So reparieren Sie eine beschädigte Excel-Arbeitsmappe

Der größte Schmerz bei der Arbeit mit Dateien ist deren Beschädigung. Während Büro 365 bietet eine Dateiwiederherstellungsfunktion für alle Arten von Dateien, einschließlich Wort , übertreffen und Power Point , aber wenn das nicht funktioniert, wird es eine Menge Optimierungen erfordern. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie beschädigte excel arbeitsmappe reparieren,(Reparieren Sie eine beschädigte Excel-Arbeitsmappe) und Post-Backup-Methoden, damit die Wiederherstellung besser funktioniert.

Wiederherstellen(Reparatur) und wiederherstellen(Wiederherstellen) beschädigt Excel-Arbeitsmappe(Excel-Arbeitsmappe)

Befolgen Sie diese beiden Methoden, um eine Arbeitsmappe zu reparieren, wenn sie als beschädigt angezeigt wird. Beim Öffnen einer Datei übertreffen In solchen Fällen erhalten Sie eine Meldung, dass entweder die Datei beschädigt ist oder nicht geöffnet werden kann oder dass die Datei keine Daten enthält. In der Regel übertreffen bietet Wiederherstellung, aber wenn das nicht funktioniert, können Sie die empfohlenen Methoden verwenden.

Beschädigtes Buch reparieren übertreffen manuell

Excel-Optionen wiederherstellen

  • Offen (offen) übertreffen klicken “Datei”(Datei) und klicken Sie dann auf ” Offen(Offen) ” .
  • Finden(Durchsuchen) und wählen Sie die Datei aus, die Sie öffnen möchten, aber klicken Sie nicht auf ” Offen(Offen) ” .
  • Klicken(Klicken) Sie auf den Abwärtspfeil neben ” Offen(Öffnen)” und wählen Sie ” Offen(offen) und wiederherstellen(Reparatur) ” .
  • Excel bietet Ihnen zwei Möglichkeiten.
    • Daten wiederherstellen (restore)
    • Rufen Sie Werte und Formeln von der Arbeit ab, wenn die Wiederherstellung fehlschlägt. ( Datenextraktion(Daten extrahieren) ).

Wiederherstellen(Wiederherstellen) von Daten aus einer beschädigten Arbeitsmappe

Setzen Sie die Arbeitsmappe auf die zuletzt gespeicherte Version zurück:(Arbeitsmappe auf die zuletzt gespeicherte Version zurücksetzen:) Wenn die Datei während der Bearbeitung beschädigt wurde, ist es am besten, sie ohne Speichern zu schließen, anstatt zu versuchen, sie mit beschädigten Daten zu speichern. Öffnen Sie es frisch und es bringt Sie in einen Zustand, in dem alles funktioniert hat.

Speichern Sie die Arbeitsmappe als SYLK (symbolischer Link): (Speichern Sie die Arbeitsmappe im SYLK-Format (Symbolic Link): ) Speichern Sie die Datei im Falle einer Druckerbeschädigung als symbolischen Link, d. h. diese Option wird angezeigt, wenn Sie Speichern unter auswählen Geben Sie > SYLK ein . Klicken(Klicken Sie auf) “Ja” zur Eingabeaufforderung und speichern Sie die Datei.

Danach müssen Sie die Datei erneut öffnen und als Arbeitsmappe speichern übertreffen . Da wir alles als neue Datei speichern, existiert die Originaldatei noch. Der einzige Nachteil dieser Methode ist, dass nur das aktive Blatt gespeichert wird und nicht die anderen.

Verwenden Sie ein Makro, um Daten aus einer beschädigten Arbeitsmappe zu extrahieren: (Verwenden Sie ein Makro, um Daten aus einer beschädigten Arbeitsmappe zu extrahieren: ) Wenn das Arbeitsblatt Diagramme enthält und die Daten der Arbeitsmappe als Datenquelle verwendet werden, stammt dieses Makro Microsoft kann Ihnen helfen, diese Daten wiederherzustellen.

Sub GetChartValues() 
Dim NumberOfRows As Integer 
 Dim X As Object 
Counter = 2
' Calculate the number of rows of data.
NumberOfRows = UBound(ActiveChart.SeriesCollection(1).Values) 
Worksheets("ChartData").Cells(1, 1) = "X Values"
' Write x-axis values to worksheet.
With Worksheets("ChartData")
.Range(.Cells(2, 1), _ 
 .Cells(NumberOfRows + 1, 1)) = _
Application.Transpose(ActiveChart.SeriesCollection(1).XValues) 
End With 
 ' Loop through all series in the chart and write their values to
' the worksheet.
For Each X In ActiveChart.SeriesCollection 
Worksheets("ChartData").Cells(1, Counter) = X.Name 
With Worksheets("ChartData")
.Range(.Cells(2, Counter), _ 
 .Cells(NumberOfRows + 1, Counter)) = _ 
Application.Transpose(X.Values) 
 End With
 Counter = Counter + 1
Next
End Sub

Um das Makro auszuführen, erstellen Sie ein neues Blatt in der Datei übertreffen. Wählen Sie dann ein Diagramm aus und führen Sie das Makro aus. Die Daten werden auf dem neu erstellten Blatt verfügbar.

