So richten Sie den Ordnerschutz für das OneDrive-Konto ein

Microsoft Eine Fahrt ist ein weit verbreiteter Cloud-Dienst, um Dokumente online zu speichern und wichtige Dateien jederzeit online zu teilen. Eine Fahrt ist ein Datei-Hosting-Service für Benutzer Microsoft mit dem Benutzer Daten online in der Cloud speichern, alle Arten von Dateien synchronisieren und freigeben können Internet(Netz) . Microsoft gibt dem Benutzer die Möglichkeit, Dateien in der Cloud zu speichern Eine Fahrt greifen Sie von jedem Gerät über auf Dateien zu Eine Fahrt teilen Sie Daten online und arbeiten Sie mit dem Team zusammen, indem Sie einfach einen Link zu den Daten senden Eine Fahrt durch Facebook , Email(E-Mail) oder iMessage.

OneDrive-Ordnerschutz

In letzter Zeit Microsoft eine neue Ordnerschutzfunktion für Benutzer eingeführt Eine Fahrt das alle wichtigen Dateien auf dem PC im Cloud-Dienst des Benutzers sichert Eine Fahrt. Genauer gesagt eine neue Schutzfunktion OneDrive-Ordner(OneDrive Folder Protection) schützt Dokumente, Fotos und Ordner auf Ihrem Desktop durch automatische Synchronisierung mit Eine Fahrt . Allgemein(Im Allgemeinen) müssen Benutzer wichtige Dateien explizit suchen und in einem Ordner speichern Eine Fahrt. Durch die Aktivierung dieser neuen Funktion kann der Benutzer jedoch den Datenschutz und die Integrität weiter schützen, indem standardmäßige PC-Dateien automatisch mit synchronisiert werden Eine Fahrt als wären sie eingelagert Eine Fahrt..

Die neue Ordnerschutzfunktion macht das Speichern von Inhalten sehr einfach Eine Fahrt und letztendlich flexiblen Zugriff auf Dateien auf jedem Gerät erhalten, während die Privatsphäre gewahrt bleibt. Durch Aktivieren des Ordnerschutzes für einen ausgewählten Ordner verfolgt Onedrive alle Ordner, für die der Ordnerschutz aktiviert ist, und synchronisiert alle ihre Inhalte mit der Cloud. Früher Ordnerschutz Eine Fahrt war nur für Geschäftsanwender verfügbar, aber Microsoft seine Meinung geändert und steht nun allen regulären Benutzern zur Verfügung Eine Fahrt mit Privatkonten.

Auch, wenn Sie mehrere Computer verwenden Fenster , Eine Fahrt synchronisiert automatisch alle wichtigen Dateien auf dem PC mit Eine Fahrt damit Sie auf Dateien auf all Ihren PCs zugreifen können. Benutzer können diese neue Funktion auf verschiedenen PCs aktivieren, die mit demselben Konto verbunden sind, und geschützte Dateien werden im Ordner „Dokumente“ zusammengeführt. Die neue Schutzfunktion hat eine benutzerfreundliche Oberfläche, und in diesem Artikel erklären wir, wie Sie den Ordnerschutz für ein Konto einrichten Eine Fahrt.

Ordnerschutzeinstellung(Ordnerschutz einrichten) pro Konto Eine Fahrt

Offen Eine Fahrt und drücke ” Noch(Mehr) ” . Klicken Sie nun auf „ Einstellungen(Einstellungen)” im Dropdown-Menü, um das Fenster zu öffnen Microsoft OneDrive.

Im Fenster Microsoft OneDrive(Microsoft OneDrive-Fenster) gehen Sie zum ” Automatisches Speichern”. (Automatisches Speichern) Drücken Sie Ordner aktualisieren.(Ordner aktualisieren.)

Anpassen(Setzen) Sie Schutz für alle wichtigen Ordner, indem Sie die Ordner auf Ihrem PC auswählen, mit denen Sie automatisch synchronisieren möchten Eine Fahrt .

OneDrive-Ordnerschutz

Klicken Schutz ausführen(Schutz starten), um den Ordnerschutz zu aktivieren.

Nach dem Synchronisieren wichtiger Dateien nah dran(Fenster schließen.

Es ist wichtig zu beachten, dass dieser neue Ordnerschutz nach und nach für alle Benutzer eingeführt wird, und wenn Sie das ” Aktualisierung(Update)-Ordner” auf der Registerkarte ” Automatisch speichern(Auto Save) “, bedeutet dies nur, dass Ihr Computer noch nicht für die . Schutz. Möglicherweise müssen Sie warten und in naher Zukunft erneut prüfen, ob Sie sich für diese neue OneDrive-Funktion qualifizieren.

Genau wie normale Ordner Eine Fahrt PC-Ordner mit aktiviertem Schutz haben Synchronisierungsstatusanzeigen und alle Daten wie z Desktop(Desktop) werden Ordner mit Fotos und Dokumenten im Hauptspeicherordner angezeigt Eine Fahrt.

Benutzer verwenden Microsoft Outlook und lokales Notizbuch Eine Note erhält möglicherweise eine Fehlermeldung beim Synchronisieren mit Ihrem Konto Microsoft was das sagt eine Fahrt Dateien können nicht geschützt werden PST im Ordner Dokumente gespeichert. In diesem Fall müssen Benutzer möglicherweise alle Dateien verschieben PST in einen anderen Ordner, bevor Sie den Ordnerschutz für ” Dokumentieren(Dokumentieren)”.

