So teilen Sie Webseiten-URLs mit dem Microsoft Edge-Browser

Windows 10 viele neue Funktionen hinzugefügt Edge Chromium-Browser(Edge-Browser Chromium) . Und einer von ihnen ist Sharing-Option. (Freigabeoption.) Es ist gut in andere Apps integriert. Obwohl Sie leicht können URL teilen(URLs teilen) -Adressen, indem Sie sie aus der Adressleiste kopieren und an anderer Stelle einfügen, scheint ein dedizierter Teilen-Button neben der Adressleiste eine bequemere Möglichkeit zu sein, Links zu teilen.

Möglicherweise ist Ihnen das Teilen-Symbol neben der Adressleiste in der oberen rechten Ecke aufgefallen. Diese Share-Schaltfläche macht es einfach, eine URL mit jemandem oder mit anderen auf Ihrem Computer installierten Anwendungen zu teilen.

Man könnte argumentieren, warum wir einen externen Share-Button brauchen, wenn man einfach kopieren und einfügen kann URL(URLs) -Adressen . Für alle Touchscreen-Geräte läuft Windows 10 Dieser Share-Button ist ein Tool. Benutzer können leicht teilen URL(URLs) – Adressen zwischen verschiedenen Anwendungen mit einem Tastendruck. Und es spart auch noch Zeit.

So teilen Sie eine URL in Edge

Letztes Browser-Update Kante ermöglicht Benutzern das Hinzufügen eines Teilen-Symbols zur Symbolleiste. Einige Benutzer stellen die Weisheit in Frage, einen zusätzlichen Share-Button hinzuzufügen, wenn Sie nur kopieren und einfügen können URL(URLs) -Adressen . Dies erhöht jedoch die Nützlichkeit des Browsers, insbesondere für Benutzer, die Touch-Geräte verwenden Windows 10 sowie Microsoft-Oberfläche . Alles, was es braucht, ist nur ein Klick auf die Schaltfläche Teilen(Teilen)“, um sie einfach zu teilen URL(URLs) – Adressen zwischen verschiedenen Anwendungen, Kontakten oder Geräten.

  1. Starten Sie den Microsoft Edge-Browser.
  2. Drück den Knopf(Klicken) ” Teilen(Teilen)” in der Symbolleiste.
  3. Wählen Sie ein Gerät, einen Kontakt oder eine Anwendung aus.

Bisher war diese Funktion auf wenige Anwendungen beschränkt. Benutzer haben jetzt jedoch mehrere zusätzliche Optionen.

Öffnen Sie also zunächst Ihren Browser Kante.

Gehen Sie zur Option ” Teilen” in der Symbolleiste. (Teilen)Möglicherweise müssen Sie es aktivieren – andernfalls können Sie das ” Teilen(Teilen) » über das Menü « Einstellungen “.(Einstellungen)

Klicken(Klick) Symbol ” Teilen(Teilen)“ und Sie sollten Freigabeoptionen sehen, die sich auf beziehen

  • Kontakte
  • Nächstgelegene Geräte
  • Programme

Zum Kontakte(Kontakte) können Sie die Person auswählen, mit der Sie häufig teilen.

Um erfolgreich mit Geräten in der Nähe zu kommunizieren, stellen Sie sicher, dass andere Geräte angeschlossen sind Center(Action Center) unterstützt die Freigabefunktion.

Microsoft Edge erlaubt Ihnen zu teilen URL(URLs) – Adressen über mehrere Anwendungen wie z Skypen , Eine Note und andere.

Sie können weitere Apps hinzufügen, indem Sie auf den Link „Apps aus dem Store herunterladen“ klicken und dann die gewünschten Apps auswählen.

Ich hoffe, es hilft!

Weitere Edge-Browser-Tipps hier!

Windows 10 hat eine Menge neuer Funktionen zu hinzugefügt Edge-Browser Chromium. Und einer von ihnen ist der Es ist gut in andere Anwendungen integriert. Obwohl Sie leicht können URLs teilen Indem Sie sie aus der Adressleiste kopieren und an einer anderen Stelle einfügen, scheint eine spezielle Schaltfläche zum Teilen neben der Adressleiste eine bequemere Möglichkeit zum Teilen von Links zu sein.

Möglicherweise ist Ihnen oben rechts neben der Adressleiste ein Freigabesymbol aufgefallen. Diese Teilen-Schaltfläche erleichtert das Teilen einer URL mit jemandem oder anderen auf dem Computer installierten Anwendungen.

Man kann argumentieren, warum man einen externen Share-Button braucht, wenn man die URLs einfach kopieren und einfügen kann. Für alle Touchscreen-Geräte mit Windows 10 ist diese Schaltfläche zum Teilen eine Funktion. Benutzer können URLs einfach mit nur einem Fingertipp für verschiedene Anwendungen freigeben. Und Zeit spart es obendrein.

So teilen Sie eine URL auf Edge

So teilen Sie eine URL auf Edge

Das neueste Update des Edge-Browsers ermöglicht es Benutzern, der Symbolleiste ein Freigabesymbol hinzuzufügen. Einige Benutzer stellen die Gründe für das Hinzufügen eines zusätzlichen Teilen-Buttons in Frage, wenn man die URLs einfach kopieren und einfügen kann. Es erhöht jedoch den Nutzen des Browsers, insbesondere für Personen, die berührungsempfindliche Geräte mit Windows 10 wie Microsoft Surface verwenden. Alles, was es erfordert, ist ein einfaches Tippen auf die Schaltfläche „”, um URLs einfach über verschiedene Anwendungen, Kontakte oder Geräte hinweg zu teilen.

  1. Starten Sie den Microsoft Edge-Browser.
  2. Klicken Sie in der Symbolleiste auf die Schaltfläche Teilen.
  3. Wählen Sie ein Gerät, einen Kontakt oder eine App aus.

Zuvor war die Funktion nur auf wenige Apps beschränkt. Jetzt erhalten Benutzer jedoch einige weitere Optionen.

Öffnen Sie also zunächst Ihren Edge-Browser.

Gehen Sie zur Option ” in der Symbolleiste. Möglicherweise müssen Sie es aktivieren – andernfalls können Sie die Option „Teilen“ über das Menü „Einstellungen“ auswählen.

Klicken Sie auf das Teilen-Symbol, und Sie sollten die Optionen zum Teilen sehen

  • Kontakte
  • Geräte in der Nähe
  • Anwendungen

Für Kontakte können Sie jemanden auswählen, mit dem Sie häufig teilen.

Um erfolgreich mit Geräten in der Nähe zu teilen, stellen Sie sicher, dass andere Geräte die Freigabe in der Nähe im Action Center aktiviert haben).

Mit Microsoft Edge können Sie URLs über mehrere Apps wie Skype, OneNote und andere freigeben.

Sie können weitere Apps hinzufügen, indem Sie auf den Link „Apps im Store herunterladen“ klicken und dann die gewünschte(n) App(s) auswählen.

Weitere Edge-Browser-Tipps hier!