So rufen Sie WhatsApp mit Siri an

Mit einem digitalen Assistenten wie z Siri , ist eine großartige Möglichkeit, mehr mit Ihrem Smartphone zu erledigen und Zeit und Mühe zu sparen. Auf iOS Siri kann Ihnen helfen, nach Dingen zu suchen, Alarme und Erinnerungen einzustellen, Ihre Lieblingsmusik von Spotify abzuspielen und Ihnen mit E-Mails zu helfen.

Jeder, der versucht, sein Smartphone freihändig zu steuern, wird die Fähigkeit von Siri, regelmäßige und Facetime-Anrufe zu tätigen, besonders nützlich finden. (Facetime-Anrufe) Wenn Sie möchten Siri noch nützlicher, erfahren Sie, wie Sie damit Anrufe tätigen und Nachrichten an senden WhatsApp .

Warum Siri mit WhatsApp verwenden?(Warum Siri mit WhatsApp verwenden)

Wenn Sie WhatsApp täglich für die private oder berufliche Kommunikation nutzen, Siri kann für Sie sehr nützlich sein. Siri kann Ihnen helfen verpflichten(Siri) Audio- und Videoanrufe, Nachrichten senden und ungelesene Nachrichten laut vorlesen WhatsApp. Die perfekte Lösung, wenn Sie Ihr Telefon aus irgendeinem Grund nicht erreichen können, um zu wählen oder einen Anruf zu tätigen.

Dank Integration Siri Mit Apps von Drittanbietern genießen jetzt alle iPhone-Benutzer die Freiheit der Nutzung WhatsApp ohne die Messaging-App zu öffnen. Jeder, der mit digitaler Sucht zu kämpfen hat und versucht, sich von sozialen Medien fernzuhalten, wird dies als sehr hilfreich empfinden.

Die Integration wurde im Rahmen des iOS 10.3-Updates eingeführt. Verwenden Sie also Sprachbefehle, um auf Nachrichten zu antworten WhatsApp und Anrufe tätigen WhatsApp benötigen Sie ein Gerät mit iOS 10.3 oder höher.

Was kann Siri nicht?(Was kann Siri nicht?)

Natürlich der Einsatz Siri Mit WhatsApp hat einige Einschränkungen. Wer beispielsweise statt Klartext eine Audionachricht verschicken möchte, muss noch öffnen WhatsApp nehmen Sie die Nachricht auf und senden Sie sie manuell.

Außerdem, wenn WhatsApp öffnet sich mit ungelesenen Nachrichten, die Sie zuvor erhalten haben, Siri sehe sie als lesen(Lesen) und kann sie nicht laut vorlesen.

So aktivieren Sie Siri(So ​​aktivieren Sie Siri)

Wenn du es nicht erzwingen kannst Siri in Ihrem Namen anrufen oder Nachrichten senden, ist es möglicherweise nicht auf Ihrem iPhone aktiviert. Zum Einschalten Siri Mach Folgendes:

  1. Einstellungen öffnen(Einstellungen) iPhone .

  1. Finden Sie einen Abschnitt Siri und Suche.(Siri & Suche)

  1. Im Kapitel ” Frag Siri(Siri fragen) » auswählen „Höre „Hey Siri““(Hören Sie auf „Hey Siri“) oder „ Drücken Sie die Seitentaste für Siri(Drücken Sie die Seitentaste für Siri)” und schalten Sie den Schalter ein, um ihn einzuschalten.

  1. Wenn Sie ein iPhone SE oder iPhone 8 oder älter verwenden, wählen Sie aus „Drücke Home für Siri(Drücken Sie Home für Siri), um es zu aktivieren.

  1. Wenn Sie ein iPhone X oder höher verwenden, halten Sie gedrückt Seitentaste(Seitentaste) etwa eine Sekunde lang und wählen Sie dann ” Aktivieren Sie Siri(Siri einschalten) », um es zu aktivieren.

