So verbergen Sie andere Wi-Fi-Netzwerke, wenn Sie mit einem Computer verbunden sind

Wenn es in Ihrer Nähe mehrere Netze gibt Wi(WiFi)-Fi, Sie werden sie alle sehen, wenn Sie versuchen, sich mit Ihrem eigenen zu verbinden. Die Liste der Netzwerke, die Sie nicht benötigen – insbesondere die, die sicher sind und mit denen Sie sowieso nie eine Verbindung herstellen werden – kann schnell unübersichtlich und lästig werden.

Glücklicherweise können Sie andere Netzwerke ausblenden Wi(WiFi) -Fi, um sie nicht auf Ihrem Computer zu sehen. Nachdem Sie diese anderen drahtlosen Netzwerke ausgeblendet haben, haben Sie freien Zugriff auf eines (oder mehrere), das Sie haben möchte(will sehen.

Ausblenden anderer Netzwerke Wi(WiFi) -Fi ist nicht persistent. Sie können diese Schritte jederzeit rückgängig machen, um sie wieder anzuzeigen. Dies wird am Ende dieses Artikels beschrieben.

Was bewirkt das Ausblenden eines Wi-Fi-Netzwerks?(Was bewirkt das Ausblenden eines WLAN-Netzwerks?)

Ausblenden anderer Netzwerke Wi(WiFi) -Fi spricht für sich selbst: Sie können das Netzwerk nicht sehen. Wenn Sie ein Netzwerk auswählen Wi(WiFi) -Fi, um eine Verbindung herzustellen, wird jeder Netzwerkname, der mit dem von Ihnen blockierten übereinstimmt, nicht in Ihrer Liste der verfügbaren Netzwerke angezeigt.

Das Ausblenden von Wi-Fi-Netzwerken funktioniert nur auf dein(dein Computer. Mit anderen Worten, wenn Sie die folgenden Schritte ausführen, wird verhindert, dass sie in der Liste anderer Netzwerke angezeigt werden. Wi(WLAN) -Fi ; andere Personen in Ihrer Umgebung können sie weiterhin sehen und sich mit ihnen verbinden.

Netzwerkblockierung Wi(WiFi) -Fi warnt den Eigentümer nicht und ist nicht illegal oder unethisch. Wieder mal(Noch einmal), du hinderst dich nur daran, es zu sehen.

Ausblenden anderer Netzwerke Wi(WiFi) -Fi verhindert nicht wirklich, dass drahtlose Signale Ihren Bereich erreichen. Wenn Sie Netzwerke in der Nähe blockieren möchten Wi(WiFi) -Fi , da Sie versuchen, schwache Signale zu verstärken (schwache Signale verstärken), die durch Interferenzen verursacht wurden, ist die beste Option, den Kanal zu wechseln W-lan. Der WLAN-Kanal-Scanner hilft Ihnen festzustellen, welche Kanäle in der Nähe von Netzwerken verwendet werden.

So verstecken Sie andere Wi-Fi-Netzwerke(So ​​verbergen Sie andere WLAN-Netzwerke)

Windows erlaubt keine versteckten Netzwerke Wi(WiFi)-Fi mit einer einfach zu bedienenden GUI. So schön es auch ist, einfach mit der rechten Maustaste auf das Netzwerk klicken zu können, das Sie ausblenden möchten, und auf die Schaltfläche zum Ausblenden/Blockieren zu klicken, das haben wir nicht.

Stattdessen müssen Sie einige Befehle über ausführen Befehlszeile(Eingabeaufforderung) . Es ist ein ziemlich einfacher Vorgang, wenn Sie die Anweisungen sorgfältig befolgen.

  • Offen Befehlszeile(Eingabeaufforderung) als Administrator durch Suchen cmd auf der Speisekarte ” Anfang(Start)”, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und ” Als Administrator ausführen”(Als Administrator ausführen) . Wenn Sie verwenden Windows XP können Sie einfach öffnen Befehlszeile(Eingabeaufforderung) aus dem Startmenü heraus, ohne sich Gedanken über Administratorrechte machen zu müssen.
  • Geben Sie diesen Befehl ein: netsh wlan show network(netsh wlan zeigt Netzwerke)

Wie Sie sehen können, sind alle drahtlosen Netzwerke aufgelistet, mit denen Ihr Computer gerade eine Verbindung herstellen kann.

