So verwenden Sie benutzerdefinierte Hintergründe in Microsoft Teams

Wenn Ihr Zimmer ein Durcheinander ist und Sie es während einer Konferenz oder einem Treffen mit jemandem nicht zeigen möchten, können Sie es tun Verwenden Sie einen benutzerdefinierten Hintergrund in Microsoft Teams(verwenden Sie einen benutzerdefinierten Hintergrund in Microsoft Teams) . Microsoft Teams begonnen, diese Funktion anzubieten, mit der Benutzer ein benutzerdefiniertes Bild als Hintergrund festlegen können. Sie können es neben den Unschärfeeffekten verwenden.

Heutzutage verwenden Menschen Microsoft Teams, um mit anderen Büroangestellten und Teammitgliedern von zu Hause aus zu kommunizieren. Da Sie vielleicht nicht alle eine aufgeräumte Umgebung haben, ist es ziemlich schwierig, die Unordnung Ihres Zimmers aus dem Rahmen zu bekommen. Wenn dieses Problem häufig bei Videoanrufen mit anderen Personen auftritt, können Sie diese neue Funktion nutzen.

Obwohl Microsoft nicht begonnen hat, eine dedizierte Option zum Aktivieren benutzerdefinierter Hintergründe anzubieten, dafür gibt es eine Problemumgehung. Mit anderen Worten, Sie können einige der voreingestellten Hintergründe verwenden oder nach Belieben Ihr eigenes Bild verwenden.

Benutzerdefinierte Hintergründe in Microsoft Teams

Verwenden Sie benutzerdefinierte Hintergründe(Benutzerdefinierte Hintergründe verwenden) Microsoft Teams

So verwenden Sie benutzerdefinierte Hintergründe in Microsoft Teams Mach Folgendes.

  1. Holen Sie sich das Bild, das Sie als Hintergrund anzeigen möchten.
  2. Öffnen Sie den Ordner ” Downloads » im (Hochladen)Dirigent(Dateimanager).
  3. Fügen Sie Ihr Bild in diesen Ordner ein.
  4. Jemanden per Videoanruf anrufen.
  5. Klicken Sie auf das Drei-Punkte-Symbol.
  6. Wählen Sie Hintergrundeffekte anzeigen.
  7. Wählen Sie ein Bild aus der Liste aus.

Als erstes müssen Sie das Bild finden, das Sie während eines Videoanrufs oder einer Konferenz als Hintergrund anzeigen möchten. Sie können es von überall herunterladen oder es selbst in einer beliebigen Software erstellen Farbe . Vergewissere dich(Stellen Sie sicher), dass Ihr Bild nicht zu groß oder zu groß ist; obwohl es keine offizielle Bestätigung gibt. Außerdem sollte es im Standardformat wie .jpg vorliegen, .png usw.

AKTUALISIEREN(UPDATE): Sie können jetzt benutzerdefinierte Hintergründe für Teams von Microsoft herunterladen.

Öffnen Sie nun den Ordner Downloads » im (Hochladen)Dirigent(Dateimanager). Klicken Sie dazu auf Win+R um die Eingabeaufforderung zu verwenden ” Laufen”(Ausführen) und fügen Sie Folgendes ein:

%AppData%\Microsoft\Teams\Backgrounds\Uploads

Danach drücken Sie die Taste Eintreten um diesen Ordner zu öffnen.

Hier müssen Sie das zuvor erstellte Bild einfügen. Sie können je nach Bedarf ein oder mehrere Bilder einfügen. Nach dem Einfügen ist es Zeit für einen Test.

Öffnen Sie dazu die Anwendung Microsoft Teams auf Ihrem Computer und tätigen Sie einen Videoanruf mit jemandem.

Verwenden Sie benutzerdefinierte Hintergründe in Microsoft Teams

Klicken Sie während eines Anrufs auf das auf dem Bildschirm sichtbare Dreipunkt-Symbol (Weitere Aktionen) und wählen Sie die Option „ Hintergrundeffekte anzeigen(Hintergrundeffekte anzeigen).

Es sollte Ihnen alle voreingestellten und benutzerdefinierten Bilder zeigen, die als Hintergrund eingestellt werden können. Sie können ein beliebiges Bild aus der Liste auswählen und die Vorschau überprüfen. Wenn etwas zu Ihnen passt, klicken Sie auf die Schaltfläche Sich bewerben(Sich bewerben) .

Dieses Bild sollte nun während eines Videoanrufs als Hintergrund angezeigt werden.

Lesen(Lesen) : Kostenlose virtuelle Hintergrundbilder für Teams .

Wenn Sie die App verwenden Microsoft Teams auf dem Computer Mac und in Teams ein eigenes Hintergrundbild verwenden möchten Microsoft müssen Sie das Bild hier einfügen:

/users/your_username/Library/Application Support/Microsoft/Teams/Backgrounds/Uploads

Vergessen Sie nicht, „Ihr_Benutzername“ durch Ihren ursprünglichen Benutzernamen zu ersetzen.

Alternativ können Sie zum Hauptbildschirm gehen und die ” Gehen”(Go ) sichtbar in der oberen Menüleiste. Wenn die Liste sichtbar wird, drücken Sie die Taste Möglichkeit . Hier finden Sie die Option ” Bibliothek(Bibliothek)” in der Liste. Danach können Sie wie oben zu dem Ordner navigieren und Ihr Bild entsprechend einfügen. Danach wird der Prozess zum Einrichten eines benutzerdefinierten Hintergrunds in Microsoft Teams das gleiche wie im Fenster .

Wenn Sie die ” Hintergrundeffekte anzeigen(Hintergrundeffekte anzeigen)”, nachdem Sie auf die Schaltfläche mit den drei Punkten geklickt haben, müssen Sie sie auf die neueste Version aktualisieren. Klicken Sie dazu auf Ihr Profilbild und wählen Sie die Option aus “Auf Updates prüfen(Auf Updates prüfen).

Wir hoffen, dass Sie diese vielgewünschte Funktion nützlich finden.

Wenn Ihr Zimmer unordentlich ist und Sie es während einer Konferenz oder einem Treffen mit jemandem nicht zeigen möchten, können Sie es tun Verwenden Sie einen benutzerdefinierten Hintergrund in Microsoft Teams. Microsoft Teams hat damit begonnen, diese Funktion anzubieten, mit der Benutzer ein benutzerdefiniertes Bild als Hintergrund festlegen können. Sie können es neben den Unschärfeeffekten verwenden.

Heutzutage verwenden Menschen Microsoft Teams, um mit anderen Büroangestellten und Teammitgliedern von zu Hause aus zu kommunizieren. Da Sie vielleicht nicht alle eine aufgeräumte Umgebung haben, ist es ziemlich schwierig, das Chaos in Ihrem Zimmer aus dem Rahmen zu entfernen. Wenn Sie dieses Problem häufig haben, während Sie sich in einem Videoanruf mit anderen Personen befinden, können Sie diese neue Funktion nutzen.

Obwohl Microsoft noch keine dedizierte Option zum Einfügen benutzerdefinierter Hintergründe anbietet, gibt es dafür eine Problemumgehung. Mit anderen Worten, Sie können entweder einige voreingestellte Hintergründe verwenden oder Ihr benutzerdefiniertes Bild nach Ihren Wünschen verwenden.

Benutzerdefinierte Hintergründe in Microsoft-Teams

Verwenden Sie benutzerdefinierte Hintergründe in Microsoft Teams

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um benutzerdefinierte Hintergründe in Microsoft Teams zu verwenden:

  1. Holen Sie sich ein Bild, das Sie im Hintergrund anzeigen möchten.
  2. Öffnen Sie den Uploads-Ordner im Datei-Explorer.
  3. Fügen Sie Ihr Bild in diesen Ordner ein.
  4. Tätigen Sie einen Videoanruf mit jemandem.
  5. Klicken Sie auf das Symbol mit den drei Punkten.
  6. Wählen Sie Hintergrundeffekte anzeigen.
  7. Wählen Sie das Bild aus der Liste aus.

Als erstes müssen Sie ein Bild finden, das Sie als Hintergrund anzeigen möchten, wenn Sie sich in einem Videoanruf oder einer Konferenz befinden. Sie können es von überall herunterladen oder in einer beliebigen Software wie Paint selbst erstellen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Bild nicht zu groß oder zu groß ist; Es gibt jedoch keine offizielle Bestätigung. Außerdem sollte es ein Standardformat wie .jpg, .png usw. haben.

AKTUALISIEREN: Sie können jetzt benutzerdefinierte Hintergründe für Teams von Microsoft herunterladen.

Öffnen Sie nun die Uploads Ordner im Datei-Explorer. Drücken Sie dazu Win+R um die Run-Eingabeaufforderung zu verwenden, und fügen Sie dies ein-

%AppData%\Microsoft\Teams\Backgrounds\Uploads

Drücken Sie danach die Eingabetaste, um diesen Ordner zu öffnen.

Hier müssen Sie das zuvor erstellte Bild einfügen. Sie können je nach Bedarf ein oder mehrere Bilder einfügen. Nach dem Einfügen ist es Zeit für den Test.

Öffnen Sie dazu die Microsoft Teams-App auf Ihrem Computer und tätigen Sie einen Videoanruf mit jemandem.

Verwenden Sie benutzerdefinierte Hintergründe in Microsoft Teams

Klicken Sie während des Anrufs auf das Symbol mit den drei Punkten (Weitere Aktionen), das auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird, und wählen Sie aus Hintergrundeffekte anzeigen Möglichkeit.

Es sollte Ihnen alle voreingestellten und benutzerdefinierten Bilder zeigen, die als Hintergrund festgelegt werden können. Sie können ein beliebiges Bild aus der Liste auswählen und die Vorschau überprüfen. Wenn Sie mit etwas zufrieden sind, klicken Sie auf Sich bewerben Taste.

Jetzt sollte dieses Bild während eines Videoanrufs als Hintergrund sichtbar sein.

lesen: Kostenlose virtuelle Hintergrundbilder für Teams.

Wenn Sie die Microsoft Teams-App auf einem Mac-Computer verwenden und ein benutzerdefiniertes Hintergrundbild in Microsoft Teams verwenden möchten, müssen Sie das Bild hier einfügen.

/users/your_username/Library/Application Support/Microsoft/Teams/Backgrounds/Uploads

Vergessen Sie nicht, „Ihr_Benutzername“ durch den ursprünglichen Benutzernamen zu ersetzen.

Alternativ können Sie zu Ihrem Startbildschirm gehen und auf klicken gehen Schaltfläche in der oberen Menüleiste sichtbar. Wenn die Liste sichtbar ist, drücken Sie die Möglichkeit Schlüssel. Hier finden Sie die Option in der Liste. Danach können Sie wie oben erwähnt zu dem Ordner navigieren und Ihr Bild entsprechend einfügen. Danach ist der Prozess zum Festlegen eines benutzerdefinierten Hintergrunds in Microsoft Teams derselbe wie in Windows.

Falls Sie die Option nach dem Klicken auf die Schaltfläche mit den drei Punkten nicht haben, müssen Sie sie auf die neueste Version aktualisieren. Klicken Sie dazu auf Ihr Profilbild und wählen Sie die Option.

Wir hoffen, dass Sie diese vielgewünschte Funktion nützlich finden.