So integrieren Sie Siri mit WhatsApp(So ​​integrieren Sie Siri mit WhatsApp)

Nachdem Ihr Sprachassistent nun aktiviert ist, müssen Sie ihn integrieren Siri mit Messenger, um Ihnen bei der Erledigung von Aufgaben zu helfen WhatsApp. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Einstellungen öffnen(Einstellungen) iPhone .
  1. Gehe zum Abschnitt Siri und Suche.(Siri & Suche)
  1. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie WhatsApp .

  1. Aktivieren Sie im nächsten Menü ” Mit „Siri fragen“ verwenden(Zur Verwendung mit „Siri fragen“).

Jetzt können Sie verwenden Siri um auf Nachrichten zu antworten, Anrufe zu tätigen und ungelesene Nachrichten zu lesen WhatsApp .

So rufen Sie WhatsApp mit Siri an(So ​​tätigen Sie einen Anruf auf WhatsApp mit Siri)

Verwenden WhatsApp durch Siri sehr einfach. Sie können mit einem einfachen Sprachbefehl zum Anrufen beginnen WhatsApp . Zum Beispiel, Hey Siri, Sprachanruf auf WhatsApp *NAME* . Dann Siri(Siri) startet einen Sprachanruf mit diesem Kontakt WhatsApp.

Wenn Sie einen Video-Chat mit jemandem starten möchten, sagen Sie ” Hey Siri, Videoanruf auf WhatsApp *NAME* und Siri initiiert einen Videoanruf auf WhatsApp (initiieren Sie einen Videoanruf auf WhatsApp) .

So senden Sie eine Textnachricht an jemanden per WhatsApp verwenden Sie den folgenden Sprachbefehl: Hey Siri, sende eine WhatsApp-Nachricht an *NAME* . Dann Siri(Siri) wird Sie fragen, was Sie in der Nachricht sagen möchten. Nachdem Sie fertig sind, Siri wird Sie bitten, dies zu bestätigen und dann eine Nachricht zu senden WhatsApp . Und das alles, ohne Ihr Telefon entsperren oder öffnen zu müssen WhatsApp .

So bringen Sie Siri dazu, Ihre WhatsApp-Nachrichten zu lesen(So ​​bringen Sie Siri dazu, Ihre WhatsApp-Nachrichten zu lesen)

Noch eine Sache mit der Siri kann Ihnen helfen, eingehende Nachrichten zu lesen WhatsApp laut. Wenn Sie eine neue Nachrichtenbenachrichtigung von sehen WhatsApp erzählen ” Hey Siri, lies meine letzte WhatsApp-Nachricht(Hey Siri, lies meine neueste WhatsApp-Nachricht) » . Siri wird Ihnen sagen, von wem die Nachricht stammt und worum es geht.

Siri wird auch fragen, ob Sie antworten möchten. Wenn du antwortest ” Ja(Jawohl)”, Siri zeichnet Ihre Sprachantwort auf und sendet sie an die Person, nachdem Sie die Antwort bestätigt haben.

beachten Sie, dass Siri wird diese Nachricht behandeln als ungelesen(Ungelesen) nur das erste Mal. Wenn Sie ungelesene Nachrichten erneut lesen möchten, Siri benachrichtigt Sie, dass Sie keine neuen Nachrichten haben. Auch wenn es noch nicht eingelesen wurde WhatsApp , Siri nur einmal laut lesen.

Lernen Sie, WhatsApp wie ein Profi zu nutzen(Lernen Sie, WhatsApp wie ein Profi zu verwenden)

KI-Assistenten wie Siri (KI-Assistenten wie Siri) können viel mehr als nur Ihre Nutzung von WhatsApp optimieren (optimieren Sie Ihre Nutzung von WhatsApp). Zusätzlich zum Telefonieren mit WhatsApp und Nachrichtendiktat, Siri helfen Ihnen beim Surfen im Internet, bei der Medienwiedergabe, beim Planen von Ereignissen und Alarmen und mehr. Lernen Sie, das Beste daraus zu machen, um alle Vorteile der freihändigen Nutzung Ihres Smartphones zu genießen.

du hast benutzt Siri Mit WhatsApp oder vorher eine andere App? Was gefällt Ihnen am meisten an der Verwendung eines digitalen Assistenten? Teilen(Teilen) Sie uns Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten mit.

Die Verwendung eines digitalen Assistenten wie Siri ist eine großartige Möglichkeit, mehr mit Ihrem Smartphone zu erreichen und gleichzeitig Zeit und Mühe zu sparen. In iOS kann Siri Ihnen helfen, nach Dingen zu suchen, Alarme und Erinnerungen einzustellen, Ihre Lieblingsmusik von Spotify abzuspielen und Ihnen mit E-Mails zu helfen.

Jeder, der versucht, sein Smartphone freihändig zu bedienen, wird die Fähigkeit von Siri, regelmäßige und Facetime-Anrufe zu tätigen, besonders nützlich finden. Wenn Sie Siri noch hilfreicher machen möchten, erfahren Sie, wie Sie damit Anrufe tätigen und Nachrichten auf WhatsApp senden können.

Warum Siri mit WhatsApp verwenden

Wenn Sie WhatsApp täglich für die persönliche oder berufliche Kommunikation verwenden, kann Siri für Sie von großem Nutzen sein. Zu den Dingen, bei denen Siri Ihnen helfen kann, gehören das Tätigen von Audio- und Videoanrufen, das Senden von Nachrichten sowie das laute Vorlesen Ihrer ungelesenen WhatsApp-Nachrichten. Eine perfekte Lösung, wenn Sie Ihr Telefon aus irgendeinem Grund nicht erreichen können, um zu tippen oder Anrufe zu tätigen.

Dank der Integration von Siri mit Apps von Drittanbietern können jetzt alle iPhone-Benutzer die Freiheit genießen, WhatsApp zu verwenden, ohne die Messaging-App öffnen zu müssen. Jeder, der gegen die digitale Sucht kämpft und versucht, sich von sozialen Medien fernzuhalten, wird es sehr nützlich finden.

Die Integration wurde im Rahmen des iOS 10.3-Updates eingeführt. Um also mit Sprachbefehlen auf WhatsApp-Nachrichten zu antworten und WhatsApp-Anrufe zu tätigen, benötigen Sie ein Gerät mit iOS 10.3 oder höher.

Was kann Siri nicht?

Natürlich hat die Verwendung von Siri mit WhatsApp einige Einschränkungen. Wenn Sie beispielsweise anstelle eines normalen Textes eine Audionachricht senden möchten, müssen Sie WhatsApp noch öffnen, aufnehmen und die Nachricht manuell senden.

Außerdem, wenn WhatsApp mit ungelesenen Nachrichten geöffnet wird, die Sie zuvor erhalten haben, sieht Siri sie als lesen und kann sie nicht laut vorlesen.

So aktivieren Sie Siri

Wenn Sie Siri nicht dazu bringen können, Anrufe zu tätigen oder Nachrichten für Sie zu senden, ist es wahrscheinlich nicht auf Ihrem iPhone aktiviert. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Siri zu aktivieren:

  1. Öffnen Sie Ihr iPhone Einstellungen.

  1. Finden Sie die Siri & Suche Sektion.

  1. Unter Frag Siriwählen Sie entweder „Hey Siri“ hören oder Drücken Sie die Seitentaste für Siri und schalten Sie den Schalter ein, um ihn zu aktivieren.

  1. Wenn Sie iPhone SE oder iPhone 8 und älter verwenden, wählen Sie aus Drücken Sie Home für Siri um es zu ermöglichen.

  1. Wenn Sie iPhone X und höher verwenden, halten Sie die gedrückt Seitentaste etwa eine Sekunde lang und wählen Sie dann aus Schalten Sie Siri ein um es zu aktivieren.

