So stellen Sie deaktivierte Facebook-Konten wieder her, ohne sich selbst hervorzuheben

Ihr Konto Facebook wichtig für Sie, aber Sie sind in einer Zwickmühle, weil es deaktiviert ist!? Es kann eine Zeit kommen, in der Sie Facebook-Konto(Facebook-Konto) wird entweder deaktiviert oder gesperrt und hier werden Sie sich fragen, was als nächstes zu tun ist. Höchstwahrscheinlich Ihr Konto Facebook wurde von Ihnen oder einer anderen Person deaktiviert. Wenn ja, dann zeigt Ihnen dieser Beitrag, wie Sie eine deaktivierte Datei wiederherstellen und reaktivieren können Facebook-Konto(Facebook-Konto).

So stellen Sie deaktiviert wieder her Facebook-Konto(Facebook-Konto)

  • Wenn Sie Ihr Konto deaktiviert haben Facebook können Sie die Löschung innerhalb von 14 Tagen rückgängig machen. Nach 14 Tagen ist es unmöglich, ein gelöschtes Konto wiederherzustellen Facebook .
  • Wenn Ihr Konto deaktiviert wurde Facebook dagegen musst du einspruch einlegen facebook.com . Abhängig vom Grund für die Deaktivierung Ihres Kontos Facebook kann es nie wiederherstellen.
  • Daher besteht die einzige Möglichkeit darin, ein neues Konto zu erstellen und das alte zu vergessen.

Sie haben Ihr Facebook-Konto deaktiviert

Wenn Sie Ihr Konto deaktiviert haben, sollten die folgenden Schritte ausreichen, damit alles wieder funktioniert.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Facebook-Konto an, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingeben.
  2. Wenn Ihr Konto zum Löschen gesendet wurde, sollten Sie eine Eingabeaufforderung sehen Löschen rückgängig machen(Löschung abbrechen) oder Löschbestätigung(Löschung bestätigen) .
  3. Klicken Sie einfach auf ” Löschen abbrechen(Löschung abbrechen) » um Ihr Profil vor dauerhafter Löschung zu bewahren.
  4. Wir verstehen, dass Ihr Profil in den gleichen Zustand zurückversetzt wird, in dem es vorher war, also gibt es nichts zu befürchten.

Wie bei vielen Benutzern sozialer Netzwerke besteht die Möglichkeit, dass Sie es satt haben Facebook und deshalb haben Sie sich entschieden, das Konto vorübergehend zu deaktivieren. Um es nun wieder in sein vorheriges Aussehen zu versetzen, kann dies ganz einfach erfolgen.

Für diejenigen, die ihr Facebook-Profil absichtlich zur Löschung freigegeben haben, melden Sie sich unbedingt vor den ersten 14 Tagen an, wenn Sie verhindern möchten, dass es dauerhaft gelöscht wird. Nach 14 Tagen gibt es keine andere Möglichkeit, es wiederherzustellen.

Lesen(Lesen) : So stellen Sie Ihr Facebook-Konto mithilfe von „Freunde und Familie“ wieder her.

Account wurde deaktiviert Facebook

Wenn Ihr Konto deaktiviert wurde Facebook sehen Sie eine spezielle Meldung, wenn Sie versuchen, sich anzumelden. Facebook Konten aus folgenden Gründen deaktiviert:

  1. Verwendung eines fiktiven Namens
  2. sich als jemand ausgeben
  3. Posten von Inhalten, die nicht den Facebook-Nutzungsbedingungen entsprechen
  4. Fortsetzung des Verhaltens verboten am Facebook durch Verletzung Gemeinschaftsnorm.(Gemeinschaftsnormen)
  5. Kontaktaufnahme mit anderen Personen zum Zwecke der Belästigung, Werbung, Verkaufsförderung, Verabredung oder anderer Aktivitäten, die verboten sind.

Nun, wenn Sie Lust haben Facebook dich bestraft hat, ist es Zeit zu überprüfen, ob dein Konto gesperrt ist. Besuchen Sie Facebook(Besuchen Sie Facebook) und melden Sie sich dann mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an. Wenn das soziale Netzwerk Ihr Konto deaktiviert hat, sollten Sie von dort aus ” Konto ist deaktiviert(Account deaktiviert). Es ist nicht alles verloren, denn es besteht die Möglichkeit, Berufung einzulegen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Konto fälschlicherweise deaktiviert wurde, können Sie hier auf Facebook (hier auf Facebook) Einspruch einlegen.

Für den Einspruchsabschnitt wird eine Kopie Ihres Lichtbildausweises benötigt, halten Sie ihn also bereit. Fügen Sie schließlich Ihre Einspruchsdetails zum Abschnitt “Weitere Informationen” hinzu, und Sie sind fertig.

niederlassen(Sitzen) Machen Sie es sich bequem und warten Sie auf eine Antwort von Facebook über die Möglichkeit, Ihr Konto wieder normal zu machen. Es kann passieren oder auch nicht, also drücken Sie die Daumen und hoffen Sie das Beste.