Das ist alles.(Das ist alles.)

Microsofts Eine Fahrt ist ein weit verbreiteter Cloud-Dienst, um Dokumente online zu speichern und die wichtigen Dateien jederzeit online auszutauschen. OneDrive ist ein Datei-Hosting-Dienst für Microsoft-Benutzer, mit dem Benutzer die Daten online in der Cloud speichern, alle Arten von Dateien synchronisieren und die Dateien im Web freigeben können. Microsoft bietet Benutzern den Vorteil, die Dateien in der OneDrive-Cloud zu speichern, über OneDrive von jedem Gerät aus auf die Dateien zuzugreifen, die Daten online zu teilen und mit dem Team zusammenzuarbeiten, indem sie einfach einen OneDrive-Datenlink über Facebook, E-Mail oder iMessage senden.

OneDrive-Ordnerschutz

Kürzlich hat Microsoft eine neue Ordnerschutzfunktion für OneDrive-Benutzer eingeführt, die alle wichtigen Dateien auf dem PC im OneDrive-Clouddienst des Benutzers sichern würde. Genauer gesagt, das Neue OneDrive-Ordnerschutz Die Funktion schützt Dokumente, Fotos und Desktop-Ordner, indem sie sie automatisch mit OneDrive synchronisiert. Im Allgemeinen müssen Benutzer die wichtigen Dateien explizit suchen und im OneDrive-Ordner speichern. Durch Aktivieren dieser neuen Funktion kann der Benutzer jedoch optional den Schutz der Privatsphäre und Integrität von Daten bevorzugen, wodurch die Standard-PC-Dateien automatisch mit OneDrive synchronisiert werden, als ob sie in OneDrive gespeichert wären.

Die neue Ordnerschutzfunktion macht es super einfach, die Inhalte in OneDrive zu speichern und schließlich die Flexibilität zu erhalten, auf die Dateien auf allen Geräten zuzugreifen und gleichzeitig die Privatsphäre zu schützen. Durch Aktivieren eines Ordnerschutzes für einen ausgewählten Ordner überwacht Onedrive alle Ordner mit aktiviertem Ordnerschutz und synchronisiert alle ihre Inhalte mit der Cloud. Früher wurde die OneDrive-Ordnerschutzfunktion nur Geschäftsbenutzern zur Verfügung gestellt, aber Microsoft hat seine Entscheidung geändert und ist jetzt für alle regulären OneDrive-Benutzer mit persönlichen Konten verfügbar.

Wenn Sie mehrere Windows-Computer verwenden, synchronisiert OneDrive außerdem automatisch alle wichtigen Dateien auf dem PC mit OneDrive, sodass Sie Zugriff auf die Dateien auf allen Ihren PCs haben. Benutzer können diese neue Funktion auf verschiedenen PCs aktivieren, die mit demselben Konto verbunden sind, und die schutzaktivierten Dateien werden im Dokumentenordner kombiniert. Die neue Schutzfunktion hat eine benutzerfreundliche Oberfläche und in diesem Artikel erklären wir, wie Sie den Ordnerschutz für das OneDrive-Konto einrichten.

Richten Sie den Ordnerschutz für das OneDrive-Konto ein

offen Eine Fahrt und klicken Sie auf Mehr. Klicken Sie nun auf Einstellungen aus dem Dropdown-Menü, um das Microsoft OneDrive-Fenster zu öffnen.

In dem Microsoft OneDrive-Fensternavigieren Sie zu Automatisch speichern Tab. klicke auf Update-Ordner.

Richten Sie den Schutz für alle wichtigen Ordner ein, indem Sie Ihre PC-Ordner auswählen, die Sie automatisch mit OneDrive synchronisieren möchten.

OneDrive-Ordnerschutz

Klicken Starten Sie den Schutz um den Ordnerschutz zu aktivieren.

Sobald die wichtigen Dateien synchronisiert sind, nah dran das Fenster.

Es ist wichtig zu beachten, dass dieser neue Ordnerschutz langsam für alle Benutzer eingeführt wird und wenn Sie keine Option für Ordner aktualisieren auf der Registerkarte Automatisch speichern sehen, bedeutet dies nur, dass Ihr PC noch nicht für Ordner geeignet ist Schutz. Möglicherweise müssen Sie warten und erneut nachsehen, ob Sie in naher Zukunft für diese neue OneDrive-Funktion berechtigt sind.

Ebenso wie die üblichen OneDrive-Ordner verfügen die schutzfähigen PC-Ordner über Synchronisierungsstatusanzeigen, und alle Daten wie Desktop-, Foto- und Dokumentenordner werden im Hauptspeicherordner von OneDrive angezeigt.

Benutzer, die Microsoft Outlook und ein lokales OneNote-Notizbuch verwenden, erhalten möglicherweise beim Synchronisieren mit Ihrem Microsoft-Konto eine Fehlermeldung, die besagt, dass Onedrive die in Ihrem Dokumentenordner gespeicherten PST-Dateien nicht schützen kann. In diesem Fall müssen Benutzer möglicherweise alle PST-Dateien in einen anderen Ordner verschieben, bevor sie den Ordnerschutz für Ihren Dokumentordner aktivieren.