So spielen Sie RTSP-Streams über die Befehlszeilenschnittstelle mit FFmpeg ab

In diesem Artikel zeigen wir eine Anleitung dazu Wiedergabe eines RTSP-Streams(RTSP-Stream abspielen) über die Befehlszeilenschnittstelle mit fmpeg . RTSP meint Echtzeit-Streaming-Protokoll(Real Time Streaming Protocol) und ist ein Standardprotokoll, das die Übertragung von Echtzeit-Medienströmen zwischen einem Client und einem Server verwaltet. Es wird hauptsächlich für die Echtzeit-Videoüberwachung und -überwachung verwendet. Zeit(Überwachung). Zuvor haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie den RTSP-Stream im VLC Media Player abspielen (spielen Sie den RTSP-Stream im VLC Media Player). Wenn Sie jetzt den Stream sehen möchten RTSP Über die Befehlszeile können Sie die Software verwenden fmpeg .

FFmpeg ist eine kostenlose und tragbare Open-Source-Audio- und Videoverarbeitungssoftware, mit der Sie viele Aufgaben ausführen können, z. B. die Größe von Videos ändern, Videos stapelweise drehen, Videos konvertieren und mehr. . Darüber hinaus können Sie damit auch Videos abspielen, einschließlich Live-Streams. RTSP. Dazu müssen Sie nur einen einfachen Befehl eingeben Befehlsförderung . Hier werde ich den schrittweisen Prozess der Stream-Wiedergabe erwähnen RTSP über die Kommandozeile mit fmpeg . Fangen wir also gleich an!

So spielen Sie einen Stream ab RTSP über (RTSP)Befehlszeilenschnittstelle(Befehlszeilenschnittstelle) verwenden fmpeg

Hier sind die grundlegenden Schritte zum Abspielen des Streams RTSP über Schnittstelle (RTSP)Befehlszeile(Befehlszeile) mit fmpeg :

  1. fmpeg herunterladen.
  2. Entpacken(Entpacken) heruntergeladen POSTLEITZAHL(FFmpeg ZIP) – FFmpeg-Ordner.
  3. Offen Befehlszeile(Eingabeaufforderung) im entpackten Ordner fmpeg.(Entpacktes ffmpeg)
  4. Befehl mit Fluss eingeben RTSP die du spielen willst.
  5. Drücken Sie die Eingabetaste(Drücken Sie die Eingabetaste), um den Stream anzuzeigen RTSP.

Lassen Sie uns die obigen Schritte im Detail durchgehen!

Zuerst müssen Sie die FFmpeg-Software (download the FFmpeg software) auf Ihren Windows 11/10-PC herunterladen. Entpacken Sie nun den heruntergeladenen Ordner fmpeg mit einem ZIP-Extraktor (ZIP-Extraktor) oder dem in Windows integrierten Komprimierungstool).

Öffnen Sie dann den extrahierten Ordner fmpeg und öffnen Sie dann die Eingabeaufforderung in diesem Ordner (öffnen Sie die Eingabeaufforderung in diesem Ordner), indem Sie eingeben cmd in der Adressleiste und klicken Sie auf die Schaltfläche Eintreten .

Geben Sie danach den Befehl in der folgenden Syntax ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Eintreten .

ffplay.exe <RTSP URL>

Die Anwendung ffplay.exe wird hauptsächlich zum Abspielen und Anzeigen von Mediendateien verwendet fmpeg . Sie müssen diese App also mit angeben RTSP-URL(RTSP-URL), um den Stream abzuspielen RTSP.

Ein Beispiel für einen dieser Befehle ist unten geschrieben:

ffplay.exe rtsp://wowzaec2demo.streamlock.net/vod/mp4:BigBuckBunny_115k.mov

So spielen Sie RTSP-Streams über die Befehlszeilenschnittstelle mit FFmpeg ab

Wenn Sie die Eingabetaste drücken, um den obigen Befehl auszuführen, wird ein Videoplayer-Fenster geöffnet, in dem Sie den Stream ansehen können RTSP. Sie können die Leertaste verwenden, um das Video abzuspielen/anzuhalten, doppelklicken Sie auf das Fenster, um das Video abzuspielen RTSP im Vollbildmodus und verwenden Sie andere Tastatur- und Mausgesten, um die Videowiedergabe zu steuern.

