So verwenden Sie Apple iCloud unter Windows 10

Windows-Dienstprogramme(Windows) und Mac nicht ganz kompatibel, während Microsoft wurde plattformunabhängig, Apfel hat sich noch nicht der Idee verschrieben, seine Anwendungen auf anderen Plattformen zu veröffentlichen. ich kann nutzen Büro 365 und andere beliebte Programme für Fenster auf der Mac aber das Gegenteil ist nicht einfach. Allerdings scheint es so Apfel kürzlich seine Meinung geändert und zur Verfügung gestellt iCloud zum Windows 11/10 . iCloud ist das, was ich auf meinem verwende MacBook und es wäre toll, wenn ich darauf zugreifen könnte Fenster.. Lassen Sie uns Sie durch die detaillierte Anleitung zum Einrichten von iCloud führen Windows 11/10 .

iCloud ist das, was ich auf meinem verwende MacBook und es wäre toll, wenn ich darauf zugreifen könnte Windows-PC(Windows-PC) . Lassen Sie uns Sie durch die detaillierte Anleitung zum Einrichten von iCloud führen Windows 11/10 .

Verwenden von iCloud auf einem Windows 11/10-PC

1. Herunterladen und installieren

Unnötig zu sagen, dass Sie die Software herunterladen und installieren müssen, aber es ist sehr wichtig, woher Sie die Datei herunterladen, da unbekannte Quellen mit Malware und anderen Angriffen durchsetzt sein können.

2.Anmelden

Die Registrierung ist ganz einfach und ähnlich wie bei ihnen Mac oder iPad. Bevor Sie sich anmelden, vergewissern Sie sich, dass Sie über eine funktionierende Apple ID. Anmeldung(Signieren) Sie sich beim Dienst mit demselben Benutzernamen und derselben ID, die Sie auf Ihren anderen Geräten verwenden Apfel .

3. Ersteinrichtung und Synchronisation

iCloud unter Windows 10

Zum Glück , Apfel iCloud fragt Sie nach den verschiedenen Dateitypen, die Sie möglicherweise möchten synchronisieren(Synchronisieren) , wählen Sie diejenigen aus, die Sie wirklich benötigen, indem Sie ihre Kästchen markieren und dann klicken Apfel .

Derzeit iCloud für Apfel unterstützt iCloud Fotos iCloud Fahrt , sowie Lesezeichensynchronisierung. Es kann auch Kalender, Kontakte und andere Elemente mit integrieren Ausblick in Fenster .

4. Fügen Sie iCloud hinzu Dirigent(Dateimanager)

Gehen Sie zum Verzeichnis Dateien im Explorer(Datei-Explorer) , wählen Sie den iCloud-Ordner aus Fahrt und Rechtsklick. Wählen Sie nun ” Zum Schnellzugriff anhängen(An Schnellzugriff anheften)” und Sie erhalten eine permanente Verknüpfung zu Dirigent(Dateimanager). Sie können auch in der Suchleiste nach iCloud suchen und es an die Schnellzugriffsleiste anheften.

Ich habe versucht, iCloud in zu finden Windows Store(Windows Store), stellte aber später fest, dass die Software nur über den Link der Support-Website heruntergeladen werden kannApfel .

Fenster und Mac Dienstprogramme gehen nicht genau Hand in Hand, während Microsoft plattformagnostisch geworden ist, Apple die Idee, seine Apps auf anderen Plattformen zu veröffentlichen, noch nicht angenommen hat. Ich kann Office 365 und andere beliebte Windows-Programme auf dem Mac verwenden, aber umgekehrt ist es nicht einfach. Es scheint jedoch, dass Apple kürzlich einen Sinneswandel hatte und das zur Verfügung gestellt hatte iCloud an Windows 11/10. iCloud ist etwas, das ich auf meinem MacBook verwende, und es wäre großartig, wenn ich unter Windows darauf zugreifen könnte. Lassen Sie uns Sie durch eine detaillierte Anleitung führen, wie man iCloud unter Windows 11/10 einrichten sollte.

iCloud ist etwas, das ich auf meinem MacBook verwende, und es wäre großartig, wenn ich auf einem Windows-PC darauf zugreifen könnte. Lassen Sie uns Sie durch eine detaillierte Anleitung führen, wie man iCloud unter Windows 11/10 einrichten sollte.

Verwenden von iCloud auf einem Windows 11/10-PC

1. Herunterladen und installieren

Natürlich müssen Sie die Software herunterladen und installieren, aber es ist sehr wichtig, von wo Sie die Datei herunterladen, da unbekannte Quellen mit Malware und anderen Angriffen durchsetzt sein können.

2. Einloggen

Die Anmeldung ist ziemlich einfach und ähnelt der Vorgehensweise auf ihrem Mac oder iPad. Stellen Sie vor der Anmeldung sicher, dass Sie über eine verfügen Apple ID das ist und funktioniert. Melden Sie sich beim Dienst an, indem Sie denselben Benutzernamen und dieselbe ID verwenden, die Sie auf Ihren anderen Apple-Geräten verwenden.

3. Ersteinrichtung und Synchronisierung

iCloud unter Windows 10

Glücklicherweise fragt Apple iCloud Sie nach den verschiedenen Dateitypen, die Sie möglicherweise synchronisieren möchten. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie wirklich benötigen, indem Sie sie in den Kontrollkästchen aktivieren und später auf Apple klicken.

Derzeit unterstützt die iCloud für Apple iCloud Photos, iCloud Drive und auch die Synchronisierung von Lesezeichen. Es kann auch Kalender, Kontakte und andere Elemente mit Hilfe von Outlook unter Windows integrieren.

4. Hinzufügen von iCloud zum Datei-Explorer

Navigieren Sie im Datei-Explorer zum Dateiverzeichnis, wählen Sie den Ordner iCloud Drive aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste. Wählen Sie jetzt “An Schnellzugriff anheften, “ und dies hinterlässt eine permanente Verknüpfung im Datei-Explorer. Man kann auch über die Suchleiste nach der iCloud suchen und sie auch an die Taskleiste für den Schnellzugriff anheften.

Ich habe versucht, die iCloud im Windows Store zu finden, nur um später festzustellen, dass die Software nur über den Link der Apple Support-Website heruntergeladen werden kann.