So richten Sie das Streaming auf zwei PCs ohne Capture-Karte ein

Es ist erstaunlich einfach, auf zwei PCs zu streamen, ohne eine Aufnahmekarte zu verwenden OBS NDI . Die Leistung ist ausgezeichnet und erfordert keine zusätzlichen Einkäufe. OBS NDI verwendet Ihr Netzwerk, um Ihre Gaming-PC-Inhalte an den Streaming-PC zu senden.

Dieser Leitfaden führt Sie durch alle Schritte, die Sie für den Einstieg benötigen OBS NDI und wird eine Vorstellung von seiner Leistung geben. Aufmerksam(Machen) lesen Sie jeden Schritt, um alles richtig einzurichten.

Funktioniert OBS NDI?(Funktioniert OBS NDI)? Es ist besser , wie(als) Karte Erfassung(Capture-Karte) ?

Bevor ich anfange, lassen Sie uns über die NDI-Leistung sprechen. Ich selbst habe es sowohl zum Streamen als auch zum Aufnehmen verwendet und meine Erfahrung war außergewöhnlich. Solange Sie über Ethernet-Kabel mit Ihrem Router verbunden sind, erhalten Sie eine klare, reibungslose Leistung. Die Qualität ist nicht vom Streaming auf einem einzelnen PC zu unterscheiden.

Außerdem sind Sie nicht durch Bildrate oder Auflösung eingeschränkt – einige Aufnahmekarten, wie die Elgato HD60S, zwingen Sie dazu, in 1080p 60 fps zu spielen und zu streamen – das hat sie nur HDMI . Aber da Sie Ihr Netzwerk verwenden, um alles an Ihren Streaming-PC zu senden, können Sie sich an Ihren Displayport halten und höhere Frames und Auflösungen erhalten.

So richten Sie OBS NDI auf beiden PCs ein

  • Zuerst müssen Sie OBS auf beiden herunterladen und installieren Computer(Stck) . Beginnen wir mit unserem Gaming-PC. Wir kommen später zu unserem Streaming-PC.
  • Schließen Sie auf einem Gaming-PC OBS . Besuchen Sie diese Seite, um das Plugin herunterzuladen OBS NDI. Klicken ” (Klicken) Download(Download)”, nach unten scrollen und auswählen “obs-ndi-4.6.1-windows-installer.exe » .

  • Gehen Sie durch den Installationsprozess. Sobald der Installationsvorgang abgeschlossen ist, werden Sie aufgefordert, Ihren Gaming-PC neu zu starten. Sobald Ihr Gaming-PC wieder eingeschaltet ist, öffnen Sie ihn erneut OBS . BEI OBS klicken ” Werkzeug(Werkzeuge)”, und drücken Sie dann “NDI-Ausgabeeinstellungen(NDI-Ausgangseinstellungen) » .

  • Ein neues Fenster wird angezeigt. Klicken(Klicken) um zu markieren Schlüssel zum Mitnehmen(Hauptausgang) und geben Sie ihm einen Namen. Sie müssen diesen Namen später auf Ihrem Streaming-PC finden.

Sie haben nun die erforderlichen Schritte auf Ihrem Gaming-PC durchgeführt. Später können Sie Ihre eigenen Szenen hinzufügen, Geräte aufnehmen und Audio und Video anpassen. Allerdings erst(Zunächst) gehen wir die Schritte durch, die zum Streamen auf Ihrem PC erforderlich sind.

  • Öffnen Sie auf Ihrem Streaming-PC OBS und drücken Sie die Taste + in der linken unteren Ecke des Szenenfelds, um eine neue Szene hinzuzufügen.

  • Geben Sie ihm einen Namen und klicken Sie darauf OK . Klicken Sie dann im Quellenfeld auf die + Taste und wähle NDI-Quelle .