Verwandte Lektüre(Verwandte Lektüre): Was tun, wenn das Facebook-Konto gehackt wird) .

Dein Facebook-Konto ist dir wichtig, aber du steckst in der Klemme, weil es deaktiviert wurde!? Es könnte eine Zeit kommen, in der Sie Facebook-Konto ist entweder deaktiviert oder gesperrt, und hier werden Sie sich fragen, was als nächstes zu tun ist. Wahrscheinlich wurde Ihr Facebook-Konto von Ihnen oder einer anderen Person deaktiviert. Wenn dies der Fall ist, zeigt Ihnen dieser Beitrag, wie Sie ein deaktiviertes Facebook-Konto wiederherstellen und reaktivieren können.

So stellen Sie ein deaktiviertes Facebook-Konto wieder her

  • Wenn Sie Ihr Facebook-Konto deaktiviert haben, können Sie der Löschung innerhalb von 14 Tagen widersprechen. Nach Ablauf von 14 Tagen gibt es keine Möglichkeit, Ihr gelöschtes Facebook-Konto wiederherzustellen.
  • Wenn Ihr Konto von Facebook deaktiviert wurde, müssen Sie bei Facebook.com Widerspruch einlegen. Abhängig vom Grund für die Deaktivierung Ihres Kontos wird Facebook es möglicherweise nie wieder aktivieren.
  • Die einzige Möglichkeit besteht dann darin, ein neues Konto zu erstellen und das alte zu vergessen.

Sie haben Ihr Facebook-Konto deaktiviert

Wenn Sie Ihr Konto deaktiviert haben, sollten die folgenden Schritte ausreichen, um die Dinge wieder zum Laufen zu bringen.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Facebook-Konto an, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingeben.
  2. Wenn Ihr Konto zum Löschen freigegeben wurde, sollten Sie eine Aufforderung sehen, entweder oder .
  3. Klicken Sie einfach auf die Löschen abbrechen Schaltfläche, um Ihr Profil vor dauerhafter Löschung zu schützen.
  4. Uns ist bewusst, dass Ihr Profil in demselben Zustand wiederhergestellt wird, in dem es vorher war, also brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen.

Wie viele Nutzer des sozialen Netzwerks besteht die Möglichkeit, dass Sie Facebook überdrüssig geworden sind und das Konto vorübergehend deaktiviert haben. Um es nun wieder in seine normale Form zu bringen, kann dies ganz einfach geschehen.

Für diejenigen, die ihr Facebook-Profil absichtlich zur Löschung freigegeben haben, melden Sie sich unbedingt vor den ersten 14 Tagen an, wenn Sie es vor der endgültigen Löschung bewahren möchten. Nach Ablauf der 14 Tage gibt es keine andere Möglichkeit, es wiederherzustellen.

lesen: So stellen Sie Ihr Facebook-Konto mithilfe von „Freunde und Familie“ wieder her.

Das Konto wurde von Facebook deaktiviert

Wenn Ihr Konto von Facebook deaktiviert wurde, erhalten Sie eine spezielle Meldung, wenn Sie versuchen, sich anzumelden. Facebook deaktiviert Konten aus folgenden Gründen:

  1. Verwendung eines falschen Namens
  2. sich als jemand ausgeben
  3. Posten von Inhalten, die nicht den Facebook-Nutzungsbedingungen entsprechen
  4. Fortsetzung eines Verhaltens, das auf Facebook nicht erlaubt ist, indem gegen Gemeinschaftsstandards verstoßen wird
  5. Kontaktaufnahme mit anderen Personen wegen Belästigung, Werbung, Verkaufsförderung, Verabredungen oder anderen unzulässigen Verhaltensweisen.

Wenn Sie jetzt das Gefühl haben, von Facebook bestraft worden zu sein, dann ist es an der Zeit, zu überprüfen, ob Ihr Konto gesperrt ist. Besuchen Sie Facebook und melden Sie sich dann mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an. Wenn das soziale Netzwerk Ihr Konto deaktiviert hat, sollten Sie von dort aus „Account deaktiviert.“ Es ist nicht alles verloren, denn es besteht die Möglichkeit, Einspruch einzulegen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Konto versehentlich deaktiviert wurde, können Sie hier auf Facebook Einspruch einlegen.

Deaktiviertes Facebook-Konto wiederherstellen

Für den Einspruchsbereich ist eine Fotokopie Ihres Ausweises erforderlich, halten Sie also unbedingt einen bereit. Fügen Sie schließlich Details zu Ihrem Einspruch im Abschnitt „Zusätzliche Informationen“ hinzu, und schon kann es losgehen.

Lehnen Sie sich zurück und warten Sie auf eine Antwort von Facebook über die Möglichkeit, Ihr Konto wieder normal zu machen. Es kann passieren oder auch nicht, also drücken Sie die Daumen und hoffen Sie das Beste.

verwandte Lektüre: Was tun, wenn das Facebook-Konto gehackt wird?