oder bestimmte Systemwiederherstellungspunkte in löschen Windows 11/10 über die Kommandozeile.

Das ist es!

Kostenlose Tools wie CCleaner helfen Ihnen ebenfalls beim Entfernen Systemwiederherstellungspunkte(Systemwiederherstellungspunkte) . Sie finden es darin Extras > Systemwiederherstellung .

Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie einen Systemabbild-Wiederherstellungspunkt aus der Systemwiederherstellung löschen.

Jetzt lesen(Jetzt lesen) :

  • So löschen Sie Systemabbilder und Backups in Windows
  • Was passiert, wenn Sie die Systemwiederherstellung oder das Zurücksetzen von Windows unterbrechen?

Wenn Sie Systemwiederherstellungspunkte und frühere Versionen von Dateien in Windows 11/10 löschen möchten, gehen Sie wie folgt vor. Mit dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung können Sie alle Systemwiederherstellungspunkte auf Windows 11- und Windows 10-Computern entfernen.

Die meisten von uns sind sich bewusst, dass wir alle bis auf den letzten Systemwiederherstellungspunkt bereinigen können, indem wir das integrierte Windows-Dienstprogramm zur Datenträgerbereinigung verwenden. Wir öffnen das Dienstprogramm Datenträgerbereinigung > Systemdateien bereinigen > Registerkarte Weitere Optionen > Geben Sie mehr Speicherplatz frei, indem Sie alle außer dem letzten Wiederherstellungspunkt entfernen > Klicken Sie auf Bereinigen > Übernehmen/OK.

Alte Systemwiederherstellungspunkte löschen

lesen: Was sollte die Häufigkeit von Systemwiederherstellungspunkten sein?

So löschen Sie Systemwiederherstellungspunkte in Windows 11/10

Wenn Sie möchten, können Sie auch aufräumen ALLE die alten Systemwiederherstellungspunkte, zusammen mit Systemeinstellungen und früheren Versionen von Dateien, nativ in Windows 11/10/8/7. Dazu:

  • Öffnen Sie dazu Systemsteuerung > System und Sicherheit > System und klicken Sie auf .
  • In neueren Versionen von Windows 10 müssen Sie möglicherweise Einstellungen > System > Info öffnen.
  • Scrollen Sie nach unten, bis Sie den Link sehen. Klick es an.
  • Klicken Sie als Nächstes unter Schutzeinstellungen auf die Systemfestplatte, um sie auszuwählen, und klicken Sie dann auf Konfigurieren.
  • Klicken Sie hier auf .
  • Klicken Sie auf Anwenden/OK.

Die alten Systemwiederherstellungspunkte werden gelöscht.

Kann ich Wiederherstellungspunkte in Windows 11/10 löschen?

Ja, Sie können Systemwiederherstellungspunkte auf Windows 11- und Windows 10-Computern zweifellos löschen. Die ausführliche Anleitung ist oben erwähnt, und Sie können ihr folgen, egal ob Sie Windows 11 oder Windows 10 verwenden. Sie müssen das Bedienfeld verwenden, um dies zu erledigen.

Wie löscht man Systemwiederherstellungspunkte?

Um Systemwiederherstellungspunkte zu löschen, müssen Sie das Fenster öffnen. Dazu können Sie im Suchfeld der Taskleiste danach suchen und auf das einzelne Suchergebnis klicken. Wählen Sie danach das Systemlaufwerk aus der Liste aus und klicken Sie auf die Schaltfläche. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche und bestätigen Sie Ihre Entfernung.

Wie lösche ich einen bestimmten Systemwiederherstellungspunkt in Windows?

Systemwiederherstellungspunkte werden auch als Volumenschattenkopien bezeichnet. Intern verwaltet Windows sie mit dem Programm vssadmin, das über die Eingabeaufforderung oder PowerShell verwendet werden kann. Dieses Programm kann Wiederherstellungspunkte auflisten, löschen und auch die Größe der Schattenkopie-Speicherzuordnung ändern. Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie ausgewählte, einzelne oder bestimmte Systemwiederherstellungspunkte in Windows 11/10 über die Befehlszeile löschen.

Kostenlose Tools wie CCleaner helfen Ihnen auch beim Löschen von Systemwiederherstellungspunkten. Diese finden Sie unter Extras > Systemwiederherstellung.

Dieser Beitrag zeigt, wie man den Systemabbild-Wiederherstellungspunkt aus der Systemwiederherstellung löscht.

Jetzt lesen:

  • So löschen Sie Systemabbilder und Backups in Windows
  • Was passiert, wenn Sie die Systemwiederherstellung unterbrechen oder Windows zurücksetzen?