  • Drücke den ” Quellenname”(Quellname-Feld) und wählen Sie Ihren Computer aus – Sie sollten den Namen, den Sie zuvor hier festgelegt haben, in Klammern finden. Stellen Sie sicher, dass die Bandbreite auf eingestellt ist maximal. (Höchste.) Alle anderen Einstellungen können auf den Standardwerten belassen werden. Klicken (Klicken) OK(OK) .

Jetzt werden Sie sehen, dass alles ist OBS Ihr Streaming-PC spiegelt das wider, was in angezeigt wird OBS Ihr Gaming-PC. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, live zu bearbeiten und Anpassungen vorzunehmen, ohne Ihren Streaming-PC zu berühren.

Vorbereitung auf die Arbeit mit OBS (OBS NDI)NDI(live)

Sie sind jetzt bereit für Ihren ersten Stream, aber es gibt eine Reihe von Dingen, die Sie beachten müssen, bevor Sie beginnen.

  • Zuerst müssen Sie Ihren Streaming-Schlüssel auf dem PC eingeben, um zu streamen. Sie sollten auch auf dem PC auf die Schaltflächen „Streaming starten“ und/oder „Aufnahme starten“ klicken, um zu streamen.
  • Sie benötigen nur eine Quelle und eine Szene OBS NDI auf Ihrem Streaming-PC aktiv – alle anderen Szenen und Quellen können von Ihrem Gaming-PC aus geschaltet, bearbeitet und modifiziert werden.
  • Wenn Sie irgendwelche Schwierigkeiten bemerken, vergewissern Sie sich, dass Ihre Videoeinstellungen auf jeder Kopie identisch sind. OBS . Wenn Sie beispielsweise auf einem Gaming-PC mit 1920 × 1080 aufzeichnen, aber Ihre Streaming-Ausgabe auf 1280 × 720 skalieren, tun Sie dasselbe auf Ihrem Streaming-PC.
  • Abschließend müssen auf beiden PCs dauerhaft geöffnet sein OBS damit der Thread laufen kann.

Zusammenfassung

Dies ist meine Anleitung zum Streamen mit OBS NDI . Es ist erstaunlich einfach einzurichten, erfordert keine Hardware-Optimierungen und Sie können mit Ihrer nativen Auflösung und Bildrate streamen.

Es ist überraschend einfach, Dual-PC-Streaming ohne Capture-Karte einzurichten OBS NDI. Die Leistung ist großartig und erfordert keinen zusätzlichen Kauf. OBS NDI verwendet Ihr Netzwerk, um Ihre Gaming-PC-Inhalte an Ihren Streaming-PC zu senden.

Dieser Leitfaden führt Sie durch alle Schritte, die für den Einstieg in die Verwendung von OBS NDI erforderlich sind, und gibt Ihnen einige Einblicke in seine Leistung. Lesen Sie jeden Schritt sorgfältig durch, damit Sie alles richtig einrichten können.

Funktioniert OBS NDI? Ist es besser als eine Capture Card?

Bevor ich beginne, lassen Sie uns über die Leistung von NDI sprechen. Ich habe es selbst sowohl zum Streamen als auch zum Aufnehmen verwendet und meine Erfahrung war außergewöhnlich. Solange Sie mit Ethernet-Kabeln mit Ihrem Router verbunden sind, erhalten Sie eine knackige, reibungslose Leistung. Die Qualität ist nicht vom Streaming auf einem einzelnen PC-Setup zu unterscheiden.

Darüber hinaus sind Sie nicht durch Bildrate oder Auflösung eingeschränkt – einige Aufnahmekarten, wie die Elgato HD60S, zwingen Sie dazu, in 1080p 60fps zu spielen und zu streamen – es hat nur HDMI. Da Sie jedoch Ihr Netzwerk verwenden, um alles an Ihren Streaming-PC zu senden, können Sie bei Ihrem Displayport bleiben und höhere Frames und Auflösungen erhalten.