  • Netzwerk definieren Wi(WiFi) -Fi, das Sie verstecken und aufschreiben möchten SSID . Derjenige, den wir verstecken, wird gerufen HTC_9EF2 .

Notiz(Notiz) . Windows ist manchmal schlecht darin, alle Netzwerke in der Nähe zu identifizieren. Wenn Sie suchen SSID Netzwerk, das Sie zuvor gesehen haben, aber jetzt nicht sehen (möglicherweise aufgrund eines schwachen Signals), verwenden Sie einen Scanner WLAN wie z (WiFi)WifiInfoView für eine vollständigere Liste.

  • Offen Notizbuch(Notepad) oder ein anderes Textfeld, fügen Sie den folgenden Befehl ein und ersetzen Sie unsere SSID zu dem, das Sie ausblenden möchten (vergessen Sie nicht, es in Anführungszeichen zu setzen):
netsh wlan add filter permission=block ssid="HTC_9EF2" networktype=infrastructure
  • Zurückkommen zu Befehlszeile(Eingabeaufforderung) und geben Sie diesen Befehl ein. Sie können dies tun, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das schwarze Feld klicken und ” Einfügung(Paste) ” .

Die Antwort muss sein : Der Filter wurde erfolgreich zum System hinzugefügt.(Der Filter wurde dem System erfolgreich hinzugefügt.)

  • Das ist alles! Dieses besondere Netzwerk W-lan wird ausgeblendet. Wie Sie sehen können, sind sie verschwunden, wenn wir den Befehl wiederholen, der die Netzwerke anzeigt.

  • Sie können diese Schritte für jedes Netzwerk wiederholen, das Sie ausblenden möchten.

Wenn Sie mehrere Netzwerke ausblenden möchten, können Sie einen anderen Befehl ausführen, um mehrere Netzwerke gleichzeitig zum Blockfilter hinzuzufügen.

Das spart definitiv Zeit, aber seien Sie sich bewusst, dass Sie, wenn Sie mit diesen Schritten fortfahren, den Befehl rückgängig machen müssen, wenn Sie jemals wieder andere Netzwerke sehen möchten, z. B. wenn Sie Ihren Laptop an einen anderen Ort stellen oder wechseln SSID zu deinem . Netz.

  • Hinzufügen(Hinzufügen) das Netzwerk, das Sie sehen/zulassen möchten (ersetzen NETZWERKNAME pro SSID):
netsh wlan add filter permission=allow ssid="NETWORKNAME" networktype=infrastructure
  • Block jedes andere Netzwerk(jedes andere Netzwerk) :
netsh wlan add filter permission=denyall networktype=infrastructure

So brechen Sie Befehle ab und sehen Netzwerke wieder(So ​​machen Sie die Befehle rückgängig und sehen die Netzwerke erneut)

Dies sind die relevanten Netsh-Befehle zum Anzeigen von Netzwerken:

  • Um festzustellen welche SSID(SSIDs) werden blockiert, wenn Sie Folgendes vergessen:
netsh wlan show filters
  • So entsperren Sie ein bestimmtes WLAN-Netzwerk:
netsh wlan delete filter permission=block ssid="NETWORKNAME" networktype=infrastructure
  • Um alle anderen Netzwerke zu entsperren W-lan :
netsh wlan delete filter permission=denyall networktype=infrastructure

Wie wäre es, wenn Sie Ihr eigenes WLAN verstecken?(Was ist mit dem Verstecken Ihres eigenen WLANs?)

Wenn Sie versuchen, Ihr eigenes Netzwerk vor Ihren Nachbarn zu verbergen, blockieren Sie SSID Router von sich weg ist keine Lösung. Sie müssen jedoch die SSID-Übertragung auf Ihrem Router deaktivieren und mit einem starken Passwort sichern. Dies sind nur zwei der besten Möglichkeiten, Ihr Wi-Fi zu sichern und zu verhindern, dass unerwünschte Personen eindringen.

