So öffnen Sie die JAR-Datei in Windows

Manchmal finden Sie Apps oder Spiele, die als .jar-Dateien statt als normale Datei verteilt werden .exe . Sie können nicht einfach auf eine Datei doppelklicken KRUG um die Anwendung zu starten. Wie(Wie) öffnen Sie dann die Datei KRUG ?

Vor Java(Java) ist eine beliebte Programmiersprache zum Erstellen kostenloser Spiele und Anwendungen. Schon jetzt werden viele kostenlose Anwendungen als .jar-Dateien verteilt, die Windows nicht nativ unterstützt. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Dateien öffnen KRUG auf deinem Computer.

Was ist eine JAR-Datei?

Internet-(Internet-)Browser verwendet Java um dynamisches Browsen bereitzustellen. Spiele(Spiele) und andere interaktive Applets wurden mit geschrieben Java und könnte auf jeder Plattform funktionieren.

Aber es gab ein kleines Problem. Es dauerte ein paar http – fordert an, alle Ressourcen herunterzuladen, die für das Funktionieren dieses Applets erforderlich sind, was die Ladezeit verlangsamte. Der beste Ansatz wäre, alle Dateien in eine Datei zu packen, zu der Java Zugriff erhalten könnte, um die Anwendung auszuführen.

Und genau das ist die Datei KRUG . Inspiriert winzip , KRUG wird ein Dateiarchiv verwendet Java um alles von Mediendateien bis hin zu Code zu speichern und Applets zur Verfügung zu stellen Java.

Installieren Sie Java auf Ihrem Computer

Der einfachste Weg, eine Datei zu öffnen KRUG – Installieren Java-Laufzeitumgebung(Java-Laufzeitumgebung) JRE ) zu deinem Computer. Es gibt Ihnen nicht nur die Möglichkeit, Dateien zu öffnen .Krug sondern macht Ihr System auch anwendungsfähig Java .

  1. Download(Lade die letzte Version herunter ja, Rufen Sie die offizielle Download-Seite von Oracle auf.

  1. Scrollen(Scrollen) Sie nach unten, um das passende Installationspaket für Ihr Betriebssystem zu finden. Es gibt sowohl Online- als auch Offline-Installationsprogramme. Bei der Online-Installation werden die erforderlichen Dateien einfach während der Installation heruntergeladen, während die Offline-Version zuerst alle erforderlichen Dateien herunterlädt und dann die Installation startet. .

  1. Führen Sie die heruntergeladene Datei aus, um die Installation zu starten JRE zu deinem Computer. Akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung, um die Installation zu starten. Normalerweise deinstalliert der Installer automatisch ältere Versionen JRE obwohl Sie dies bei Bedarf manuell tun können.

  1. Nach abgeschlossener Installation können Sie beliebige Anwendungen auf Ihrem PC ausführen Java einschließlich Dateien KRUG.

Bitte beachten Sie, dass dies Ihrem Computer erlaubt, Dateien zu öffnen KRUG nur mit der unten genannten Methode, aber ohne die Erweiterung zu verknüpfen .Krug was bedeutet, dass, wenn Sie versuchen, auf die Datei doppelzuklicken KRUG , Windows weiß immer noch nicht, was ich tun soll. mit der Datei machen.

Sehen Sie sich den nächsten Abschnitt an, um zu erfahren, wie Sie die Datei öffnen KRUG nach der Installation JRE .

Von der Befehlszeile aus öffnen

Um es klar zu sagen, dies ist überhaupt keine andere Methode. Sie müssen noch installieren Java auf Ihren Computer, um Dateien zu öffnen KRUG von der Befehlszeile, also ist dieser Schritt der erste.

Nachdem Sie installiert haben Java auf Ihren Computer übertragen, können Sie mithilfe des im letzten Abschnitt beschriebenen Prozesses die Befehlszeile verwenden, um Dateien zu öffnen KRUG.

  1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung (Eingabeaufforderung) als Administrator. Eintreten cmd in der Suchleiste, um die App zu finden.

  1. Befehl eingeben java -jar C:pathtofile.jar , wobei “pathtofile” der Pfad zu der betreffenden Datei ist. Sie können die Datei zur Vereinfachung auf das Laufwerk C kopieren, indem Sie nur die Eingabe des Dateinamens zulassen.

  1. Nach Ausführung des Befehls Windows wird benutzen JRE um die Datei zu interpretieren KRUG . Jetzt sollten Sie sehen, dass es funktioniert. Java – Anhang.

