So öffnen Sie PSD-Dateien ohne Photoshop

Du hast nicht Photoshop und Ihre Kollegen gesendet PSD – Datei? Sie fragen sich, wie Sie Dateien öffnen können PSD weil Ihr Computer nicht hat Photoshop. Photoshop ist bei weitem der beste Bildprozessor auf dem Markt und Sie erhalten viele Bildbearbeitungsfunktionen. Investieren Sie jedoch in solch teure Software, nur um Dateien zu öffnen PSD und kleine Änderungen an den Bildern vorzunehmen ist definitiv keine gute Idee.

PSD-Dateien öffnen

Sie müssen sich keine Sorgen mehr machen! Es gibt mehrere “andere” Möglichkeiten, die Sie öffnen können PSD – Dateien ohne Installation Photoshop auf Ihrem System. Es wird Sie freuen zu hören, dass viele dieser Tools kostenlos sind. Als solche sind sie die beste Alternative (und kostenlos!) zu teurer Software. Photoshop .

GIMP zum Öffnen von PSD-Dateien

PSD-Dateien öffnen

GIMP steht für „GNU Image Processing Program“. Es ist ein kostenloses Tool, das einfach verwendet werden kann Fenster . Es bietet nützliche Funktionen wie Bilderstellung, Bildkomposition und Fotoretusche. Es kann sowohl als Zeichenprogramm als auch als professionelles Werkzeug zur Fotoretusche verwendet werden. Es kann auch als Bildformatkonverter, Bildrenderer für die Massenproduktion und Stapelverarbeitungssystem verwendet werden. Er spielt all diese Rollen sehr effektiv. GIMP ist erweiterbar und kann mit verschiedenen Erweiterungen und Plugins erweitert werden. Die benutzerfreundliche Oberfläche verbessert die Benutzererfahrung.

PSD-Dateien öffnen

Go2Convert zum Öffnen von PSD-Dateien

Go2Convert ist ein weiteres kostenloses Bildkonverter-Tool, mit dem Sie Ihre Datei konvertieren können PSD in ein für Menschen lesbares Format wie z JPEG . Laden Sie dazu Ihre PSD -Datei zu dieser Seite. Sie können auch ein Bild von hochladen URL -Adresse auf der nächsten Registerkarte.

PSD-Dateien öffnen

Wenn Sie ” Download(Jetzt hochladen)” können Sie die Informationen zu dem hochgeladenen Bild sehen. Das Fenster zeigt den Namen des Bildes, die Größe der Datei und die seit dem Hochladen der Datei verstrichene Zeit an. Außerdem können Sie das Format auswählen, in das Sie die Datei konvertieren möchten. PSD , aus der Dropdown-Liste. Nicht nur JPEG aber Sie können die Datei in zahlreiche bekannte Formate wie BMP , DIB , gif , M2V , PBM , Pdf , PNG und viele andere. Sie können das Format entsprechend Ihrer Anforderung wählen. Sie können auch die Qualität des konvertierten Bildes auswählen.

PSD-Dateien öffnen

Wenn Sie auf „Jetzt konvertieren“ klicken, wird die Datei PSD in das gewählte Format konvertiert. Im folgenden Beispiel ist die Datei PSD in Bild umgewandelt JPG . Jetzt können Sie Dateien herunterladen und öffnen PSD mit Werkzeug (PSD)Go2Convert .

PSD-Dateien öffnen

Abgesehen von diesen Tools gibt es auf dem Markt noch andere kostenlose Bildkonvertierungstools wie IrfanView und Paint.NET. Jedoch GIMP und Go2Convert einfacher zu verwenden und erfordern keine Kenntnisse, um ein Bild in ein einfach anzuzeigendes Format zu konvertieren.

Machen Sie sich also keine Gedanken darüber, wie PSD-Dateien geöffnet werden, wenn Sie Photoshop nicht haben. Probieren Sie diese Tools aus und teilen Sie uns mit, welches dieser Tools Sie am nützlichsten und benutzerfreundlichsten finden!

Sie haben Photoshop nicht und Ihre Kollegen haben eine PSD-Datei gesendet? Sie fragen sich, wie Sie PSD-Dateien öffnen können, da Sie Photoshop nicht auf Ihrem PC installiert haben. Photoshop ist sicherlich der beste Bildprozessor auf dem Markt, und Sie erhalten damit viele Bildbearbeitungsfunktionen. Allerdings ist es sicherlich keine gute Idee, in eine so teure Software zu investieren, nur um die PSD-Dateien zu öffnen und ein paar Änderungen an den Bildern vorzunehmen.

Öffnen Sie PSD-Dateien

Öffnen Sie PSD-Dateien

Sie müssen sich keine Sorgen mehr machen! Es gibt mehrere „andere“ Möglichkeiten, PSD-Dateien zu öffnen, ohne dass Photoshop auf Ihrem System installiert ist. Es wird Sie freuen zu hören, dass viele dieser Tools kostenlos sind. Damit sind sie die beste Alternative (und kostenlos!) für die teure Photoshop-Software.

GIMP zum Öffnen von PSD-Dateien

Öffnen Sie PSD-Dateien

GIMP steht für „GNU Image Manipulation Program“. Es ist ein kostenloses Tool, das problemlos unter Windows verwendet werden kann. Es bietet nützliche Funktionen wie Bildbearbeitung, Bildkomposition und Fotoretusche. Es kann sowohl als Malprogramm als auch als professionelles Werkzeug zur Fotoretusche verwendet werden. Es kann auch als Formatkonverter für das Bild, Massenproduktionsbild-Renderer und Stapelverarbeitungssystem verwendet werden. Es spielt all diese Rollen sehr effizient. GIMP ist erweiterbar und kann mit einer Vielzahl von Erweiterungen und Plug-Ins erweitert werden. Die benutzerfreundliche Oberfläche verbessert die Benutzererfahrung.

Öffnen Sie PSD-Dateien

Go2Convert zum Öffnen von PSD-Dateien

Go2Convert ist ein weiteres kostenloses Bildkonverter-Tool, mit dem Sie Ihre PSD-Datei in ein anzeigbares Format wie JPEG konvertieren können. Laden Sie dazu Ihre PSD-Datei auf dieser Website hoch. Sie können das Bild auch von der URL auf der benachbarten Registerkarte herunterladen.

Öffnen Sie PSD-Dateien

Wenn Sie auf „Jetzt hochladen“ klicken, können Sie die Informationen zu dem von Ihnen hochgeladenen Bild sehen. Das Fenster zeigt den Bildtitel, die Dateigröße und die verstrichene Zeit nach dem Hochladen der Datei an. Gleichzeitig können Sie aus der Dropdown-Liste das Format auswählen, in das Sie Ihre PSD-Datei konvertieren möchten. Nicht nur JPEG, sondern Sie können die Datei in zahlreiche bekannte Formate wie BMP, DIB, GIF, M2V, PBM, PDF, PNG und viele mehr konvertieren. Sie können das Format nach Ihren Anforderungen auswählen. Sie können auch die Qualität des konvertierten Bildes auswählen.

Öffnen Sie PSD-Dateien

Wenn Sie auf „Jetzt konvertieren“ klicken, wird die PSD-Datei in das ausgewählte Format konvertiert. Hier im folgenden Beispiel wird die PSD-Datei in ein JPG-Bild konvertiert. Sie können jetzt PSD-Dateien mit dem Go2Convert-Tool herunterladen und öffnen.

Öffnen Sie PSD-Dateien

Abgesehen von diesen Tools gibt es auf dem Markt andere kostenlos nutzbare Bildkonverter-Tools wie IrfanView und Paint.NET. GIMP und Go2Convert sind jedoch einfacher zu verwenden und erfordern keinerlei Fachwissen, um das Bild in ein sichtbares Format zu konvertieren.