So verhindern Sie die Beschädigung von Arbeitsmappen

Während diese Methoden helfen, wenn Sie eine beschädigte Datei haben, ist es am besten, eine Reparaturmethode zu haben. Hier sind einige integrierte Methoden, die Sie aktivieren können, um sicherzustellen, dass Sie in Zukunft keine Dateien verlieren.

Buchsicherung automatisch speichern:

Erstellen Sie immer eine Sicherungsdatei

  • Öffnen Sie das Arbeitsblatt und klicken Sie auf ” Datei > Speichern wie “.
  • Auswählen(Wählen Sie) dieselbe Datei überschreiben, aber drücken Sie vorher ” Extras > Allgemein .
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen ” Erstellen Sie immer ein Backup.”(Erstelle immer ein Backup.)
  • Speichern Sie dann eine Kopie.

Dadurch wird sichergestellt, dass Sie jedes Mal eine Sicherungskopie haben, wenn Sie das Arbeitsblatt wiederherstellen möchten.

Automatisches Erstellen einer Wiederherstellungsdatei in bestimmten Intervallen:

Backup-Optionen für Excel-Dateien

  • Arbeitsblatt öffnen, klicken Sie auf ” Datei > Optionen .
  • In der Kategorie ” Speichern(Speichern) » Stellen Sie Folgendes ein.
    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen ” AutoWiederherstellen-Informationen speichern alle” und stellen Sie die Uhrzeit ein.(Speichern Sie alle AutoRecover-Informationen und richten Sie die Zeit ein.)
    • Anpassen(AutoWiederherstellen einrichten) Speicherort der AutoWiederherstellen-Datei an einem Ihnen bekannten Speicherort
    • Entfernen das Kontrollkästchen Automatische Wiederherstellung deaktivieren nur für diese Arbeitsmappe.(Automatische Wiederherstellung nur für diese Arbeitsmappe deaktivieren)

Ich hoffe, dieser Beitrag hat Ihnen geholfen, Ihre beschädigte Arbeitsmappe wiederherzustellen übertreffen(Excel-Arbeitsmappe). Legen Sie immer die Dateisicherungskonfiguration fest.

Verwandte Lesungen:(Verwandte Lektüre:)

Der größte Schmerz bei der Arbeit mit Dateien ist, wenn sie beschädigt werden. Office 365 bietet zwar eine Dateiwiederherstellungsfunktion für alle seine Dateitypen, einschließlich Word, Excel und PowerPoint, aber wenn das nicht funktioniert, ist es eine Menge Nacharbeit. Dieser Beitrag zeigt Ihnen, wie Sie können Reparieren Sie eine beschädigte Excel-Arbeitsmappe und platzieren Sie auch Backup-Methoden, damit die Wiederherstellung besser funktioniert.

So reparieren Sie eine beschädigte Arbeitsmappe (Excel)

Reparieren und stellen Sie eine beschädigte Excel-Arbeitsmappe wieder her

Befolgen Sie diese beiden Methoden, um eine Arbeitsmappe zu reparieren, wenn sie als beschädigt angezeigt wird. Wenn Sie eine Excel-Datei öffnen, erhalten Sie in solchen Fällen eine Meldung, dass die Datei entweder beschädigt ist oder sich nicht öffnen lässt oder dass die Datei keine Daten enthält. Normalerweise bietet Excel eine Wiederherstellung an, aber wenn das nicht funktioniert, können Sie die empfohlenen Methoden verwenden.

Reparieren Sie eine beschädigte Excel-Arbeitsmappe manuell

Excel-Optionen reparieren

  • Öffnen Sie Excel und klicken Sie auf Datei und dann auf Öffnen.
  • Durchsuchen und wählen Sie die Datei aus, die Sie öffnen möchten, aber klicken Sie nicht auf die Schaltfläche „Öffnen“.
  • Klicken Sie neben der Schaltfläche „Öffnen“ auf den Abwärtspfeil und wählen Sie „Öffnen und reparieren“.
  • Excel bietet Ihnen zwei Möglichkeiten.
    • Daten wiederherstellen (Reparatur)
    • Extrahieren Sie Werte und Formeln aus der Arbeit, wenn die Reparatur fehlschlägt. (Daten extrahieren).

Stellen Sie Daten aus einer beschädigten Arbeitsmappe wieder her

Setzen Sie die Arbeitsmappe auf die zuletzt gespeicherte Version zurück: Wenn die Datei während der Bearbeitung beschädigt wurde, ist es am besten, sie zu schließen, ohne sie zu speichern, anstatt zu versuchen, sie mit beschädigten Daten zu speichern. Öffnen Sie es neu und Sie gelangen in den Zustand, in dem alles funktioniert hat.

Speichern Sie die Arbeitsmappe im SYLK-Format (Symbolic Link): Im Falle einer Druckerbeschädigung speichern Sie die Datei als symbolischen Link, dh die Option wird angezeigt, wenn Sie Speichern als Typ > SYLK wählen. Klicken Sie bei der Eingabeaufforderung auf Ja und speichern Sie die Datei.

Sobald Sie fertig sind, müssen Sie die Datei erneut öffnen und als Excel-Arbeitsmappe speichern. Da wir alles als neue Datei speichern, ist die Originaldatei noch vorhanden. Der einzige Nachteil dieser Methode ist, dass nur das aktive Blatt und keine anderen gespeichert werden.

Verwenden Sie ein Makro, um Daten aus einer beschädigten Arbeitsmappe zu extrahieren: Wenn das Blatt Diagramme enthält und Daten aus dem Buch als Datenquelle verwendet, kann Ihnen dieses Makro von Microsoft dabei helfen, diese Daten wiederherzustellen.

Sub GetChartValues() 
Dim NumberOfRows As Integer 
 Dim X As Object 
Counter = 2
' Calculate the number of rows of data.
NumberOfRows = UBound(ActiveChart.SeriesCollection(1).Values) 
Worksheets("ChartData").Cells(1, 1) = "X Values"
' Write x-axis values to worksheet.
With Worksheets("ChartData")
.Range(.Cells(2, 1), _ 
 .Cells(NumberOfRows + 1, 1)) = _
Application.Transpose(ActiveChart.SeriesCollection(1).XValues) 
End With 
 ' Loop through all series in the chart and write their values to
' the worksheet.
For Each X In ActiveChart.SeriesCollection 
Worksheets("ChartData").Cells(1, Counter) = X.Name 
With Worksheets("ChartData")
.Range(.Cells(2, Counter), _ 
 .Cells(NumberOfRows + 1, Counter)) = _ 
Application.Transpose(X.Values) 
 End With
 Counter = Counter + 1
Next
End Sub

Um das Makro auszuführen, erstellen Sie ein neues Blatt in der Excel-Datei. Wählen Sie dann das Diagramm aus und führen Sie das Makro aus. Die Daten werden in dem neu erstellten Blatt verfügbar.

So verhindern Sie die Beschädigung von Arbeitsmappen

Während diese Methoden helfen, wenn Sie eine beschädigte Datei haben, ist es am besten, eine Wiederherstellungsmethode zu haben. Dies sind einige integrierte Methoden, die Sie aktivieren können, um sicherzustellen, dass Sie in Zukunft keine Dateien verlieren.

Automatisches Speichern einer Sicherungskopie einer Arbeitsmappe:

Erstellen Sie immer eine Sicherungsdatei

  • Öffnen Sie das Arbeitsblatt und klicken Sie dann auf Datei > Speichern unter
  • Wählen Sie, um dieselbe Datei zu überschreiben, aber klicken Sie vorher auf Extras > Allgemein.
  • Kreuzen Sie das Kästchen an, das sagt Erstellen Sie immer ein Backup.
  • Speichern Sie dann die Kopie.

Dadurch wird sichergestellt, dass jedes Mal, wenn Sie das Arbeitsblatt wiederherstellen möchten, ein Backup vorhanden ist.

Automatisches Erstellen einer Wiederherstellungsdatei in bestimmten Intervallen:

Backup-Optionen von Excel-Dateien

  • Öffnen Sie das Arbeitsblatt, klicken Sie auf Datei > Optionen.
  • Konfigurieren Sie unter der Kategorie Speichern Folgendes.
    • Aktivieren Sie die Option
    • Richten Sie den Speicherort der AutoWiederherstellen-Datei an einem Ort ein, den Sie kennen
    • Deaktivieren Deaktivieren Sie AutoRecover nur für diese Arbeitsmappe

Ich hoffe, der Beitrag hat Ihnen geholfen, die beschädigte Excel-Arbeitsmappe wiederherzustellen und zu reparieren. Achten Sie immer darauf, die Sicherungskonfiguration der Dateien einzurichten.

verwandte liest: