So reisen Sie pünktlich in Google Maps

Google Maps(Google Maps) waren eine revolutionäre Innovation, daran besteht kein Zweifel. Gehen Sie ein paar Jahre zurück und ich hätte nie gedacht, dass die Navigation so einfach sein würde. Neben einer sehr gut gestalteten Idee gibt es einige interessante Features Google Maps wie die Berücksichtigung der vorherrschenden Verkehrsbedingungen und Straßenansicht(Street View) , eine Funktion, mit der wir uns ein Bild von unserem Ziel machen können. Selten bekannte Option ansehen(Straßenansicht) Google Maps ist, dass Benutzer in der Zeit zurückreisen und sehen können, wie der Ort in der Vergangenheit aussah. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie es tun können.

reisen(Reisen) in der Zeit mit Google Maps

Diese Funktion wird von Menschen verwendet, um zu sehen, wie sich ein Ort im Laufe der Jahre verändert hat. Google sammelt seit 2007 historische Daten, sodass Sie Bilder sehen können, die bereits 15 Jahre alt sind.

So können Sie es verwenden Google Maps(Google Maps) und sehen Sie sich Bilder von verschiedenen Orten aus der Vergangenheit an:

  1. Offen Google Maps(Google Maps) auf Ihrem Computer (maps.google.com) und geben Sie in der Suchleiste den Ort Ihrer Wahl ein.
  2. Klicken(Klicken) auf das Vorschaubild Straßenansicht(Street View) in der unteren rechten Ecke des Bildschirms und ziehen Sie es an Ihren Standort, um auf die Funktion zuzugreifen Straßenansicht.(Straßenansicht)
  3. In der oberen linken Ecke wird das Datum des Bildes angezeigt, das Sie gerade betrachten Straßenansicht(Straßenansicht) . Es wird auch ein Uhrensymbol mit einem Dropdown-Menü geben. Klicken(Klicken) Sie auf den Abwärtspfeil und Sie erhalten eine Zeitleiste.
  4. Der Schieberegler reicht zurück bis 2007, sodass Sie durch ihn scrollen können, um Bilder des Standorts in verschiedenen Jahren anzuzeigen.
  5. Wenn Sie ein bestimmtes Jahr vergrößern möchten, klicken Sie einfach auf das Lupensymbol.

Wie Sie im Bild unten sehen können, ist der Zeitstempel − Mai 2014(Mai 2014) . Es hilft wirklich, die Entwicklung zu beobachten, wenn Sie den Zeitschieber ganz ziehen. Wenn Sie zum aktuellen Bild zurückkehren möchten, ziehen Sie den Schieberegler in die rechte Ecke.

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Funktion nicht an jedem einzelnen Ort vorhanden ist und es möglicherweise mehrere Orientierungspunkte gibt, für die keine historischen Daten vorliegen. So sieht der Blickwinkel auf die Straße aus, wenn für den von Ihnen ausgewählten Ort keine Daten vorhanden sind. Es hat sich herausgestellt, dass die Ihnen zur Verfügung stehende Datenmenge davon abhängt, wo Sie leben. Straßenansicht(Street View) Google hat eine riesige Datenbank, die ständig erweitert wird, aber wenn Sie die Möglichkeit von Zeitreisen nicht sehen, bedeutet dies, dass dies der Fall ist Straßenansicht(Street View) hat Ihren Standort nur einmal geteilt.

Beachten Sie außerdem, dass diese Funktion auf Ihren Smartphones nicht verfügbar ist.

Warum kann ich nicht StreetView verwenden(Street View) ein Google Maps(Google Maps) ?

Wenn Sie die Funktion nicht verwenden können Straßenansicht(Street View) ein Google Maps(Google Maps) gibt es mehrere Lösungen:

  • Überprüfen Sie, ob verfügbar Straßenansicht in Ihrer Nähe.(Straßenansicht)
  • Verwenden Attraktion(Interesse) (drücken Sie an Ihrem Standort ” in der Nähe(In der Nähe) ” und mehrere Attraktionen wie Restaurants und Kneipen)(Kneipen)
  • Verwenden Sie die Google-Suche(Verwenden Sie stattdessen die Google-Suche). Google Maps

Hoffe das hilft!

Google Maps war zweifellos eine revolutionäre Innovation. Nehmen Sie mich ein paar Jahre zurück, und ich hätte nie gedacht, dass die Navigation so einfach sein würde. Neben einer sehr ausgereiften Idee gibt es einige interessante Features, die Google Maps bietet, wie das Beachten der aktuellen Verkehrslage und Street View, eine Funktion, mit der wir einen Blick auf unser Ziel werfen können. Eine selten bekannte Option in Street View von Google Maps ist, dass Benutzer in der Zeit zurückreisen und sehen können, wie der Ort früher aussah. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie das tun können.

Reisen Sie mit Google Maps in die Vergangenheit

Reisen Sie mit Google Maps in die Vergangenheit

Diese Funktion wird von Menschen verwendet, um zu sehen, wie sich ein Ort im Laufe der Jahre entwickelt hat. Google hat historische Daten gesammelt, die bis ins Jahr 2007 zurückreichen, sodass Sie Bilder sehen können, die bis zu 15 Jahre alt sind.

So können Sie Google Maps verwenden und Bilder verschiedener Orte aus der Vergangenheit anzeigen:

  1. Öffnen Sie Google Maps auf Ihrem Computer (maps.google.com) und geben Sie in der Suchleiste den Ort Ihrer Wahl ein
  2. Klicken Sie auf das Street View-Miniaturbild in der unteren rechten Ecke Ihres Bildschirms und ziehen Sie es an Ihren Standort, um auf die Street View-Funktion zuzugreifen
  3. In der oberen linken Ecke wird das Datum des Bildes angezeigt, das Sie gerade über Street View ansehen. Dort wird auch ein Uhrensymbol mit einer Dropdown-Option angezeigt. Klicken Sie auf den nach unten weisenden Pfeil und Sie erhalten eine Zeitleiste
  4. Der Schieberegler reicht bis ins Jahr 2007 zurück, sodass Sie durch ihn scrollen können, um Bilder eines Ortes in verschiedenen Jahren anzuzeigen
  5. Wenn Sie ein Bild eines bestimmten Jahres vergrößern möchten, klicken Sie einfach auf das Lupen-Symbol

Wie Sie im Bild unten sehen können, ist der Zeitstempel Mai 2014. Es hilft wirklich, die Entwicklung zu beobachten, wenn Sie den Zeitschieber ganz durchziehen. Wenn Sie zum aktuellen Bild zurückkehren möchten, ziehen Sie den Schieberegler in die rechte Ecke.

Hierbei ist zu beachten, dass diese Funktion nicht an jedem einzelnen Standort vorhanden ist und es möglicherweise mehrere Landmark-Standorte gibt, für die keine historischen Daten vorliegen. So sieht die Street View-Ecke aus, wenn es keine Daten des Ortes Ihrer Wahl gibt. Es wurde festgestellt, dass die Ihnen zur Verfügung stehende Datenmenge von Ihrem Wohnort abhängt. Google Street View verfügt über eine riesige Datenbank, die ständig erweitert wird. Wenn Sie jedoch die Option für Zeitreisen nicht sehen können, bedeutet dies, dass Street View Ihren Standort nur dieses eine Mal passiert hat.

Eine weitere wichtige Sache, die hier zu beachten ist, ist, dass diese Funktion auf Ihren Smartphones nicht vorhanden ist.

Warum kann ich Street View nicht auf Google Maps abrufen?

Wenn Sie die Street View-Funktion auf Google Maps nicht verwenden können, gibt es mehrere Lösungen:

  • Überprüfen Sie, ob Street View in Ihrer Region verfügbar ist
  • Verwenden Sie die Points of Interest (Klicken Sie an Ihrem Standort auf In der Nähe, und mehrere Points of Interest, wie Restaurants und Pubs, werden angezeigt)
  • Verwenden Sie die Google-Suche anstelle von Google Maps

Hoffe das hilft!