So pausieren Sie Windows Update in Windows 10 für bis zu 365 Tage

Windows 11/10 kommen immer mit einigen echten Änderungen am Betriebssystem. Fenster 10 gibt Benutzern jetzt mehr Kontrolle über Windows-Updates(Windows-Updates). Dies war eine der am häufigsten nachgefragten Funktionen in der kommenden Version. Fenster und Microsoft schließlich vereinbart, indem er eine Option vorschlägt, die Benutzern erlaubt Windows-Updates verzögern oder verzögern(Verzögern oder Aufschieben von Windows-Updates) für bis zu 365 Tage in Windows 11/10 Profi , Windows 10 Enterprise und Windows 10 . Ausbildung. Du kannst sogar Windows 11/10-Updates anhalten für bis zu 35 Tage.

Verschieben(Feature aufschieben) Feature-Updates in Windows 11/10

Zuvor wurde bei Verfügbarkeit eines Updates eine Benachrichtigung angezeigt, die entweder vorschlug,

  1. Updates sofort installieren
  2. Zeitlicher Ablauf(Zeitplan) Update zu einem bestimmten Zeitpunkt
  3. Verschieben Sie es, indem Sie auf Verschieben klicken.

Die letzte Option ist Schlummern berechtigt, die Installation des Updates um drei Tage zu verzögern. Danach erhielten Sie eine weitere Update-Benachrichtigung, und Sie konnten auf ” Verschieben.” (Snooze) Also eine Möglichkeit, die Installation des Updates zu verzögern.

Windows 11/10 bietet hierfür eine einfache Lösung. Hier erfahren Sie, wie Sie Feature-Updates für bis zu 365 Tage aufschieben oder zurückstellen können Windows 11/10 . Aufschieben Aktualisierung(Feature) Komponenten in Windows 11/10 Mach Folgendes:

Öffnen Sie die Windows 11/10-Einstellungen und wählen Sie den Abschnitt Update & Sicherheit. Suchen Sie den Eintrag „Erweiterte Optionen“ im Abschnitt „Update-Einstellungen“ und klicken Sie darauf.

Scrollen(Scrollen) Sie etwas nach unten und Sie sehen einen Abschnitt, in dem Sie auswählen können Branch-Bereitschaftslevel(Verzweigungsbereitschaftsstufe), um zu bestimmen, wann Funktionsupdates installiert werden, und um Informationen zu Funktionen und Verbesserungen in Funktionsupdates zu erhalten.

Unter Ast bereit(Branch Readiness) sehen Sie zwei Optionen:

  • aktuellen Zweig
  • Aktuelle Branche für Unternehmen.

Dieser Abschnitt ist für uns von Interesse, da er es uns ermöglicht, Aktualisierungen aufzuschieben. Feature-Updates(Feature-Updates) können verzögert werden 0 bis 365(0 bis 365) Tage. Sie können eine beliebige Zahl von 1 bis 365 aus der Dropdown-Liste auswählen.

Die letzte Option ist für Qualitätsaktualisierungen(Qualitätsaktualisierungen) . Qualitätsupdates, einschließlich Sicherheitsverbesserungen, können sich verzögern 0 bis 30(0 bis 30) Tage.

RAT(TIPP) . Siehe diesen Beitrag, wenn die Option ” Aktualisierungen pausieren(Updates pausieren)(Updates pausieren) » ist inaktiv.

Windows 11/10-Updates anhalten

Automatik pausieren Aktualisierung(Windows-Updates) Windows ein Windows11 :

  • Einstellungen öffnen
  • Auf der rechten Seite auswählen Windows Update.(Windows Update)
  • Klicken Sie nun auf die rechte Schaltfläche 1 Woche pausieren(Pause für 1 Woche) » .

Verfahren ein Windows 10 folgendermaßen:

Windows-Updates anhalten

Einstellungen Update-Center(Update) Windows ein Windows 10 bieten jetzt einen einfachen Ein-Klick-Link an Updates für 7 Tage pausieren(Updates für 7 Tage pausieren) . Es ist auch als Edition erhältlich Windows 10 Home.

Nach einer Pause ändert sich das Symbol. Auch der Button-Text hat sich geändert – und erlaubt nun, weitere 7 Tage zu pausieren.

Wenn Sie auf ” Zusätzliche Optionen(Erweiterte Optionen) » , Sie können Daten auswählen und pausieren Windows-Updates(Windows-Updates).

Windows-Updates anhalten, verzögern, aufschieben

  • Feature-Updates(Feature-Updates) können verzögert werden 0 bis 365(0 bis 365) Tage. Sie können eine beliebige Zahl von 1 bis 365 aus der Dropdown-Liste auswählen.
  • Qualitäts-Updates(Qualitätsupdates), einschließlich Sicherheitsverbesserungen, können sich verzögern 0 bis 30(0 bis 30) Tage.

HINWEIS(HINWEIS) . Microsoft hat die Option Updates zurückstellen aus den Einstellungen in entfernt Windows 10 v2004 und höher. Jetzt müssen Sie mit GPEDIT und REGEDIT einen Zeitraum festlegen, um Updates und Upgrades zurückzustellen.

Nachdem Sie alle erforderlichen Einstellungen konfiguriert haben, erhält Ihr Computer weiterhin Antiviren-Updates WindowsDefender aber Updates (Windows Defender)Funktionen(Funktion) bzw Qualität(Qualität) für einen bestimmten Zeitraum verzögert oder verzögert – oder ausgesetzt – wird.

Lesen(Lesen) : Windows-Wartungszweige und Updatebereitstellung .

Zahlen(Bitte) beachten Sie, dass die Optionen zum Konfigurieren dieser Einstellungen nur in verfügbar sind Windows 11/10 Profi , Unternehmen und Ausbildung . Allerdings Windows 10 Heim v1903 und höher ermöglichen Benutzern das Anhalten Windows-Updates(Windows Updates) bis zu 35 Tage wie oben.

Lesen(Lesen) . So legen Sie einen Zeitraum zum Zurückstellen von Updates und Updates mit GPEDIT oder REGEDIT fest.

Windows 11/10 Feature-Updates werden immer mit einigen echten Änderungen am Betriebssystem ausgeliefert. Windows 10 gibt Benutzern jetzt mehr Kontrolle über Windows-Updates. Dies war eine der am häufigsten nachgefragten Funktionen in der kommenden Ausgabe von Windows und Microsoft forderte endlich eine Einstellung, mit der Benutzer dies können verzögern oder verschieben Sie Windows-Updates für bis zu 365 Tage unter Windows 11/10 Pro, Windows 10 Enterprise und Windows 10 Education. Du kannst sogar Windows 11/10-Updates anhalten jetzt bis zu 35 Tage.

Feature-Updates in Windows 11/10 verschieben

Früher, wenn ein Update verfügbar war, wurde eine Benachrichtigung angezeigt, die Sie aufforderte, entweder

  1. Installieren Sie die Updates sofort
  2. Planen Sie ein Update für eine bestimmte Zeit ein
  3. Verschiebe es, indem du auf Snooze klickst.

Die letzte Option ist erlaubt, die Installation des Updates um drei Tage zu verzögern. Danach erhielten Sie eine weitere Benachrichtigung über das Update und Sie konnten erneut auf die Schaltfläche Snooze klicken. Auf diese Weise ist eine der Möglichkeiten, die Installation des Updates zu verzögern.

Windows 11/10 bietet dafür eine einfache Lösung. So verzögern oder verschieben Sie Funktionsupdates in Windows 11/10 um bis zu 365 Tage. Gehen Sie wie folgt vor, um Feature-Updates unter Windows 11/10 zu verschieben:

Öffnen Sie die Windows 11/10-Einstellungen und wählen Sie den Abschnitt „Update & Sicherheit“. Suchen Sie den Eintrag „Erweiterte Optionen“ unter „Update-Einstellungen“ und klicken Sie darauf.

Scrollen Sie ein wenig nach unten, und Sie sehen einen Abschnitt, in dem Sie eine auswählen können Branch-Bereitschaftsstufe um festzustellen, wann Feature-Updates installiert werden, und um über die Funktionen und Verbesserungen in Feature-Updates informiert zu werden.

Darunter sehen Sie zwei Optionen Filialbereitschaft:

  • aktuellen Zweig
  • aktuelle Branche für Unternehmen.

Dieser Abschnitt ist von unserem Interesse, da er es ermöglicht, die Aktualisierungen zu verschieben. Feature-Updates kann aufgeschoben werden 0 bis 365 Tage. Sie können eine beliebige Zahl zwischen 1 und 365 aus dem Dropdown-Feld auswählen.

Die letzte Option ist für Qualitätsaktualisierungen. Qualitätsupdates, einschließlich Sicherheitsverbesserungen, können verzögert werden 0 bis 30 Tage.

TIPP: Sehen Sie sich diesen Beitrag an, wenn die Option ausgegraut ist.

Windows 11/10-Updates anhalten

So pausieren Sie automatische Windows-Updates in Windows11:

  • Einstellungen öffnen
  • Wählen Sie auf der rechten Seite Windows Update aus
  • Klicken Sie nun auf der rechten Seite auf die 1 Woche pausieren Taste.

Das Verfahren im Windows 10 ist wie folgt:

Windows-Updates anhalten

Die Windows Update-Einstellungen in Windows 10 bieten jetzt einen einfachen 1-Klick-Link zu Updates für 7 Tage pausieren. Es ist erhältlich in Windows 10 Home Auflage auch.

Nach dem Anhalten ändert sich das Symbol. Auch der Schaltflächentext ändert sich – und erlaubt Ihnen nun, weitere 7 Tage zu pausieren.

Wenn Sie auf klicken, können Sie die Daten auswählen und Windows Updates pausieren.

Windows-Updates anhalten, verzögern, aufschieben

  • Feature-Updates kann aufgeschoben werden 0 bis 365 Tage. Sie können eine beliebige Zahl zwischen 1 und 365 aus dem Dropdown-Feld auswählen.
  • Qualitätsaktualisierungeneinschließlich Sicherheitsverbesserungen, können durch verzögert werden 0 bis 30 Tage.

HINWEIS: Microsoft hat die Option Updates aufschieben aus den Einstellungen in Windows 10 v2004 und höher entfernt. Nun müssen Sie mit GPEDIT und REGEDIT den Zeitraum zum Defer Upgrades & Updates einstellen.

Sobald Sie alle gewünschten Optionen konfiguriert haben, erhält Ihr PC weiterhin WindowsDefender Antivirus-Updates, aber die Funktions- oder Qualitätsupdates werden für einen bestimmten Zeitraum verzögert oder zurückgestellt – oder pausieren.

lesen: Windows-Wartungszweige und Bereitstellung von Updates.

Bitte beachten Sie, dass die Optionen zum Konfigurieren dieser Einstellungen nur unter Windows 11/10 Pro, Enterprise und Education verfügbar sind. Windows 10 Home v1903 und höher ermöglicht es Benutzern jedoch, Windows-Updates wie oben erwähnt bis zu 35 Tage lang anzuhalten.

lesen: So legen Sie den Zeitraum zum Zurückstellen von Upgrades und Updates mit GPEDIT oder REGEDIT fest.