So richten Sie OBS NDI auf beiden PCs ein

  • Zuerst müssen Sie herunterladen und installieren OBS auf beiden PCs. Wir beginnen mit unserem Gaming-PC. Zu unserem Streaming-PC kommen wir später.
  • Schließen Sie auf Ihrem Gaming-PC OBS. Besuchen Sie diese Seite, um das OBS NDI-Plugin herunterzuladen. Klicken Downloadnach unten scrollen und klicken obs-ndi-4.6.1-windows-installer.exe.

  • Gehen Sie durch den Installationsprozess. Sobald der Installationsvorgang abgeschlossen ist, werden Sie aufgefordert, Ihren Gaming-PC neu zu starten. Sobald Ihr Gaming-PC wieder eingeschaltet ist, öffnen Sie OBS erneut. Klicken Sie in OBS auf Werkzeugdann klick NDI-Ausgangseinstellungen.

  • Ein neues Fenster wird angezeigt. klicken, um anzukreuzen Hauptausgang und gib ihm einen Namen. Sie müssen diesen Namen später auf Ihrem Streaming-PC finden.

Sie haben nun die notwendigen Schritte auf Ihrem Gaming-PC abgeschlossen. Später können Sie Ihre eigenen Szenen hinzufügen, Geräte aufnehmen und Ihr Audio und Video anpassen. Sehen wir uns zunächst jedoch die Schritte an, die Sie auf Ihrem Streaming-PC ausführen müssen.

  • Öffnen Sie auf Ihrem Streaming-PC OBS und klicken Sie auf die + Schaltfläche unten links im Szenenfeld, um eine neue Szene hinzuzufügen.

  • Geben Sie ihm einen Namen und klicken Sie darauf OK. Klicken Sie als Nächstes im Quellenfeld auf die + Taste und klicken NDI-Quelle.

  • drücke den Feld Quellenname und wählen Sie Ihren PC aus – Sie sollten den Namen, den Sie hier zuvor festgelegt haben, in Klammern finden. Stellen Sie sicher, dass die Bandbreite auf eingestellt ist Höchste. Alle anderen Einstellungen können Sie als Standard beibehalten. Klicken OK.

Sie werden nun sehen, dass alles auf dem OBS Ihres Streaming-PCs das widerspiegelt, was auf dem OBS Ihres Gaming-PCs angezeigt wird. Auf diese Weise können Sie live bearbeiten und Anpassungen vornehmen, ohne Ihren Streaming-PC zu berühren.

Vorbereitungen für den Livegang mit OBS NDI

Sie sind jetzt bereit für Ihren ersten Stream, aber es gibt eine Reihe von Dingen, die Sie beachten müssen, bevor Sie beginnen.

  • Zuerst müssen Sie Ihren Stream-Schlüssel in den Streaming-PC eingeben. Sie sollten auch auf Ihrem Streaming-PC auf die Schaltflächen „Streaming starten“ und/oder „Aufzeichnung starten“ klicken.
  • Sie brauchen nur die eine OBS NDI-Quelle und -Szene auf Ihrem Streaming-PC aktiv – alle anderen Szenen und Quellen können von Ihrem Gaming-PC aus umgeschaltet, bearbeitet und geändert werden.
  • Wenn Sie irgendwelche Schwierigkeiten bemerken, stellen Sie sicher, dass Ihre Videoeinstellungen auf jeder Kopie von OBS identisch sind. Wenn Sie beispielsweise auf Ihrem Gaming-PC mit 1920 x 1080 aufzeichnen, aber Ihre Streaming-Ausgabe auf 1280 x 720 neu skalieren, tun Sie dasselbe auf dem Streaming-PC.
  • Schließlich muss OBS auf beiden PCs jederzeit geöffnet sein, damit der Stream ausgeführt werden kann.

Zusammenfassung

Das ist meine Anleitung zum Streamen mit OBS NDI. Es ist überraschend einfach einzurichten, erfordert keine Hardwareanpassungen und Sie können in Ihrer nativen Auflösung und Bildrate streamen.