Wenn Ihre Nachbarn W-lan -Sniffer nicht wirklich technisch und sicherheitstechnisch versiert sind und ihre MAC-Adresse nicht fälschen können, können Sie auch die MAC-Adressfilterung aktivieren, um Ihr Netzwerk weiter zu schützen.

Wenn es in Ihrer Nähe mehrere WLAN-Netzwerke gibt, sehen Sie alle, wenn Sie versuchen, eine Verbindung zu Ihrem eigenen herzustellen. Eine Liste unnötiger Netzwerke – insbesondere solche, die gesichert sind und mit denen Sie sich sowieso nie verbinden werden – kann schnell unübersichtlich und lästig werden.

Glücklicherweise können Sie andere WLAN-Netzwerke ausblenden, sodass Sie sie auf Ihrem Computer nicht sehen. Nachdem Sie diese anderen drahtlosen Netzwerke ausgeblendet haben, haben Sie freien Zugriff auf das eine (oder die wenigen), das Sie sehen möchten.

Das Ausblenden anderer WLAN-Netzwerke ist nicht dauerhaft. Sie können diese Schritte jederzeit rückgängig machen, um sie wieder anzuzeigen. Das ist am Ende dieses Artikels behandelt.

Was bewirkt das Ausblenden eines Wi-Fi-Netzwerks?

Das Ausblenden anderer WLAN-Netzwerke ist ziemlich selbsterklärend: Sie können das Netzwerk nicht sehen. Wenn Sie ein WLAN-Netzwerk auswählen, mit dem Sie sich verbinden möchten, wird kein Netzwerkname, der mit dem blockierten übereinstimmt, in Ihrer Liste der verfügbaren Netzwerke angezeigt.

Das Ausblenden von WLAN-Netzwerken funktioniert nur auf dem Computer. Mit anderen Worten, was Sie tun, wenn Sie die folgenden Schritte ausführen, ist zu verhindern, dass sie mit den anderen WiFi-Netzwerken aufgelistet werden; andere Personen in Ihrer Umgebung können sie weiterhin sehen und sich mit ihnen verbinden.

Das Blockieren eines WLAN-Netzwerks wird den Eigentümer nicht benachrichtigen und ist weder illegal noch unethisch. Noch einmal, du hinderst dich wirklich nur daran, es zu sehen.

Das Ausblenden anderer WLAN-Netzwerke verhindert nicht wirklich, dass die drahtlosen Signale Ihren Bereich erreichen. Wenn Sie WLAN-Netzwerke in der Nähe blockieren möchten, weil Sie versuchen, schwache Signale zu verstärken, die durch Interferenzen verursacht werden, wäre eine bessere Option, den WLAN-Kanal zu ändern. Ein WLAN-Kanalscanner ist hilfreich, um zu ermitteln, welche Kanäle in der Nähe von Netzwerken verwendet werden.

So verbergen Sie andere WLAN-Netzwerke

Windows lässt Sie WiFi-Netzwerke nicht über eine praktische grafische Benutzeroberfläche verstecken. So schön es auch wäre, in der Lage zu sein, einfach mit der rechten Maustaste auf ein Netzwerk zu klicken, das Sie ausblenden möchten, und auf eine Schaltfläche zum Ausblenden/Blockieren zu klicken, das ist nicht das, was uns zur Verfügung steht.

Stattdessen müssen Sie einige Befehle über die Eingabeaufforderung ausführen. Es ist ein ziemlich einfacher Prozess, wenn Sie die Schritte sorgfältig befolgen.

  • Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator, indem Sie nach suchen cmd Klicken Sie im Startmenü mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie aus Als Administrator ausführen. Wenn Sie Windows XP verwenden, können Sie die Eingabeaufforderung einfach über das Startmenü öffnen, ohne sich Gedanken über Administratorrechte machen zu müssen.
  • Geben Sie diesen Befehl ein: netsh wlan zeigt netzwerke

Wie Sie sehen können, sind alle drahtlosen Netzwerke aufgelistet, mit denen sich Ihr Computer gerade verbinden könnte.