So können Sie den einfach zu verwendenden Befehl zum Abspielen und Anzeigen verwenden RTSP -stream über die Befehlszeilenschnittstelle mit fmpeg .

Jetzt lesen:(Jetzt lesen:)

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen eine Anleitung dazu RTSP-Stream abspielen über eine Befehlszeilenschnittstelle mit FFmpeg. RTSP steht für Echtzeit-Streaming-Protokoll und es ist ein Standardprotokoll, das die Übertragung von Echtzeit-Medienströmen zwischen Client und Server regelt. Es wird hauptsächlich zur Überwachung und Überwachung von Live-CCTV-Aufnahmen verwendet. Zuvor haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie den RTSP-Stream im VLC Media Player abspielen. Wenn Sie nun den RTSP-Stream über die Eingabeaufforderung ansehen möchten, können Sie die FFmpeg-Software verwenden.

FFmpeg ist eine kostenlose, quelloffene und tragbare Audio- und Videoverarbeitungssoftware, mit der Sie viele Aufgaben ausführen können, z. B. die Größe von Videos ändern, Videos stapelweise drehen, Videos konvertieren und mehr. Darüber hinaus können Sie damit auch Videos abspielen, einschließlich Live-RTSP-Streams. Dazu müssen Sie nur einen einfachen Befehl in der Command Promot eingeben. Hier werde ich den schrittweisen Prozess zum Abspielen von RTSP-Streams über die Befehlszeile mit FFmpeg erwähnen. Also, fangen wir jetzt an!

So spielen Sie RTSP-Streams über die Befehlszeilenschnittstelle mit FFmpeg ab

Hier sind die wichtigsten Schritte zum Abspielen von RTSP-Streams über die Befehlszeilenschnittstelle mit FFmpeg:

  1. Laden Sie ffmpeg herunter.
  2. Entpacken Sie den heruntergeladenen FFmpeg-ZIP-Ordner.
  3. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung im entpackten FFmpeg-Ordner.
  4. Geben Sie einen Befehl mit dem RTSP-Stream ein, den Sie wiedergeben möchten.
  5. Drücken Sie die Eingabetaste, um den RTSP-Stream anzusehen.

Sehen wir uns die obigen Schritte im Detail an!

Zunächst müssen Sie die FFmpeg-Software auf Ihren Windows 11/10-PC herunterladen. Entpacken Sie nun den heruntergeladenen FFmpeg-Ordner mit einem ZIP-Extraktor oder einem in Windows integrierten Komprimierungstool.

Öffnen Sie als Nächstes den extrahierten FFmpeg-Ordner und öffnen Sie dann die Eingabeaufforderung in diesem Ordner, indem Sie CMD in die Adressleiste eingeben und die Eingabetaste drücken.

Geben Sie danach einen Befehl in der folgenden Syntax ein und drücken Sie dann die Eingabetaste.

ffplay.exe <RTSP URL>

Die Anwendung ffplay.exe wird im Wesentlichen zum Abspielen und Ansehen von Mediendateien mit FFmpeg verwendet. Sie müssen diese Anwendung also mit der RTSP-URL erwähnen, um den RTSP-Stream abzuspielen.

Ein Beispiel für einen solchen Befehl ist unten geschrieben:

ffplay.exe rtsp://wowzaec2demo.streamlock.net/vod/mp4:BigBuckBunny_115k.mov

So spielen Sie RTSP-Streams über die Befehlszeilenschnittstelle mit FFmpeg ab

Wenn Sie die Eingabetaste drücken, um den obigen Befehl auszuführen, wird ein Videoplayer-Fenster geöffnet, in dem Sie den RTSP-Stream ansehen können. Sie können die Leertaste verwenden, um das Video abzuspielen/anzuhalten, auf das Fenster doppelklicken, um das RTSP-Video im Vollbildmodus abzuspielen, und andere Tastatur- und Mausgesten verwenden, um die Videowiedergabe zu steuern.

So können Sie also einen benutzerfreundlichen Befehl verwenden, um RTSP-Streams über eine Befehlszeilenschnittstelle mit FFmpeg abzuspielen und anzusehen.

Jetzt lesen: