So öffnen Sie Dropbox-Dateien und -Ordner im Datei-Explorer unter Windows 10

Wenn ein Dropbox öffnet Ihre Anwendung, um Dateien zu öffnen und anzuzeigen, aber Sie möchten Öffnen Sie Dropbox-Dateien im Datei-Explorer(Dropbox-Dateien im Datei-Explorer öffnen) Windows 10 , das ist möglich. Kann zwischen Desktop-App wechseln Dropbox und (Dropbox)Dirigent(Datei-Explorer), um heruntergeladene Dateien anzuzeigen Dropbox . Es ist nicht erforderlich, Software von Drittanbietern zu installieren, da die Option bereits in der Dropbox-App enthalten ist.

Dropbox ist ein beliebter Cloud-Speicherdienst und eine großartige Alternative Google Drive(Google Drive) und Eine Fahrt. Wenn Sie Bilder oder Dokumente speichern müssen, können Sie diese auf hochladen Dropbox und behalte es dort so lange du willst. Wenn Sie die Anwendung installieren Dropbox Auf einem Windows 11/10-PC können Benutzer Dateien mit der Desktop-Anwendung öffnen und anzeigen Dropbox. Sieht gut aus und der durchschnittliche Benutzer sollte keine Probleme mit der Benutzeroberfläche haben.

So öffnen Sie Dateien Dropbox ein (Dropbox)Dirigent(Dateimanager)

Befolgen Sie diese Schritte, um Dateien zu öffnen Dropbox in Windows Explorer.(Windows Datei-Explorer-)

  1. Klicken(Klicken) Sie auf das Symbol Dropbox auf der Taskleiste.
  2. Klicken Sie auf Ihr Profilbild.
  3. Auswählen die Einstellungen(Einstellungen)
  4. erfahren Öffnen Sie Ordner in(Ordner öffnen in)
  5. Erweitern Sie das Dropdown-Menü.
  6. Auswählen Dirigent(Dateimanager).
  7. Drücken Sie die Tasten Sich bewerben”(Anwenden) und ” OK(OK)”, um die Änderungen zu speichern.
  8. Öffnen Sie eine beliebige Dropbox-Datei.

Zuerst müssen Sie auf das Symbol klicken Dropbox auf der Taskleiste. Wenn Sie das Symbol im entsprechenden Bereich nicht finden können, suchen Sie es im ” Anfang(Startmenü)” und starten Sie zuerst die Anwendung.

Nachdem Sie auf das Symbol geklickt haben Dropbox In der Taskleiste sollte sich ein Fenster öffnen, in dem Sie Ihr Profilbild sehen können. Sie müssen auf Ihr Profilbild klicken und ” Einstellungen(Einstellungen)” im Menü.

Sie sollten auf dem ” Allgemein(Allgemein)” wo Sie die Überschrift finden können ” Öffnen Sie Ordner in Dateien(Ordner öffnen in) . Sie müssen dieses Dropdown-Menü erweitern und auswählen Dateimanager von der Liste.

Es ist Zeit, die Änderungen zu speichern. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche ” Sich bewerben(Anwenden)” und ” OK(OK ) » bzw.

Danach können Sie versuchen, eine beliebige Datei zu öffnen Dropbox und es sollte Sie weiterleiten Dirigent(Dateimanager).

Das ist alles! Ich hoffe, diese Anleitung hilft Ihnen.

Wenn Dropbox seine App öffnet, um Dateien zu öffnen und zu durchsuchen, aber Sie möchten Öffnen Sie Dropbox-Dateien im Datei-Explorer in Windows 10, dann ist dies möglich. Es ist möglich, zwischen der Dropbox-Desktop-App und dem Datei-Explorer umzuschalten, um hochgeladene Dateien auf Dropbox zu durchsuchen. Die Installation von Drittanbieter-Software ist nicht erforderlich, da eine Option bereits in der Dropbox-App enthalten ist.

Dropbox ist ein beliebter Cloud-Speicherdienst und eine hervorragende Alternative zu Google Drive und OneDrive. Ganz gleich, ob Sie Bilder oder Dokumente speichern müssen, Sie können sie in Dropbox hochladen und so lange aufbewahren, wie Sie möchten. Wenn Sie die Dropbox-App auf Ihrem Windows 11/10-PC installieren, können Benutzer Dateien über die Dropbox-Desktop-App öffnen und durchsuchen. Es sieht gut aus und ein durchschnittlicher Benutzer sollte aufgrund der Benutzeroberfläche keine Probleme haben.

So öffnen Sie Dropbox-Dateien im Datei-Explorer

Befolgen Sie diese Schritte, um Dropbox-Dateien im Windows-Datei-Explorer zu öffnen:

  1. Klicken Sie auf das Dropbox-Symbol in der Taskleiste.
  2. Klicken Sie auf Ihr Profilbild.
  3. Wähle aus
  4. erfahren
  5. Erweitern Sie die Dropdown-Liste.
  6. auswählen.
  7. Klicken Sie auf die Schaltflächen und , um die Änderung zu speichern.
  8. Öffnen Sie eine beliebige Dropbox-Datei.

Zuerst sollten Sie auf das Dropbox-Symbol in Ihrer Taskleiste klicken. Wenn Sie das Symbol im entsprechenden Bereich nicht finden können, suchen Sie im Startmenü danach und führen Sie die Anwendung zuerst aus.

Nachdem Sie auf das Dropbox-Symbol in der Taskleiste geklickt haben, sollte sich ein Fenster öffnen, in dem Sie Ihr Profilbild sehen können. Sie müssen auf das Profilbild klicken und auswählen Einstellungen aus dem Menü.

So öffnen Sie Dropbox-Dateien im Datei-Explorer

Es sollte Sie auf der Registerkarte landen, wo Sie eine Überschrift namens finden können Öffnen Sie Ordner in. Sie müssen dieses Dropdown-Menü erweitern und auswählen Dateimanager von der Liste.

Jetzt ist es an der Zeit, die Änderungen zu speichern. Klicken Sie dazu auf die anwenden und OK Schaltfläche bzw.

Danach können Sie versuchen, eine beliebige Dropbox-Datei zu öffnen, und Sie sollten zum Datei-Explorer weitergeleitet werden.

Das ist es! Ich hoffe, dieses Tutorial hilft Ihnen.