  • Identifizieren Sie das WLAN-Netzwerk, das Sie ausblenden möchten, und notieren Sie sich dessen SSID. Derjenige, den wir verstecken, heißt HTC_9EF2.

Hinweis: Windows ist manchmal schlecht darin, alle Netzwerke in der Nähe zu identifizieren. Wenn Sie nach der SSID eines Netzwerks suchen, das Sie schon einmal gesehen haben, das Sie jetzt aber nicht sehen (vielleicht aufgrund der schwachen Signalstärke), verwenden Sie einen WLAN-Scanner wie WifiInfoView, um eine umfassendere Liste zu erstellen.

  • Öffnen Sie Notepad oder ein anderes Textfeld, fügen Sie den folgenden Befehl ein und ersetzen Sie unsere SSID durch diejenige, die Sie ausblenden möchten (achten Sie darauf, die Anführungszeichen um sie herum beizubehalten):
netsh wlan add filter permission=block ssid="HTC_9EF2" networktype=infrastructure
  • Kehren Sie zur Eingabeaufforderung zurück und geben Sie diesen Befehl ein. Sie können dies tun, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das schwarze Feld klicken und auswählen Einfügen.

Die Antwort sollte sein Der Filter wurde dem System erfolgreich hinzugefügt.

  • Das ist es! Dieses spezifische WLAN-Netzwerk wird ausgeblendet. Wie Sie sehen können, ist es nicht mehr vorhanden, wenn wir den Befehl wiederholen, der Netzwerke anzeigt.

  • Sie können diese Schritte für jedes Netzwerk wiederholen, das Sie ausblenden möchten.

Wenn Sie mehrere Netzwerke ausblenden möchten, können Sie einen anderen Befehl ausführen, um mehrere Netzwerke gleichzeitig zum Blockfilter hinzuzufügen.

Dies ist definitiv eine Zeitersparnis, aber bitte beachten Sie, dass Sie den Befehl rückgängig machen müssen, wenn Sie mit diesen Schritten fortfahren, wenn Sie jemals wieder andere Netzwerke sehen möchten, z. B. wenn Sie Ihren Laptop an einen anderen Ort bringen oder die SSID auf Ihre ändern Netzwerk.

  • Fügen Sie das Netzwerk hinzu, das Sie sehen/zulassen möchten (ersetzen Sie NETZWERKNAME mit der SSID):
netsh wlan add filter permission=allow ssid="NETWORKNAME" networktype=infrastructure
  • Block:
netsh wlan add filter permission=denyall networktype=infrastructure

So machen Sie die Befehle rückgängig und sehen die Netzwerke erneut

Dies sind die relevanten Netsh-Befehle zum Einblenden der Netzwerke:

  • So ermitteln Sie, welche SSIDs blockiert werden, wenn Sie es vergessen haben:
netsh wlan show filters
  • So entsperren Sie ein bestimmtes WLAN-Netzwerk:
netsh wlan delete filter permission=block ssid="NETWORKNAME" networktype=infrastructure
  • So entfernen Sie die Sperre für alle anderen WLAN-Netzwerke:
netsh wlan delete filter permission=denyall networktype=infrastructure

Was ist mit dem Verstecken Ihres eigenen WLANs?

Wenn Sie versuchen, Ihr eigenes Netzwerk vor Ihren Nachbarn zu verbergen, ist es nicht die Lösung, die SSID Ihres Routers vor sich selbst zu blockieren. Das Deaktivieren der SSID-Übertragung auf Ihrem Router und das Sichern mit einem starken Passwort sind jedoch schädlich. Dies sind nur zwei der besten Möglichkeiten, Ihr WLAN zu sichern und unerwünschte Personen daran zu hindern, sich einzuloggen.

Sofern sich Ihre WLAN-Sniffer von nebenan nicht wirklich mit Technik und Sicherheit auskennen und ihre MAC-Adresse fälschen können, können Sie auch die MAC-Adressfilterung aktivieren, um Ihr Netzwerk weiter zu sichern.