So setzen Sie Microsoft Paint-Einstellungen, Position, Größe auf Standard zurück

Wenn Sie einige Änderungen an der standardmäßigen weißen Seite in vorgenommen haben Microsoft Paint und es auf die Standardeinstellungen zurücksetzen möchten, hilft Ihnen dieser Artikel dabei. Sie können Setzen Sie die Auflösung oder Größe von Microsoft Paint in Windows 10 zurück(Auflösung oder Größe von Microsoft Paint in Windows 10 zurücksetzen) mithilfe dieser Anleitung. Es wird zwar nicht jedes Mal, wenn Sie die App öffnen, auf die Standardauflösung zurückgesetzt, aber es kann die ursprüngliche Auflösung für Sie zurücksetzen.

Wenn Sie verwenden Microsoft Paint Um kleine Änderungen an einem Bild vorzunehmen, ist Ihnen dieses Problem möglicherweise schon einmal begegnet. Microsoft Paint öffnet eine weiße Hintergrundseite mit einer Auflösung von 1152 x 648 Pixeln und Sie können die Auflösung an Ihre Bedürfnisse anpassen. Aber wenn Sie die Größe ändern, schließen Sie die App Microsoft Paint und öffnen Sie es erneut, es zeigt Ihnen die zuletzt verwendete Berechtigung. Wenn Sie die ursprüngliche Standardauflösung in Microsoft Paint dieser Artikel zeigt Ihnen, wie es geht.

Zahlen(Bitte) beachten Sie, was wir verwenden werden Registierungseditor(Registry Editor), um die Berechtigung zurückzusetzen. Daher empfiehlt es sich, sicherheitshalber eine Sicherungskopie der Registry-Dateien (Backup-Registry-Dateien) zu erstellen oder einen Systemwiederherstellungspunkt anzulegen.

(Microsoft Paint-Position zurücksetzen) Position zurücksetzen und die Größe (Größe)Microsoft Paint Default

Um Ihre Einstellungen zurückzusetzen Microsoft Paint standardmäßig ein Windows 10 Mach Folgendes.

  1. Schließen Sie Microsoft Paint auf Ihrem PC.
  2. Drücken Sie Win + R, um die Eingabeaufforderung Ausführen zu öffnen.
  3. Eintreten regedit und drücken Sie die Eingabetaste.
  4. Klicken(Klicktaste JAWOHL(JA) im Fenster Benutzerkontensteuerung .
  5. Gehe zum Weg \Applets\Paint\Ansicht im Registrierungseditor.
  6. BMPHeight-Werte entfernen(BMPHöhe löschen) , BMPBreite und Fensterplatzierung .
  7. offen Microsoft Paint um die Standardberechtigung zu erhalten.

Sehen wir uns diese Schritte im Detail an.

Wenn Ihr Computer läuft Microsoft Paint , sollten Sie die App zuerst schließen. Öffnen Sie danach eine Eingabeaufforderung ” Run” durch gleichzeitiges Drücken der Tasten (Laufen)Win+R . Dann tippen regedit und drücken Sie die Taste Eintreten . Dann müssen Sie die Taste drücken JAWOHL(JA) im Fenster Benutzerkontensteuerung . Dadurch wird der Registrierungseditor auf Ihrem Computer geöffnet. Alternativ können Sie auch das Suchfeld verwenden Taskleiste, um es zu finden und zu öffnen (Taskleiste)Registierungseditor(Registierungseditor) .

Folgen Sie nun diesem Weg-

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Applets\Paint\View

im Schlüssel Ansicht finden Sie drei Werte (Aussicht): BMPHöhe , BMPBreite und Fensterplatzierung . Sie müssen sie alle entfernen.

Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf jeden von ihnen, wählen Sie ” Löschen(Löschen)“ im Kontextmenü und bestätigen Sie das Löschen mit einem Klick auf „ Ja(Ja )” im Popup-Fenster.

Nachdem Sie alle drei dieser Werte entfernt haben Registierungseditor(Registrierungseditor) können Sie wieder öffnen Microsoft Paint auf Ihrem PC. Die Standardauflösung für weiße Seiten finden Sie in Microsoft Paint .

Dann kannst du öffnen Microsoft Paint > Datei > Eigenschaften .

Setzen Sie MS Paint auf die Standardeinstellungen zurück

Drück den Knopf(Klicken) ” Default(Standard)“ und dann „OK“.

Dies sind die einzigen Einstellungen in MS Paint die Sie auf die Standardwerte zurücksetzen können.

Tonnen von Beiträgen auf dieser Website, die Ihnen helfen, andere Funktionen oder Software zurückzusetzen:(Eine Reihe von Beiträgen auf dieser Website, die Ihnen helfen, andere Funktionen oder Software zurückzusetzen:)

Mit unserer portablen kostenlosen Software FixWin können Sie die meisten der folgenden Einstellungen mit einem Klick zurücksetzen.

fix win für windows 10

Alle lokalen Gruppenrichtlinieneinstellungen zurücksetzen | Windows-Suche zurücksetzen | Windows Store-Apps zurücksetzen | Notepad zurücksetzen | Windows Store-Cache zurücksetzen | Papierkorb zurücksetzen | Tastatureinstellungen zurücksetzen | Surface Pro-Geräte zurücksetzen | Microsoft Edge-Browsereinstellungen zurücksetzen | Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen | Chrome-Browsereinstellungen zurücksetzen | Firefox-Einstellungen zurücksetzen | Windows-Sicherheitseinstellungen zurücksetzen | Windows-Firewall-Einstellungen zurücksetzen | Winsock zurücksetzen | TCP/IP zurücksetzen | DNS-Cache zurücksetzen(DNS-Cache zurücksetzen) | Windows-Update zurücksetzen | Jede Windows Update-Komponente zurücksetzen | Windows-Passwort zurücksetzen(Windows-Passwort zurücksetzen) | Touchpad-Einstellungen zurücksetzen | WinHTTP-Proxy-Einstellungen zurücksetzen | Symbol neu aufbauen & Thumbnail-Cache zurücksetzen | WMI-Repository zurücksetzen | Datennutzung zurücksetzen | Diesen PC zurücksetzen | Schriftcache neu aufbauen | App- und Gerätelautstärkeeinstellungen zurücksetzen | Windows-Spotlight zurücksetzen.

Wenn Sie einige Änderungen an der standardmäßigen weißen Seite in Microsoft Paint vorgenommen haben und diese auf die Standardeinstellung zurücksetzen möchten, hilft Ihnen dieser Artikel dabei. Du kannst Setzen Sie die Auflösung oder Größe von Microsoft Paint in Windows 10 zurück mit diesem Tutorial. Obwohl es nicht jedes Mal, wenn Sie die App öffnen, auf den Standardwert zurückgesetzt wird, können Sie die ursprüngliche Auflösung wiederherstellen.

Wenn Sie Microsoft Paint verwenden, um kleine Änderungen an einem Bild vorzunehmen, sind Sie möglicherweise bereits mit diesem Problem konfrontiert. Microsoft Paint öffnet eine weiße Hintergrundseite mit einer Auflösung von 1152 x 648 Pixel, und Sie können die Auflösung Ihren Anforderungen entsprechend anpassen. Wenn Sie jedoch die Größe ändern, die Microsoft Paint-App schließen und erneut öffnen, wird Ihnen die zuletzt verwendete Auflösung angezeigt. Wenn Sie die ursprüngliche Standardauflösung in Microsoft Paint wiederherstellen möchten, zeigt Ihnen dieser Artikel, wie es geht.

Bitte beachten Sie, dass wir den Registrierungseditor verwenden werden, um die Auflösung zurückzusetzen. Daher wird empfohlen, zur Sicherheit Registrierungsdateien zu sichern oder einen Systemwiederherstellungspunkt zu erstellen.

Setzen Sie Position und Größe von Microsoft Paint auf die Standardeinstellung zurück

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Microsoft Paint-Einstellungen in Windows 10 auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen:

  1. Schließen Sie Microsoft Paint auf Ihrem PC.
  2. Drücken Sie Win+R, um die Eingabeaufforderung Ausführen zu öffnen.
  3. Geben Sie ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  4. Klicken Sie im UAC-Fenster auf die Schaltfläche JA.
  5. Navigieren Sie im Registrierungseditor zum Pfad.
  6. Löschen Sie die Werte BMPHeight, BMPWidth und WindowPlacement.
  7. Öffnen Sie Microsoft Paint, um die Standardauflösung zu erhalten.

Sehen wir uns diese Schritte im Detail an.

Wenn Microsoft Paint auf Ihrem Computer ausgeführt wird, sollten Sie die App zuerst schließen. Öffnen Sie danach die Eingabeaufforderung Ausführen, indem Sie drücken Win+R Knöpfe zusammen. Geben Sie dann ein und drücken Sie die Eingabetaste. Dann müssen Sie im UAC-Fenster auf die Schaltfläche JA klicken. Es öffnet den Registrierungseditor auf Ihrem Computer. Alternativ können Sie das Suchfeld der Taskleiste verwenden, um danach zu suchen und den Registrierungseditor zu öffnen.

Navigieren Sie nun zu diesem Pfad.

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Applets\Paint\View

Im Schlüssel finden Sie drei Werte namens BMPHöhe, BMPBreiteund Fensterplatzierung. Sie müssen alle löschen.

So setzen Sie die Auflösung oder Größe von Microsoft Paint in Windows 10 zurück

Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf jeden von ihnen und wählen Sie aus Löschen aus dem Kontextmenü und bestätigen Sie das Entfernen, indem Sie auf klicken Ja Schaltfläche im Popup-Fenster.

Nachdem Sie alle diese drei Werte aus dem Registrierungseditor gelöscht haben, können Sie Microsoft Paint auf Ihrem PC erneut öffnen. Die Standardauflösung der weißen Seite finden Sie in Microsoft Paint.

Als nächstes könnten Sie Microsoft Paint > Datei > Eigenschaften öffnen.

ms paint auf standard zurücksetzen

Klicken Sie auf die Schaltfläche Standard, gefolgt von OK.

Dies sind die einzigen Einstellungen in MS Paint, die Sie auf die Standardeinstellungen zurücksetzen können.

Eine Reihe von Beiträgen auf dieser Website, die Ihnen helfen, andere Funktionen oder Software zurückzusetzen:

Mit unserer portablen Freeware FixWin können Sie die meisten der folgenden Funktionen mit einem einzigen Klick zurücksetzen.

fix win für windows 10

Alle lokalen Gruppenrichtlinieneinstellungen zurücksetzen | Windows-Suche zurücksetzen | Windows Store-Apps zurücksetzen | Notepad zurücksetzen | Windows Store-Cache zurücksetzen | Papierkorb zurücksetzen | Tastatureinstellungen zurücksetzen | Surface Pro-Geräte zurücksetzen | Microsoft Edge-Browsereinstellungen zurücksetzen | Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen | Chrome-Browsereinstellungen zurücksetzen | Firefox-Einstellungen zurücksetzen | Windows-Sicherheitseinstellungen zurücksetzen | Windows-Firewall-Einstellungen zurücksetzen | Winsock zurücksetzen | TCP/IP zurücksetzen | DNS-Cache zurücksetzen | Windows-Update zurücksetzen | Jede Windows Update-Komponente zurücksetzen | Windows-Passwort zurücksetzen | Touchpad-Einstellungen zurücksetzen | WinHTTP-Proxy-Einstellungen zurücksetzen | Symbol neu aufbauen & Thumbnail-Cache zurücksetzen | WMI-Repository zurücksetzen | Datennutzung zurücksetzen | Diesen PC zurücksetzen | Schriftcache neu aufbauen | App-Lautstärke und Geräteeinstellungen zurücksetzen | Windows-Spotlight zurücksetzen.