So integrieren Sie Siri mit WhatsApp

Jetzt, da Ihr Sprachassistent aktiviert ist, müssen Sie Siri in den Messenger integrieren, damit er Sie bei der Ausführung von WhatsApp-Aufgaben unterstützt. Befolgen Sie dazu die Schritte:

  1. Öffnen Sie Ihr iPhone Einstellungen.
  1. Gehen Sie zum Siri & Suche Sektion.
  1. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie WhatsApp.

  1. Im nächsten Menü drehen Mit „Siri fragen“ verwenden an.

Jetzt können Sie Siri verwenden, um auf Nachrichten zu antworten, Anrufe zu tätigen und Ihre ungelesenen Texte auf WhatsApp zu lesen.

So tätigen Sie mit Siri einen Anruf auf WhatsApp

Die Verwendung von WhatsApp über Siri ist einfach. Sie können mit einem einfachen Sprachbefehl beginnen, um einen Anruf auf WhatsApp zu tätigen. Zum Beispiel, Hey Siri, Sprachanruf auf WhatsApp *NAME*. Siri startet dann einen Sprachanruf mit diesem WhatsApp-Kontakt.

Wenn Sie einen Video-Chat mit jemandem eröffnen möchten, sagen Sie Hey Siri, Videoanruf auf WhatsApp *NAME*und Siri initiiert einen Videoanruf auf WhatsApp.

Um eine Textnachricht über WhatsApp an jemanden zu senden, verwenden Sie den folgenden Sprachbefehl: Hey Siri, sende eine WhatsApp-Nachricht an *NAME*. Siri fragt Sie dann, was Sie in einer Nachricht sagen möchten. Nachdem Sie fertig sind, fordert Siri Sie zur Bestätigung auf und sendet dann die WhatsApp-Nachricht. Und das alles, ohne Ihr Telefon entsperren oder WhatsApp öffnen zu müssen.

So bringen Sie Siri dazu, Ihre WhatsApp-Nachrichten zu lesen

Eine weitere Sache, bei der Siri Ihnen helfen kann, ist das laute Vorlesen Ihrer eingehenden WhatsApp-Nachrichten. Wenn Sie eine Benachrichtigung über eine neue Nachricht von WhatsApp sehen, sagen Sie Hey Siri, lies meine neueste WhatsApp-Nachricht. Siri sagt Ihnen, von wem die Nachricht stammt und was sie besagt.

Siri wird Sie auch fragen, ob Sie antworten möchten. wenn du antwortest Jazeichnet Siri Ihre Sprachantwort auf und sendet sie an die Person, nachdem Sie die Antwort bestätigt haben.

Beachten Sie, dass Siri diese Nachricht nur als betrachtet ungelesen zum ersten Mal. Wenn Sie Ihre ungelesenen Nachrichten erneut lesen möchten, teilt Siri Ihnen mit, dass Sie keine neuen Nachrichten haben. Auch wenn es in WhatsApp noch ungelesen ist, liest Siri es nur einmal laut vor.

Lernen Sie, WhatsApp wie ein Profi zu verwenden

KI-Assistenten wie Siri können viel mehr, als nur die Nutzung von WhatsApp zu optimieren. Abgesehen von einem Anruf auf WhatsApp und dem Diktieren von Nachrichten hilft Ihnen Siri bei der Internetsuche, der Medienwiedergabe, der Planung von Ereignissen und Alarmen und vielem mehr. Lernen Sie, das Beste daraus zu machen, um alle Vorteile der freihändigen Nutzung Ihres Smartphones zu genießen.

Haben Sie Siri schon einmal mit WhatsApp oder einer anderen App verwendet? Was gefällt Ihnen am besten an der Verwendung eines digitalen Assistenten? Teilen Sie uns Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten mit.