Wenn die gewünschte Anwendung nicht als ausführbare Datei verteilt wird Java müssen Sie all diese Schritte jedes Mal ausführen, wenn Sie die Datei ausführen KRUG .

Als Archiv extrahieren

JAR-Dateien(JAR) sind archivierte Daten mit einem ausgefallenen Namen. Natürlich sind sie für Bewerbungen Java aber die .jar-Datei komprimiert und archiviert sie nur in einem Paket, wodurch Sie die Dateien extrahieren können KRUG Verwenden Sie ein führendes Dateiextraktionstool wie WinRAR oder 7-Zip (WinRAR oder 7-Zip). Auf diese Weise können Sie den Inhalt des Pakets sehen, obwohl Sie ihn noch benötigen JRE wenn Sie die Anwendung selbst ausführen möchten.

  1. Laden Sie das 7-Zip-Installationsprogramm(7-Zip-Installationsprogramm) herunter, um die JAR-Dateien zu extrahieren.

  1. Führen Sie die heruntergeladene .exe-Datei aus, um 7-Zip auf Ihrem Computer zu installieren.

  1. Wechseln Sie in das Verzeichnis, das die Datei enthält KRUG die Sie extrahieren möchten.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei(Rechtsklick) , wählen Sie 7-Zip und dann ” Alles extrahieren(Alles extrahieren) ” .

  1. Datei KRUG wird in ein Verzeichnis entpackt.

Wie öffnet man am besten JAR-Datei(JAR-Datei) zu Windows 10 ?

JAR-Dateien(JAR) sind in der Regel Anwendungen Java in eine Datei gepackt. Um sie auf Ihrem PC ausführen zu können, müssen sie installiert sein Java-Laufzeitumgebung. Weil die JRE kostenlos herunterzuladen, dies ist der einfachste Weg, um .jar-Dateien auf Ihrem Computer zum Laufen zu bringen Windows .

Andererseits, wenn Sie nur den Inhalt des Archivs einsehen möchten KRUG aber nicht wirklich ausführen, Sie können immer ein Dateiextraktionstool verwenden. Solche Anwendungen(Apps) mögen 7-Zip oder WinRAR kann den Inhalt einer Datei einfach extrahieren .Krug

Gelegentlich finden Sie Anwendungen oder Spiele, die als .jar-Dateien anstelle der üblichen .exe-Datei verteilt werden. Sie können nicht einfach auf eine JAR-Datei doppelklicken, um die App auszuführen. Wie oren Sie dann eine JAR-Datei?

Java war früher eine beliebte Programmiersprache zum Erstellen von Freeware-Spielen und -Anwendungen. Schon jetzt werden viele Freeware-Apps als .jar-Dateien verteilt, die Windows nicht nativ unterstützt. Dieser Artikel führt Sie durch Möglichkeiten, JAR-Dateien auf Ihrem Computer zu öffnen.

Was ist eine JAR-Datei?

Internetbrowser verwendeten Java, um ein dynamisches Surferlebnis zu bieten. Spiele und andere interaktive Applets wurden mit Java codiert und konnten auf jeder Plattform ausgeführt werden.

Aber es gab ein kleines Problem. Es waren mehrere HTTP-Anforderungen erforderlich, um alle für das Funktionieren dieses Applets erforderlichen Assets herunterzuladen, was die Ladezeit verlangsamte. Ein besserer Ansatz wäre es, alle Dateien in eine einzige Datei zu packen, auf die Java zugreifen könnte, um eine Anwendung auszuführen.

Und genau das ist die JAR-Datei. JAR ist ein von WinZip inspiriertes Dateiarchiv, das von Java verwendet wird, um alles von Multimediadateien bis hin zu Code zu speichern, und auf das Java-Applets zugreifen können.

Installieren Sie Java auf Ihrem PC

Die einfachste Methode zum Öffnen einer JAR-Datei ist die Installation von Java Runtime Environment (JRE) auf Ihrem Computer. Dies gibt Ihnen nicht nur die Möglichkeit, .jar-Dateien zu öffnen, sondern macht Ihr System auch in der Lage, Java-Apps auszuführen.

  1. Laden Sie die neueste JRE-Version herunter, gehen Sie zur offiziellen Download-Seite von Oracle.

  1. Scrollen Sie nach unten, um das richtige Installationspaket für Ihr Betriebssystem zu finden. Es gibt sowohl Online- als auch Offline-Installationsprogramme. Das Online-Setup lädt während der Installation einfach die erforderlichen Dateien herunter, während die Offline-Version zuerst alle erforderlichen Dateien herunterlädt und dann die Installation startet.

  1. Führen Sie die heruntergeladene Datei aus, um mit der Installation von JRE auf Ihrem Computer zu beginnen. Akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung, um mit der Einrichtung zu beginnen. Normalerweise entfernt das Installationsprogramm automatisch ältere Versionen der JRE, obwohl Sie dies bei Bedarf manuell tun können.

  1. Eine abgeschlossene Installation ermöglicht es Ihnen, jede Java-App auf Ihrem PC auszuführen, einschließlich JAR-Dateien.

Beachten Sie, dass dies Ihrem Computer nur erlaubt, JAR-Dateien mit der unten genannten Methode zu öffnen, aber die Erweiterung .jar nicht zuordnet, was bedeutet, dass Windows immer noch nicht weiß, was zu tun ist, wenn Sie versuchen, auf eine JAR-Datei zu doppelklicken mit der Datei machen.

Lesen Sie den folgenden Abschnitt, um zu erfahren, wie Sie eine JAR-Datei öffnen, nachdem JRE installiert wurde.

Von der Eingabeaufforderung öffnen

Um klar zu sein, dies ist überhaupt keine andere Methode. Sie müssen immer noch Java auf Ihrem Computer installiert haben, um JAR-Dateien von der Eingabeaufforderung aus zu öffnen, also steht dieser Schritt an erster Stelle.

Nachdem Sie Java mithilfe des Prozesses im letzten Abschnitt auf Ihrem Computer installiert haben, können Sie die Eingabeaufforderung verwenden, um JAR-Dateien zu öffnen.

  1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator. Typ cmd in der Suchleiste, um die Anwendung zu finden.

  1. Geben Sie den Befehl ein java -jar C:pathtofile.jar , wobei “pathtofile” der Pfad der betreffenden Datei ist. Sie können die Datei zur Vereinfachung auf das Laufwerk C selbst kopieren, sodass Sie nur den Dateinamen eingeben können.

  1. Nach Ausführung des Befehls verwendet Windows die JRE, um die JAR-Datei zu interpretieren. Sie sollten jetzt sehen, dass die Java-Anwendung ausgeführt wird.

Sofern die gewünschte Anwendung nicht als ausführbare Java-Datei verteilt wird, müssen Sie alle diese Schritte jedes Mal ausführen, wenn Sie eine JAR-Datei ausführen.

Als Archiv extrahieren

JAR-Dateien sind archivierte Daten mit einem ausgefallenen Namen. Sicher, sie sind für Java-Anwendungen gedacht, aber eine .jar-Datei komprimiert und archiviert sie nur in einem einzigen Paket, sodass Sie JAR-Dateien mit jedem führenden Dateiextraktionstool wie WinRAR oder 7-Zip extrahieren können. Dadurch können Sie den Inhalt des Pakets sehen, obwohl Sie immer noch die JRE benötigen, wenn Sie die Anwendung selbst ausführen möchten.

  1. Laden Sie das 7-Zip-Installationsprogramm herunter, um .jar-Dateien zu extrahieren.

  1. Führen Sie die heruntergeladene .exe-Datei aus, um 7-Zip auf Ihrem Computer zu installieren.

  1. Navigieren Sie zu dem Verzeichnis, das die JAR-Datei enthält, die Sie extrahieren möchten.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, wählen Sie 7-Zip und dann auswählen Alles extrahieren.

  1. Die JAR-Datei wird in das Verzeichnis extrahiert.

Was ist die beste Methode, um eine JAR-Datei unter Windows 10 zu öffnen?

JAR-Dateien sind normalerweise Java-Anwendungen, die in einer einzigen Datei verpackt sind. Um sie auszuführen, müssen Sie die Java Runtime Environment auf Ihrem PC installiert haben. Da JRE kostenlos heruntergeladen werden kann, ist dies der einfachste Weg, um .jar-Dateien auf Ihrem Windows-Computer zum Laufen zu bringen.

Wenn Sie sich hingegen nur den Inhalt des JAR-Archivs ansehen, es aber nicht ausführen möchten, können Sie immer ein Dateiextraktionstool verwenden. Apps wie 7-Zip oder WinRAR können den Inhalt einer .jar-Datei einfach extrahieren.