So stoppen Sie neue AccuWeather-Popups in Chrome unter Windows 10

Wenn Sie unwissentlich die Einstellungen bestimmter spezifischer Anwendungen aktiviert lassen, Windows 10 kann Sie mit unerwünschten Benachrichtigungen stören. Einige Webseiten wie z AccuWeather können Popup-Fenster in Browsern wie z Chrom , ohne Warnung. Lesen Sie die Anweisungen im Beitrag, um zu erfahren, wie Sie aufhören können AccuWeather-Popups in Chrome(AccuWeather-Popups in Chrome) .

Entfernen Sie neue Popups AccuWeather ein (AkkuWetter)Chrom

Ein Popup-Fenster fordert den Benutzer auf, darauf zu klicken und Wetterinformationen anzuzeigen. Dies kann hilfreich sein, wenn Sie einen Ausflug in die Natur planen, aber ziemlich ärgerlich, wenn Sie sich auf etwas Wichtigeres konzentrieren.

  1. Starten Sie Chrome.
  2. Auswählen “Google Chrome anpassen und verwalten”.(Google Chrome anpassen und steuern.)
  3. Wählen
  4. Auswählen Privatsphäre & Sicherheit(Datenschutz und Sicherheit) > Seiteneinstellungen(Seiteneinstellungen) .
  5. Scrollen Sie nach unten zu Benachrichtigungen(Benachrichtigungen) .
  6. Im Kapitel Erlauben(Zulassen) auswählen AccuWeather > Löschen(Entfernen) oder (viel besser).

Die meisten unerwünschten Benachrichtigungen können einfach mit dem ” Anwendungen und Funktionen(Apps & Funktionen) » ein Windows 10 . Wenn Sie dort jedoch keinen Eintrag für die Anwendung finden AccuWeather befolgen Sie die nachstehende Methode.

Starten Sie den Google Chrome-Browser.

Öffnen Sie einen neuen Tab und klicken Sie auf ” Passen Sie das Google Chrome-Symbol an und verwalten Sie es(Google Chrome anpassen und steuern)“ (angezeigt als drei horizontale Punkte in der oberen rechten Ecke des Bildschirms).

Wählen Sie dann aus der angezeigten Liste der Optionen ” Einstellungen(Einstellungen) ” .

Wenn Sie zum ” Einstellungen“, wählen Sie „Einstellungen (Einstellungen)Privatsphäre und Sicherheit(Datenschutz und Sicherheit)” in der linken Seitenleiste. Gehe zu ” Seiteneinstellungen( Site-Einstellungen) “, klicken Sie auf den Pfeil an der Seite, um das Menü zu erweitern.

Berechtigungsinformationen anzeigen

Zum rechten Bereich wechseln ” Erlaubnis zur Einsicht „und der auf den Seiten gespeicherten Daten,(Berechtigungen und standortübergreifend gespeicherte Daten anzeigen) und scrollen Sie nach unten zu ” Benachrichtigungsoptionen(Benachrichtigungen)” unter ” Berechtigungen(Berechtigungen) » .

Klicken Sie auf den seitlichen Pfeil, um eine neue Seite zu öffnen. Überprüfen Sie hier, ob die Option ” Websites können Benachrichtigungen anfordern(Sites können darum bitten, Benachrichtigungen zu senden).

Wenn ja, scrollen Sie nach unten zum ” Erlauben(Erlauben)” und suchen Sie den Eintrag auf der Website AccuWeather .

Entfernen Sie Accuweather-Benachrichtigungen

Wenn Sie es sehen, klicken Sie auf ” Zusätzliche Aktionen(Weitere Aktionen) » (angezeigt als drei senkrechte Punkte neben dem Eintrag). Wählen Sie die Option ” Block(blockieren) bzw löschen “.(Entfernen)

Nachdem Sie den Eintrag gelöscht haben, gehen Sie zum Seitenanfang und schalten Sie ihn aus Websites können Benachrichtigungen anfordern(Sites können darum bitten, Benachrichtigungen zu senden) .

Des Weiteren(Im Folgenden) musst du nicht mehr sehen lästige AccuWeather-Benachrichtigungen(AccuWeather-Benachrichtigungen) .

Hoffe das hilft.

Wenn Sie unwissentlich die Einstellungen einiger bestimmter Apps aktiviert lassen, kann Windows 10 Sie mit unerwünschten Benachrichtigungen belästigen. Bestimmte Websites wie AccuWeather zeigen möglicherweise ohne Vorwarnung Popups in Browsern wie Chrome an. Lesen Sie die Anweisungen in der Post, um zu erfahren, wie Sie das stoppen können AccuWeather-Popups in Chrome.

Entfernen Sie neue AccuWeather-Popups in Chrome

Das Popup fordert den Benutzer auf, sich durchzuklicken und wetterbezogene Informationen anzuzeigen. Dies kann nützlich sein, wenn Sie einen Ausflug ins Freie planen, aber ziemlich ärgerlich, wenn Sie sich auf etwas Wichtigeres konzentrieren.

  1. Starten Sie Chrome.
  2. Wählen
  3. Auswählen
  4. wählen Sie > .
  5. Scrollen Sie nach unten zu .
  6. Wählen Sie unter Abschnitt > oder (viel besser) aus.

Die meisten unerwünschten Benachrichtigungen lassen sich einfach per Option in Windows 10 steuern. Sollten Sie den Eintrag für die AccuWeather-App dort jedoch nicht finden, folgen Sie der unten beschriebenen Methode.

Starten Sie den Google Chrome-Browser.

Öffnen Sie eine neue Registerkarte und klicken Sie auf das Symbol (sichtbar als 3 horizontale Punkte in der oberen rechten Ecke des Bildschirms).

Wählen Sie als Nächstes aus der Liste der angezeigten Optionen .

Entfernen Sie neue AccuWeather-Popups in Chrome

Wenn Sie zur Seite „Einstellungen“ weitergeleitet werden, wählen Sie Einstellungen in der linken Seitenleiste aus. Gehen Sie zu, klicken Sie auf den Seitenpfeil, um das Menü zu erweitern.

Berechtigungsdaten anzeigen

Wechseln Sie zum rechten Bereich von und scrollen Sie nach unten zu den Optionen unter .

Klicken Sie auf den Seitenpfeil, um eine neue Seite zu öffnen. Überprüfen Sie hier, ob die Option für ” aktiviert ist.

Wenn ja, scrollen Sie nach unten zum Abschnitt und suchen Sie nach dem Eintrag auf der AccuWeather-Website.

Entfernen Sie Accuweather-Benachrichtigungen

Wenn Sie dies sehen, klicken Sie auf die Schaltfläche (sichtbar als 3 vertikale Punkte neben dem Eintrag). wählen oder Option.

Nachdem Sie den Eintrag entfernt haben, gehen Sie zum Anfang der Seite und deaktivieren Sie .

Danach sollten Sie keine störenden AccuWeather-Benachrichtigungen mehr sehen.

Hoffe das hilft.